Sicherheit Technologie

Wikileaks-Mythos Nummer 4: Wikileaks bietet Geheimhaltung und Quellenschutz erster Klasse

Quellen wissen kaum auf wen sie sich überhaupt einlassen; am besten schützt Wikileaks noch ihre eigene internationale Geldwäsche. Wikileaks verfügt im Gegensatz zu so manchem Investigativreporter nicht über das Training und die Erfahrung von Nachrichtendiensten, und schon gar nicht über die Ressourcen. Nachrichtendienste können ihre Agenten international mit falschen Identitäten und Coverstories einsetzen, die einer echten Sicherheitsüberprüfung standhalten. Assange muss seinen australischen Pass jedesmal vorzeigen, wenn er ein Flugzeug besteigt. Daniel Domscheit-Berg, vor seinem Ausstieg unter dem Pseudonym Daniel Schmitt noch als ranghohes Kernmitglied von Wikileaks bekannt, erläuterte kürzlich dass seine Tarnung keinerlei Schutz bieten würde vor irgendwelchen Behörden.

Wikileaks empfiehlt, wie auch zahllose Computermagazine, Anonymisierungsdienste wie TOR und Sicherheitstechnik wie SSL um Identitäten zu schützen und eine sichere Kommunikation zu ermöglichen. Wieviele Magazine im deutschen Raum von großen Verlagshäusern versprachen auf ihren Titelseiten, mit den empfohlenen Diensten sei man sicher vor Schäuble und dem Bundestrojaner? Roger Dingledine, Nick Mathewson, und Paul Syverson präsentierten “Tor: The Second-Generation Onion Router” beim 13. USENIX Security Symposium am 13. August 2004. Ursprünglich wurde die Entwicklung ausgerechnet vom US Naval Research Laboratory finanziert, eine militärische Forschungseinrichtung. Wayne Madsen berichtet:

WMR hat von gut informierten Quellen erfahren, dass es einen Haufen Probleme gibt mit der Beteuerung von Wikileaks, die Identität von Whistleblowern und Leakern zu schützen. Wikileaks benutzt das Programm TOR für Dateidownloads. WMR wurde von einer Quelle darüber in Kenntnis gesetzt dass TOR […] “E-Mail-Konten, Benutzernamen und Passwörter von dem Computer eines Benutzers weiterleitet, soll heißen die CIA kann jeden Whistleblower aufspüren der dumm genug ist, den Hype von Wikileaks zu glauben, sowie jeden der sich etwas herunterlädt.” Von einer uneingeschränkten Informationszone wie Island könnte Wikileaks solche sensiblen Nutzerinformationen sammeln und an Langley und Soros’ Agenten weiterleiten, die unter dem Deckmantel von Nichtregierungsorganisationen (NGO) auf der ganzen Welt operieren.

Auch die SSL-Technologie bietet keinen Schutz vor CIA und NSA, da jene Behörden sich seit geraumer Zeit über Frontorganisationen in SSL einkaufen und außerdem mit Unternehmen kooperieren, von denen verlangt wird dass sie den Behörden Hintertüren bereitstellen.

Die schwedische Zeitung Sydsvenskan machte auf einen weiteren Sachverhalt aufmerksam: Die Wikileaks-Server in Schweden sollen angeblich rechtlichen Schutz bieten auf Grund des Informantenschutzes im schwedischen Presserecht. Wikileaks verlautbarte auf ihrer Seite, wo man Material hochladen kann, dass die zugesandten Daten “unter schwedischen und belgischen Pressegesetzen geschützt” seien. Das Gesetz schützt jedoch nur Medien, die eine speziele “Lizenz” von den schwedischen Behörden ausgestellt bekommen haben. Sydsvenskan berichtet dass Wikileaks eine solche Lizenz nicht hat. Der interviewte schwedische Journalist und Experte für Meinungsfreheit Anders R. Olsson sagte:

“Ich denke es ist etwas seltsam dass Wikileaks die Regeln nicht zu kennen scheint.”

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

12-jährige britische Eliteschüler sollen ihre Kriegsrechtsrede für 2040 als Premierminister schreiben

AlexBenesch

Hamburger Hölle ist eine Wiederholung der “Battle of Seattle”

AlexBenesch

Die Schummelei um die Aufarbeitung von General Motors’ Rolle beim Zweiten Weltkrieg

AlexBenesch

41 comments

Avatar
368 3. November 2010 at 13:00

Ihr solltet Euch lieber die Frage stellen, warum die Öffentlichkeit nahezu nichts über Freimauerer weiss!
Dabei gibt es bereits über 4 Millionen dieser “Heuchler”.

Und sie wissen sehr gut, wie und was sich letzendlich machen.

Nur ein Beispiel:

Ron Paul

http://aftermathnews.wordpress.com/2008/04/22/ron-paul-and-freemasonry/

Reply
Avatar
lol 2. November 2010 at 18:47

nun lese richtig wenn du mich meinst. wenn du es nicht kannst dann lerne es.

du must nicht immer das beste Bild haben und was gutes zu sehen nein du must den Wille haben es trotzdem zu sehen.
im kopf und dann kannst das Bild auch selber schön machen Grüße lol

-ich haben keine zeit für schön heits dinge aber du na !!toll!!
dan mach dir ein eis!

ich schreibe ohne punkt und Kommers, ich finds einfach geil!

das ist meine Freiheit und ich denke Kinder in der schule haben wichtigere Sachen als dies…beisp
=rechen, Geschichte ,politische tricks undundundudn

Reply
Avatar
DieErsteNr.1 2. November 2010 at 18:19

Und nach deiner Meinung ist Obama ein ehrbarer saubermann oder gar messias oder wie soll man das verstehen.Obama hat mindestens die Hälfte aller Wahlversprechen gebrochen.Larry Summers holte er ins Regierungsteam der massgeblich den Glass-Steagall Act Jahre zuvor beeinflusste.Obama war von Anfang an der Kandidat der Machteliten in den USA und anstatt wirres Zeug hier zu schreiben solltest du dich mal besser informieren und daran arbeiten das man dich auch versteht.

Reply
Avatar
lol 2. November 2010 at 18:04

Nun untalentierte Antwort für zahlmichel

Der Zusammenhang ist ganz klar: Auf diesem Portal wird unnötig Panik bei den Leuten gemacht damit diese dazu verleitet werden bei den Affiliate Programmen von Infokrieg gute Kunden zu werden
( gut und schön natürlich will infokrieg Kunden haben um zu über leben reicht nicht nur ein Traum von essen man sollte auch welches haben. Dar zu kommt was ist die Panik das Obama ein Lügner ist oder
das dies Wirtschaft Kriese zu extremen Veränderungen führt oder das der Irak nun kein frieden hat.
Oder weil er sagt bei wik werden Geheimdokumente veröffentlicht und dies von den massen Medien genutzt um viele andere gutachten mit den opfer zahlen zu unterlaufen und sie dar durch als echt in der Öffentlichkeit dar zu Stelen in dem es wikiles veröffentlicht weil keiner den Massen Medien mehr glaubt und nun doch glauben soll über den Umweg mit wikles?
Nun Gold und Silber hätte jeden der es in den letzten Jahren gekauft hat !gewinn gebracht! und infokrieg hat nur deren Argumenten eine Plattform zu gestanden und einzelne Gold Händler ihr eine werbe Plattform gegeben für Gold und Silber und so schlimm? – dar zu kommt vor infokrieg um gebaut wurde hatte diese Seite einen Nachrichten über Blick der uns viel gebracht hat und wo auch viele unterschiedliche Seiten gehört werden konnten über infokrieg nun hat der bensch wohl nicht die zeit und mittel mehr dies zu machen oder vielleicht die Lust für alle ihr den Sklaven zu spielen wenn nichts zu rück kommt. Dar zu die Gefahr mit gehangen mit gefangen für andere mit zu spielen wenn selbst es kein vor teil bringt für die Sache(vielleicht will er sich auch aus Mangel an Reserven konzentrien auf seine berichte, Radio, Kind und seine frau nach so vielen Jahren Information krieg .
. (Das Bild kann von mir aus auch 5 Jahre alt sein – das würde nichts an der Tatsache ändern, selbst wenn er es heute nicht mehr im gleichen Stil betreibt).
Wenn also einer angst hat und dies angst über treibt dann ist es egal was er dar nach sagt ?(Anmerkung dumm kopf)
Nun hast du schon mal was von mit denken gehört nja du , infokrieg heist Information krieg .weil von einer anderen Seite nicht berichtet wird oder die wichtige Information untergeht und wir als bürger wohlen unsere Probleme dar Ställen könne auch ohne Konzern Medien. Wenn es Massen Medien versäumen müssen andere ran wie infokrieg TV es zeigt alle Seiten nur nicht Menschen verachtende Polemik als Lösungs model(wird schon genung gemacht von den medien –die zweite seit). warum nicht weil Massen Medien es nicht zeigen aber zu gleich deren Politik fördert und verharmlost bis zu unkenntlich keit .weil infokrieg oder Wahrheitssucher er Kant haben das Menschen verachtende Finanz Technokraten in Finanz Bereich die wichtigsten Macher unser zeit sind in der welt.. Wer es nicht schlimm wenn man nicht mal mehr Hypothesen auf Stelen kann wenn wir an eine punkt nicht weiter kommen muss man sich den Grund dar für über legen und fragen wie diese Anhaltspunkte zu samen passen.
Und ja wen dies Hypothesen sich an dauert selbst bestätigt dann muss man daraus eine Formel machen die uns sagt was anscheinend passiert wenn wir keine bessere haben ,hat dies einen Grund wenn dies millionen Menschen glauben !? wenn wir nur fragen Stelen die nicht beantworte werden sind wir dann Panik Macher! Nein ! wir sind Aufklärer im sinne der Modernen zeit
und lassen uns nicht mehr sagen was wir sehen sollen und was nicht! wo liegt ihr das Problem`?
wenn du ein Freund der Aufklärung bist must du lieber die richtigen fragen stellen um die richtige Antwort zu er halten . Wir wohlen selbst entscheiden was heute für uns wichtig ist an Problemen oder was Tatsache ist wen Fakten dran sind und wenn die nur wir kenne ist es nun mal so(Wahrheitssucher). wie Information krieg schon sagt um die Wahrheit gibt es einen krieg also must du unterlegte Informatoren und wider Sprüche kennen und intellektuell mit Informationen um gehen und sie ein stufen halt wie ein selbst ständiger Mensch und nicht wie ein Massen Medien Gucker alles für voll nehmen. Wenn du ein bissen länger dar bist wirst merken Polemik gibt es nicht nur auf infokrieg oder in Massen Medien sondern genau so gut von dir und den Rest der Welt(und von mir). Also bensch sagt auch bitte klärt Sachen selber für euch vor ihr sie vertretet und wer es nicht macht der macht es halt nicht das gleiche haben wir auch in den Massen Medien aber dar sind es 90% die nur nach reden und bei infokrieg ist dies zahl wesentlich geringer… im Namen der Aufklärung und der frei Denker die für unsere Freiheit gestorben sind….

Ich wollte darauf hinaus, dass Leute die mit solchen Methoden arbeiten nicht unbedingt mit dem Finger auf andere zeigen sollten.
(ach aber du weil du auch mal Garnichts an Kritik hast, außer provozierender Polemik)
Denn wenn man versuchen würde jemanden zu demontieren könnte man das genau so gut mit genügend Argumenten und Ansätzen auch bei Infokrieg machen.
( nein das von den eso kranken Ist doch wohl nur eine negative Beschreibung. Die Leute die diese Seite anonymen machen also eso.w, sind voll Vertrauens würdig und warum hallo ?
Aber wahrscheinlich bist du eh nur ein Scherge von Infokrieg oder ein Groupie
(Aber wahrscheinlich bist du eh nur ein Scherge von den Massen Medien oder ein Groupie
Der selben gruppe ) – mal sehen# ob du nun leise bist…
!Es gibt keine Bank die infokrieg mögen würde außer der normale bürger!

Frage 1. Warum gibt es kein Stuttgart 21 mit dem 11.9.01 (richtige fragen stellen ist wichtig um selbst zu denken)
Frage 2. warum wurde nie von Seiten der Massen Medien über wik berichtet und nun als Wahrheits Seite hin gestellt von den Massen Medien = weil der 11.9.01 nun vom Gründer von wik als die dümmste Verschwörung von allen gebrannt Markt wurde …………..einfach gesagt

“ohne wissen wird das nichts”

Reply
Avatar
zahlmichel 1. November 2010 at 2:33

sefvsv2344 dieser Artikel ist absoluter Schrott -.-

Reply
Avatar
Alarich 31. Oktober 2010 at 3:39

Na… was haben wir denn hier schönes???

http://www.reuters.com/article/idUSTRE69K18320101021

Reply
Avatar
Janko Weber 30. Oktober 2010 at 22:24

@sandmann

Du wirst lernen müssen Individuen die Beweise fordern richtig einzuordnen.

Janko Weber (Terrorismus-Experte)

Reply
Avatar
Gabbagandalf 30. Oktober 2010 at 17:22

Meine EM Reserven findet niemand außer mir, und sie sind auch nicht zurück verfolgbar 😉 aber das ist ein anderes Thema.
Und zur Bank geh ich sicher nicht in der Krise und mein EM ist ja auch nicht in irgend einem Bankfach.
Und mein Bäcker gibt mir sicher Brot für ne Unze Silber, auch wenn ich denke, dass es ja so nicht kommen wird, diese Brot für ne Unze Argumentation finde ich noch zu extrem, man wird ja sehen.
Aber nein. Ich sage ja Werterhalt. EM ist nicht FÜR dir Krise sondern für DANACH, irgendwann gibt es wieder ein stabiles System und ich kann mein EM wieder zu dem aktuellen Geld machen, was es dann gibt, wenn ich das möchte.
Um mehr geht es nicht.
Deine Argumentation ist teilweise nachvollziehbar, aber eigtl. auch recht lustig =) man sollte sich kein EM zulegen, da man es im Fall der Fälle eh nicht behält? Also komm 😀
Aber wenigstens widersprichst du nicht, da sehe ich doch, dass meine Ausführung nachvollziehbar war.
Ich denke, wenn man sich mit dem Thema EM als Kapitalanlage (physisch) beschäftigt, wird man die Vorzüge schon erkennen.
PS: In der Krise gibt es also bei der Bank Brot? Cool, wieder was dazugelernt!*ironie* sry, der musste sein, nicht übel nehmen.
Mfg

Reply
Avatar
zahlmichel 30. Oktober 2010 at 15:28

Und du meinst wenn es zur Krise kommt darfst du dein Gold behalten und es dann bei der Bank abgeben und kriegst Brot dafür? Bei der letzten großen Inflation sah das etwas anders aus: das hinterlegte Gold bei den Banken wurde einbehalten und das Geld, dass die Leute zu hause hatten wurde eingezogen. Weißt du was Banker waren, bevor Sie Banker wurden? Goldschmiede!

Reply
Avatar
Gabbagandalf 30. Oktober 2010 at 15:08

@Zahlmichel
Was ist an dem Bild bei Esowatch verkehrt? Die meisten Meldungen um Gold und Silber standen da unter der Rubrik “Wirtschaft”, was sehr treffend ist und war. Wo ist die Panikmache? Was ist falsch daran sich durch Werbung zu finanzieren, wenn man Goldonlineshops verlinkt?
Es ist eine Empfehlung, ein Lösungsansatz, da das Problem des kommenden Zusammenbruchs der Währungen unbestreitbar ist. Ich selbst hab vor fast 2 Jahren auch über IK von alle dem in Anfängen erfahren und selbst weiterrecherchiert. Ich habe zu dem Zeitpunkt meine 1. Unze Gold gekauft, zu einem Preis um die 800 Euro. Was koster ein Krügerrand oder Philharmoniker heute? Was hat IK davon, dass ich jetzt schon eine dicke Rendite habe? Bzw abgesichert bin, es geht ja um den Werterhalt. Ich danke Alex für eine Aufklärungsarbeit und Du diskredetierst die Seite wegen dem Bild von Esowatch, weil dür Edelmetalle geworben wird/wurde? Es ist doch jedem seine eigene Entscheidung, was er macht, man schlussfolgert von eigenen Erfahrungen und schaut sich die Faktenlage an. Ich bin sehr zufrieden mit EM als Absicherung. Also, was ist verkehrt daran?
Mfg

Reply
Avatar
zahlmichel 30. Oktober 2010 at 14:56

Der Zusammenhang ist ganz klar: Auf diesem Portal wird unnötig Panik bei den Leuten gemacht damit diese dazu verleitet werden bei den Affiliate Programmen von Infokrieg gute Kunden zu werden. (Das Bild kann von mir aus auch 5 Jahre alt sein – das würde nichts an der Tatsache ändern, selbst wenn er es heute nicht mehr im gleichen Stil betreibt). Ich wollte darauf hinaus, dass Leute die mit solchen Methoden arbeiten nicht unbedingt mit dem Finger auf andere zeigen sollten. Denn wenn man versuchen würde jemanden zu demontieren könnte man das genau so gut mit genügend Argumenten und Ansätzen auch bei Infokrieg machen.

Aber wahrscheinlich bist du eh nur ein Scherge von Infokrieg oder ein Groupie 😉

Reply
Avatar
Julian 30. Oktober 2010 at 11:15

@zahlmichel
Deine Kritik ist sowohl haltlos als auch veraltet da das Bild mindestens mehrere Monate alt ist und der Zusammenhang zwischen den News und der Webung im Bild einfach nicht da ist außer das es sich beide mit Gold auseinander setzen.

Reply
Avatar
LightRising 30. Oktober 2010 at 10:13

Der Film scheint interessant zu sein:

“Die Kommenden Tage”

http://www.youtube.com/watch?v=FgQKVKnlYZk&feature=player_embedded

Ich glaube, ich werde `mal wieder ins Kino gehen.

Reply
Avatar
zahlmichel 30. Oktober 2010 at 5:00

Das was infokrieg in letzter Zeit abzieht ist einfach nur lächerlich. Wer mit solchen Methoden arbeitet: http://www.esowatch.com/ge/images/f/f0/Infokrieg_tv_gold_silber_promotion.jpg sollte vllt. den Ball mal etwas flacher halten. (Ja mir ist durchaus bewusst, dass Esowatch selbst mehr als fragwürdig ist, was nichts daran ändert, dass dieses Bild genau ins Schwarze trifft!)

Reply
Avatar
LightRising 29. Oktober 2010 at 23:29

Der Beitrag auf Bewusst.TV über die “Kritische Polizisten” ist erstklassig. Was soll man dazu noch sagen?

Überall wo angeblich Autorität agiert, kommt der betrogene Bürger aus dem Kotzen nicht mehr heraus …

http://www.bewusst.tv/

Reply
Avatar
lol 29. Oktober 2010 at 18:23

eine Antwort für Tobi
… und Gläubige kann man wunderbar instrumentalisieren!
.

und nun ungläubige kann man Garnichts instrumentalisieren
weil sie nichts haben wofür es sich lohnt auf zu stehen außer ihr eigen Interesse.

ungläubige sind nicht frei nur weil sie an nichts glauben!

Unglaube kann auch ein taktisches mittel sein um wider stand zu banalisieren und weiter an regen auf die Wahrheit zu wahrten die schon lange offen dar liegt!

bei hitler Konten die meisten einfach nicht wahr haben wie seine Worte zu in passen können aber selbst er sagte das wichtigste offen!

meine Oper hat mal zu mir gesagt die Fiktion hat bei hitler nicht ausgereicht um auch nur annähert die Realität zu beschreiben die er machte.
für mich heist dies die Leute wurden weich gespült um nur noch bürgerliche Wahrheiten zu kennen,
die nichts mit politischen geschen vereinbar wahren aber von Bürger Seite aus wahr der einzige Maßstab die bürgerliche Wahrheit .
die dar durch gänzlich für die bürger( für den einfachen bürger… der die Mehrheit bildet)
unsichtbar gewordene Realität.
Ist seit diesen tagen politisches Konzept sei es bei den Kommunisten oder den kapitalistischen Sieger Mächten. Natürlich sollte man dies nicht zu stark verallgemeinern.
Aber man sollte fest halten das Unglaube in unser modernen Welt eigentlich nichts neues ist von Seiten eines Betrügers weil nur der interessierte nach guckt ist in einer Spaß Gesellschaft oder Information Gesellschaft nur wenig platz für wissen was auf tiefen hinter gründen steht.
Dar zu kommt das vermeintliche wissen was man meist schon hat von wider sprachliche Informationen weg schachtelt und Information für dies Person unsichtbar macht(so wie die Bibel schon sagt nur der weise wird mich sehen- ist so…).
-Sektion-„ Gehirn was an unsere Synapsen nicht passt wird verworfen wie im klein so im großen ist das was dar zu dient uns ein zu teilen“

Die erfolgreichste Tyrannei ist nicht diejenige, die Macht anwendet, um Einheitlichkeit sicherzustellen, sondern diejenige, die das Wissen um andere Möglichkeiten entfernt und es daher unvorstellbar macht, dass andere Wege existieren; die das Gefühl, dass es ein ‚Draußen‘ gibt, vernichtet.“

Robert Francis Kennedy

Schöne grüße lol

Reply
Avatar
Beobachter 29. Oktober 2010 at 19:24

Daneben ist auch vorbei.
Gurdjieff hat das auf den Punkt gebracht.

Reply
Avatar
lol 29. Oktober 2010 at 16:35

Nun meine Antwort habe ich in die klammer rein geschrieben! –( )–
was habt ihr überhaupt gegen wikileaks???–(im Grunde nichts)– diese typen veröfentlichen nur matreal was sie zugespielt bekommen, mehr nicht, es ist weder ihre arbeit noch ihre rede, es ist geheimmatreal das nicht für die öfentlichkeit bestimmt ist…
–(ich glaube das alles für uns bestimmt ist in dieser Situation )–
der eine der behauptet das die CIA in sofot killen würde, sollte vorher bedenken das dieser dann zum märytrer wird und amerika sich dadruch überhaupt keinen gefallen tut…
sie veruschen eher den typ mit propaganda mittel durch die medien unglaubwürdig zu machen
—(denke ich auch ab einen bestimmten grad)–
das problem manche “truhter“ besteht darin das sie in alles und jedem eine verschwörung sehen, das ist falsch, diese elite ist nicht so mächtig wie ihr denkt,–(ja hast recht)– die kommen nicht mal in afghanistan klar, die werden dort begraben genau wie die sowjets und Engländer (ja dar werden Leute begraben aber nicht die für diesen krieg gesorgt haben und das ist das große Problem –dies krieg ist ein NATO krieg also wird die ganze Welt betroffen dar durch und sehe nur mal den Drogen an bau und den Welt an teil seit 2001 bis 2010 an wer als erstes den Drogen Bekämpfung ein stellte und die daraus er geben fragen undund Uranmutation) — geschichte, dann werdet ihr schnell merken das es 1000 bin ladens gab die gegen invasoren krieg führten, bin laden ist der moderne salahdin, ob ihr es glaubt–(nun ist ja richtig aber hat dieser über haubt diese macht gehabt für 11.9.2001 ich glaube nicht)– oder nicht, Aley Jones ist der dem man misstrauen sollte, so einen MÜSSTE DIE CIA KILLEN,sie tuhen es nicht, weill er die Menschen kontroliert die sich alternativ informieren, er mischt viel wahrheit mit viel hinterhältiger lüge…————-(das lästere Argument ist für den Müll wer soll ihr raus schlauer werden? Ich Weiß das du nicht die zeit hast um in auseinanderzunehmen aber es muss ja wohl drin sein ein sachliches Argument zu nennen in Aley Jones ein klarer Lügner ist?(nja zu viel Fernsehen?)auser dem wider sprichst du dir selber lese doch noch mal dein zweiten ab satz danke)—————–

für mach hat der 11.9.01 klare wurzeln mit den Reichstags Brand.
Nun um nur eins zu nennen die unsinnig keit das unterdrückte Kommunisten planen ein Gebäude zu zerstören das ihre Unterdrückung auf heben könnte zeigt schon den Irrsinn an sich weil was bringt es außer noch härtere Gesetze zu unter Unterdrückung der selbigen gruppe bei zu tragen(es ist wohl im besten Worte ein geplantes eigen Tor). Also es führt zu nichts außer noch schärferes vor gehen und eine mögliche Panik zu mache von Seiten der Faschisten gegen Kommunisten?
Welchen absurden sinn er gibt die Schuld zu Weisung : Kommunisten sind unrealistisch und in besonderen dumm.(Islamisten das gleich)
Nun nimmt man den 11.9.01 ist der Islamist der für die Freiheit kämpft ist nun zum wichtigsten Partner der Unterdrückung geworden durch sein unsinniges verhalten. Weil er die Argumente liefert für ein offen krieg gegen sich und die bürger und für eine Vorherrschaft der Groß Konzerne die als System bedingt die einzigen Partner sind auf die man in so ein unsinnigen Konflikt zu rückgreifen kann nun sprudeln nach jeder Rakete neu gewinne ins haus und die Besitzer müssen nur Kassieren.
Das zeigen auch unter Suchungen zu den Geld Geschäften die am tage das 11.9.01 passierten
Das diese auf Insider wissen auf bauten. Ja der Reichstags Brand wahr so gut gelegt das man es eigentlich nicht besser machen konnte nun am 11.9.01 sind in besonderen Gebäude Nummer 7 klar zu sehen das es optisch nicht besser hätte ein stürzen können. das Pentagon sollte man auch nicht vergessen weil genau der teil der getroffen wurden ist wo die ab Teilung die den geheim etar vom Pentagon nach gehen sollte und bei Gebäude nummer 7 ubs dar wahr die Börsen auf Sicht drin undunu!
schon vor geschrieben wahren der Irak , und die Sicherheit Gesetze ubs und die rede von paar busch ist am 11.9.01 genau 10 Jahre alt geworden undnunund.
Aber nun habe ich den bogen wohl über spannt Schluss von mir aus…bin leider nicht ganz bei meiner Sache geblieben aber ich denke es ist so lol (sehe die bucher für die bensch Werbung macht – kleiner tipp es sind Sach Bücher und wer mein wir sollten immer warten bis wir es bestätigt von der Regierung haben ist zu blöde zu merken was ihr ab läuft ist nicht böse gemeint ist nur ein bissen herausfordert gesagt)
„Sie binden durch ihren vor Sprung das System zwangsläufig an sich“

Reply
Avatar
Mykill mEIERs 29. Oktober 2010 at 18:04

Alter Schwede! Geringe Rechtschreibpropleme, schön und gut, aber was du da fabrizierst ist einfach gröstenteils völlig unverständlich! Ein umfangreicher Deutsch und Rechtschreibkurs ist in deinem Fall absolut angebracht, wenn du hier (und auch anderswo) verstanden werden willst!
Zu Assange:Es geht im nachhinein um Ergebnisse und dem Verhalten Assanges.
Ergebnisse:Die Dokumente spielen die Handlungen der USA herunter(insbesondere die Zahlen der toten Zivilisten),
und geben ihnen auch noch Gründe
den Krieg auszuweiten!
Assanges Verhalten: Er hat, obwohl es ein Schuss in den Ofen war, den Weg die Dokumente an Spiegel, Times und Guardian zu übergeben für gut befunden und geht ihn weiter! Er hat den Auslöser der Kriege, 9/11 als “wilde Verschwörungstheorie” beschrieben! Und das er noch frei herumläuft, heisst nicht das die CIA ihn gleich töten muss, jedoch hiess es schon offiziel das sie ihn festnehmen und verhören wollen! Warum kriegen die ihn bloss nicht? Komisch,Komisch!
Aus diesen Fakten, lässt sich nunmal ableiten, das Assange entweder ein völliger Trottel oder Establishment-Lakaie ist,
was sonst?
Und wie zum Teufel kommst du darauf, das Alex Jones eine Art Eliteagent ist, und ihm in keinster Weise zu trauen ist?
Mündete seine Arbeit in Vorteilen für die Elite?
Veröffentlichte er sogenannte “Geheimdokumente”, die ein Grund dafür wären in festzunehmen? Meines wissens nicht,und wenn doch, bitte ich um Erläuterungen!
Sry aber nur um seine Meinung
Assange gegenüber zu festigen auf Alex Jones loszugehen ist einfach unhaltbar und lächerlich!
Vorallem bist du auch nicht der Erste der diesen fragwürdigen Weg geht und sich damit in meinen Augen lächerlich macht!

Reply
Avatar
lol 29. Oktober 2010 at 14:55

Springer Axel @Twitter Name
27/10/2010 21:44
.Diese Seite hier ist ja noch schlimmer als Blid.de.

Selten so viel Schwachsinn gelesen wie hier.

Gute Nacht Deutschland.

Antwort :es ist doch so ihr sind nur teile zu finden das ganze Bild ist nicht ihr wie auch oder ist deine 1Bildschirm Seite alles was du sehen kannst? wen ja noch mal genauer nach sehen danke weil das bringt keinen weiter außer wir glauben das du ein all wissen der bist und ja das glaub ich nicht also wider lege doch was bitte!!!ich danke schon mal weil ich will nicht in einer bösen Welt leben wenn es nicht sein muss !!!
aber nja nun mal ein tipp warum wurde infokrieg noch nie auseinander genommen von Medien hinsichtlich seiner Argumente also warum ?
halb Berlin kennt die über setzten filme von infokrieg tv. warum wird diese Sache nicht aus getragen wie Stuttgart 21 ? stattdessen wird es tot geschwiegen man könnte ja auch meinen du bist der Grund des es so gemacht wird ?
Mit freundlichen Grüßen lol

Reply
Avatar
Tobi 29. Oktober 2010 at 16:04

Aber wirklich: Gute Nacht!
LERNE BITTE DEUTSCH, bevor du hier reinschreibst.
Manchmal glaube ich wirklich, dass das mit dem Internetführerschein gar keine so schlechte Idee war.

Reply
Avatar
Beobachter 29. Oktober 2010 at 16:43

@ Tobi
… und Gläubige kann man wunderbar instrumentalisieren!

Reply
Avatar
stanleyB 28. Oktober 2010 at 1:26

Dilettantischer, fast schon unzumutbarer Artikel. So kann man sich im Zeitalter der alternativen Medienkultur auch selbst richten.

Herzlichen Glueckwunsch.

Reply
Avatar
NaZionistische Medien 27. Oktober 2010 at 21:49

was habt ihr überhaupt gegen wikileaks??? diese typen veröfentlichen nur matreal was sie zugespielt bekommen, mehr nicht, es ist weder ihre arbeit noch ihre rede, es ist geheimmatreal das nicht für die öfentlichkeit bestimmt ist…

der eine der behauptet das die CIA in sofot killen würde, sollte vorher bedenken das dieser dann zum märytrer wird und amerika sich dadruch überhaupt keinen gefallen tut…
sie veruschen eher den typ mit propaganda mittel durch die medien unglaubwürdig zu machen

das problem manche “truhter“ besteht darin das sie in alles und jedem eine verschwörung sehen, das ist falsch, diese elite ist nicht so mächtig wie ihr denkt, die kommen nicht mal in afghanistan klar, die werden dort begraben genau wie die sowjets und briten zuvor, das ist keine verschwörung und bin laden ist nichr ihr agent,al qaida gibt es wirklich und sie sind unabhängig genau wie die taliban, ihr solltet bedenken das gerade geheimdienste diese abstrusen verschwörungen verbreitet um euch noch mehr zu verwirren, beschäftigt euch mal mit der islamischen geschichte, dann werdet ihr schnell merken das es 1000 bin ladens gab die gegen invasoren krieg führten, bin laden ist der moderne salahdin, ob ihr es glaubt oder nicht, Aley Jones ist der dem man misstrauen sollte, so einen MÜSSTE DIE CIA KILLEN,sie tuhen es nicht, weill er die Menschen kontroliert die sich alternativ informieren, er mischt viel wahrheit mit viel hinterhältiger lüge…

Reply
Avatar
NewLive2000 4. November 2010 at 14:32

Wenn ich dein Text lese, kann ich nur herzhaft lachen. Al-CIAda gibt es?, sie sind unabhängig?, Bin Laden ist nicht ihr Agent?, die Islamische geschichte? Du scheinst echt keinen Plan von der wahren begebenheit zu haben und träumst einfach nur den Traum der Marionetten und hast dich genauso täuschen lassen, wie es andere vor dir auch getan haben!

Die Al Kaida und Bin Laden Eine Erfindung !!!

http://www.youtube.com/watch?v=MXa_SPHFENg

Eine empfehlung an dich und andere, lasst euch nicht täuschen…….

Reply
Avatar
NewLive2000 4. November 2010 at 14:56

Für alle anderen, die noch an dem Märchen Al-CIAda und Bin Laden glauben?!
Schaut euch das hier an, und öffnet die Augen. Die Wahrheit und Fakten, kann man nie ganz verschleiern, sie müssen auch ans Licht 🙂

Reply
Avatar
Springer Axel 27. Oktober 2010 at 21:44

Diese Seite hier ist ja noch schlimmer als Blid.de.

Selten so viel Schwachsinn gelesen wie hier.

Gute Nacht Deutschland.

Reply
Avatar
Cosmo 27. Oktober 2010 at 18:51

Mal sehen wie sich das alles noch entwickelt!

Reply
Avatar
sandmann 27. Oktober 2010 at 16:40

ebenso ist bei Tor von Version zu Version immer mal wieder was aufgetaucht.

http://www.tecchannel.de/sicherheit/news/488315/mehrere_schwachstellen_in_ip_anonymizer_tor/

Reply
Avatar
sandmann 27. Oktober 2010 at 16:37

Es gab glaube ich schon öfters Meldungen die bestätigten das es mögliche Schwachstellen gibt aber die wird es immer geben ob nun gewollt oder nicht.
es gibt keine perfekten schutz.

http://www.heise.de/security/meldung/Schwachstelle-im-SSL-TLS-Protokoll-851104.html

Reply
Avatar
m. 27. Oktober 2010 at 11:44

Es ist schon erstaunlich, wie viele “Infokrieger” die Mechanismen psychologischer Kriegführung akribisch studiert haben und dennoch – offenbar im Zustande “kognitiver Dissonanz” gefangen – ihr emotionales Investment in WikiLeaks gegen alle Vernunft zu verteidigen bereit sind.

Reply
Avatar
NWdisorder 27. Oktober 2010 at 11:33

Super Artikel Alex. Ich rede mir schon seit Monaten den Mund fusselig aber keiner wollte es wahr haben. Hoffentlich hat jetzt auch der letzte Zweifler gemerkt das es in unsere zeit keine heiligen Kühe mehr gibt. Wer weiß vielleicht spricht sich das auch bis zu Freeman. Der sich ja schon selbst als heilige Kuh sieht.

Reply
Avatar
Tobi 27. Oktober 2010 at 11:22

Um seine Glaubwürdigkeit zu bewahren, sollte man jetzt dringend Anhaltspunkte und Beweise bezüglich “Hintertüren” in SSL angeben. Ansonsten sind das hier Spekulationen von Laien, die von dieser Technologie keinerlei Ahnung haben. Darunter leidet dann die Glaubwürdigkeit dieser Seite erheblich.

Backdoors in Anwendungen einzubauen, die SSL benutzen ist was anderes, aber der Standard SSL hat nach meiner Information keine “Hintertüren”.

Und wer bitte “kauft sich in SSL ein”?
Bitte um genauere Informationen!!

Reply
Avatar
Prayer 26. Oktober 2010 at 23:38

@paradox

von wegen Beißreflex. Ich frage mich auch grad ob ich irgendwas verpasst habe. Bin nich mehr jeden tag allemöglichen News am durchscrollen…
kritisch gegenüber Wikileaks ist absolut angebracht, aber es jetzt einfach so in die Tonne kloppen ist einfach nur wegen einer Glaubwürdigkeit beiderseits (dir Alex, und den Usern, die immer noch breit auf dieses Medium vertrauen) nicht angebracht, … ist das jetzt wegen dem Interview der oder des Aussteigers, was vor kurzem im Radio angesprochen wurd…?

Reply
Avatar
MorningAgain 26. Oktober 2010 at 21:04

ups woltle das eigentlich woanders posten sorry … ^^

Reply
Avatar
MorningAgain 26. Oktober 2010 at 21:03

wieso macht ihr es nicht wie alex jones ….2 stunden über bestimmte themen reden und dan die letzte stunde anrufer reinlassen.

Reply
Avatar
Paradox 26. Oktober 2010 at 19:31

Alex,
bei aller Beachtung deiner Arbeit. Bitte bleib auf deinem Spielfeld.

Ich würde mir grundsätzlich im Bereich IT wünschen, wenn du deine Behauptungen mit Quellenangaben untermauern würdest.

Wenn du bei allen Dingen so gründlich arbeitest wie bei dem der Antwort auf die Frage nach dem Tod von Pfitzmann, ein geachteter Kollege und Kryptograph und ihn kurzerhand mal mit Karl Koch verwechselst, dann wirft es in Summa kein gutes Licht auf dich und deine Kenntnisse im Hacker- und IT-Sicherheitsumfeld.
Wenn du keinen Schimmer hast, dann sag das bitte. Ein “Hey, habe ich keine Ahnung von!” ist absolut ok, auch live.Einfach irgendwas abspulen kratzt leider an deinem ansonsten wirklich ernstzunehmenden Auftreten.

Bei Wikileaks scheint sich bei dir aktuell eine Art Beißreflex einzustellen, anders kann ich mir dieses unreflektierte Umhergeschlage kaum erklären.

Reply
Avatar
Milli 26. Oktober 2010 at 18:46

Ich glaube aus einem Grund nicht an den Typen! Für das was der vermeintlich den Ami`s angetan hat, hätte die CIA den schon gekillt.

Reply

Schreibe einen Kommentar zu MorningAgain Cancel Reply

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop15% Rabatt auf fast alles bis 29. November plus Recentr-Bücher und RTV-Abos

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.