spot_img

Welle an Lungenentzündungen bei Kindern nach China jetzt auch in Europa und USA

Nachdem in China ein deutlicher Anstieg der Fälle von Lungenentzündung bei Kindern zu verzeichnen war, tritt das Phänomen nun auch in Europa und den...

Hunderte Unfälle pro Jahr in Labors, wo an gefährlichen neuen Viren gearbeitet wird

Bereits früh in der Corona-Pandemie hieß es von vereinzelten Stimmen, der Virus SARS-Cov-2 sei ein harmloses Naturprodukt, nicht zu unterscheiden von einem gewöhnlichen Grippevirus...

Mysteriöse Lungenentzündungen bei chinesischen Kindern in Großstädten, WHO verlangt Informationen

Die Weltgesundheitsorganisation hat China offiziell aufgefordert, detaillierte Informationen über einen jüngsten Anstieg von Atemwegserkrankungen weiterzugeben, und sich dabei auf unbestätigte Medienberichte über nicht diagnostizierte...

China hatte Gen-Code von COVID dem Rest der Welt vorenthalten

Laut einem prominenten britischen Wissenschaftler haten Chinas Gesundheitsbehörden den genetischen Code des Covid-Virus fünf Tage, bevor der Rest der Welt überhaupt von der Existenz...

Ehemaliger Lancet-Chefredakteur: China unterdrückte wichtige COVID-Informationen

Kommentar China habe sich dafür entschieden, „Informationen zu unterdrücken“, anstatt die Welt vor Covid zu warnen, behauptete heute der Herausgeber einer der renommiertesten medizinischen Fachzeitschriften...

WallstreetJournal: Die großen Tech-Unternehmer nehmen alle Psychedelika

Kommentar Das WallstreetJournal bringt eine große Titelstory: Elon Musk nimmt Ketamin. Sergey Brin genießt manchmal Zauberpilze. Führungskräfte des Risikokapitalunternehmens Founders Fund, das für seine Investitionen in...