spot_img

Wirecard-Chef Marsalek und die Russen verließen sich offenbar auf österreichische Geheimdienstler

Bild: alex5711/Shutterstock.com Egisto O., einst Mitarbeiter des österreichischen Bundesamtes für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT), soll Informationen für Russland beschafft haben. Sein Komplize soll sein ehemaliger...

Geheimdienste sollen verdeckte russische Finanzierung für Politiker in Europa aufgedeckt haben

Kommentar "Voice of Europe" schien wie eine typische, pro-russische Nachrichtenseite im Internet mit entsprechenden Beiträgen und Interviews mit europäischen Politikern. Am Mittwoch hat die tschechische Regierung...

Nein, John F. Kennedy starb nicht wegen Israels Atomwaffenprogramm

Kommentar Thorsten Schultes neues Verschwörungsbuch "Die große Täuschung" benutzt John F. Kennedy als großen Aufhänger. In seiner Rede vor Zeitungsverlegern hätte er vor der "monolithischen...

Wer in Deutschland schützte den Russen-Agenten Marsalek und Wirecard so lange?

Kommentar Mehrere Medien (Der Spiegel, ZDF und Der Standard) liefern neue Details zu Jan Marsalek und seinen Verbindungen zum russischen Geheimdienst: Namen, Fotos, persönliche Details,...

Russischer Geheimdienst wollte Italiens Rechtspartei „Lega“ kaufen

Bild: Quirinale.it Kommentar Russlands Geheimdienst arbeitet immer noch mit den gleichen alten Methoden aus vergangenen Jahrzehnten und wird dabei spielend leicht erwischt. Der aktuelle Fall betrifft...

SPIEGEL: Berater von AfD-Bundestagsabgeordneten soll mit Russen-Geheimdienst in Verbindung gestanden haben

Kommentar Der Berater von Eugen Schmidt, einem Bundestagsabgeordneten der AfD, war vor Monaten bereits unter Verdacht geraten, mit dem russischen Geheimdienst zusammenzuhängen. Nun berichten The...