spot_img

Hals-Narbe: Verdacht auf Schildrüsen-Krebs bei Putin

Datum:

Videoaufnahmen zeigen eine auffällige Narbe an Wladimir Putins Hals, was zu weiteren Spekulationen beiträgt, dass der Despot an Krebs erkrankt sein könnte. Die Narbe war zu sehen, als er am Wochenende bei einem Mitternachtsgottesdienst der orthodoxen Osterkathedrale in Moskau eine Kerze umklammerte.

Vor einem Jahr behaupteten Proekt-Medien, dass Putin an Schilddrüsenkrebs leidet. Eine Untersuchung ergab, dass der Diktator ständig von einem auf Schilddrüsenkrebs spezialisierten Chirurgen begleitet wird – Jewgeni Selivanov vom Moskauer Zentralkrankenhaus.

Eine mögliche ältere Narbe an derselben Stelle wurde bereits vor mehr als zwei Jahren im Dezember 2020 bemerkt von dem russischen Medienunternehmen Sobesednik.

Der Untersuchungsbericht von Proekt enthüllte, dass ein Mediziner, Dr. Alexey Shcheglov, Putin ständig folge und 59 Reisen an seiner Seite unternahm.

Putin wurde auch von einem Hals-Nasen-Ohren-Spezialisten (HNO) Dr. Igor Esakov behandelt, der 38 Reisen mit Putin unternahm.

Der Krebschirurg Dr. Selivanov unternahm außerdem 35 Reisen, heißt es in dem Bericht. Seine Expertise sind „Besonderheiten der Diagnostik und chirurgischen Behandlung älterer und seniler Patienten mit Schilddrüsenkrebs“.

Es wurde bekannt, dass sich mehrere weitere Mediziner um den russischen Präsidenten kümmern.

Separate Behauptungen deuten darauf hin, dass Putin an Bauchkrebs leidet.

Auf dem Telegrammkanal – General SVR – behauptet regelmäßig, dass der Kreml-Kriegstreiber unter „Hustenanfällen, Schwindel, Schlafstörungen, Bauchschmerzen [und] ständiger Übelkeit“ sowie „der Manifestation von Symptomen der Parkinson-Krankheit und schizoaffektiven Störung“ leidet angeblich.

Eine Version besagt, dass er mit Steroiden behandelt wurde, was zu einem aufgeblähten Aussehen um Gesicht und Hals führte.

Zu den Symptomen von Schilddrüsenkrebs gehören das Auftreten eines dicken Knotens im Schilddrüsenbereich; Heiserkeit der Stimme; Schluckbeschwerden; Schmerzen im Nacken und Rachen; vergrößerte Lymphknoten im Nacken; ein trockener Husten, ein kratzendes oder kratzendes Gefühl im Hals oder hinter dem Brustbein.

Der Kreml hat bestritten, dass Putin unter gesundheitlichen Problemen leidet.

AlexBenesch
AlexBenesch
Senden Sie uns finanzielle Unterstützung an: IBAN: DE47 7605 0101 0011 7082 52 SWIFT-BIC: SSKNDE77 Spenden mit Paypal an folgende Email-Adresse: [email protected]
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Related articles

Alexander Benesch bei „konsequent frei“ über die Stile der Imperien

Alex Benesch bei "konsequent frei" über Russland und die unterschiedlichen Stile der Imperien. https://youtu.be/WJJ4Me-cXxE

Alex Benesch zu Gast live bei Irfan Peci (19.04.24) ab 20 Uhr

Die Themen: Adel & MachtstrukturenInfluencer wie Alex Jones, Tucker Carlson, Jordan Peterson: Wie sinnvoll ist deren Arbeit und was...

Zwei Deutschrussen verhaftet wegen mutmaßlichen Sabotage-Vorbereitungen im Auftrag Russlands

Kommentar Generalbundesanwalt Jens Rommel hat nach Presseberichten zwei mutmaßliche Agenten festnehmen lassen, die im Auftrag des russischen Geheimdiensts Sabotageaktionen...

Israel wählt anscheinend Bodeninvasion von Rafah statt größeren Angriff gegen Iran

Laut einem Bericht der katarischen Zeitung The New Arab vom Donnerstag haben die USA einer möglichen israelischen Rafah-Operation...