spot_img

RTL2 cancelt Comeback-Sendung vom Wendler

Datum:

Kommentar

Der Wendler hatte sich als Held der Verschwörungsmedien inszeniert, aber anscheinend seine Optionen offengelassen. Vor wenigen Tagen schrieb er auf seinem Telegram-Kanal, dass es keinen weiteren Content geben werde. Es war gleichzeitig durchgesickert, dass er sein Comeback plante im Mainstream mit einer Reality-Show auf RTL-2. Er gab sich als das Opfer, zu Unrecht kritisiert, und wollte wieder absahnen mit Entertainment als Ablenkungsprogramm.

Seine Follower hatten viel Geld in ihn investiert, aber anscheinend zahlte RTL2 besser. Dann die kalten Dusche; der Rückzug des Senders. Es gab eine Drohung von Carmen und Robert Geiss, als Millionärspaar »Die Geissens« das beste Zugpferd von RTL 2, dem Sender womöglich den Rücken zu wenden, wenn dieser mit Wendler kooperiere.

Das deutsche Publikum kannte den Wendler als Musikant und aus der DSDS-Jury. Während der Pandemie setzte er sich in die USA ab, stritt sich mit seinen Gläubigern und ließ sich von Verschwörungsaktivisten dafür bezahlen, Content auf Telegram zu veröffentlichen, den es überall sonst kostenlos gab.

Beim Ukraine-Krieg machte der Promi Xavier Naidoo einen Rückzieher, weil jemand aus seinem privaten Umfeld aus der Ukraine stammte und er begriff, dass er der Szene nicht einfach blind glauben kann. Der Wendler versuchte ernsthaft, seine Telegram-Ära zu ignorieren und zum Entertainment zurückzukehren. Mit dem Platzen des RTL2-Deals könnte er nun wieder versuchen, Telegram zu bearbeiten.

AlexBenesch
AlexBenesch
Senden Sie uns finanzielle Unterstützung an: IBAN: DE47 7605 0101 0011 7082 52 SWIFT-BIC: SSKNDE77 Spenden mit Paypal an folgende Email-Adresse: [email protected]
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Related articles

Mitglied der 3. RAF-Generation verhaftet: Es existiert längst eine fünfte

Die Ex-RAF-Terroristin Daniela Klette wurde nun in Berlin festgenommen. Sie wird zu der dritten Generation der Organisation gezählt...

Geheim-Doktrin: Russland setzt Atomwaffen ein, wenn konventioneller Krieg scheitert

Die „Financial Times“ konnte relativ aktuelle Geheimpapiere Russlands einsehen: Wenn Russlands Kriegsziele nicht auf konventionellem Weg erreicht werden...

Recentr LIVE (27.02.24) ab 19 Uhr: Order of Battle

Bild: Kosmogenez/Shutterstock.com Russland plant eine Großmobilisierung. Die Ereignisse sind wohl nicht mehr aufzuhalten. Moskau schreddert damit die eigene Bevölkerung....

Russenstusser flippen aus, weil Maaßen sie enttäuscht hat

Kommentar Hans-Georg Maaßen sieht eher die CDU als Partner, und nicht die AfD. Die Russen-Freunde Otte und Krall sind...