spot_img

Die Queen ist verstorben

Datum:

Königin Elizabeth II. ist nach Angaben des Buckingham Palace gestorben. Sie starb in Balmoral Castle, ihrem geliebten Sommerhaus in den schottischen Highlands. Viele ihrer vier Kinder, acht Enkel und zwölf Urenkel waren in Balmoral oder auf dem Weg dorthin, darunter ihr Sohn Prinz Charles, der Thronfolger. Das als Balmoral Castle bekannte Anwesen dient seitdem als königliche Residenz und diente zuletzt als Sommerresidenz für Königin Elizabeth II.

Das, was als britische Königsfamilie bekannt ist, stellt lediglich einen winzigen Teil dar eines gigantischen Familien-Clusters aus Welfen, Wettinern und Reginaren, der bis zu 1000 Jahre zurückreicht.

Vorheriger ArtikelDas echte Game of Thrones
Nächster ArtikelElizabeth: Codename 2519
AlexBenesch
AlexBenesch
Senden Sie uns finanzielle Unterstützung an: IBAN: DE47 7605 0101 0011 7082 52 SWIFT-BIC: SSKNDE77 Spenden mit Paypal an folgende Email-Adresse: [email protected]
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Related articles

Russland kann Nordkorea jetzt zum Angriff benutzen

Kommentar Bild: kremlin.ru Putin besucht Nordkorea, das extremste kommunistische Land der Welt, und verkündet einen Verteidigungspakt, ohne die Details zu...

Recentr NEWS (18.06.24)

Bild: Gints Ivuskans/Shutterstock.com Die Menschen da draußen haben größtmögliche Probleme, Realität wahrzunehmen und sich darüber auszutauschen, um ein immer...

Genügend Abgeordnete im Bundestag für offizielle Debatte zu AfD-Parteiverbot

Kommentar Während die AfD und die Supporter noch untereinander streiten, wie Skandalnudeln Krah und Bystron zu behandeln sind, planen...

Erwischt: Russische Schläfer-Agenten mit Vermögen im Kühlschrank

Ein junges argentinisches Paar wohnt in Slowenien. Sie betreibt eine Online-Kunstgalerie, er ein IT-Startup-Unternehmen. Die Geheimdienste sagen nun,...