spot_img

Menschen unterschätzen das exponentielle Wachstum einer Pandemie

Datum:

Stellen Sie sich ein Geschäft mit Ihrer Bank vor, bei dem sich Ihr Geld alle drei Tage verdoppelt. Wenn Sie heute nur 1 Dollar investieren, wie lange wird es ungefähr dauern, bis Sie Millionär werden? Wird es ein Jahr dauern? Sechs Monate? 100 Tage? Die genaue Antwort lautet 60 Tage nach Ihrer ersten Investition.

Viele Menschen unterschätzen immer wieder, wie schnell der Wert steigt – ein Fehler, der als „exponentielle Wachstumsverzerrung“ bekannt ist.

Exponentielles Wachstum ist der Grund, warum Menschen in ETFs investieren und diese passiven Fonds über Jahrzehnte hinweg anfüttern. Wenn Sie eine Rendite von 5 % haben, dann werden 1.000 heute investierte Dollar im nächsten Jahr 1.050 wert sein, und 1.102,50 im Jahr danach… was sich in 40 Jahren zu mehr als 7.000 summiert. Doch die meisten Menschen erkennen nicht, wie viel mehr für ihr Geld sie erhalten werden, wenn sie früh anfangen zu investieren.

Laut verschiedenen epidemiologischen Studien verdoppelt sich ohne Intervention die Zahl der neuen Covid-19-Fälle alle drei bis vier Tage, was der Grund dafür war, dass so viele Wissenschaftler zu einer raschen Abriegelung rieten, um zu verhindern, dass die Pandemie außer Kontrolle gerät.

Die Ergebnisse zeigten, dass die exponentielle Wachstumsverzerrung im Verständnis der Menschen über die Ausbreitung des Virus weit verbreitet war, wobei die meisten Menschen die Anstiegsrate bei weitem unterschätzten. In Studien wurde die Verzerrung durch eine kurze Anweisung, den Fehler nicht zu machen, oder durch eine Anweisung, durch vier Zwischenschritte abzuschätzen, wirksam verringert. Ein Unterschied zu früheren Studien besteht darin, dass Forscher sich auf eine Bedrohung mit großer persönlicher Relevanz und Medienpräsenz konzentrierten, was wahrscheinlich die subjektive Wahrnehmung und damit die geschätzte Wahrscheinlichkeit des Risikos erhöht. Dies erhöht möglicherweise die Bereitschaft, exponentielles Wachstum zu verstehen, wenn man darüber belehrt wird, und verringert die Unterschätzung des exponentiellen Wachstums.

Grafiken, die das Wachstum einer simulierten Pandemie erklären:

https://www.washingtonpost.com/graphics/2020/world/corona-simulator/

AlexBenesch
AlexBenesch
Senden Sie uns finanzielle Unterstützung an: IBAN: DE47 7605 0101 0011 7082 52 SWIFT-BIC: SSKNDE77 Spenden mit Paypal an folgende Email-Adresse: [email protected]
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Related articles

Friends & Enemies (05/26/24) Reaganites

Jeff Nyquist and Alex Benesch talk about the Reagan-era, Iran-Contra and much more. https://youtu.be/apQRIPA7J7Y

Der inszenierte Split zwischen Nordkorea und Russland

Nordkoreas erster kommunistischer Diktator, Kim Il-Sung, wurde während der Stalin-Ära vom sowjetischen Militär rekrutiert. Es ist höchst unwahrscheinlich,...

Russland will mit Atomwaffen reagieren auf gewöhnliche Kampfjets der Ukraine

Bild: Kremlin.ru/CC BY 4.0 Kommentar Als Russland die Invasion der Ukraine begann, fiel sofort die geringe Anzahl an Truppen auf....

Wer agiert amateurhafter? Die Russenspionage oder die AfD?

Kommentar Die Russenspionage ist Licht und Schatten: Es gelang immer wieder, höchste Kreise im Westen langfristig zu infiltrieren. In...