spot_img

Bhakdis Büchlein liefert nichts zu COVID, was irgendeinen nennenswerten Effekt hat

Datum:

Sucharit Bhakdi, der in seinem ersten Mini-Buch noch Impfgegner attackierte und empfahl, sich sogar die jährliche Grippeimpfung zu „gönnen“, hat ein neues dünnes Büchlein veröffentlicht, dass als Bestseller gehandelt wird.

Komplizierteste Sachverhalte werden in wenigen Absätzen abgekanzelt. Nach einem möglichen Angriff durch SARS-Cov-2 forscht er erst gar nicht, sondern verfolgt nur die „Fehlalarm“-Hypothese. Den russischen Lockdown klammert er aus.

Ein solches Büchlein könnte man wohl innerhalb einer Woche erstellen.

AlexBenesch
AlexBenesch
Senden Sie uns finanzielle Unterstützung an: IBAN: DE47 7605 0101 0011 7082 52 SWIFT-BIC: SSKNDE77 Spenden mit Paypal an folgende Email-Adresse: [email protected]
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Related articles

Recentr LIVE (25.06.24) ab 20 Uhr: Standards

Die Themen: Assange kommt frei und langweilt wohl bald in PodcastsNigel Farage verkauft sich an Truther und VatniksTrumps Berater...

Wikileaks-Gründer erreicht seltsamen Deal und darf wohl nach Hause

Kommentar Julian Assange, der Wikileaks-Gründer, soll sich diese Woche offiziell schuldig bekennen und dann nach Hause dürfen. Ein Jahrzehnt...

Was denkt Nigel Farage wirklich über das Putin-Regime?

Kommentar Nigel Farage, berühmt durch seine Brexit-Kampagne, hat sich einen massiven Skandal eingefangen durch Kommentare während eines BBC-Interviews. Irgendwie...

Biden und Trump sind beide dement und unrettbar

Kommentar Bereits 2020 waren Donald Trump und Joe Biden zu alt und beeinträchtigt. Damals konnte man noch die Sache...