spot_img

Recentr TV (17.01.13) Fiasko Energiewende mit Edgar Gärtner

Datum:

Live ab 19 Uhr

Laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser für diverse Aufzeichnungen und andere Updates

Heute:

  • Edgar Gärtner zu Gast über das Fiasko Energiewende in Europa und die Erdrosselung Deutschlands

MP3:

Youtube-Aufzeichnung in Standardauflösung:

Reparaturarbeiten von Kabel Deutschland in der Nachbarschaft verhindern voraussichtlich die ganze Woche das doppelte Streaming. Aus diesem Grund senden wir heute Abend ausschließlich via Livestream. Für unsere HD-Abonnenten testen wir derzeit das neue Download-Feature: Bei jeder Aufzeichnung aus dem Archiv sehen sie eine Download-Schaltfläche; mit dieser können sie jede Episode ihrer Sammlung hinzufügen!

Die kostenlose Liveübertragung in Standardauflösung finden sie unter diesem Link; das Playerfenster öffnet sich sobald die Sendung beginnt. Auf dieser Seite finden sie auch direkt im Anschluss eine Aufzeichnung.

Edgar Ludwig Gärtner , geboren 1949, Studium der Hydrobiologie und der Politikwissenschaften an den Universitäten Frankfurt am Main und Aix-Marseille/Frankreich. Abschluss: Diplôme d’Etudes Approfondies (D.E.A.) en Ecologie appliquée. In den 80er Jahren ständiger Mitarbeiter des Wissenschaftsmagazins “Science & Vie” (Paris). Lehr- und Forschungsaufträge an der Universität Münster/Westfalen und an der Gesamthochschule Kassel. Ab 1989 Mitbegründer und verantwortlicher Redakteur eines ökologischen Wirtschaftsinformationsdienstes in Frankfurt am Main. Seit 1993 selbständiger Redakteur und Berater. Als solcher bis 1996 Chefredakteur eines Naturmagazins. Bis Ende 2007 Leiter des Umweltforums des Centre for the New Europe (CNE) in Brüssel. In Deutschland und in Südfrankreich als Autor und Strategieberater tätig.Zur Zeit : Wissenschafts-, Wirtschafts- und Technikjournalismus (“ChemiePlus”“, CH-Aarau, “Wirtschaftswoche”, Düsseldorf, “factum-magazin”, CH-Berneck, “Schweizer Monat”, Zürich, “Neue Zürcher Zeitung” (NZZ), Zürich, “WirtschaftsBild”, Rheinbach u.a., KOPP-Exklusiv. Konzeptionelle Beratung von Firmen und Verbänden bei Problemen der Technik-, Risiko- und Umwelt-Kommunikation sowie des Change- und Issue-Managements, Konzeption und Redaktion von Positions-und Strategiepapieren. (siehe Publikationsbeispiele und Linkempfehlungen). Blogger auf ef-magazin.de, bei CFACT.eu und bei EIKE).

AlexBenesch
AlexBenesch
Senden Sie uns finanzielle Unterstützung an: IBAN: DE47 7605 0101 0011 7082 52 SWIFT-BIC: SSKNDE77 Spenden mit Paypal an folgende Email-Adresse: [email protected]
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Related articles

Julian Assange hatte mit Wikileaks so ziemlich alles falsch gemacht

Kommentar Der Australier Julian Assange war vor fast anderthalb Jahrzehnten schlagartig weltberühmt, weil er ein Video aus dem Irakkrieg...

Recentr LIVE (20.02.24) ab 19 Uhr: 20 Jahre RECENTR

Seit 20 Jahren gibt es Recentr. Die nächste Etappe liegt in North Carolina. https://youtu.be/cpdlKc7dMXI

10% Rabatt auf ausgewählte Vorräte bis 25. Februar 2024 im Recentr Shop!

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen! LINK: Vorräte im Recentr-SHOP

Recentr LIVE (13.02.24) ab 19 Uhr: Was ist ein Land?

Tucker Carlson scheint nicht zu verstehen, was ein Land ausmacht. Ob es sich um Russland handelt, die Ukraine...