spot_img
14.6 C
Berlin
Dienstag, Mai 17, 2022

YouGov: Nur 16% der Deutschen sind in einer Krise nicht komplett aufgeschmissen

Kommentar Wir hören immer öfter in den Medien,...

Crypto-Coins sind NFTs in einem legalen Schneeballsystem

Kommentar Kryptos hatten ein begrenztes Potenzial, den staatlichen...

Schwache, einfallslose Rede von Putin zum „Tag des Sieges“

Kommentar Bei seiner Rede zum "Tag des Sieges"...

Tag: Iran

Wie Russland das Mullah-Regime im Iran möglich machte

Der Iran unter dem Schah Reza Pahlavi, dem letzten Monarchen einer uralten Linie, war ein gespaltenes Land, das einigermaßen funktionierte: Während die wachsende Mittelschicht...

Massenmedien theoretisieren: Der Iran provoziert, damit die NATO an einem Krieg zerbricht

Die USA haben eine bequeme Position im Konflikt mit dem Iran. Sanktionen und verdeckten Operationen sind für die Amerikaner billig und für den Iran...

Kann es Iran-Krieg und neue Wehrpflicht geben ohne inszenierten Vorwand?

Die USA drohen dem Iran mit Sanktionen, der Iran droht mit der Schließung der Schiffsrouten für Öl und die USA kündigen daraufhin an, eine...

Israel erwartet Angriff Irans von syrischem Boden aus

Israel erwartet einen iranischen Raketen- oder Drohnenangriff von syrischem Boden aus und veröffentlichte dazu entsprechende Luftaufnahmen von syrischen Militärstützpunkten. Die israelische Luftwaffe war kürzlich mehrmals...

Democrats und Republicans vereint in einem Krieg gegen das iranische Regime?

Kommentar Die Democrats und Republicans stritten sich zwar um den Wert des Atomabkommens mit dem Iran, aber dieses Polit-Theater kann sehr schnell umschwenken, sobald eine...

Umsturzversuch im Iran wird ohne zähe Militäraktion und Bürgerkrieg nicht zu machen sein

Wird der Iran das nächste Syrien? Ein Massengrab und Geldgrab? Die Vorstellung, dass ein Umsturz mit Hilfe westlicher Geheimdienste abläuft wie in Nordafrika beim "arabischen...

USA treiben wieder massiv Revolutionsbestrebungen im Iran an

Noch im Februar fragten wir: Führt das Weiße Haus nun die Geheimoperationen gegen den Iran fort? Die Antwort lautete natürlich "Ja." In knapp 70 Städten wird momentan...

Trumps Neocons wollen beim Iran wieder an die Bush-Ära anknüpfen

Donald Trumps Administration kündigt zwar zunächst den unter Obama ausgehandelten Atom-Deal mit dem Iran nicht auf, hat aber Sanktionen in Aussicht gestellt wegen neuerlicher...

Führt das Weiße Haus nun die Geheimoperationen gegen den Iran fort?

Hersh erläuterte wie das weiße Haus die verdeckten Operationen ausgeweitet hatte um mit denselben Terrororganisationen zusammenzuarbeiten die einst durchzogen waren von Leuten wie Ramzi Yousef, der für seine Rolle beim Bombenanschlag 1993 auf das World Trade Center verurteilt wurde sowie Khalid Sheikh Mohammed, der nun als einer der führenden Köpfe der 9/11-Anschläge präsentiert wird

Iran und Israel sind nukleare Client States zweier Großmächte

ChameleonsEye / Shutterstock.com Es verheißt nichts Gutes: Zwei tief religiöse, paranoide Regierungen mit Atomprogrammen und Großmächten im Hintergrund stehen sich gegenüber. Auf der einen Seite...

Der Prozess gegen Bradley Manning beginnt 3 Jahre nach seiner Verhaftung

Das heißt im Klartext dass jeder Idiot von den Behörden im Dezember 2007 bereits ohne Mühe wusste, wer die beiden wichtigsten WL-Mitglieder waren. Im November 2007 war gerade erst das Handbuch "Camp Delta Standard Operating Procedures" geleakt worden!

Erwarten sie einen Angriff unter falscher Flagge, der dem Krieg gegen den Iran vorausgehen wird

Wie Nachrichtenagenturen melden, verschifft das US-Militär bunkerbrechende Bomben zur US-Luftwaffenbasis Diego Garcia im Indischen Ozean

Ab wann gelten kritische Denker als Terroristen und Regimegegner?

Mit behäbiger Routine wird die gleiche Bandbreite an irreführenden und abgenutzten Erklärungsmustern abgespult, weswegen Menschen weltweit es für möglich erachten, dass der militärisch-industrielle Komplex für geschätzte 3000 Milliarden Dollar Umsatz durch Osama Bin Laden in den letzten 15 Jahren es mit der Wahrheit nicht ganz so genau nimmt

Wie die PR-Agenten der Globalisten durch Wikileaks psychologische Kriegsführung betreiben

David Sanger ist einer der führenden New York Times-Reporter die beauftragt wurden mit der Bearbeitung der US-Botschaftsdepeschen, die durch Wikileaks "beschafft" worden waren. Sanger ist Mitglied des Council on Foreign Relations (CFR) sowie der Aspen Strategy Group zusammen mit Madeleine K. Albright, Richard Hass, R Talbott, Robert.B. Zoellick (Präsident der Weltbank) und Philip Zelikow (ehemaliger Executive Director der 9/11-Untersuchungskomission) Foto: Haxorjoe

- A word from our sponsors -

spot_img

Follow us

StartSchlagworteIran