• Luftschlösser gegen Geld: Motivations- und Finanzgurus

    Im Internet hat sich das Millieu der Motivations- und Finanzgurus ausgebreitet wie Schimmel in einem feuchten Altbau. Überall gibt es Bücher, Kurse, Seminare, Online-„Schulen“ und Direkt-Coachings, mit denen man angeblich in relativ kurzen Zeiträumen glücklich und (finanziell) frei werden kann: „In 10 Jahren in den Ruhestand gehen!“ „In 5...
  • Ruinöse „People Problems“ im diktatorischen Bitcoin Core Team

    Kommentar Der Bitcoin-Kurs steigt zwar munter, aber dieses Geld-Experiment ist cluster-fucked. Es sind gierige, schlecht ausgesuchte Leute im diktatorischen Führungs-Kader, aber auch gierige chinesische Miner, die das Projekt in den Untergang treiben. Die begrenzte Blockchain-Size verstopft seit geraumer Zeit alles, treibt Gebühren in die Höhe und macht Bitcoin als...
  • Investieren in unseren verrückten Zeiten? Ja oder nein? Wie?

    Kommentar Wer hat nun recht? Die Weltuntergangs-Fraktion, die auf den ganz großen Crash wartet, oder die Vollblut-Investoren, die 2008  für einen normalen Crash halten und weiterhin jedem das hemmungslose Investieren empfehlen? Die Antwort liegt zwischen den beiden Fronten: Einerseits ist das Finanzsystem immer noch in Lebensgefahr und diverse weitere...
  • Trump macht Carlyle-Schattenbanker zum Aufseher der FED

    Nachdem Donald Trump hat durchscheinen lassen, dass er die Chefin der US-Zentralbank Federal Reserve Janet Yellen wohl doch behalten wird, folgt der nächste Tiefschlag für diejenigen, die den Wahlversprechen Trumps eine hohe Bedeutung beigemessen hatten: Randal Quarles soll den überaus wichtigen Posten des Überwachers der Fed besetzen. Er diente unter beiden...
  • Langjähriger Rothschild-Banker und WallStreet-Elitist wird US-Wirtschaftsminister

    Trumps künftiger Wirtschaftsminister ist Wilbur Ross, ein Urgestein der Bank Rothschild und mögliches Mitglied von Skull & Bones. In den 1980er Jahren rettete Ross die Casinos des heutigen Präsidenten. Seine Abschlüsse machte er an der Universität Yale und der Harvard Business School, den Kaderschmieden des amerikanischen Geldadels. Bereits sein...
  • Aufstieg und Niedergang der Atomkraft in der westlichen Welt

    Von Frank Uekötter In seiner Autobiografie berichtet der amerikanische Physiker Richard Feynman von einer Einladung nach Washington in der frühen Nachkriegszeit. Der Kalte Krieg hatte begonnen, und ein Ausschuss des Militärs bat um Hilfe bei der Bewertung verschiedener Waffen. Feynman entgegnete, er sei Professor für theoretische Physik. Von Waffen habe...
  • Target 2-Desaster für Deutschland – Mainstream schweigt

    von Dr. Siegfried von Hohenhau Die Target-2- Forderungen der Bundesbank (BuBa) gegen das Eurosystem bzw. die Europäische Zentralbank (ECB) erreichen wieder erschreckende Dimensionen: Das Euro-System wird seit 2016 offensichtlich wieder schwerstens gestresst! Bricht es zusammen, ist Deutschland schlicht pleite. Es kommt dann zum Forderungsausfall von rund Euro 750 –...
  • E-Mobilität wird rein rechnerisch der Tod des PKWs sein

    Elektromobilität soll den Wünschen der Politik zufolge 2030 oder etwas später die Benzin- und Dieselfahrzeuge beerben. Der Strom soll natürlich aus Windkraft kommen. Roger Letsch rechet vor: „Wir müssten 267,58 Milliarden kWh pro Jahr bereitstellen, damit sich auf den Straßen die Räder drehen. Um die benötigten 267 TWh für unsere Elektromobilität...
  • WikiLeaks: Hillary Clintons Widersprüchliche Bemerkungen zum Fracking

    Marita Noon via EIKE Die letzten Veröffentlichungen von Hillarys Emails durch WikiLeaks, zeigen einige interessante Dinge zum hydraulischen Fracking. (Diese verbesserte Bohrtechnik ist ein großer Teil der neuen Ära von Amerikas Energie-Fülle.) Dieses fügt den offenen Fragen über Hillary Clinton eine weitere hinzu: Was ist Hillary Clintons wirkliche Meinung:...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen