• Der NSA-Algorithmus im Kern von Bitcoin

    Dem offiziellen Märchen zufolge wurde Bitcoin, bzw. die zugrundeliegende Blockchain-Technologie von “Satoshi Nakamoto” (Pseudonym) entwickelt und dann an Gavin Andresen verschenkt. Manche haben im Laufe der Zeit die Frage gestellt, warum Bitcoin die SHA-256 Hash Function benutzt, die von der NSA entwickelt und vom National Institute for Standards and Technology...
  • US-Finanzminister Mnuchin (Skull&Bones) droht China mit Ausschluss von SWIFT

    Die USA drohen China nun sogar mit dem Ausschluss vom SWIFT-Zahlungssystem, falls die neuen Sanktionen gegen Nordkorea umgangen werden. Die Drohung kam ausgerechnet vom US-Finanzminister Steven Mnuchin kommt, ein Mitglied der Gruppe Skull&Bones, die lange vor der kommunistischen Revolution bereits Spionagenetzwerke in China hatte. Der Sieg der Kommunisten war nur durch...
  • NSA und MIT haben wahrscheinlich Bitcoin erfunden

    Sind Bitcoin und die Blockchain-Technologie wirklich von einem anonymen Robin Hood geschaffen und an die Bevölkerung verschenkt worden, um eine Revolution anzuzetteln gegen die Zentralbanken und Geschäftsbanken? Oder war das Ganze nur ein Freiluft-Experiment der Eliten? Damit nach einer wilden Phase an Bitcoin-Skandalen über Kursmanipulationen und Diebstähle die Zentralbanken...
  • Massenmedien kündigen leise den ganz großen Crash an

    Kommentar Die Massenmedien hatten vor dem Crash 2008 noch ausführlichst versichert, dass alles in bester Ordnung sei und verloren deshalb in den Folgejahren erheblich an Glaubwürdigkeit. Inzwischen deuten wirtschaftliche Indikatoren und die Aussagen von Hedge Fond-Giganten und sogar Nobelpreisträgern auf ein noch größeres, kommendes Massaker hin. Dieses Mal ist...
  • Irre: Ex-Kanzler Schröders neuer Boss ist Setschin von Rosneft

    Ex-Bundeskanzler Schröder, der in seiner Amtszeit die Gegenspionage in Bezug auf Russland einstellte, hat nun angeheuert bei dem Konzern Rosneft, der mehrheitlich von der russischen Regierung gehalten wird. Sein neuer Boss ist niemand anderes als Igor Setschin. Vor ein paar Monaten machte das Gerücht die Runde, dass Donald Trump...
  • Insider sehen den großen Crash kommen innerhalb der nächsten 24 Monate

    Die Zentralbanken reagierten auf den letzten größeren Crash von 2008 mit mehr aus dem Nichts erzeugter Liquidität und größeren Blasen. Nun geht die US-Zentralbank in die andere Richtung und entzieht dem Markt Liquidität. Zwar erfreuten sich Anleger in den letzten Jahren steigender Aktienkurse, aber inzwischen sehen die großen Insider,...
  • Das Ende der deutschen Wirtschaft

    Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 10. Juli 2017 – holen Sie sich Ihr Abo im Recentr Shop unter http://shop.recentr.com/r-tv-abo oder ohne Wartezeit mit PayPal unter den folgenden Links: Jahresabo: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2095 6 Monate:  https://secure.rackdot.com/checkout/order/2094 3 Monate:  https://secure.rackdot.com/checkout/order/2093 Monat:  https://secure.rackdot.com/checkout/order/2092...
  • Das bedingungslose Grundeinkommen für die “Klasse der Nutzlosen”

    Kommentar Hawaii versucht es vielleicht bald mit einem bedingungslosen Grundeinkommen. Der US-Bundesstaat eignet sich hervorragend für ein un-repräsentatives Experiment, das dann als Werbung hergenommen wird für den Rest von Amerika, damit die Leute nicht aufbegehren, wenn 50% der Jobs wegen den Robotern wegfallen. Eliten und sogenannte “Zukunftsforscher” sprechen immer...
  • Der Auto-Markt steuert auf einen massiven Crash zu und könnte auch die Tesla-Aktie schrotten

    Der US-Automarkt und das ganze Leasing von Neuwagen ist eine gewaltige Blase, die bald platzen muss. Neuwagen werden den Kunden hinterhergeschmissen mit absurden Preisnachlässen und Niedrigzinsen, egal ob damit nichts verdient wird und die Kunden sich die Fahrzeuge gar nicht leisten können. Der Auto-„Subprime“-Markt ist ein Haufen Schulden, die faul geworden...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.