Der Unterschied zwischen West-Banken und russischen Banken

VladimirMPetrov / Shutterstock.com Kommentar Europa-Banken schreien erneut  nach 150 Milliarden Rettungsgeldern, die EZB darf inzwischen auch faule Unternehmenspapiere aufkaufen und der ehemalige EU-Kommissionspräsident Barroso geht jetzt zu Goldman Sachs....
10. Juli 2016
  • shutterstock-kraftwerk-1375

    NULL Ausstoß: Merkel will irres Klimaabkommen von Paris ratifizieren

    Kommentar Der Otto-Motor und der Diesel-Motor zählen zu den wichtigsten Erfindungen der Menschheitsgeschichte, denn sie machten Industrialisierung, Wohlstand, Freiheit und modernen Individualverkehr möglich. Das soll nun alles ein Ende haben. Der Klimavertrag von Paris soll den Wünschen von Angela Merkel zufolge bis November ratifiziert werden, was bedeutet dass Deutschland...
  • draghi-1375

    Graf Draghula darf mit seiner Geldpresse jetzt Unternehmensanleihen kaufen

    Foto: World Economic Forum / CC 2.0 Kommentar Die EZB unter Draghi kann nach Gutdünken Geld drucken und damit inzwischen Unternehmens-Wertpapiere kaufen. Zum Beispiel finanziert man die Übernahme von Monsanto mit. Der Kapitalismus ist offiziell tot, eingeäschert und in Brüssel in alle Winde gestreut worden. Der ehemalige US-Zentralbankchef hingegen fürchtet,...
  • shutterstock-boy-child-1375

    Arbeiten bis zum (tot) umfallen – Die deutsche Rente ist eine Fata Morgana

    Kommentar Arbeiten bis zum (tot) umfallen: Wer jünger als 40 Jahre ist, wird fast bis ans Lebensende arbeiten müssen. Die Rente ist wie das Ende des Regenbogens oder eine Fata Morgana geworden, je mehr man sich nähert umso weiter entfernt sie sich. Berechnet hat dies das Institut der Deutschen...
  • Ranch_Hand_run-agent-orange-1375

    Bayer + Monsanto = Agent Orange

    Der Chemieriese Bayer will mit dem US-Konzern Monsanto fusionieren. In der Vergangenheit kooperierte man bereits bei dem berüchtigten Agent Orange. Agent Orange ist die militärische Bezeichnung eines chemischen Entlaubungsmittels, das die USA im Vietnamkrieg großflächig zur Entlaubung von Wäldern und zum Zerstören von Nutzpflanzen einsetzten. Die US-Streitkräfte setzten es...
  • David_de_Rothschild_1375

    BILD schätzt den Rothschild-Clan auf bis zu 1 Billion Euro

    Kommentar Der bekannte Londoner Investment-Banker Nathaniel Rothschild bricht mit der Familientradition und heiratet ein Nacktmodel, obwohl er der einzige Sohn von Lord Rothschild ist und man von ihm eine Heirat in den Geldadel erwartete. Die Daily Mail berichtet, Nathaniel hätte das Model gefunden via der Dating-App „Happn“. Die BILD...
  • shutterstock_295145258-1375

    Der Run auf Bankschließfächer ist gefährlich

    Die Deutschen fürchten Nullzinspolitik und Einbrecher, mieten deshalb Bankschließfächer an. In manchen Großstädten gibt es bereits keine freien Kapazitäten mehr. Es gibt allerdings einiges zu beachten: Große Banken in den USA haben bereits den Kunden erklärt, dass kein Bargeld mehr in Schließfächern gelagert werden dürfe. Auch Münzen ohne Sammlerwert...
  • Death_of_Pablo_Escobar-1375

    Bargeld brauchen nur noch Typen wie Pablo Escobar?

    Kommentar von Lukas H. Die Zuschauer von Fernsehshows wie „Narcos“ und einschlägigen Filmen kennen die Pappkartons voll mit Cash, die sich in Lagerhallen von kriminellen Organisationen aufeinanderstapeln. Die Verwalter des Vermögens von Drogenboss Pablo Escobar wussen, dass sie pro Jahr 10% des Bargelds an die Ratten verlieren würden, die...
  • David_de_Rothschild_1375

    Auch Rothschild-Bank in Panama-Briefkastenfirmen-Schleuder verwickelt

    Bild: Michael Thaidigsmann /CC BY-SA 4.0 Kommentar Zu den Banken, die am meisten auf die Dienste von Panamesischen Konten und Briefkastenfirmen zurückgriffen, zählt auch die Rothschild Trust Guernsey Limited. Es sind definitiv nicht nur östliche Geldverschieber und einschlägige Diktatoren, die auf Grund der Veröffentlichung der „Panama Papers“ in Erklärungsnöte geraten. Selbstverständlich...
  • stasi-udssr-raf-1375

    Wie vorhergesagt: Russland kehrt zur Planwirtschaft zurück

    Kommentar Während die Putin-Propagandisten noch gelogen hatten bis sich die Balken bogen über den Zustand der russischen Wirtschaft, warnte ich davor dass der Absturz bereits im vollen Gange war und als Rettungsmaßnahmen früher oder später nur noch eine Schließung der Grenzen und eine Rückkehr zur Planwirtschaft in Frage kommen...

Popular Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen