• obama_fbi-comey-1375

    FBI warnt vor Anschlägen am Montag vor den Präsidentschaftswahlen

    Die amerikanische Bundespolizei FBI warnt aktuell New York, New Jersey, Virginia und Texas vor islamistischen Anschlägen am Montag, einen Tag vor den Präsidentschaftswahlen. Statement on potential terror threat in Texas. https://t.co/Ag3a4GE5ee pic.twitter.com/eCb47wy5Ve — Gov. Greg Abbott (@GovAbbott) 4. November 2016 Es wurden keine spezifischen Details genannt. Islamistische Anschläge bzw....
  • news-13-okt-2016-ausschnitt-albakr-selbstmord-1375

    „Selbstmord“ Albakr: Pleiten, Pech und Pannen oder doch Mord?

    Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 13. Oktober 2016 – holen Sie sich Ihr Abo im Recentr Shop Dschaber Albakr soll 15 Minuten vor seiner Selbststrangulierung in seiner Zelle völlig ruhig gewirkt haben. Die Regeln des Dschihad verbieten einen solchen Suizid und Albakr konnte hauptsächlich Sprengstoffherstellung nachgewiesen werden. Ihn erwartete...
  • shutterstock_234987970-1375

    Syrische Asyl-„Helden“ werden nun „intensiv überprüft“ wegen möglichen Verbindungen zu al-Bakr

    Interessanterweise geraten die „heldenhaften“ syrischen Asylbewerber, die den mutmaßlichen Bombenbastler Dschaber al-Bakr gefesselt und der Polizei ausgeliefert haben sollen, nun selbst in den Fokus der Ermittlungen. Sie werden seit Tagen „intensiv überprüft“. Sicherheitsbehörden bestätigten, dass al-Bakr die drei Männer der Mittäterschaft beschuldigt hat, und deutsche Geheimdienste haben ebenfalls vor Tagen bereits...
  • jaber_alkbar-chemnitz-1375

    „Selbstmord“ von al-Bakr in Haft: Wollte er nicht mitspielen?

    Kommentar Es ist das vorläufige Finale in einem höchst bizarren Fall von Terrorismus: Dschaber al-Bakr, der in seiner Chemnitzer Wohnung anderthalb Kilogramm Sprengstoff gemischt haben soll und hunderten Polizeibeamten einfach davongelaufen war, beging in der Nacht angeblich Selbstmord in der Justizvollzugsanstalt Leipzig in Untersuchungshaft. Stranguliert mit dem eigenen Hemd...
  • al-bakr-gefesselt-1375

    Die Muppet Show um Jaber al-Bakr

    Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 10. Oktober 2016 – holen Sie sich Ihr Abo im Recentr Shop Ausgerechnet Syrer sollen in Solidarität mit Deutschland den flüchtigen Syrer verraten und gefesselt haben. Diese Darstellung passt einfach viel zu gut der Kanzlerin und den Behörden in den Kram, weil sie die...
  • shutterstock-islam-1375

    Ist Albakr ein Profi oder Amateur? Mysteriöser Zugriff in Leipzig

    Kommentar Jaber Albakr wurde nun endlich in Leipzig gefasst. Anscheinend hatte er dort spontan zwei anderen Syrer gefragt, ob er bei ihnen übernachten könne. Später riefen diese Männer aber die Polizei, die Albakr gefesselt vorfand. Was bedeutet dies? Zunächst kann man getrost die Darstellung anzweifeln. Ausgerechnet Syrer sollen in...
  • chemnitz-bombe-alarm

    Mutmaßlicher Bombenbastler Albakr in Leipzig gefasst – UPDATES

    Foto: Twitter Diese Seite neu laden für Aktualisierungen Jaber Albakr wurde nun endlich in Leipzig gefasst. Anscheinend hatte er dort spontan zwei anderen Syrer gefragt, ob er bei ihnen übernachten könne. Später riefen diese Männer aber die Polizei, die Albakr gefesselt vorfand. Was bedeutet dies? Zunächst kann man getrost...
  • jaber_alkbar-chemnitz-1375

    Die improvisierte Sprengstofffabrik des mutmaßlichen syrischen Täters in Chemnitz

    Von den Behörden hieß es, dass bei der Durchsuchung einer Wohnung in Chemnitz mehrere Hundert Gramm „hochbrisanter Sprengstoff“ gefunden wurden. LKA-Pressesprecher Tom Bernhardt erklärte auf Twitter, die „brisante Mischung“ des Sprengstoffs mache es unmöglich, ihn ohne weiteres abzutransportieren. Bei dem Sprengstoff soll es sich laut dem ZDF um TATP handeln, der bei...
  • shutterstock_124178923-new-york-chelsea-1375

    New York-Bomber ist afghanischer Migrant – UPDATES

    Luciano Mortula / Shutterstock.com Laden Sie diese Seite regelmäßig neu in Ihrem Browser Der afghanische Migrant Ahmad Rahami wurde festgenommen und erwartet eine Anklage. Zwei Polizisten wurden bei der Festnahme verletzt. Er war bereits 2014 verhaftet worden wegen illegalem Schusswaffenbesitz und weil er jemandem mit einem Messer ins Bein...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen