30 Jahre Tschernobyl und kein bisschen weiser

Kommentar Tschernobyl taugt inzwischen nur noch als Attraktion für Extrem-Touristen. Während in europäischen AKWs Dschihadis arbeiten und sogar ungehindert Anlagen sabotieren, während Viren in deutschen AKWs entdeckt werden, sollen...
26. April 2016
  • GregPalast-1375

    Greg Palast im Interview: Die kriminelle Nuklearindustrie

    Das aktuelle Infowars-Interview mit Greg Palast, Bestseller-Autor, Investigativjournalist (BBC, Guardian) und ehemaliger US-Bundesermittler für Betrugsfälle in der Atomindustrie, über TEPCO und die Vertuschung des aktuellen Desasters in Japan...
  • shutterstock-volkswagen-1375

    Holland will ab 2025 den Verkauf von Diesel- und Benzinfahrzeugen verbieten

    Holland will ab 2025 den Verkauf von Diesel- und Benzinfahrzeugen verbieten. Was sich anhört, wie ein irrer Scherz, passt zu einem White Paper der EU von Siim Kallas vor ein paar Jahren. Normale Autos sollen weg und die Elektromobile sollen nur für kurze Strecken ausgelegt sein. Natürlich kann die...
  • Leopard_Bundeswehr-1375

    Kalter Krieg 2.0 – KMW kauft Panzerfriedhof, fusioniert und plant neuen Kampfpanzer

    Bundeswehr-Fotos/CC BY 2.0 Der deutsche Panzerhersteller KMW kauft den Panzerfriedhof  Battle Tank Dismanteling GmbH, wo eine große Menge Panzer ausgemustert herumstanden und auf die Verschrottung warteten. Seit 1991 sind dort atemberaubende 16.000 Fahrzeuge zerstört worden. Anscheinend will man ältere Geräte ausschlachten, auf Vordermann bringen oder vom Markt entfernen. Am 1. Juli...
  • shutterstock-robot-police-1375

    Warum echte Kampfroboter noch auf sich warten lassen

    Die neueste Version des Alphabet/Google/Boston Dynamics-Roboters namens “Atlas” ist beeindruckender als die Vorläufer, hängt nicht mehr an Kabeln und kann alleine wieder aufstehen. Allerdings wird die Stromversorgung noch nicht lange halten, in der freien Natur wirkt der Gang noch wackelig, er kann nicht klettern, er ist nicht gesichert gegen...
  • ISIS auf Speed: Das Tabletten-Khalifat

    ISIS-Kämpfer konsumieren massenhaft aufputschende Fenetyllin-Tabletten, um tagelang ununterbrochen kämpfen zu können, bis zum körperlichen Verfall und dem Zerfall der Persönlichkeit bzw. des Bewusstseins. Mit dem Namen Captagon nehmen die Pillen die Angst, die Müdigkeit, den Hunger und auch Mitgefühl. Der Konsument fühlt sich euphorisch, mächtig und erhaben, was gerade...
  • „Cyber-Kalifat“: Kommunizieren die Dschihadis mit US-Technologie?

    Der BBC-Korrespondent Richard Watson erklärte, dass die Terroristen spezielle verschlüsselte Handy-Apps verwenden, um verschlüsselte Botschaften untereinander zu versenden. Angeblich seien die Sicherheitsbehörden „zwei oder drei Schritte hinterher.“ Die US-Regierung gab den Aufständischen des arabischen Frühlings allerdings eine Bandbreite an solchen technologischen Werkzeugen und bezahlte die Entwicklung mit Steuergeldern. Lesen...
  • Die Deutschen lachen über den Elektro-Golf

    Kommentar Hauptsächlich die Autobauer und Berufsjubler wie die geschasste ADAC-Führung oder die Presse, die auf Werbeanzeigen der Autobauer hofft, lieben Elektroautos. Ansonsten werden sie zwar ideologisch respektiert, aber wirklich kaufen tut sie kaum einer. Die Presse stellte den neuen Elektro-Golf in einer Meldung vor, die sich wie VW-Werbung liest....
  • Die unsichtbare Diktatur einer künstlichen Intelligenz

    Bild: Shutterstock Von Vollbremsung Im Kapitel „Die unsichtbare Diktatur“ wirft das Buch „Zivilschutz & Konflikt im 21. Jahrhundert“ die Frage auf, ob eine für den Bürger unsichtbare Diktatur mit Hilfe einer künstlichen Intelligenz (KI) machbar ist. In klassischen Diktaturen galt es noch, möglichst alle „gleich“ zu machen, nur ähnliche...
  • Als nächstes Sabotage-Software in Fahrzeugen?

    Kommentar Die US-Regierung beschwerte sich kürzlich bei dem japanischen Autohersteller Toyota, wie es denn sein könne, dass ISIL-Terroristen im Irak über so viele Fahrzeuge vom Typ Hilux oder Landcruiser verfügen. Gerade die Hilux-Pickups lassen sich leicht als Truppentransporter nutzen oder als Basis für eine schwere Flugabwehrkanone oder ein schweres...

Popular Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen