Geoengineering zwischen CIA, CDU und dem Schweigekartell

Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 11. Juli 2016 – holen Sie sich Ihr Abo im Recentr Shop...
12. Juli 2016
  • cia-brennan-geoengineering-1375

    Warum CIA-Direktor John Brennan über Geoengineering durch Aerosole spricht

    Der Direktor der Central Intelligence Agency John Brennan  sprach kürzlich vor dem elitären Council on Foreign Relations von künstlichen Veränderungen an der Atmosphäre und dem Klima durch Methoden wie „stratospheric aerosol injection“ (SAI), also dem Ausbringen großer Mengen an Aerosolen wie Aluminium oder Schwefel, um Sonnenlicht zu reflektieren. Er...
  • cuspert-islam-1375

    Erst nützten soziale Netzwerke den Islamisten, jetzt blockieren sie Islamismuskritiker

    Kommentar Soziale Netzwerke und Youtube werden seit Jahren viel genutzt von Islamisten und spielten auch eine wichtige Rolle bei dem arabischen Frühling, der so manche Flüchtlinge und Terroristen nach Europa getrieben hat. Nun werden vermehrt diejenigen Nutzer gesperrt, die sich über den Islamismus und die Flüchtlingsmisere beschweren. Der deutsche...
  • funk-cb-1375

    Telekom-Ausfall zeigt die gnadenlose Abhängigkeit von Mobilfunk

    Der großflächige Ausfall des Telekom-Mobilfunks vor kurzem zeigt die gnadenlose Abhängigkeit von der Technologie. Die Telekom sucht nun nach der Ursache in der IT-Abteilung, da der Abgleich der Kundendaten mit den SIM-Karten nicht funktionierte und auch das Backup-IT-System nicht anlief. Cisco meint, im Jahr 2020 werde es 767 Millionen vernetzte Geräte...
  • shutterstock-volkswagen-eg-golf-1375

    Umfrage: Deutsche sind nicht blöd genug, um überteuerte E-Autos zu kaufen

    Die Deutschen denken zwar, E-Autos seien irgendwie toll, die absurden Preise will aber dennoch keiner zahlen, auch wenn es Zuschüsse gibt. Dies bestätigt eine neue Umfrage im Auftrag der BILD. Die Presse stellte den neuen Elektro-Golf in einer Meldung vor, die sich wie VW-Werbung liest. Eine Umfrage des TÜV...
  • shutterstock_357442256-1375

    30 Jahre Tschernobyl und kein bisschen weiser

    Kommentar Tschernobyl taugt inzwischen nur noch als Attraktion für Extrem-Touristen. Während in europäischen AKWs Dschihadis arbeiten und sogar ungehindert Anlagen sabotieren, während Viren in deutschen AKWs entdeckt werden, sollen wir nun der Katastrophe gedenken. Der „Wissenschaftliche Ausschuss der Vereinten Nationen zur Untersuchung der Auswirkungen der atomaren Strahlung“ (UNSCEAR) behauptete...
  • GregPalast-1375

    Greg Palast im Interview: Die kriminelle Nuklearindustrie

    Das aktuelle Infowars-Interview mit Greg Palast, Bestseller-Autor, Investigativjournalist (BBC, Guardian) und ehemaliger US-Bundesermittler für Betrugsfälle in der Atomindustrie, über TEPCO und die Vertuschung des aktuellen Desasters in Japan...
  • shutterstock-volkswagen-1375

    Holland will ab 2025 den Verkauf von Diesel- und Benzinfahrzeugen verbieten

    Holland will ab 2025 den Verkauf von Diesel- und Benzinfahrzeugen verbieten. Was sich anhört, wie ein irrer Scherz, passt zu einem White Paper der EU von Siim Kallas vor ein paar Jahren. Normale Autos sollen weg und die Elektromobile sollen nur für kurze Strecken ausgelegt sein. Natürlich kann die...
  • Leopard_Bundeswehr-1375

    Kalter Krieg 2.0 – KMW kauft Panzerfriedhof, fusioniert und plant neuen Kampfpanzer

    Bundeswehr-Fotos/CC BY 2.0 Der deutsche Panzerhersteller KMW kauft den Panzerfriedhof  Battle Tank Dismanteling GmbH, wo eine große Menge Panzer ausgemustert herumstanden und auf die Verschrottung warteten. Seit 1991 sind dort atemberaubende 16.000 Fahrzeuge zerstört worden. Anscheinend will man ältere Geräte ausschlachten, auf Vordermann bringen oder vom Markt entfernen. Am 1. Juli...
  • shutterstock-robot-police-1375

    Warum echte Kampfroboter noch auf sich warten lassen

    Die neueste Version des Alphabet/Google/Boston Dynamics-Roboters namens “Atlas” ist beeindruckender als die Vorläufer, hängt nicht mehr an Kabeln und kann alleine wieder aufstehen. Allerdings wird die Stromversorgung noch nicht lange halten, in der freien Natur wirkt der Gang noch wackelig, er kann nicht klettern, er ist nicht gesichert gegen...

Popular Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen