Medien

Können „alternative Medien“ sich Wahrheit leisten?

Neue Daten verraten uns, wie große „alternative“ Medien kalkulieren: Nur politische Trends und das Bestätigen von Wunschfantasien bringen Geld ein. Und genau diese Masche birgt für die Content Producer die größten juristischen Risiken. Die großen Imperien der Welt wurden hingegen aufgebaut mit Nachrichtendienste und der Suche nach genau den Informationen, die einem unangenehm sind.

Related posts

Von Storchs Webseite bringt deutsche Übersetzung der Bauernfängerei von Alexander Dugin

AlexBenesch

Kreml-Krieger von RT und COMPACT versuchen zu punkten mit dem Thema ritueller Missbrauch

AlexBenesch

Neues Buch zum Fall Relotius erschienen: Ein Fälscher in einer Fälscher-Branche wurde zum Jahrhunderttalent

AlexBenesch

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Kleidung bis 23. Januar 2022!

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.