Zivilschutz

Millionen in Texas ohne Strom, mitten im Wintersturm, wahrscheinlich wegen Windrädern

Bei eisigen Temperaturen erwachten viele frustrierte Texaner am Montagmorgen aufgrund geplanter Stromabschaltungen, die vom Electric Reliability Council von Texas (ERCOT) angeordnet wurden. Eingefrorene Windräder und andere Gründe hatten die Abschaltungen notwendig gemacht, aber:
„Die geplanten Stromausfälle verliefen nicht wie geplant. Anstatt kurze Stromausfälle zu verursachen, haben die Ausfälle Stunden gedauert “, berichtet KXAN.

Der Austin American-Statesman berichtet:

Fast die Hälfte der in Texas installierten Windkraftkapazität war laut texanischen Netzbetreibern wegen gefrorener Windkraftanlagen in West-Texas offline. Windparks im ganzen Bundesstaat erzeugen zusammen bis zu 25.100 Megawatt Energie. Aber ungewöhnlich feuchte Winterbedingungen in West-Texas, die durch den Eisregen am Wochenende und die historisch niedrigen Temperaturen verursacht wurden, haben viele dieser Windkraftanlagen zum Stillstand gebracht.

Ab Sonntagmorgen umfassen diese Eisturbinen 12.000 Megawatt der in Texas installierten Winderzeugungskapazität, obwohl diese West-Texas-Turbinen zu dieser Jahreszeit normalerweise nicht ihre volle Erzeugungskapazität erreichen.

Die Ausfälle begannen mitten in der Nacht und es blieben eile der Stadtteile ohne Strom, da die bereits eisigen Temperaturen während eines außergewöhnlichen Wintersturms weiter abfielen.

Durch die Stromunterbrechung konnten fast 40% der Haushalte die Kunden sind von Austin Energy weder Wärme noch Dienste wie das Internet nutzen, und die Straßen waren aufgrund eisiger Bedingungen nicht mehr befahrbar.

Laut dem General Manager musste Austin Energy – das eine Fläche von 437 Quadratmeilen einschließlich Austin und Teilen der Countys Travis, Williamson und Hays bedient – den Anteil seines Energieverbrauchs drastisch reduzieren, um die Belastung eines landesweiten Stromnetzes zu verringern. Andere Energieversorger im Bundesstaat mussten dasselbe tun und ließen am Montag rund 2 Millionen Haushalte in Texas ohne Strom.

Bereiche, die für die Stromausfälle ausgewählt wurden, waren von Einrichtungen entfernt, die von Beamten als kritisch bezeichnet wurden, einschließlich Krankenhäusern, Feuerwachen, Kontrollzentren und Wasseraufbereitungsanlagen. Die Stromversorgung in Gebieten in der Nähe dieser Dienste wurde beibehalten und bleibt bestehen.

Greg Abbott, Gouverneur von Texas, sagte am Samstag, dass Texas in den kommenden Tagen „einem sehr gefährlichen Wintersturm ausgesetzt ist“, der „Bewegung praktisch unmöglich machen wird“.
Er nannte den Sturm „beispiellos“ in der Geschichte des Staates.

Die Temperaturen in Nordtexas blieben am Montagmorgen unter Null, wobei Amarillo laut WeatherWX.com eine Temperatur von minus sieben Grad meldete. Dallas hatte bis zum Vormittag 10 Grad erreicht, Houston bei 20 Grad.

Präsident Biden erklärte in einer Erklärung am Sonntagabend auch einen Notfall in Texas. Die Erklärung soll die staatlichen und lokalen Reaktionsbemühungen um staatliche Beihilfen erweitern.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Prepping wird von Regierungen und „alternativen“ Medien totgeschwiegen

AlexBenesch

Beinahe totaler Blackout in Europa

AlexBenesch

Recentr TV (29.11.12) Die Grenzen von Survivalism

AlexBenesch

4 comments

Avatar
ein mensch 17. Februar 2021 at 8:25

Es bleibt momentan spannend. Bezüglich der Windmühlen wird schon dementiert.

https://www.texastribune.org/2021/02/16/texas-wind-turbines-frozen/

Reply
Avatar
SVEN GLAUBE 25. Februar 2021 at 18:45

In Texas hält man auch der Atomenergie/Kernenergie weiterhin fest, DA sollte es nicht keine BackUp-Probleme nicht geben bei Windkraft ausfällen durch Kälte !!!!!

Es ist wohl die Veralteten Schlechten Stromnetze oder Russische Hacker-Agenten Schuld daran !!!!!!

Reply
Avatar
Bazooka 16. Februar 2021 at 11:59

Lieber Alex,

könntet Ihr bald wieder “Recentr PREP“ machen? Die Sendung kam schon länger nicht mehr.

Von der Mehrheit der “Alternativen Medien“ kann man so etwas leider nicht erwarten.

Gruss

Reply
AlexBenesch
AlexBenesch 16. Februar 2021 at 13:39

Ja, das Format ist bald zurück!

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Ausrüstung bis 28. Februar 2021 (außer ATG)

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.