Sicherheit

Der Labor-Krieg der Supermächte

Es sind besorgniserregende Spekulationen aufgetaucht: China sammelt DNA von der Weltbevölkerung, um bestimmte ethnische Gruppen auszulöschen. Die Anschuldigungen wurden von dem Schriftsteller Gordon Chang, dem Mann hinter dem 2001 erschienenen Buch The Coming Collapse of China, gegen die Nation erhoben. Chinas DNA-Datenbank ist während der gesamten Coronavirus-Pandemie weiter gewachsen, und das Land nutzt seinen Impfstoff als Hebel für Informationen über US-Bürger, sagte Chang gegenüber Fox News. Chang sagte, China sei in der Lage, „sehr sensible Informationen über Menschen außerhalb Chinas zu sammeln“, indem es „amerikanische Unternehmen mit DNA-Profilen kauft, DNA-Analysen für Ahnenforschungs-Unternehmen subventioniert und hackt“. Herr Chang sagte, der Zugang zu mehr als 80 Millionen Gesundheitsprofilen habe China die Möglichkeit gegeben, gefährliche Biowaffen herzustellen, die ganze ethnische Gruppen zerstören könnten.

Laut einem Bericht des US-Außenministeriums führt China heimliche Forschungen im Zusammenhang mit biologischen Waffen durch. Der nicht klassifizierte Bericht enthält neue Details zu US-Bedenken „seit vielen Jahren“ im Zusammenhang mit Pekings biologischer Waffenforschung, die nach dem Biological Weapons Convention von 1972 nicht zulässig ist.

Die USA werden nicht auf eine internationale Anfrage zu ihren Biolabors antworten, sagten chinesische Militärexperten und fügten hinzu, dass China und Russland eine Untersuchung der Biolabors weltweit bei den Vereinten Nationen einleiten könnten, um Druck auf die USA auszuüben. China und Russland können im UN-Sicherheitsrat eine internationale Untersuchung aller P3- und P4-Labore weltweit einleiten, einschließlich der von den USA betriebenen, sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Hua Chunying, auf einer Pressekonferenz am 8. Mai:

„Laut offenen Aufzeichnungen Wir haben Zugang zu China, das nur zwei P4-Labore hat, das Labor mit der höchsten Biosicherheitsstufe, während die USA 13 haben, die laut einem Bericht der Federation of American Scientists vom Februar entweder in Betrieb, in Erweiterung oder in Planung sind. „

„Die USA haben auch 1.495 P3-Labore, ohne viele andere Labore, die sie in Gebieten der ehemaligen Sowjetunion wie der Ukraine und Kasachstan und an vielen anderen Orten auf der ganzen Welt gebaut haben. Die USA waren das einzige Land, das die USA blockiert hat Wiederaufnahme der Verhandlungen über ein Überprüfungsprotokoll zum Übereinkommen über biologische Waffen „,

bemerkte sie. „Darüber hinaus kann der Bau von Bio-Labors in Übersee einen möglichen Unfall vermeiden mit Auswirkungen auf US-Territorium und die rechtlichen Probleme und den Druck von US-Medien und Antikriegsgruppen vermeiden“, so Song.

Pakistan und China haben es als „absurde“ und „erfundene“ Medienberichte bezeichnet, dass die beiden engen Verbündeten gemeinsam geheime Forschungen durchführen, um biologische Waffen zu entwickeln, die gegen globale Verträge verstoßen.

Eine australische Veröffentlichung, The Klaxon, behauptete in ihrem Untersuchungsbericht, Peking und Islamabad hätten einen verdeckten Dreijahresvertrag abgeschlossen, „um potenzielle Fähigkeiten im Bereich der Biokriegsführung zu erweitern, einschließlich der Durchführung mehrerer Forschungsprojekte im Zusammenhang mit dem tödlichen Agenten Anthrax“.

In dem Bericht wurden mehrere Geheimdienstquellen zitiert, denen zufolge das chinesische Wuhan-Institut für Virologie „alle finanziellen Mittel und wissenschaftliche Unterstützung zur Verfügung gestellt“ habe, um die geheime Einrichtung in Pakistan einzurichten. „Das Wuhan-Labor bot pakistanischen Wissenschaftlern“ umfassende Schulungen zur Manipulation von Krankheitserregern und zur Bioinformatik „an,“ um Pakistan bei der Entwicklung seiner eigenen Virensammeldatenbank zu helfen „, hieß es.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

CIA-Agent Haftar ist der Darling der EU, um Libyen unter Kontrolle zu bringen

AlexBenesch

US-Justizminister Barr schwört, dass niemand Jeffrey Epstein in dessen Zelle überfallen hätte

AlexBenesch

Das sind die neuen gepanzerten Fahrzeuge der russischen, amerikanischen und deutschen Armee

AlexBenesch

1 comment

Avatar
SVEN GLAUBE 30. Dezember 2020 at 11:48

ES kann auch sein dass mehrere Verscheindene Unterschiedliche Nationen jetzt Alle Ihre Biowaffen-Viren los gelassen, die auf den Ähnnlichen Ursprünglichen Viren basieren, Aber gegen andere Menschen-Zielgruppen tödlichen sind !!!!!

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Vorräte bis 24. Januar 2021

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.