Gesundheit

Wie konnte sich SARS-Cov-2 bereits im vergangenen September in Europa verbreiten durch Menschen ohne China-Kontakte?

COVID-19-Fälle traten bestätigtermaßen in Europa bereits im vergangenen September auf, bei Menschen die nicht einmal einen Bezug hatten zu China. Woher wollen wir dann wissen, wo die Pandemie exakt ihren Ursprung hatte?

Covid-19 war in Italien bereits seit September 2019 im Umlauf, wie eine Studie des Nationalen Krebsinstituts von Mailand ergeben hat. Die neuesten Ergebnisse, die vom Wissenschaftsmagazin Tumori Journal des Nationalen Krebsinstituts (INT) veröffentlicht wurden, zeigen, dass 11,6 Prozent der 959 gesunden Freiwilligen, die zwischen September 2019 und März 2020 an einer Lungenkrebs-Früherkennungsstudie teilnahmen, lange vor Februar Coronavirus-Antikörper entwickelt hatten. Ein weiterer spezifischer SARS-CoV-2-Antikörpertest wurde von der Universität Siena für dieselbe Forschung mit dem Titel “Unerwarteter Nachweis von SARS-CoV-2-Antikörpern in der Zeit vor der Pandemie in Italien” durchgeführt.

Es zeigte sich, dass vier Fälle aus der ersten Oktoberwoche ebenfalls positiv für Antikörper waren, die das Virus neutralisieren, d.h. sie waren im September infiziert worden, wie Giovanni Apolone, ein Mitautor der Studie, verriet. Italienische Forscher sagten im März, dass sie im letzten Quartal 2019 in der Lombardei eine höhere als die übliche Anzahl von Fällen schwerer Lungenentzündung und Grippe meldeten, ein Zeichen dafür, dass das neue Coronavirus früher als bisher angenommen zirkuliert haben könnte.

Schwedens Staatsepidemiologe Anders Tegnell, der in der königlichen Schwedischen Militärorganisation ist und sich beruflich auch mit Bioterrorismus beschäftigte, stellte fest, dass das Land wahrscheinlich bereits im November letzten Jahres Coronavirus-Fälle hatte. Er sagte gegenüber der schwedischen TT-Nachrichtenagentur: “Aber ich denke, dass man einzelne Fälle unter Wuhan-Reisenden finden könnte, die im November bis Dezember letzten Jahres dort waren. Das klingt überhaupt nicht merkwürdig, sondern eher sehr natürlich”. Es gibt jedoch nicht unbedingt Bezüge zu China.

Amirouche Hammar entpuppte sich als der französische Patient, der bereits am 27. Dezember das Coronavirus hatte. Ein Arzt in Frankreich behauptete, das Land habe im Dezember seinen ersten Coronavirus-Patienten gesehen, Wochen vor dem ersten offiziell registrierten Fall.
Amirouche Hammar meldete sich nach der Enthüllung, dass eine alte Grippeprobe von ihm vom 27. Dezember positiv auf das Coronavirus getestet worden war – damit war er Frankreichs “Patient Null”.
Der in Algerien geborene Fischmarktarbeiter war nicht nach China gereist, und das Ergebnis deutet darauf hin, dass sich das Virus lange vor dem 24. Januar ausbreitete, als das Land seinen ersten Fall bestätigte.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Warum keine 100 “Strompreisgipfel” Deutschlands Versorgung retten werden

AlexBenesch

WWF-Gründungsmitglied Sir Julian Huxley

AlexBenesch

Bizarr: SARS-Cov-2 scheint die saisonale Grippe fast komplett verdrängt zu haben

AlexBenesch

3 comments

Avatar
SVEN GLAUBE 16. November 2020 at 10:47

Wahrscheinlich hatte Sich dieser “COVID19-SARS-COV2-CORONAVIRUS” zuerst von EUROPA aus nach CHINA hin aus verbreitet !!!!!!

Reply
Avatar
Claus Fucking Kleber 16. November 2020 at 10:33

Versteh ich auch nicht. Klar, würden die Chinesen tausende Sweatshops in Italien betreiben, dann hätte ich da so eine Vermutung, aber so ist absolut mysteriös, rätselhaft und wird nie aufgeklärt werden. Schade. Und weiter zum Wetter.

Reply
Avatar
Micha 16. November 2020 at 9:05

Ich habe dazu meine eigene Hypohese entwickelt. Es würde lange dauern das aufzuschreiben. Wenn Dich das interessiert schreibe ich es auf.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop15% Rabatt auf fast alles bis 29. November plus Recentr-Bücher und RTV-Abos

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.