Politik

Q schweigt, Fans sind verzweifelt: „Wo ist der Plan?“

Der Wahlverlust von Präsident Donald Trump und das wochenlange Schweigen von „Q“, dem geheimnisvollen Propheten der Bewegung, haben einige QAnon-Gläubige in eine Glaubenskrise gestürzt, wobei Fraktionen Unbehagen über ihre Zukunft äußerten oder andere dazu aufriefen, ruhig zu bleiben und „dem Plan zu vertrauen“.

Die Ungewissheit wurde durch den abrupten öffentlichen Rücktritt von Ron Watkins, dem Verwalter des Online-Refugiums von Q auf dem Message Board 8kun, ebenfalls am vergangenen Dienstag, noch verstärkt.

Q war schon einmal still geworden. Aber der abrupte Mangel an Beiträgen seit letztem Dienstag – dem Wahltag, den die anonyme Figur monatelang als Schlüsselmoment der Abrechnung angepriesen hatte – hat bei den eifrigsten Anhängern der Bewegung Spekulationen und Beunruhigung ausgelöst.

Einige QAnon-Befürworter haben begonnen, sich öffentlich mit der Realität auseinanderzusetzen und zu hinterfragen, ob die Verschwörungstheorie ein Schwindel ist. „Sind wir alle betrogen worden?“ schrieb ein Benutzer am Samstag auf 8kun.

Schrieb ein anderer: „WIE KANN ICH MIT Q???? SPRECHEN? MEIN GLAUBE IST ERSCHÜTTERT. ICH BIN DEM PLAN GEFOLGT. TRUMPF VERLOREN!!!!!!!!!!! WAS JETZT?????? WO IST DER PLAN???“

Zeitweise wurde behauptet, dass die Wahlzettel ein geheimes Wasserzeichen besäßen und man damit den Wahlbetrug der Democrats beweisen könne. Dies ist allerdings nur Wunschdenken.

Ähnlich falsch informierte Stellen behaupteten, das Heimatschutzministerium habe angekündigt, dass es die Stimmzettel mit „Wasserzeichen mit nicht-radioaktiven Isotopen“ versehen habe. Reuters überprüfte die Behauptung zusammen mit einer gefälschten Pressemitteilung des DHS am 7. November.

Chris Krebs, der Direktor der Cybersecurity and Infrastructure Security Agency, entlarvte die gefälschte Behauptung am 6. November auf Twitter und stellte klar, dass das DHS und die CISA keine Wahlzettel entwerfen oder prüfen.

„Fallen Sie nicht auf diese Bemühungen herein, um das Vertrauen in die Wahl zu verwirren und zu untergraben“, schrieb er neben ein Foto, das die Verschwörungstheorie als „Gerücht“ bezeichnete.

Es wäre sehr schwierig, die Stimmzettel mit einem einheitlichen Wasserzeichen zu versehen, da sie von lokalen Regierungen erstellt werden.

Die Reaktion der Mehrheit der QAnon-Anhänger war die völlige Realitätsverweigerung. Viele erwarten, dass Trump seine Wiederwahl durch die bisher erfolglosen juristischen Scharmützel seines Teams besiegeln wird, und wenn das nicht geschieht und Joe Biden am 20. Januar in sein Amt eingeführt wird, wird die kognitive Dissonanz für die QAnon-Anhänger so groß sein wie nie zuvor.

Related posts

Wie George Bush Sr. China in die Neue Weltordnung einführte

AlexBenesch

Adam Charles Kokesh, der verhinderte Opportunist – UPDATE 4

AlexBenesch

Der Massen-Betrug mit dem „Widerstand“

AlexBenesch

4 comments

Avatar
Volpe 14. November 2020 at 12:06

Q-Anon wirkt auf mich eher wie eine Geheimdienstaktion um die Bevölkerung in eine gewünschte Richtung zu steuern. Gerade jetzt müsste Trump ja aktiv werden und die Beweise für die Wahlfälschungen auf den Tisch legen. Wir werden die Tage ja sehen ob das passiert oder nicht. Wenn nicht war es nur wieder Gerede und mehr nicht. Wie mit Hillary und der Mauer. Aber wahrscheinlich gibt es dann wieder Ausreden warum das Teil des Plans ist und das ganze wird wieder in die Zukunft verschoben. Sehr unglaubwürdig mittlerweile.

Reply
Avatar
Ein Leser 12. November 2020 at 17:56

Ich fand das ja am Anfang mehr oder weniger interessant, aber dann dachte, warum soll ein Geheimagent, der in direkter Verbindung zum Präsidenten steht, Internas ausplaudern? Das ganze ergibt kein Sinn, aber ich verstehe manche schon, die sich eine wirkliche Veränderung wünschen. Ich sage nur: Detriot! Das war mal die Autostadt, heute gähnende Leere.

Reply
Avatar
SVEN GLAUBE 11. November 2020 at 16:12

DIESER GEHEIME Q-ANON PLAN IST DASS USA IN DIE EU-EINTRETTEN TUT ALS GEHORSAMER EU-MITGLIEDSSTAAT USA !!!!!!!

USA MUSS ALS ERSATZ FÜR BREXIT-GROSSBRITANNIEN/ENGLAND PLATZ NEHMEN IN DER EU !!!!!!!

Reply
Avatar
abgelehnt83 11. November 2020 at 13:16

Diese Leute sind intellektuell nicht ernst zu nehmen, wir sollten sie aber in unsere Nachtgebete miteinschließen 😉 lol

Und was die Redelsführer angeht… Abschaum halt.

Unterscheidet sich das auch nur ein jota von den ganzen Heilsversprechungen der größten Konkursverschleppung auf europäischem Boden („EU“) etc.?? nöö
von daher.

Reply

Schreibe einen Kommentar zu SVEN GLAUBE Cancel Reply

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Vorräte bis 18. April 2021

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.