News

News

Donnerstag
Oktober, 6

In Moskau stecken Kinder Familienangehörige anderthalb mal häufiger an; 40.000 Strafen wegen fehlenden Masken

Featured in:

Russische Spezialisten haben laut der Nachrichtenagentur TASS festgestellt, dass Kinder ihre Familienmitglieder 1,5-mal häufiger mit dem Coronavirus infizieren als Erwachsene, berichtete das Capital Anti-Coronavirus Crisis Center.

„Kinder übertragen die Coronavirus-Infektion 1,5-mal öfter als Erwachsene auf die Verwandten im gleichen Haushalt. Basierend auf analytischen Daten, die als Ergebnis der epidemiologischen Untersuchung jedes einzelnen Falles gewonnen wurden, infizierten im Zeitraum vom 1. Juni bis zum 21. Oktober 17% der mit dem Coronavirus infizierten Kinder unabhängig von der Schwere des Krankheitsverlaufs anschließend die Familienmitglieder im gleichen Haushalt. Unter der betroffenen erwachsenen Bevölkerung wurde die Infektion nur zu 11% übertragen“, sagte das Krisenzentrum.

Mehr als 46.000 Menschen in Moskau sind seit dem 1. September mit einer Geldstrafe belegt worden, weil sie keine Gesichtsmaske getragen haben, sagte der Chef der Moskauer Hauptkontrollabteilung, Jewgenij Dantschikow, am Freitag. „Die Kontrollen finden in erster Linie in großen Einkaufszentren, Büros, Kinos, Theatern sowie Sport- und Konzertanlagen statt. Seit dem 1. September wurden mehr als 46.000 Personen administrativ zur Verantwortung gezogen. Das bedeutet, dass einige Menschen der obligatorischen Verwendung von Gesichtsmasken und Handschuhen ausweichen“, sagte er.

Die Coronavirus-Todesfälle nehmen in Russland zu, zum Teil wegen der verbesserten Todesursachenmethodik, sagte Präsident Wladimir Putin am Mittwoch.

Russlands nationales Coronavirus-Informationszentrum hat insgesamt 25.242 Covid-19-Todesfälle bestätigt, nachdem es in 10 von 10 der letzten 15 Tage einen Rekord an täglichen Todesfällen von über 200 gemeldet hatte. Alexej Raksha, ein demographischer Prognostiker, der Rosstat in diesem Sommer nach Kritik an den Zahlen des Informationszentrums verlassen hat, sagte diese Woche zu Bloomberg, dass Russlands tägliche Sterblichkeitsraten noch stärker unterschätzt werden und „mit drei multipliziert“ werden müssen.

„Die Gesamtsterblichkeit ist im Vergleich zum Frühjahr um fast die Hälfte zurückgegangen, was immerhin der Hauptindikator für den Zustand des Gesundheitssystems insgesamt ist“, sagte Putin auf dem Treffen am Mittwoch.

Die monatlichen Statistiken zeigen, dass die Coronavirus-Todesfälle im Mai und Juni mit rund 12.500 ihren Höhepunkt erreichten und dann auf 7.500 im August, dem letzten verfügbaren Monat, zurückgingen.

Russland bestätigte am Donnerstag 15.971 neue Covid-19-Fälle, womit sich die Gesamtzahl der Fälle im viertgrößten betroffenen Land der Welt auf mehr als 1,46 Millionen beläuft.

Putin verpflichtete sich auch, eine Rückkehr zu strikten Sperrmaßnahmen, wie sie Russland im Frühjahr verhängte, zu vermeiden, trotz des rekordverdächtigen Anstiegs der neuen Covid-19-Fälle in der vergangenen Woche. Die Behörden haben gezielte Maßnahmen an den von ihnen als Coronavirus-Hotspots eingestuften Stellen eingeführt, um die Ausbreitung der Krankheit zu verlangsamen.

Multifuel Notstrom

spot_img

Legacy Premium Food

spot_img

Funktechnik

spot_img

Jacken

spot_img

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Related articles

Recentr NEWS (06.10.22) Lightning strikes

Die Sendung wird in der Recentr-Medienplattform veröffentlicht: https://recentr.media/ Sie können im Recentr Shop einen Zugang zu Recentr TV per Vorkasse, SOFORT-Überweisung,...

Die kommentierten Nachrichten des Tages

Laden Sie diese Seite regelmäßig neu für UpdatesNeue Videos finden Sie in unserer Recentr Tube unter recentr.media 06....

Der neue Klassenkampf durch Elektroautos

Kommentar Kürzlich veranstaltete unser örtlicher Ford-Händler eine Ausstellung: Klassiker wie ein Model T, oder das erste erfolgreiche massenproduzierte...

So zerlegte ein Maulwurf Britanniens Rechtsextreme

Kommentar Matthew Collins begann als jugendlicher Rekrut der National Front und endete als langjähriger Spion der einige Mitstreiter...

Die Einmischungen der USA weltweit diskreditieren nicht die ganze...

Kommentar Die USA verfügen über genügend Geld für ihre Geheimdienste, um sich in alles Mögliche auf der Welt...

Nordkorea feuert Rakete über Japan; USA und Partner in...

Nordkorea hat am Dienstag zum ersten Mal seit fünf Jahren eine ballistische Mittelstreckenrakete über Japan abgefeuert, was...
Recentr Shop10% Rabatt auf Kleidung im Recentr Shop bis 9. Oktober 2022

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.