Politik

Die Democrats kontrollieren bereits den US-Kongress und bald wohl auch den Senat

Während die Aufmerksamkeit der Welt auf den Versuch von Donald Trump gerichtet ist, die Wiederwahl zum Präsidenten gegen den Herausforderer Joe Biden zu gewinnen, ist der Kampf um den US-Senat, der am 3. November seinen Höhepunkt erreichen wird, ebenso dramatisch.

Selbst wenn Biden Trump besiegt, wird er nicht in der Lage sein, Gesetze zu Schlüsselthemen wie Gesundheitswesen, Einwanderung und Klimawandel zu verabschieden, wenn die Demokraten nicht gleichzeitig den Senat erobern, in dem die Republikaner jetzt eine Mehrheit von 47-53 Stimmen haben.

Die Demokraten könnten es schaffen. Demokratische Herausforderer in zwei Staaten, Arizona und Colorado, scheinen gute Chancen zu haben, die republikanischen Amtsinhaber zu besiegen, während nur ein einziger demokratischer Amtsinhaber, in Alabama, besonders verwundbar erscheint, so die jüngste Prognose des politischen Berichts von Cook. Auch die allgemeine demografische Entwicklung macht den Republikanern landesweit zu schaffen, da weniger Frauen sagen, dass sie Trump im Jahr 2020 unterstützen werden, die Wähler in den Vorstädten ihn laut Umfragen ebenfalls im Stich lassen und die Unterstützung für Trump selbst unter Weißen ohne College-Abschluss abnimmt. Inside Elections hat auch seine Prognosen nach oben korrigiert, wie viele Sitze die Demokraten voraussichtlich in jeder Kammer erhalten werden.

Im Senat ist es nun ein Nettogewinn von vier bis sechs Sitzen, womit die Demokraten auf dem besten Weg zur Mehrheit sind. Sie brauchen einen Nettogewinn von vier Sitzen, um den Senat umzudrehen, oder drei, wenn sie das Weiße Haus gewinnen, da der Vizepräsident die Verbindung im Senat unterbricht. Die Unbeliebtheit von Trump ist eine schlechte Nachricht für Republikaner im Kongress – selbst für langjährige Amtsinhaber in traditionell roten Distrikten.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Und Massenmigration ist trotzdem ein Desaster

AlexBenesch

Die Political Correctness hat in Woolwich mitgetötet

AlexBenesch

Streit, Verräter und Leaker in der AfD

AlexBenesch

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop15% Rabatt auf fast alles bis 29. November plus Recentr-Bücher und RTV-Abos

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.