spot_img
16.1 C
Berlin
Donnerstag, Mai 26, 2022

Der gravierende Unterschied zwischen Biowaffen-Pocken, Pocken und Affenpocken

Kommentar Kaum gibt es einen untypischen Ausbruch von...

Operation UNTHINKABLE und DROPSHOT

Der britische Baron Hastings Ismay, ein überzeugter...

Berlin braucht Hilfe der Bundeswehr in der Pandemie, linke Politiker machen gute Miene zu der Angelegenheit

PolitikBerlin braucht Hilfe der Bundeswehr in der Pandemie, linke Politiker machen gute Miene zu der Angelegenheit

Bisher sind bereits 60 Soldaten in Berlin im Einsatz, um bei der Pandemie-Kontaktverfolgung zu helfen. Laut einem Bericht der „Berliner Morgenpost“ sollen 180 weitere folgen.

„Ich freue mich, dass die zusätzlichen Bundeswehr-Soldaten die Bezirksämter tatkräftig bei der Eindämmung der Pandemie unterstützen werden“,

sagte Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) der Zeitung.

Dr. Ulrich Baumgärtner, der Generaloberstabsarzt der Bundeswehr erklärte gegenüber dem Reservistenmagazin “loyal”:

“Unsere Fachleute haben mögliche Pandemien schon länger im Blick. […] die Herausforderungen einer natürlichen Pandemie sind ja durchaus vergleichbar mit denen bei einem Einsatz mit biologischen Waffen.”

In Afrika beispielsweise hatte man die Ebola-Ausbrüche erforscht sowie Faktoren wie die Bevölkerungsdichte und Armut.

“Dafür haben wir national und international wissenschaftliche und militärische Netzwerke aufgebaut, die uns jetzt auch in der Coronakrise zugutekommen.”

Spanien hat seine Armee um Hilfe gebeten, um die Coronavirus-Sperre durchzusetzen, die in einigen Teilen Madrids verhängt wurde.

Die Beschränkungen gelten für ärmere Bezirke in der Hauptstadt und lösten am Wochenende Proteste gegen das aus, was die Einwohner als Diskriminierung der Armen bezeichneten.

Die spanische Armee wurde auf dem Höhepunkt der ersten Infektionswelle zwischen März und April eingesetzt, um die zivilen Behörden bei der Eindämmung des Ausbruchs zu unterstützen.

Isabel Diaz Ayuso, die Regionalgouverneurin der Hauptstadt, kündigte den Einsatz nach einem Treffen mit dem spanischen Premierminister Pedro Sanchez an.

„Wir brauchen die Hilfe der Armee zur Desinfektion… und zur Stärkung der örtlichen Polizei und der Strafverfolgungsbehörden“, sagte sie am Montag bei einem Pressegespräch.

Check out our other content

Check out other tags:

Most Popular Articles

Recentr Shop10% Rabatt auf ausgewählte Vorräte bis 29. Mai 2022 im Recentr Shop!

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.