Politik

Es gibt nur zwei legitime Diskussionstechniken. Alles andere ist verlogene Agitation

Es gibt ganze zwei ehrliche, saubere Diskussionstechniken: Fakten des Gegenübers zu zerpflücken und die Logik des Gegenübers zu zerpflücken. Dagegen stehen rund 70 illegitime Diskussionstricks, die ständig und überall benutzt werden, sodass viele gar nicht wissen, wie eine echte Diskussion aussieht. Mit billigen Tricks kann man sich zwar profilieren, man entfernt sich aber immer weiter von der Realität. In jeder Gruppe gibt es wichtige zu klärende Fragen und wenn jeder nur Tricks verwendet, ist das der Weg in den Misserfolg.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Reitschuster klingt immer mehr nach Finck-Medien – und interviewt ausgerechnet Max Otte

AlexBenesch

Deutsche Medien halten Donald Trump im Weißen Haus für möglich, begreifen aber nichts

AlexBenesch

Blockupy vs. EZB: Kommunisten gegen Kommunisten

AlexBenesch

3 comments

Avatar
Hugo 2. September 2020 at 5:55

„70 illegitime Diskussionstricks, die ständig und überall benutzt werden“

Fände ich interessanter als deinen Artikel.

Was sagst du zu Samuel Eckert? Endlich mal wieder ein frischer, energischer, charismatischer Typ, oder?

Reply
AlexBenesch
AlexBenesch 2. September 2020 at 9:10

Der klingt doch wie alle anderen austauschbaren Influencer.

Reply
Avatar
ein mensch 1. September 2020 at 16:45

Interessante Kiste zu der Thematik.

https://idw-europe.org/hintergrund/

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf fast alles bis 26. Dezember plus Recentr-Bücher und RTV-Abos

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.