Geheimdienste

Vergifteter Kreml-Oppositioneller Nawalny darf Russland nicht verlassen

Russische Mediziner sagen, im Körper des Putin-Kritikers Alexej Navalny seien keine Spuren von Gift gefunden worden, was den Vorwurf einer Vertuschung durch den Kreml entfacht. Die Ärzte des Ormsk-Krankenhauses in Sibirien, wo Navalny behandelt wird, nachdem er gestern auf einem Flug plötzlich erkrankt war, bestanden darauf, dass sie eine vollständige Diagnose des Zustands des 44-Jährigen haben, die eine Vergiftung nicht einschließt, man aber nicht verraten kann, um was es sich dabei handelt.

Putins Sprecher Dmitri Peskow sagte, deutsche Ärzte, die am Freitag ankamen, seien eingeladen worden, sich russischen Ärzten bei der Behandlung der Navalny anzuschließen. Eigentlich sollte Nawalny nach Deutschland geflogen werden, was aber die russischen Ärzte verweigerten.

Navalny, 44, verlor am Donnerstag während eines Fluges von der sibirischen Stadt Tomsk nach Moskau eine Stunde lang das Bewusstsein. Nachdem sein Flugzeug eine Notlandung in der sibirischen Stadt Omsk gemacht hatte, wurde er in ein Krankenhaus transportiert, wo der stellvertretende Arzt Journalisten mitteilte, das Krankenhaus arbeite “daran, sein Leben zu retten”. Er sagte, der Oppositionsführer sei an ein Beatmungsgerät angeschlossen und in kritischem Zustand.

Eine Luftambulanz flog am frühen Freitagmorgen aus Deutschland ab, um Navalny abzuholen, aber der Chefarzt des Regionalkrankenhauses sagte, sein Zustand sei instabil und er könne nicht verlegt werden, so die Sprecherin des Kreml-Kritikers, Kira Jarmysch.

Der Leiter der Anti-Korruptionsstiftung der Navalny, Ivan Zhdanov, der ebenfalls vor Ort war, sagte Journalisten, die Polizei habe berichtet, dass ein “Gift” im System der Navalny gefunden worden sei, das “gefährlich für die Menschen um ihn herum” sei, aber die Strafverfolgungsbehörden würden die Substanz nicht nennen.

Später am Freitagmorgen widersprach der stellvertretende Chefarzt des Krankenhauses dieser Aussage und sagte, dass “keine Spur” von Gift im System von Navalny bei bisherigen Tests gefunden worden sei.

“Bis jetzt hatten die Ärzte gesagt, dass sie bereit seien, den Transport zu genehmigen. Deshalb haben wir es in der kürzest möglichen Zeit organisiert”, schrieb Jarmysch auf Twitter. “Jetzt, im letzten Moment, geben die Ärzte keine Erlaubnis. Diese Entscheidung wurde natürlich nicht von ihnen, sondern vom Kreml getroffen”.

In einem separaten Tweet nannte Jarmysch den Umzug, um den Transport der Navalny zu verhindern, einen “Anschlag auf sein Leben”. Das Flugzeug, das von Nürnberg abflog, um Navalny abzuholen, wurde von der Stiftung Cinema for Peace organisiert. Die deutsche NGO hatte zuvor den Pussy-Riot-Aktivisten Pjotr Verzilov nach Deutschland geflogen, nachdem er 2018 eine mutmaßliche Vergiftung erlitten hatte.

“Ich hoffe, dass er sich erholen kann und… er von uns all die Hilfe und medizinische Unterstützung erhalten kann, die er benötigt”, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron.

Am Donnerstag hatte der Kreml Navalny eine baldige Genesung gewünscht und gesagt, dass, falls er das Land für eine Behandlung verlassen müsse, die notwendigen Reiseanträge geprüft würden. Auch Wladimir Putins Sprecher Dmitri Peskow forderte die Menschen auf, nicht über die Ursache von Navignys Krankheit zu spekulieren und auf Testergebnisse zu warten.

Navalny, ein langjähriger Kritiker des Kremls und de facto Oppositionsführer Russlands, war schon früher wegen seines Aktivismus unter Druck gesetzt worden.

Während er im vergangenen Sommer eine 30-tägige Gefängnisstrafe verbüßte, weil er die Menschen zu einem regierungsfeindlichen Protest aufgerufen hatte, erlitt Navalny eine akute allergische Reaktion. Mindestens ein Arzt sagte, er sei möglicherweise vergiftet worden.

Im Jahr 2017 warf ein pro-Kreml-Aktivist einen chemischen Farbstoff auf ihn, der ihn auf einem Auge teilweise blind machte.

In jenem Jahr hatte Navalny einige der größten Anti-Regierungs-Proteste seit Jahren ausgelöst, nachdem seine Anti-Korruptionsstiftung eine Untersuchung der Korruption durch den damaligen Premierminister Dmitri Medwedew veröffentlicht hatte. Am Donnerstag berichtete die örtliche Nachrichtenwebsite Taiga.info, dass Navalny möglicherweise in Tomsk war, um an einer Untersuchung gegen örtliche Abgeordnete der Regierungspartei Einiges Russland zu arbeiten.

Es gibt eine Geschichte von Kreml-Kritikern, die vergiftet wurden.

Im Jahr 2006 wurde der ehemalige russische Spion, der Kritiker von Präsident Wladimir Putin Alexander Litwinenko wurde, während seines Exils in Großbritannien mit Tee vergiftet, der mit einem radioaktiven Isotop versetzt war.

Im Jahr 2018 beschuldigte das Vereinigte Königreich den russischen Militärgeheimdienst, den ehemaligen russischen Spion Sergej Skripal mit Novichok, einem Nervengas militärischer Qualität, vergiftet zu haben.

Im selben Jahr wurde Verzilov in ein Moskauer Krankenhaus gebracht, nachdem er plötzlich sein Augenlicht, sein Gehör und seine Mobilität verloren hatte. Nachdem er nach Deutschland geflogen worden war, sagten Ärzte in einem Krankenhaus in Berlin, dass seine Symptome stark auf eine Vergiftung hindeuteten.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Das größte Geheimnis der Supermacht China

AlexBenesch

Gatekeeper, V-Personen oder Nachplapperer?

AlexBenesch

Auch BND und Springerpresse beschuldigen nun China

AlexBenesch

2 comments

Avatar
Leif 22. August 2020 at 13:42

Wird diese Deutschland hilft medizinisch Dynamik neue Spannungen provozieren, entweder mit Rußland oder den U.S.A.?

Reply
Avatar
Nief 21. August 2020 at 19:19

Apropo Agenten und Kalter Krieg der neue Trailer Call of Duty Black Ops: Cold War stimmt schon auf das Jahrzehnt ein https://www.youtube.com/watch?v=zsBRGCabaog

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Vorräte bis 25. Oktober 2020

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.