Globalismus

Die Supermächte sind bei der unfairen Wohlstandsverteilung fast gleich

Alle drei Supermächte sind fast im gleichen Maße feudalistisch geworden. Der Großteil der Bevölkerung besitzt keine Assets. Es regieren die 1% und letztendlich die 0,1%. COVID fördert diese Entwicklung zusätzlich. Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 31. Juli 2020. Sie können im Recentr Shop einen Zugang zu Recentr TV per Vorkasse, SOFORT-Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder Bankeinzug kaufen. Wir senden Ihnen das Passwort in einer E-Mail zu. https://shop.recentr.com/r-tv-abo

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Klartext zum UN-Migrationspakt: Bürokratisierte Völkerverschiebung

AlexBenesch

Moskau und Washington bekommen ihren Syrien-Deal wegen Paris-Terror

AlexBenesch

Die absurde, neokonservative “Freiheitskonferenz” des COMPACT-Magazins

AlexBenesch

3 comments

Avatar
Kimjungunfanboy 12. August 2020 at 1:29

Lenin muss wieder her……..

Reply
Avatar
SVEN GLAUBE 2. August 2020 at 2:49

DIE MASSEN ARMUT IN RUSSLAND IST SEHR VIEL SCHLIMMER ALS IN USA UND IN CHINA ZUSAMMEN UND DASS BEI VIEL WENIGER BEVÖLKERUNG IN RUSSLAND ALS USA !!!! DIE OFFIZINELLEN ZAHLEN ZUR ARMUT IN RUSSLAND SIND DOCH MASSIVE GESCHÖNT VON PUTIN UND CO !!!!!

Reply
Avatar
SVEN GLAUBE 2. August 2020 at 1:48

Intersant ist dass Sowohl USA und CHINA niemals NICHT Russland beschuldigen diesen Biowaffen-Virus los gelassen zu haben auf die Welt !!!!! Obwohl Letztes Jahr Russland’s Biowaffen-Labor zerbombt wurde in Novosibiris von Russland selbst !

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Ausrüstung bis 1. November 2020 (außer ATG)

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.