Medien Politik

Die “alternativen Medien” lügen weiter – weil ihnen gar nichts anderes übrig bleibt

Kommentar

Die Geschichte der “alternativen” Medien ist eine Geschichte des Versagens.

  • Sie konnten nicht einmal das Putin-Regime ansatzweise korrekt einschätzen, weil sie ungebildete Deppen sind, die Berge an Literatur links liegen ließen. Man bewarb die russische Diktatur als Vorbild und Retter.
  • Wie behinderte Kinder fielen sie auf die Trump-Propaganda herein und ließen Berge an Literatur links liegen, die Trump und sein Umfeld entlarvten.
  • Anstatt die Ukraine-Krise fair zu beleuchten, schrieben die Deppen einfach von der Russenpropaganda ab. Die Russenpropaganda ließ sich auch bei allem anderen 1:1 übernehmen
  • Die “Truther” fallen immer noch herein auf die Desinformation über eine vermeintliche jüdische Weltverschwörung.
  • Neonazi-Revisionismus wurde kopiert, nicht kritisch untersucht
  • Q-Bullshit wurde nicht als PR-Stunt der Republicans erkannt
  • Die alternativen Medien förderten den radikalen Flügel der AfD ohne die Meinungsforschung heranzuziehen, laut der 90% der Wähler mit dem Radikalismus nichts anfangen können. Man beteiligte sich an der Hasskampagne gegen gemäßigte Konservative und Flügel-Kritiker. Das Ergebnis ist, dass die Partei nun tot ist, ein nutzloses Sammelbecken. Die Trennung der Partei ist längst überfällig und notwendig, aber dann bricht erst recht alles zusammen.
  • Bei COVID hatten die kompletten Deppen meistens von Anfang an nicht beachtet, dass viel mehr Menschen sich mit SARS-Cov-2 anstecken als mit der saisonalen Grippe und dass es bei SARS-Cov-2 deutlich mehr schwere Verläufe gibt. Die Deppen haben nur einen Faktor angeschaut, nämlich die (geschätzte) Todesrate und verglichen somit Äpfel mit Birnen. Das liegt daran, dass die Deppen noch nie ein Buch über Pandemien gelesen haben und von Anfang an die Pandemie als Fake abtun wollten.

Alternative Medien sind keine Experten für irgendwas. Sie wursteln sich durch ihren Tag hindurch und spulen ein simples Programm ab. Wer diesen Stuss ausschaltet und Bücher liest, kennt sich deutlich besser aus als diese Rattenfänger.

Alternative Medien sind ein Betrug, ein “Scam”. Man macht dem Publikum vor, dass sich etwas vorwärts bewegt, dass man einen guten Plan und eine Strategie hätte, dass es Fortschritte gäbe usw. Das Publikum giert nach dem Gefühl, Kontrolle zu gewinnen. Aber letztendlich ist da null echte Kontrolle erkennbar. Die Zuschauer könnten genauso gut lustige Katzenvideos schauen.

Mehr und mehr Rattenfänger mischen ihre Standard-Inhalte nun mit billiger, oberflächlicher Fernost-Mystik und wollen somit zu richtigen Gurus aufsteigen. Das Publikum merkt nämlich innerlich, dass sich nichts für sie wirklich vorwärts bewegt, also machen die Rattenfänger das nächste Fass auf und schwurbeln etwas von Karma und kosmischen Gesetzmäßigkeiten um den Eindruck zu vermitteln, dass dadurch irgendwas an Kontrolle zu gewinnen wäre.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Bedeutet Martin Schulz Rot-Rot-Grün 2017?

AlexBenesch

Die extrem schwache Hoax-Hypothese zu COVID

AlexBenesch

Simon Bolivar: Freimaurer, Freibeuter und Legende Südamerikas

AlexBenesch

24 comments

Avatar
SVEN GLAUBE 27. Mai 2020 at 5:11

Diese Sogenannten “alternativen Medien” verdienen noch NICHT einmal diese Bezeichung “alternativen Medien” weil Diese Sogenannten “alternativen Medien” sind einfach Lügenmedien ganz genau So wie die Massenmedien, Sie sind einfach nur auf andere Zielgruppen in der Bevölkerung ausgerichtet, die man mittels der Massenmedien nicht in die vom Regime gewünscht Richtung steuern kann, Also steuert man diese Lügen-Opfer in die Fallen des Regime’s mittels Vermeintlich Gesetzlichener Medienberichterstattungen, die Aber mit Fallen und Fehler sabotiert sind !!!!!

Reply
Avatar
D 21. Mai 2020 at 13:54

Die Verschwörungsszene ist zur Massenbewegung geworden und ist dadurch total entartet.
Der Kreml, der sehr viel unterwandert hat, hat das im Wesentlichen zu verantworten, sowie auch die Geltungssucht und Dummheit der Exponenten der Szene.

Reply
Avatar
Verwunderter Leser 21. Mai 2020 at 5:34

Dein Hass wird langsam unerträglich….. Das man nicht mit jedem Medienschaffenden in der alternativen Medienszene übereinstimmen muss und kann liegt auf der Hand, da jeder Mensch eben zu anderen Rückschlüssen kommt. Aber Deine Artikel und Deine Sendungen triefen mittlerweile vor Hass, Wut, Ärger und offenkundig tief sitzendem Frust…. Damit Du mich nicht gleich als Truther Depp anpöbelst, nein, ich glaube keinesfalls das dieser Virus nicht existent sei oder gar völlig ungefährlich. Im Gegenteil, für mich ist das ein Teil eines langzeit Planes zur Bevölkerungsreduktion, davon träumen die Machteliten ja schon seit eh und je, offenkundig wird sich nun daran gemacht das Herdenvieh (so sehen die uns!) zu “dezimieren”…. Aber trotzdem ist Deine Art- und Weise wie Du hier herumholzt mehr als nur unerträglich geworden. Und anstatt mal in offenen Diskussionen die von Dir beschuldigten Leute öffentlich zu stellen, verschanzt Du Dich im Keller Studio und funkst den Leuten Untergangsfantasien und “ihr-seid-eh-alle-dumm-und-hilflos” Parolen heraus. Immer mehr mit einem unbändigen Hass auf all jene die nicht exakt Deine Schlussfolgerungen teilen. Und nur weil Du es vermeidest gängige Verschwörungshypothesen und Esoterik Themen zu behandeln oder gar ernst zu nehmen, wirst Du trotzdem von der Mainstream Presse nach wie vor als Verschwörungstheoretiker gebrandmarkt! Die juckt Deine beinahe schon zwanghafte Abgrenzungshysterie nämlich einen Scheiß…. Deine Welfen-Adels-Netzwerk Theorien kann man nämlich genauso zerlegen bzw. kurzum als wilde Thesen abtun wie wenn David Icke von Reptos berichtet, aber das willst Du ja offenbar nicht wahrhaben. Lieber willst Du Deinen Rest-Lesern den Eindruck vermitteln das Du der einzig wahre Medien-Mann im alternativen Spektrum bist, alle anderen sind grundsätzlich unseriös, unwissenschaftlich, durchgeknallte Esoteriker und / oder Einflussagenten fremder, feindseliger Ost-Mächte….Viele Deiner Sendungen wirken mittlerweile wie Eigentherapie-Sitzungen, es ist schwer dieser Mischung aus Hass auf alle anderen die nicht Deiner Meinung, klebriger Selbstgerechtigkeit und all zu oft eben auch nur wilden Spekulationen (die Du natürlich anstellen darfst, wie jeder der über solche Zusammenhänge berichtet!) zu folgen. Und über allem schwebt eben das Du i. d. R. keine Alternativen anbietest, Du willst alle bisher bekannten Widerstandstechniken bloß stellen, sie als unzureichend erkennbar machen, aber was Besseres hast Du nicht im geringsten anzubieten, stets nur wage und nebulöse Andeutungen! Mir tust Du eigentlich mittlerweile sehr leid…. Denn Deine Untergangsstimmung möchte ich nicht am eigenen Geist ertragen müssen….

Reply
AlexBenesch
AlexBenesch 21. Mai 2020 at 9:21

Sieh mal her, alleine schon da du den Virus ernst nimmst, gehörst du zum Feindbild der Truther. Ich bekam einen Berg Hate-Mail von Leuten, die genau das nachlaberten, was ihre Truther-Vorbeter an Linie vorgaben. Das ist eine Hexenjagd. Wie üblich. Das ist schon Standard. Genau wie die Hexenjagd gegen Kritiker des AfD-Flügels. Wenn du Welfen und Reptilianer auf eine Stufe stellst, dann bist du hier an der falschen Adresse. Truther lesen nix, wähnen sich als Verschwörungsexperten und melken das Publikum. Kein Wunder, dass die Berufs-Truther ihrem Publikum nicht dringend empfehlen, Bücher zu lesen.

Reply
Avatar
SVEN GLAUBE 27. Mai 2020 at 5:12

Diese Sogenannten “alternativen Medien” verdienen noch NICHT einmal diese Bezeichung “alternativen Medien” weil Diese Sogenannten “alternativen Medien” sind einfach Lügenmedien ganz genau So wie die Massenmedien, Sie sind einfach nur auf andere Zielgruppen in der Bevölkerung ausgerichtet, die man mittels der Massenmedien nicht in die vom Regime gewünscht Richtung steuern kann, Also steuert man diese Lügen-Opfer in die Fallen des Regime’s mittels Vermeintlich Gesetzlichener Medienberichterstattungen, die Aber mit Fallen und Fehler sabotiert sind !!!!!

Reply
Avatar
Groner 20. Mai 2020 at 21:23

Willst du nicht unser ” Mad Prophet of the Airways ”
Werden? Nicht nur dir gehen die Russenschwurbler und Esoterik-Träumer auf den Zeiger. Es gibt viele die denken genauso. Du hast das Wissen, die Technik und die Zeit.

Reply
AlexBenesch
AlexBenesch 21. Mai 2020 at 9:23

Rate mal, wo ich immer wieder extrem wichtige Puzzleteile her habe: Leute aus unserem Publikum hatten mir ein bestimmtes Buch empfohlen.

Reply
Avatar
Groner 21. Mai 2020 at 13:08

Raten will ich nicht. Ich will wissen.
Tausche im folgenden video das wort Tube mit dem wort youtube aus. Passt perfekt.
https://youtu.be/wqOI__cKQHA

Reply
Avatar
Peter Pepper 20. Mai 2020 at 15:47

Iknews ist auch voller Stusser und Alkoholiker. Genau wie Freakman der Suffkopp. Kannst alle vergessen. Die Gosse des Internets.

Reply
Avatar
Stuss mit lustig 20. Mai 2020 at 13:28

hier kommentiert keiner mehr von “damals” (2013), ist dir das aufgefallen?
dafür irgendwelche dubiosen gestalten wie s.u. oder e.
alle anderen von dannen gezogen…
sind das auch “deppen”, “huren” und “russenbitches”??
und jetzt kannste mich auch noch beleidigen als “loser” und “analphabet” und was weiß ich
mir egal. nur zu !

Reply
Avatar
ein mensch 21. Mai 2020 at 7:51

*hüstel*

Einspruch!!! Meine Wenigkeit ist sogar noch von “vormals” :-))) Habe gerade auf Festplatte sogar noch den ersten Videocast von infokrieg.tv gefunden (März 2008) 😉 Hübsch nostalgisch, noch mit Nicolas Hofer 🙂

Reply
Avatar
TheKing 25. Mai 2020 at 8:47

doch ich, ich, habe alle mp3-files von damals gesichert es war die beste Zeit um zu verstehen wo die Reise hingeht und Alex hatte ja so Recht mit allem und Nicolas Hofer ebenso, Mit dem Wissen wurde mir klar was hier für eine Agenda betrieben wird. Das hat mir alle Illusionen die mir das System eingepflanzt hat genommen und man konnte sehen wie die Politik diese menschenverachtende Agenda Stück für Stück umgesetzt hat.

Reply
AlexBenesch
AlexBenesch 25. Mai 2020 at 10:12

Meine Bildung war damals sehr bruchstückhaft. Hofer war Wirtschaftsinformatiker und hatte praktisch null relevante Bildung zu den Sicherheits-Themen.

Reply
Avatar
TheKing 25. Mai 2020 at 23:04

Bruchstückhaft ? damals wurde sogar vermutet das Du beim Geheimdienst selber tätig wärest, was ich aber selber nie geglaubt hätte. Ich habe die Politik seitdem noch genauer beobachtet und man konnte feststellen wie DeineVorhersagungen nach ein paar Jahren 1:1 eingetreten sind und wie man durch neue Gesetze Stück für Stück die Ziele der Agenda durchgezogen hat. Heute stehen wir an einem Punkt an dem das Volk überhaupt nix mehr zu sagen hat und vollkommen rechtlos ist. Was Agenda ist oder nicht erkannt man daran das sie immer wieder kommen mit den selben Themen um ein Ziel zu erreichen so ähnlich formulierte es damals Nicolas Hofer. Werde ich nie vergessen aber auch viele andere Sachen waren sehr bemerkenswert, es war eine super Zeit gewesen mit Euch beiden.

Reply
Avatar
Gekko 20. Mai 2020 at 11:34

Warum kannst du nicht einfach deine Arbeit machen und die unfähigen Alternativen links liegen lassen? Mittlerweile denke ich du willst hier keine weltverschwörung aufdecken sondern die Unfähigkeit der Alternativen Medien.

Du bist in deiner Entwicklung entweder stehen geblieben oder hast dich zurück entwickelt.

Ich meine früher warst du noch sachlich. Mittlerweile kommen von dir nur Beleidigungen. Deppen, Huren oder behinderte Kinder.

Du wirst schlimmer als Freeman sag ich dir und ändern wirst du garnichts. Kannst in allem richtig liegen aber wenn du alle beleidigst und keiner sich für deine Arbeit interessiert was dann? Dann hast du wohl die ganzen Bücher über Psychologie selber nicht verstanden und weist nicht wie Menschen ticken.

Reply
Avatar
hinnsehen 20. Mai 2020 at 11:31

Egal wie, das Ziel die Menschen zu traumatisieren und zu verunsichern, sie zu entzweien , Misstrauen unter der Bevölkerung zu säen und das WELTWEIT !! ist auf alle Fälle erreicht worden.Egal ob das Virus absichtlich oder nicht, in umlauf gebracht wurde.
SO GESEHEN LACHEN SICH DIEJENIGEN DIE SICH ALS ELITE UND ALS DIE WAHREN MENSCHEN SEHEN; INS FÄUSTCHEN: ES LÄUFT !!!

Reply
Avatar
d 21. Mai 2020 at 13:59

Schlechte Energie hier. Das begreifen die Leute nicht: Man kann richtig teiweise liegen mit dem was man sagt, aber nichts wird sich zum Besseren wenden, wenn man keine positive Vision hat und statdessen Wut und Frust ablässt und seine Komplexe auslebt.
Das Beste ist, wenn ihr das Internet aus lasst, euch mit guter Literatur und guten Kameraden/Freunden zurückzeht und in eurem Rahmen in einem Bereich etwas Positives schafft, z:B. Freie Energie.
Warum habe ich von Benesch noch nie etwas über Freie Energie gehört ?

Reply
Avatar
Emma 20. Mai 2020 at 9:46

“Bei COVID hatten die kompletten Deppen meistens von Anfang an nicht beachtet, dass viel mehr Menschen sich mit SARS-Cov-2 anstecken als mit der saisonalen Grippe und dass es bei SARS-Cov-2 deutlich mehr schwere Verläufe gibt.”

Genau, dieses Virus ist virulenter, Mortalitätsrate höher, der Krankheitsverlauf und die Folgen unberechenbar.

Reply
Avatar
ein mensch 20. Mai 2020 at 12:42 Reply
Avatar
TheKing 25. Mai 2020 at 8:22

Das klingt alles sehr gefährlich und die Milliarden an Toten sind auch nicht zu übersehen, in unserer Strasse stapeln sich die Toten und wer noch nicht gestorben ist den holt Dr.Tod sich spätestens in der nächsten künstlichen Dunkelphase September-März.

Reply
Avatar
Ben Esch 25. Mai 2020 at 13:23

Die Chinesenpropaganda sorgt dafür, daß der Virus gleichzeitig zum neuen Aidsvirus mutiert?
Der Virus mutiert ja noch schneller als seine permanente Namensänderung.

Reply
Avatar
Ben Esch 25. Mai 2020 at 13:21

ist doch klar, daß New-England-Journal of Medicine bei der Panikmache mitspielt; und klar, daß es überall im Körper, Spuren von einer Infektion gibt

Reply
Avatar
Ben Esch 25. Mai 2020 at 13:26

@Emma
In welchem Buch deines Gurus steht das? oder habt ihr wieder den Tagesspiegel gelesen?

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz