Geheimdienste Politik

Der Massen-Betrug mit dem “Widerstand”

Um Interessen durchzusetzen, hat man (vereinfacht dargestellt) drei verschiedene Wege:

  • Überredung anderer Menschen
  • Gewalt gegen Menschen
  • Geheimoperationen gegen Menschen

Dieses Spektrum gilt sowohl für Herrscher als auch für Beherrschte. Die gängigen Widerstandstechniken, die benutzt werden von politisch-ideologischen und auch religiösen Gruppen, sind aber so entworfen worden, dass sie nicht wirklich funktionieren können. Sie haben den Effekt, die Bürger in Schwierigkeiten zu verwickeln, zu zerreiben und zu ermüden. Leute fürchten sich momentan verständlicherweise vor neuen staatlichen Maßnahmen und Befugnissen wegen COVID, die vielleicht ewig gelten werden. Leute fürchten sich vor wirtschaftlichen Problemen, die resultieren könnten in neuer Unterdrückung. Und die verschiedenen ideologisch-politischen Gruppierungen wenden nun ihre Standard-Widerstandstechniken an gegen die COVID-Problematik. Herrscher sind in der Lage, auf hohem wissenschaftlichen Niveau die drei Wege zu benutzen, um ihre Interessen durchzusetzen. Die Beherrschten haben in den allermeisten Fällen keine oder kaum Fähigkeiten und Kenntnisse auf wissenschaftlichem Niveau.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Israel war frühzeitig in die “neue Rechte” eingestiegen

AlexBenesch

Die Geheimnisse der Türkei und ihrer Feinde

AlexBenesch

Libertäre Parteien aus ganz Europa schließen sich zusammen

AlexBenesch

1 comment

Avatar
Emma 23. April 2020 at 13:23

Immer mehr Verrückte treten in diesen Corona Zeiten zu Tage, vor allem leider auch in der AfD. Gibts da was Ratiopharm!?
Diese sollten bei Schäden zu Rechenschaft gezogen werden. Und niemand soll sich Illusionen machen: Wir haben zwar aktuell eine sinkende Kurve an aktuell Infizierten, aber deren absolute Zahl und ihre deutschlandweite Verteilung ist um ein vielfaches höher als zu dem Zeitpunkt, als die Maßnahmen verhängt wurden. Wir sind noch nicht überm Berg.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz