spot_img
13.3 C
Berlin
Dienstag, Mai 17, 2022

Crypto-Coins sind NFTs in einem legalen Schneeballsystem

Kommentar Kryptos hatten ein begrenztes Potenzial, den staatlichen...

Schwache, einfallslose Rede von Putin zum „Tag des Sieges“

Kommentar Bei seiner Rede zum "Tag des Sieges"...

Politische Ideologien sind bei den Supermächten nur Fassade

Kommentar Politische Ideologien helfen uns bei den Auseinandersetzungen...

Macron, der Insider, spielt immer mehr den Ostblock-Freund

PolitikMacron, der Insider, spielt immer mehr den Ostblock-Freund

Bild: 360b / Shutterstock.com

Kurz vor dem Nato-Gipfel erklärt Frankreichs Präsident Macron, Russland sei nicht mehr der Feind. die üblichen Verdächtigen finden Macron jetzt total super, obwohl er der archetypische West-Insider ist.

Macron schmeichelt sich immer mehr ein bei dem Ostblock und den Ostblock-Freunden. Als er noch die Front National bezwang (die sich auch ost-freundlich gab, aber seit jeher von westlichen Geheimdiensten bearbeitet wird), galt er als Rothschild-Marionette, Globalist und Merkel-Kollaborateur. Kaum redet er, was ein bestimmtes Publikum hören will, wird er gefeiert:

“Wir sind wahrscheinlich dabei, das Ende der westlichen Hegemonie über die Welt zu erleben. Wir waren an eine internationale Ordnung gewöhnt, die seit dem 18. Jahrhundert auf westlicher Hegemonie basiert.”

Ein englisches Transkript finden Sie hier. Er kennt aber auch Russlands Schwächen:

„Diese Großmacht[Russland], die viel in die Rüstung investiert und uns so sehr erschreckt, hat das Bruttoinlandsprodukt Spaniens, eine rückläufige Bevölkerungszahl, eine alternde Bevölkerung und wachsende politische Spannungen.“

Emmanuel Macron ist der Bilderbuch-Elite-Kommunist: Die exklusivsten Unis durchlaufen, Ausbildung bei einer Top-Bank des Großkapitals und auf die Politik vorbereitet durch den französischen Arm des mächtigen Council on Foreign Relations, welcher natürlich auch die Industrie-Giganten weltweit repräsentiert.

Nach seiner Tätigkeit im Finanzministerium arbeitete Macron im Pariser Institut Montaigne, einer wirtschaftsliberalen Denkfabrik. Eingeführt von Serge Weinberg, dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden von La Redoute und Verwaltungsratspräsidenten von Sanofi, und Jacques Attali erhielt er 2008 mit 31 Jahren eine Position als Investmentbanker bei der Pariser Investmentbank Rothschild & Cie. Zwei Jahre später wurde er Partner (associé-gérant) bei Rothschild.

Anstatt offen als Kühlerfigur und Frontmann der Raubbarone und des Geldadels aufzutreten, spielt er den Sozialdemokraten vom Typus Fabian Society. Die Fabians wurden von den Reichen aufgebaut als Konkurrenz zu den Moskauer Kommunisten und für den Zweck, den Massen das kommunistische Gefängnis anzudrehen, während die großen Wirtschaftsbosse und Oligarchen natürlich weiterhin von oben alles regieren und ihre Milliarden selbstverständlich behalten.

Durch den Front National sah Macrons sozialistische Partei weniger kommunistisch aus, als sie ist. Dass Macron 2012 ein sogenannter “Young Leader” war bei der “French-American Foundation”, also dem französischen Arm des amerikanischen CFR, sollte ihn eigentlich völlig unwählbar machen bei den linken Wählern.

Die Front National verstand sich bis zur Wende als „atlantische“ Partei (Westbindung) und speiste sich aus ultra-rechten OAS-Geheimsoldaten, kompromittierten Offizieren des grausamen Algerienkriegs, sowie französischen SS-Leuten die gegen Ende des Krieges leicht hätten von dem amerikanischen Geheimdienst OSS rekrutiert werden können.

Als Faustregel gilt, dass als Staatsoberhäupter am liebsten Geheimdienst-Assets der zweiten oder besser noch dritten Generation verwendet werden. Marine LePens Vater Jean-Marie folterte anscheinend wie so viele französische Offiziere im Algerienkrieg und war somit theoretisch erpressbar. Von den Methoden, die im Algerienkrieg zur Aufstandsbekämpfung entwickelt und verbessert wurden, profitieren heute die ganze EU und die NATO.

Die Amerikaner unternahmen nach 1945 große Anstrengungen, um die rechten Szenen in Europa zu kontrollieren.

Check out our other content

Check out other tags:

Most Popular Articles

Recentr Shop 10% Rabatt auf Ausrüstung bis 22. Mai 2022 im Recentr Shop (außer ATG)

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.