Image default
R-TV

Recentr NEWS (16.11.18)

Die Sendung ist ca. um 20:00 Uhr im Abo-Mitgliederbereich zu finden:

https://recentr.site.invanto.com

Sie können im Recentr Shop einen Zugang zu Recentr TV per Vorkasse, SOFORT-Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder Bankeinzug kaufen. Wir senden Ihnen das Passwort in einer E-Mail zu (Lieferzeit bis zu 3 Werktage).

Alternativ können Sie auf einen der unten stehenden Links klicken, um ohne Wartezeit einen Zugang zu Recentr TV mit einer PayPal-Zahlung zu erhalten. Vergessen Sie nicht, auf der Bestellseite das Häkchen zur Bestätigung der Kaufbedingungen zu setzen:

Geben Sie im Abo-Mitgliederbereich für den Login Ihre Email-Adresse ein, mit der Sie im Recentr-Shop Ihr Abo gekauft haben, sowie Ihr Recentr TV-Passwort. Achten Sie bitte darauf, Ihren Computer aktuell zu halten. Deaktivieren Sie Browser-Erweiterungen wie AdBlocker oder NoScript, falls Sie diese installiert haben.

Schreiben Sie uns Fragen oder Anregungen per E-Mail an [email protected] oder schreiben Sie uns über Skype an infokrieg-hq

Bei technischen Fragen schreiben Sie uns einfach an [email protected]

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Recentr NEWS (11.7.16) live ab 19 Uhr

AlexBenesch

Recentr NEWS (09.08.18) Der Social Media-Zirkus von, mit und ohne Alex Jones

AlexBenesch

Recentr TV (18.9.13) Plädoyer für Wählen und Politik, ohne Garantie und Gewähr

AlexBenesch

1 comment

Avatar
KIDWITDEGUN 16. November 2018 at 11:09

Interview mit Osama Bin Ladens Sohn Omar 2010 im Rolling Stone:

My father’s dream was to bring the Americans to Afghanistan. He would do the same thing he did to the Russians. I was surprised the Americans took the bait. I so much respected the mentality of President Clinton. He was the one who was smart. When my father attacked his places, he sent a few cruise missiles to my father’s training camp. He didn’t get my father, but after all the war in Afghanistan, they still don’t have my father. They have spent hundreds of billions. Better for America to keep the money for its economy. In Clinton’s time, America was very, very smart. Not like a bull that runs after the red scarf.

“I was still in Afghanistan when Bush was elected,” he continues. “My father was so happy. This is the kind of president he needs — one who will attack and spend money and break the country. Even Bush’s own mother says he is the biggest idiot boy of his family. I am sure my father wanted McCain more than Obama. McCain has the same mentality as Bush. My father would be disappointed because Obama get the position.”

Reporter asks: “Will there be more attacks?”

“I don’t think so. He doesn’t need to. As soon as America went to Afghanistan, his plan worked. He has already won.”

https://www.rollingstone.com/politics/politics-news/osamas-prodigal-son-the-dark-twisted-journey-of-omar-bin-laden-199468/

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz