Image default
Featured Medien

Neocons und Hardcore-Zionisten kauften die alternativen Medien

Der militärisch-industrielle Komplex, die Republicans, Neocons und Hardcore-Zionisten machten insbesondere nach 9/11 die islamische Welt wütend. Es entstand mehr Dschihad und je mehr Dschihad umso mehr konnten die Angloamerikaner und Ultra-Zionisten sich als Weltretter und Weltpolizei profilieren. Durch die alternativen Medien wurde aber Millionen Leuten bewusst, was hier gespielt wurde.
Das wurde zu einer Gefahr für die Angloamerikaner und Zionisten, die dann langsam aber stetig dazu übergingen, die alternativen Medien aufzukaufen und neue, pseudo-alternative Medien aufzubauen.
Die neurechte Sphäre entspricht genau dieser Entwicklung. Alle Infos und Forschungen, die für die Elite gefährlich sind und das Spiel durchschauen, wurden gestrichen. Stattdessen wurde ein simples Konzept propagiert: Platter Hass gegen Linke und Moslems. Die Eliten kontrollieren den Dschihad und die konservative Gegenbewegung zum Dschihad.

Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 5. November 2018. Sie können im Recentr Shop einen Zugang zu Recentr TV per Vorkasse, SOFORT-Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder Bankeinzug kaufen. Wir senden Ihnen das Passwort in einer E-Mail zu (Lieferzeit bis zu 3 Werktage). http://shop.recentr.com/r-tv-abo
Alternativ können Sie auf einen der unten stehenden Links klicken, um ohne Wartezeit einen Zugang zu Recentr TV mit einer PayPal-Zahlung zu erhalten. Vergessen Sie nicht, auf der Bestellseite das Häkchen zur Bestätigung der Kaufbedingungen zu setzen:

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

FOX News und Infowars bezeichnen den Deep State nur als links

AlexBenesch

Offiziell: Alex Jones mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung diagnostiziert

AlexBenesch

Projekt INDECT kann “Relationship Mining” und “Predictive Analytics”

AlexBenesch

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz