R-TV

Recentr NEWS (28.09.18) Lawrence von Arabien gegen die Türken

Die Sendung ist ca. um 20:00 Uhr im Abo-Mitgliederbereich zu finden:

https://recentr.site.invanto.com

Sie können im Recentr Shop einen Zugang zu Recentr TV per Vorkasse, SOFORT-Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder Bankeinzug kaufen. Wir senden Ihnen das Passwort in einer E-Mail zu (Lieferzeit bis zu 3 Werktage).

Alternativ können Sie auf einen der unten stehenden Links klicken, um ohne Wartezeit einen Zugang zu Recentr TV mit einer PayPal-Zahlung zu erhalten. Vergessen Sie nicht, auf der Bestellseite das Häkchen zur Bestätigung der Kaufbedingungen zu setzen:

Geben Sie im Abo-Mitgliederbereich für den Login Ihre Email-Adresse ein, mit der Sie im Recentr-Shop Ihr Abo gekauft haben, sowie Ihr Recentr TV-Passwort. Achten Sie bitte darauf, Ihren Computer aktuell zu halten. Deaktivieren Sie Browser-Erweiterungen wie AdBlocker oder NoScript, falls Sie diese installiert haben.

Schreiben Sie uns Fragen oder Anregungen per E-Mail an [email protected] oder schreiben Sie uns über Skype an infokrieg-hq

Bei technischen Fragen schreiben Sie uns einfach an [email protected]

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Recentr NEWS (28.07.17) am Freitag: Schlepper, Nepper, Bauernfänger

AlexBenesch

Recentr TV (02.01.13) Alex Beneschs Neujahrsansprache

AlexBenesch

Recentr TV (13.10.13) – Der Sieg der "Aufklärung" und der Untergang der Zivilisation

AlexBenesch

2 comments

ein mensch 28. September 2018 at 15:50

hmm, ohne zu wissen um was es in der sendung gehen wird fällt mir zu lawrence eigentlich nur ein dass er ja auch geheimdienstler war sehr wahrscheinlich als “nützlicher idiot” benutzt wurde,
es sei denn er wusste vom sikes-picot abkommen was ja glaube ich bis heute noch nicht so ganz klar ist,
vielleicht hab ich auch nur zu wenig gelesen :-))

Reply
KIDWITDEGUN 28. September 2018 at 18:54

Der britische Mainstreamhistoriker Niall Ferguson schreibt in “Empire”, dass es die Aufgabe von Laurence von Arabien war, die muslimische Welt von innen zu spalten.
Damals gab es nämlich ein großes muslimisches Reich, das Osmanische, und das stand auf der Seite des Deutschen Reiches.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz