NEWS (20.11.17) Die Chabad-Connection zwischen Trump und Putin

Sie können im Recentr Shop einen Zugang zu Recentr TV kaufen oder Sie klicken auf die unten stehenden Links, um ohne Wartezeit einen Zugang zu Recentr TV mit PayPal...
kremlin.ru

Sie können im Recentr Shop einen Zugang zu Recentr TV kaufen oder Sie klicken auf die unten stehenden Links, um ohne Wartezeit einen Zugang zu Recentr TV mit PayPal zu bezahlen. Vergessen Sie nicht, auf der Bestellseite das Häkchen zur Bestätigung der Kaufbedingungen zu setzen.

Die Sendung ist gegen 20 Uhr Abends im Abo-Mitgliederbereich zu finden: http://recentr.web.rackdot.com/

Geben Sie dort für den Login Ihre Email-Adresse ein, mit der Sie im Recentr-Shop Ihr Abo gekauft haben, sowie Ihr Recentr TV-Passwort. Achten Sie bitte darauf, Ihren Computer aktuell zu halten und dass wichtige Dienste wie Flash und Java aktiviert sind. Deaktivieren Sie Browser-Erweiterungen wie AdBlocker oder NoScript, falls Sie diese installiert haben.Wenn Sie Probleme oder Fragen haben, schreiben Sie uns einfach!

Categories
FeaturedR-TV
6 Comments on this post.
  • Jerk
    22 November 2017 at 18:58
    Leave a Reply

    Gott ist diese Seite langweilig geworden! Kann Herr Benesch nicht mal ein bisschen mehr Action bringen?

  • nico
    21 November 2017 at 11:35
    Leave a Reply

    weiß noch wo Bit-coins auf 600 gestiegen ist und du davor gewarnt hast dann war er bei 1500 du hast gewarnt nun ist er bei 8000 und du hast ständig gesagt nicht kaufen ^^ man hätte in den 1-2 Jahren gut spekulieren können.

    Naja die größte Gefahren sind grad eher Bargeld Abschaffung , Strahlung ( Wlan/Handys) Monsanto und nicht USA , RUSSLAND

  • KIDWITDEGUN
    20 November 2017 at 23:52
    Leave a Reply

    Beobachtung von mir:

    Nur 2 Medien hatten das Scheitern der Jamaika-Koalition vorausgesehen bzw. gefordert:

    1) COMPACT. Man muss es ihnen lassen. Die Russlandpropagandisten hatten Recht, so wie auch eine kaputte Uhr zweimal täglich die richtige Zeit anzeigt.

    2) TICHY’S EINBLICK, das sich zielsicher zum besten deutschen Medium hocharbeitet. Mittlerweile erreichen die monatlich 200.000 Bürger. Die sind zwar nicht so hardcore wie RECENTR und nicht so libertär wie EIGENTÜMLICH FREI, aber die Qualität und das Rückrat von Roland Tichy und seinem Team ist der Hammer!

    Alle anderen Medien sind geschockt und haben keinen Plan von nix. Ich frage mich, wie lange die Bürger noch solche Idiotenzeitungen lesen. Die Medien sind der Schlüssel. Ansonsten irren wir weiter im Dunkeln und auch eine Neuwahl brächte nix.

    • Nachtschatten
      21 November 2017 at 20:20
      Leave a Reply

      I — n-Zeitungen trifft es ganz richtig:

      gerade auf Trödel-Online: “Krisen kann Merkel auch alleine”
      Was ist das denn bitte für ein Deutsch??
      ist das jetzt möchtegernmodernes Neusprech oder schreibt da der Praktikant der Bud-Spencer-Realschule die Artikel ??

      am besten immer so vage schreiben, dass es hinterher auch das Gegenteil hätte sein können, wie?
      obwohl: ist ja sowieso egal, deshalb auch diese hü-hott mäßige Willkür
      wer erinnert sich schon daran, dass Merkel mal pro Irakkrieg, dann mal total “liberal” war, dann wieder vllt ein wenig law und order und nun kuschelt sich mit den Linksgrünen Spinnern und ist “weniger schlimm als erwartet”
      einige wenige erinnern sich daran!
      aber noch weniger, dass man sowas früher für *Charakterlos* gehalten hat – zurecht!!
      leise rieselt der Kalk

  • Nachtschatten
    20 November 2017 at 20:02
    Leave a Reply

    Es ist so, wie Benesch gesagt hat: die einzigen welche den Ost-West-Schwindel durchschaut haben (was ja auch noch ziemlich an der Oberfläche ist) sind meist Antisemiten oder sonstige Freaks
    Putin wird dann kritisiert für seine angebliche Abstammung
    natürlich sieht Putin aus wie ein Russe. Problem!
    Deshalb auch diese komische Theorie, dass es da auch andere Juden gegeben haben könnte
    und diese Theorie ist so großartig, dass man sie in der “Doku” der ewige Jude nicht hört, obwohl man da eine “Geschichte” der Juden aufzeigt.
    na ja …

    Man muss sich das wie Netze beim Fischen vorstellen – die immer grobmaschiger werden
    die meisten Doofie-Normalos fängt man mit groben Netzen
    dann die ganzen 08/15- Unzufriedenen mit etwas feineren Netzen
    schließlich sind nur noch wenige kleine übrig, für die hat man dann solche supitollen Theorien parat
    Am Ende ist das Meer leergefischt. ab mit dem Narrenschiff in die neue Zeit 😉

    oder wie Seume es ausgedrückt hätte – und hat:
    Die meisten Menschen haben überhaupt gar keine Meinung, viel weniger eine eigene, viel weniger eine geprüfte, viel weniger vernünftige Grundsätze.
    Ein Satz, den man sich gerne mal komplett durchlesen könnte.
    auch zweimal, wenn es sein Muss!!

  • Nachtschatten
    20 November 2017 at 19:51
    Leave a Reply

    diese Altrightspinner mit ihrem “jeder ist ein Jude” Geschwätz, erinnert mich an die Kampagne vor einigen Jahren “wenn du was gegen Juden hast, dann bin ich ein Jude” – neinnein, überhaupt nicht fremdgesteuert diese “rotgepillten” Neurechten Minusmenschen
    Nur mich hat man noch nicht Jude genannt.
    schnief

    aber kommen wir zu Dschamäjjckaah
    t-online titelt:
    “exklusive Umfrage zu Neuwahlen – mehrheit will keine erneute Kandidatur Merkels”
    Wow! Wahnsinn!
    jetzt erhärtet sich, was mir seit Wochen aufgefallen ist. Die Fotos der Kanzlerin wurden unvorteilhafter und unvorteilhafter
    und nun will auch der Mainstream Merkel weg haben??
    was ist los? ich dachte diese Forderung sei ALoch oder nazi?? ja hoppla
    pure Willkür
    wer die Muschel in der Hand hat, darf den größten Unfug blubbern und 5 Minuten später das vermeintliche Gegenteil
    wer sie nicht hat, kann 1 + 1 = 2 sagen, es wäre Quatsch! so ist das
    Und jetzt ist also Merkel nicht mehr beliebt. lt. Lügenpresse 😉

    so ähnlich wie diese verbonzte Arschabwische es vor der Wahl gefordert hat
    (war ja mal Thema in einer Recentr-Folge)
    Diese “Demokratie” ist so dermaßen fake und Theater

  • Leave a Reply

    *

    *

    Der Recentr Shop

    RELATED BY

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen