Image default
Sicherheit US-Wahlen 2016

Ex-CIA und beinahe Trump-Beraterin: Islamisten haben längst unsere Regierungen tief infiltriert

Claire Lopez kann auf eine Karriere bei der CIA zurückblicken und kennt die islamistischen Netzwerke sehr gut. Sie warnt seit geraumer Zeit die Öffentlichkeit davor, dass nicht nur unsere Gesellschaft, sondern auch unsere Regierungen tief infiltriert wurden. Beinahe wurde sie zu einer Beraterin von Donald Trump. Bei einem Vortrag 2012 erklärte sie, dass alle Ebenen der Regierung davon betroffen seien.

Einen ihrer Vorträge haben wir eingedeutscht:

Ist dies das Geheimnis, warum trotz Überwachung immer wieder bekannte Extremisten erfolgreich Terroranschläge begehen? Agenten der Islamisten bei den Sicherheitsbehörden sowie in der Politik können theoretisch Spuren unter den Tisch fallen lassen oder ablenkende Spuren in den Vordergrund stellen. Auch können absichtlich schlecht gewählte V-Männer bei den Extremisten ihren Status als Spitzel so lange als Schutzschild missbrauchen, bis ihr Anschlagsplan genügend gereift ist.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Der wahrscheinlichere Todestag von bin Laden: Der 14. Dezember 2001

AlexBenesch

Alexander Benesch zu Gast in der Alex Jones Show über Cyberterror, neue Kriege und Bilderberg

AlexBenesch

ZDF und arte verklären den Tod des wichtigsten Bin Laden-Jägers an 9/11 (Teil II)

AlexBenesch

4 comments

Avatar
JOHN PETER SCHAUB 14. Juli 2018 at 6:39

Europäische Geheimdienste und Britische Geheimdienste bereiten muslimische Aufstände vor !

https://www.henrymakow.com/2018/07/UK%20Intel%20Agencies%20Preparing.html

Europäische Geheimdienste und Britische Geheimdienste bereiten muslimische Aufstände vor !

Die Islamische Muslimische Bevölkerung Britanniens hat im Jahr 2016 3,5 Millionen übertroffen, um etwa 5,5% der Gesamtbevölkerung von 64 Millionen zu werden!

Der Autor ist ein ehemaliger britischer Polizist
wer hat Kontakte innerhalb der Kraft aufrechterhalten.
Wir können davon ausgehen, dass Unruhen geplant sind
für das Vereinigte Königreich gelten auch für Frankreich, Deutschland und Schweden.

(Haftungsausschluss- Obwohl ich persönlich für diesen Bericht nicht bürgen kann, wurde England wie so viele Westliche Länder von Islamischen Moslembrüdern und Freimaurern untergraben, die die Bevölkerung versklaven wollen! Ein Islamischer Muslimischer Aufstand könnte einen Vorwand liefern!)

Von Semper Castleton
(henrymakow.de)

In meinem Artikel vom Juni 2018 über den sozialen Niedergang und den Verfall von England ist die Situation viel schlimmer!

Folgende Aktivitäten finden nun heimlich statt:

Waffenlieferungen kommen nach Europa, um Islamische Muslime bereitwillig zu bewaffnen, bereit für das Signal zu randalieren und Völkermord zu schaffen!

Die neuesten und besten Mobiltelefone wurden von geheimen Geheimdiensten an britische muslimische Migranten frei verteilt. Sie wurden unter den Namen echter Bürger des Vereinigten Königreichs und der EU ausgestellt, aber mit falschen Adressen, und zwar in voller Zusammenarbeit mit den wichtigsten Telefongesellschaften in der EU und Großbritannien. Solche Telefongesellschaften sind alle im Besitz und unter der Kontrolle derselben Unternehmen, die sich im geplanten Chaos verschworen haben.

Natürlich ist gute Kommunikation heutzutage ein wichtiger Aspekt jeder Aktivität.

Nach der Ankunft wurden detaillierte Anweisungen an muslimische Migranten mit Telefonnummern und Details über Unterstützungsnetzwerke und Organisationen verteilt, an die sie sich wenden und wohin sie gehen können. All diese Anweisungen wurden in arabischer Sprache geschrieben und mit Phrasen übersetzt wie in Reiseführern.

Viele „mittellose“ Migranten haben heimlich unglaublich viel Bargeld mit sich geführt. Wer finanziert sie?

Viele mittellose MigrantInnen haben eine große und vielfältige Anzahl gefälschter Pässe und anderer Dokumente zur Fälschung und Fälschung mitgebracht. Dies kann nur auf die Beteiligung von Sicherheits- und Nachrichtendiensten zurückzuführen sein, die die muslimische Invasion in Europa unterstützen. Es sollte beachtet werden, dass der israelische Mossad dafür bekannt ist, falsche Pässe zu verwenden.

Erster Kommentar von Marco A-

Regelmäßig sehe ich mir alte Aufnahmen von britischen Leuten an, die ihren täglichen Aufgaben nachgehen. Eine Sache, die mir immer wieder auffällt, ist, wie arm sie sind, ob sie in den Minen oder Farmen arbeiten. Diese Leute arbeiteten und lebten wie Sklaven für Hunderte von Jahren. Sie kämpften und bluteten jedes Mal, wenn ein Krieg gerufen wurde, nach „König und Land“. Sie litten und ertrugen seit der Antike unter tyrannischen Despoten.

Was haben sie für all das erhalten?

Sie sind verleumdet mit „weißen Privilegien“ (ein Oxymoron – Europäer haben schlimmer gelitten als viele andere Rassen im Laufe der Geschichte), und ihr Land wurde von ihren eigenen Herrschern, denen sie treu gedient haben, unter ihre Füße gezogen – das ist ihre Belohnung. Dies ist ein monströser Verrat.

Ihr Land wird an Horden fremder Rassen übergeben, die die Kühnheit haben zu argumentieren: „Britannien war schon immer eine Nation verschiedener Völker“, während diese Schurken niemals einen Tropfen Blut für die Inseln verloren haben.

Und diese armen Mädchen, die von den pakistanischen Vergewaltigungsbanden benutzt wurden, wurden von der Polizei buchstäblich in ihre Hände zurückgegeben, als sie nach Sicherheit suchten. Es war die lokale Gemeinschaft, die eingreifen musste, um die Vergewaltigung ihrer Töchter zu beenden. Gab es jemals eine Strafe für die Polizei, die nichts tat? Wenn nicht – dann wissen wir, dass dies nicht nur eine Genehmigung der Polizei ist, aber es gibt eine Agenda, die dies ermöglicht. Bestellen Ab Chao.

Und wenn die Gemeinschaft handeln musste, wie viele andere Gemeinschaften, in denen die Menschen weniger aktiv sind, haben diese Verbrechen gerade jetzt?

Erwarten Sie nicht, dass ein britischer Muslim auch auf dieses Übel aufmerksam macht. Unglücklicherweise sind diese Leute programmiert, Apologeten für jedes Verbrechen zu werden, das in ihrem Namen begangen wird – sie hassen schlechte Presse gegenüber dem Islam mehr als das Böse, das hilflosen Opfern von weniger Glauben zugefügt wird.

Es ist kein Geheimnis, dass diese Menschen westliche Frauen als Schlampen betrachten und keinen Respekt vor den Gastgebernationen haben, in die sie eindringen. Was kümmern sie sich um arme britische Mädchen?

Ich wäre nicht im Geringsten überrascht, wenn diese Leute zu den Waffen greifen und gewaltsam versuchen würden, das Land zu erobern. Die einzigen Menschen, die leiden werden, sind die armen Briten, die schon seit Jahrhunderten leiden. Eines ist jedoch sicher, die Islamischen Moslembrüderherrscher und Freimaurerherrscher werden sich keine Haare auf den Kopf machen lassen … Vielleicht würden sie für die nächsten tausend Jahre Islamische Muslimische Sklaventreiber mögen, die Briten haben ihren Zweck erfüllt. Schlechte britische …

Wir müssen diese Bastarde jetzt um die Mittagszeit aufhängen oder es wird zu spät sein, um Gerechtigkeit zu erfahren.

https://www.henrymakow.com/2018/07/UK%20Intel%20Agencies%20Preparing.html

UK Intel Agencies Preparing Muslim Insurgency

https://www.henrymakow.com/2018/07/UK%20Intel%20Agencies%20Preparing.html

UK Intel Agencies Preparing Muslim Insurgency

The Muslim population of Britain surpassed 3.5 million in 2016 to become around 5.5% of the overall population of 64 million.

The author is a former British policeman
who has maintained contacts within the force.
We can assume that civil disturbances planned
for the UK also apply to France, Germany and Sweden.

(Disclaimer- While I cannot personally vouch for this report, England like so many Western countries has been subverted by Freemasons who want to enslave the population. A Muslim insurgency might provide a pretext.)

By Semper Castleton
(henrymakow.com)

Further to my June 2018 article about the social decline and decay of England, the situation is much worse.

The following activities are now covertly taking place:

Arms shipments are coming into Europe to covertly arm Muslims ready for the signal to rampage and create genocide.

The latest and best mobile phones have been freely distributed by secret intelligence services to UK Muslim migrants. They have been issued under the names of real UK and EU citizens but with false addresses with the full co-operation of the major EU/UK phone companies. Such phone companies are all owned and controlled by the same entities that have conspired in the planned chaos.

Naturally, good communication is a major aspect of any activity these days.

Detailed instructions have been distributed to Muslim migrants upon arrival with telephone numbers and details about support networks, and organizations to contact and where to go. All these instructions have been written in Arabic and with phrases translated as in guidebooks.

Many „destitute“ migrants have been secretly carrying unbelievably large sums of cash. Who is financing them?

Many destitute migrants have been carrying a large and diverse number of false passports and other documents to fake and forge. This can only be due to the involvement of security and intelligence services sponsoring the Muslim invasion of Europe. It should be noted that the Israeli Mossad is well known for using false passports.

First Comment by Marco A-

Regularly I find myself watching old footage of British folk going about their daily tasks. One thing that always strikes me is how poor they were, whether working in the mines or farms. These people worked and lived like slaves for hundreds of years. They fought and bled for „King and Country“ every time war was called. They suffered and endured under tyrannical despots since antiquity.

What have they received for all of this?

They are slandered with „white privilege“ (an oxymoron – Europeans have suffered more grievously than many other races throughout history), and have had their country pulled from under their feet by their own rulers who they served faithfully – that is their reward. This is a monstrous betrayal.

Their country is handed over to hordes of foreign races who have the audacity to argue that, „Britain has always been a nation of diverse peoples“, meanwhile these scoundrels have never shed a drop of blood for the Isles.

And these poor girls who were used by the Pakistani rape gangs were literally handed back into their hands by the police when they sought safety. It was the local community that had to intervene in order to bring attention to end the rape of their daughters. Was there ever any punishment for the police who did nothing? If not – then we know this is not simply an allowance by the police, but there is an agenda to allow this to happen. Order Ab Chao.

And if the community had to act, then how many other communities where the people are less proactive have these same crimes occurring right now?

Don’t expect a British Muslim to bring any attention to this evil either. Unfortunately, these people are programmed to become apologists for any crime committed in their name – they hate poor press towards Islam more than evil done to helpless victims of lesser faiths.

It is no secret these people largely view Western women as sluts and have no respect for the host nations they invade. What do they care about some poor British girls?

I would not be surprised in the least if these people took up arms and violently attempted to take hold of the country. The only people who will suffer are the poor Brits who have already suffered for centuries. One thing is for sure though, the Masonic rulers will not have a hair on their heads touched… Perhaps they would like Muslim slaves for the next thousand years, the British have fulfilled their purpose. Poor British…

We have to hang these bastards at high noon now or it will be too late to see justice.

https://www.henrymakow.com/2018/07/UK%20Intel%20Agencies%20Preparing.html

Reply
Avatar
Tom 9. Juni 2017 at 8:18

Die Religionen wurden gestreut um diese irgend wann gegen einander aufzuhetzen, es ist der größte Schwachsinn seit dem es uns Idioten auf diesem Planeten gibt! Und das irgend wann ist jetzt!! Es dreht sich nur noch um die Dezimierung der Weltbevölkerung um nichts anderes. Mann kann nur hoffe das die kommende Sintflut diesen gesamten Genetischen Abfall von diesem Kranken Planeten spült ! Schönes Wochenende und laßt es rauchen ” Fickt das ende ist nah “

Reply
Avatar
SH 8. Juni 2017 at 3:17

Die Quellen – was ist mit den Quellen? Gibt es überhaupt zuverlässige authentische Quellen für “die Anfänge des Islam”? Sind das nicht alles (gefälschte) Dokumente aus den Zeiten wo nur sehr wenige Menschen schriftkundig waren?
Und wer war schriftkundig? Die Mönche der großen Klöster. Dort lagern auch die besagten Schriftstücke, die heute als Beweise für irgendetwas dienen sollen. Historische Beweise, die sich nur auf Schriften beziehen, kann man allerdings
in der Pfeife rauchen…
Man muß sich also fragen: Wer hat den Koran/Islam ERFUNDEN!
So wird ein Schuh draus.

Reply
Avatar
abgelehnt83 8. Juni 2017 at 22:31

Chronologiekritik. Interessantes Feld.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz