Image default
Sicherheit US-Wahlen 2016

Ex-CIA und beinahe Trump-Beraterin: Islamisten haben längst unsere Regierungen tief infiltriert

Claire Lopez kann auf eine Karriere bei der CIA zurückblicken und kennt die islamistischen Netzwerke sehr gut. Sie warnt seit geraumer Zeit die Öffentlichkeit davor, dass nicht nur unsere Gesellschaft, sondern auch unsere Regierungen tief infiltriert wurden. Beinahe wurde sie zu einer Beraterin von Donald Trump. Bei einem Vortrag 2012 erklärte sie, dass alle Ebenen der Regierung davon betroffen seien.

Einen ihrer Vorträge haben wir eingedeutscht:

Ist dies das Geheimnis, warum trotz Überwachung immer wieder bekannte Extremisten erfolgreich Terroranschläge begehen? Agenten der Islamisten bei den Sicherheitsbehörden sowie in der Politik können theoretisch Spuren unter den Tisch fallen lassen oder ablenkende Spuren in den Vordergrund stellen. Auch können absichtlich schlecht gewählte V-Männer bei den Extremisten ihren Status als Spitzel so lange als Schutzschild missbrauchen, bis ihr Anschlagsplan genügend gereift ist.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Deutschland bräuchte wieder 500.000 Soldaten plus Reservisten plus wehrhafte Bevölkerung

AlexBenesch

Wie würde Deutschland auf einen nuklearen Anschlag des IS reagieren?

AlexBenesch

Harvard-Studie: US-Medien definierten Folter um sobald die Regierung Waterboarding einsetzte

AlexBenesch

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz