Globalismus

EU als Kolonialmacht mit neuen Kolonial-Tricks

Die alten Methoden, die beispielsweise Frankreich im Algerienkrieg verwendet hatte, sowie der alte Eliten-Nationalismus mit wehenden Fahnen sind passé. Die Eliten heute spielen anders, aber mit den gleichen Zielen. Die neurechten Parteien sind 60 Jahre in ihrem Denken hinterher und wollen künftig genau das tun, was die Eliten damals getrieben hatten.

Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 16. März 2017 – holen Sie sich Ihr Abo im Recentr Shop unter http://shop.recentr.com/r-tv-abo oder ohne Wartezeit mit PayPal unter den folgenden Links:

Jahresabo: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2095

6 Monate: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2094

3 Monate: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2093

Monat: https://secure.rackdot.com/checkout/order/2092

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Schwarzenegger und Rupert Murdoch halten Reden im Bohemian Grove

AlexBenesch

Warum die AfD nach dem Brexit nicht zögern darf mit deutschem Referendum

AlexBenesch

Evans Pritchard im Telegraph: EU war immer ein Projekt der CIA

AlexBenesch

1 comment

RoofHunter 17. März 2017 at 21:38

Oder auch:

This is not a Game for bad Cops, our name is BlackOps

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz