Die Menschen hatten den kalten Krieg größtenteils vergessen oder waren damals noch zu jung. Jetzt soll alle ein selektives Bild der Vergangenheit und eine Brücke zu den aktuellen Ereignissen erhalten durch geänderte Schulpläne und vor allem durch Videospiele und Hollywood. Studien zeigen, dass deutsche Neunt- und Zehntklässler wenig bis keine Ahnung haben von Geschichte. Stattdessen gibt es die Einstimmung auf kommende Konflikte in Call of Duty, Homeland, The Americans und Deutschland 83.

Ausschnitt aus Recentr NEWS vom 14. Dezember 2015 – holen Sie sich Ihr Abo im Recentr Shop

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Das kontroverse Leben und Sterben des “American Sniper” Chris Kyle – Teil II

AlexBenesch

Eine weitere (libertäre) Auswanderer-Kommune ist gescheitert

AlexBenesch

Massenhafte Einstufung unser Videos durch Youtube als “nicht werbefreundlich”

AlexBenesch

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz