ISIS-Kämpfer konsumieren massenhaft aufputschende Fenetyllin-Tabletten, um tagelang ununterbrochen kämpfen zu können, bis zum körperlichen Verfall und dem Zerfall der Persönlichkeit bzw. des Bewusstseins.

Mit dem Namen Captagon nehmen die Pillen die Angst, die Müdigkeit, den Hunger und auch Mitgefühl. Der Konsument fühlt sich euphorisch, mächtig und erhaben, was gerade in Kombination mit radikalmuslimischer Indoktrination und Gruppennarzissmus extrem gefährliche Auswirkungen hat.

Related posts

Restposten und Versandrückläufer superbillig abstauben!

AlexBenesch

Der größte Betrug an der Antifa und den Linken in Deutschland

AlexBenesch

Deutschland ist ideologisch geteilt – Wiedervereinigung setzt Überwindung des Ideologieschwindels voraus

AlexBenesch

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Ausrüstung bis 17. Oktober 2021 (außer ATG)

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.