ISIS auf Speed: Das Tabletten-Khalifat

ISIS-Kämpfer konsumieren massenhaft aufputschende Fenetyllin-Tabletten, um tagelang ununterbrochen kämpfen zu können, bis zum körperlichen Verfall und dem Zerfall der Persönlichkeit bzw. des Bewusstseins. Mit dem Namen Captagon nehmen die...

ISIS-Kämpfer konsumieren massenhaft aufputschende Fenetyllin-Tabletten, um tagelang ununterbrochen kämpfen zu können, bis zum körperlichen Verfall und dem Zerfall der Persönlichkeit bzw. des Bewusstseins.

Mit dem Namen Captagon nehmen die Pillen die Angst, die Müdigkeit, den Hunger und auch Mitgefühl. Der Konsument fühlt sich euphorisch, mächtig und erhaben, was gerade in Kombination mit radikalmuslimischer Indoktrination und Gruppennarzissmus extrem gefährliche Auswirkungen hat.

Categories
FeaturedTechnologie
No Comment

Leave a Reply

*

*

Neuauflage 2017

RELATED BY

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen