1000 Words / Shutterstock.com

Lernen auch sie in drei Minuten, wie ein Redakteur aus den Massenmedien zu schreiben! Nutzen sie einfach folgende Bingo-Schablone mehrmals hintereinander, egal um welches Thema es sich handelt, und ihr Vorgesetzter ist immer mit ihnen zufrieden!

bullshit-bingo

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Die Auffälligkeiten der Teilnehmerliste von Bilderberg

AlexBenesch

Farage leht Entschuldigung gegenüber EU-Präsident Van Rompuy ab Farage mit Geldstrafe belegt, EU- Parlamentspräsident erwägt Sanktionen gegen den Europaparlaments- abgeordneten der United Kingdom Independence Party

AlexBenesch

The Economist greift “Verfassungs-Fanatiker” an

AlexBenesch

7 comments

Avatar
Angela S. 27. Februar 2015 at 8:23

Ich meinte den Beitrag mit den 17 Pnkten, den ich gern weiterverwenden möchte…

Reply
Avatar
Angela S. 27. Februar 2015 at 8:22

Das ist genial zusammengefasst. Darf ich das kopieren und im Internet weiterverwenden?

Reply
Avatar
Seromann 27. Februar 2015 at 2:08

Gut zusammengefasst. Das habe ich so unzählige Male wahrgenommen. Danke

Reply
Avatar
Soma 26. Februar 2015 at 22:36

Und wie die Probleme in der Politik erst geschaffen werden…

Wir verstehen es nicht, wir beschließen es nur:
https://www.youtube.com/watch?v=QHHslu0qsRg

Reply
Avatar
konni0883 26. Februar 2015 at 20:27

Wenn die derzeitige Entwicklung (weltweit) nicht unterbunden wird, dann wird uns noch mehr Mainstream-Bullshit-Bingo auf Steroiden bevorstehen.
Siehe folgende Artikel:
http://time.com/3723722/fcc-net-neutrality-2/
http://www.glennbeck.com/2015/02/25/mark-cuban-lays-out-why-net-neutrality-is-so-terrible/
http://www.glennbeck.com/2015/02/25/tumblr-exec-stumbles-when-pressed-on-net-neutrality/

Reply
Avatar
Toxi1965 26. Februar 2015 at 19:28

Laaach …ja , das ist in der Tat so 😀 😀 😀

Reply
Avatar
David 26. Februar 2015 at 19:23

“Alternativlos” fehlt

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz