Foto: Shutterstock

Der Historiker fragt sich, wer wem wann was warum und wie angetan hat. Um die Fragen nach dem wie und dem warum jedoch wirklich beantworten zu können, braucht es die Psychologie, Genetik, Neurologie und Kriminologie

  • Schreiben sie eine E-Mail an [email protected] oder schreiben sie uns über Skype an infokrieg-hq
  • Live ab 19 Uhr – Laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser für Aktualisierungen!

MP3:

Rechtsklick und “Ziel/Link speichern unter…”

Youtube:

Livestream-Aufzeichnung:

HD-Stream und Download:

In Full HD 1920 x 1080 Pixel und 3 Mbit Bandbreite!

Um zu aktualisieren, klicken sie bitte hier. Benutzen sie am besten den Chrome-Browser. Ihr Abo-Passwort finden sie im Recentr-SHOP

Kostenlose Liveübertragung in Standardauflösung und optional in niedriger Auflösung:

Klicken sie hier für die Livestream-Seite. Das Playerfenster öffnet sich sobald die Übertragung beginnt. Direkt im Anschluss finden sie dort auch eine Aufzeichnung. Rechts unten am Playerfenster direkt neben der Schaltfläche für die Lautstärke finden sie ab sofort eine Schaltfläche, in der sie eine niedrige Übertragungsqualität auswählen können:

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Recentr NEWS (20.04.17) Die alternativen Propaganda-Kartelle

AlexBenesch

Recentr NEWS (15.03.18) Die verheerendsten Fallen bei der Kooperation von Konservativen und Libertären

AlexBenesch

Recentr NEWS (05.09.16) live ab 19 Uhr

AlexBenesch

22 comments

Avatar
Schimmelbub 6. Dezember 2014 at 20:54

warum werden denn die Kommentare durcheinander aufgelistet?

;(

Reply
Avatar
Schimmelbub 6. Dezember 2014 at 20:47

Naja was der Janich in dem SteinZeit Video erzählt ist doch interessant.

Und klar hat der Mensch auch eigenartige Ansichten aber er sagt ja auch nur seine Meinung…

Und das darf er auch.

Das Video bringt einen nicht wirklich weiter aber es ist auch nicht schlecht…

Ich fand das Interview mit Oliver Janich hier auf RecentR.com auch interessant.
Mit beiden Teilnehmern (Benesch/Janich) konnte ich an so mancher Stelle übereinstimmen.
Mit anderer Meinung der jeweiligen Personen an anderen Punkten jedoch auch nicht.

Aber es war jedenfalls interessant wie sich jeder von ihnen siene Gedanken über das Thema emacht hat.

Und das beste war dass die Sendung kein Skript hatte sondern im freien Gespräch stattfand und beide das ein und andere mal mehr von sich preisgegeben haben als ihnen wohl lieb ist…

Also das war bisher eines der tollsten Videos hier auf dieser Seite.

Wenn ich mir was wünschen dürfte dass dass hier mehr solcher langen Diskussionsgespräche gesendet würden.

Reply
Avatar
asdf 5. Dezember 2014 at 17:03

hatte larry flynt nicht den film “Nailin palin” produziert? 😀

Reply
Avatar
Edwin 4. Dezember 2014 at 19:01

“Das ist nicht des Deutschen Größe
Obzusiegen mit dem Schwert,
In das Geisterreich zu dringen
Männlich mit dem Wahn zu ringen
Das ist seines Eifers wert.

Schwere Ketten drückten alle
Völker auf dem Erdenballe
Als der Deutsche sie zerbrach,
Fehde bot dem Vatikane,
Krieg ankündigte dem Wahne,
Der die ganze Welt bestach.

Höhern Sieg hat der errungen,
Der der Wahrheit Blitz geschwungen,
Der die Geister selbst befreit.
Freiheit der Vernunft erfechten
Heißt für alle Völker rechten,
Gilt für alle ewge Zeit.”
-Friedrich Schiller

http://youtu.be/6xI_Dkakxf8?t=5m5s 😉

Reply
Avatar
KPAX 2. Dezember 2014 at 20:01

Iron Sky führt nur konsequent weiter womit es begonnen hat,nämlich die Verwurstung von abstrusen,wirklich abstrusen VT.
Erst Vrills und Nazi Mond und jetzt ist die Hohle Erde dran.
Unterhaltsam und tlw. witzig

Reply
Avatar
RegionalPatriot 2. Dezember 2014 at 17:53

Ich weiss nicht ob ihr ihn schon gesehen habt,den neuen Trailer zu Iron Sky 2 https://www.youtube.com/watch?v=Wmilvm3KIgw
WTF

Reply
Avatar
Harry 2. Dezember 2014 at 17:50

Es ist doch immer wieder schön zu hören, dass die vielen Normalen die sind, die sich von der Kita ab dem ersten Geburtstag bis zum Batchelor-Diplom 20 Jahre lang erziehen lassen um 5 Jahre Bildung zu bekommen, und in dieser Zeit auf jeden Fall lernen, dass es sich bei den 20 Jahren Erziehung nicht um 20 Jahre Dressur handelt, sondern um 20 Jahre Bildung auf die man gefälligst stolz sein kann – und es ist auch immer wieder schön zu sehen, wie diese dressierten Scheingebildeten, die aufgrund ihrer Verwechselung von Bildung und Erziehung tatsächlich nicht stolz auf ihre Bildung sind, sondern auf ihre Erziehung, ohne irgendetwas zu merken letztendlich doch das geworfene Stöckchen apportieren.

Natürlich müssen die wenigen Unnormalen, die das Spiel irgendwie durchschauen und entsprechend in irgendeiner Weise unnormal reagieren und dann auch agieren, einen physiologischen „genetisch“ bedingten Schaden haben, denn wenn das nicht so wäre würde zumindest den Helleren unter den dressierten Scheingebildeten auffallen, dass sie unter der Oberfläche auch unnormal sind, und zumindest den Nochhelleren unter den dressierten Scheingebildeten würde auffallen, dass dieser scheinbare Gegensatz zwischen Normalen und Unnormalen irgendetwas mit den 20 Jahren Dressur zu tun hat – und zumindest den Ganzhellen unter den dressierten Scheingebildeten würde auffallen, dass der ganze Spuk bereits durchschaut ist und kürzlich schon einmal durchgehechelt worden und von den Ganznormalen platt gemacht worden ist; und unter den Ganzhellen unter den dressierten Scheingebildeten gäbe es vielleicht auch welche die darauf kämen, dass bei dieser Sachlage die gerade ihnen angedeihte Dressur garantiert darauf abzielen würde, dass sie den letzten bereits abgelassenen Furz der Geschichte auf jeden Fall nicht erschnüffeln.

Aber vielleicht ist das Narzissmusproblem mittlerweile so groß, dass der Weg der Erkenntnis nicht gangbar scheint und aus diesem Schein heraus zunächst der Weg der Bildung aus Ganznormalen bestehender „genetisch“ dachschadensfreier Stämme opportun erscheint.

Vielleicht würde ich mir das Buch aus Neugier heraus kaufen, aber ich suche was zum Verschenken …

Reply
Avatar
Ingo 2. Dezember 2014 at 17:27

Habt ihr meinen Witz eigtl. verstanden? Besteht eigtl. aus 2 Poernten! Einmal ein schnöder Wortwitz und dann ein Seitenhieb auf Stalins Verhalten gegenüber seiner Mutter!
Nun dürft ihr lachen!

Reply
Avatar
Agent Orange 2. Dezember 2014 at 19:27

Wenn man schon einen Witz erklären muss, ist er dann nicht minderqulitativ?

Reply
Avatar
K-PAX 2. Dezember 2014 at 7:02 Reply
Avatar
AlexBenesch 2. Dezember 2014 at 8:08

Wer ist Oliver Janich?

Reply
Avatar
Maximus Cynikus 2. Dezember 2014 at 14:01

naja nen Eso hatte Alex noch nicht zu Gast; zumindest nicht nachdem jemand als solcher bekannt war.
Janich geht dahin und schon ist er Esofreak?

Reply
Avatar
Soma 2. Dezember 2014 at 16:22

Die Behaptung in dieser Sendung, Esoterik sei ein Tabu in der Gesellschaft. 😀
Hab nur die Beschreibung gelesen, anschauen brauchte ich mir das nicht.


Hab nen Kommentar da gelassen:

Das Esoterik ein Tabu sei in unserer Gesellschaft, lässt sich nicht nachvollziehen.
Es ist sogar ein eigener Industriezweig und ein riesiger Markt.

Von unzähliger esoterischer Literatur bis hin zur New Age Religion, die sogar von den Vereinten Nationen anerkannt wurde mal abgesehen, haben wir spirituelle Zentren, die TCM, Yoga, Klangtherapie, Kynesiologie, Reiki etc. praktizieren und ausüben dürfen und auch gut daran verdienen.

Überall trifft man Menschen in der Gesellschaft, die sich mit Spirituallität auseinandersetzen und es leben und ungestraft ausleben dürfen… Jeder hier kennt doch Jemanden, der ein spirituelles Bewusstsein hat.
Kino, Film und Fernsehn und Romane sind ebenfalls voll davon.
Dann gibt es noch unmengen Internet Esoteriker, die ebenfalls unzensiert und ungestraft ihre Lehren verbreiten.

Wo hat sich das Tabu versteckt?
Sitzt deshalb der investigativreporter bei euch, damit er das ermittelt?

Ihr solltet vielleicht noch ein paar mehr hinzuziehen, denn das ist wirklich keine leichte Aufgabe.
Aber Oli macht das schon, der kann alles aufdecken, selbst wenn es nicht verborgen ist.
Und welcher Investigator würde sonst auf die Idee kommen an der Oberfläche zu suchen? 🙂

Die Eingangs-Behauptung ist einfach lächerlich, aber na gut, wenn ihr unbedingt die großen Underdogs spielen wollt,
welche die Gesellschaft verschmäht, tut das auch niemanden Weh.

Ihr seid mir welche. 😀

Viel Spaß dann noch?

Vielleicht ist der tatsächlich nur eine linke Bazille oder aber der Janich versucht was.
Jedenfalls überschätzt er sich maßlos, wie man seiner dummen Bemerkungen entnehmen kann.

Reply
Avatar
Toxi1965 2. Dezember 2014 at 17:43

@Soma

Nein Soma , Oliver Janich hat sich nur über grundsätzliches geäußert .
Darf ein Libertärer an Gott glauben , darf er Räucherstäbchen besitzen ?
Sind Esos Spinner ? Sind Menschen die an Gott glauben Idioten ?
Dazu äußert sich Janich und auf eine art und weise die einigen nicht schmeckt , aber seit wann schmeckt die Wahrheit gut ?
Dann hat er einige Anspielungen gemacht wie grotesk komisch einige Libertäre mit diesen Thema umgehen ( das ging dann Richtung Alex , nicht zu unrecht )) .
Da war nichts bösartiges drunter , er ein paar mal Alex erwähnt , aber wirklich nichts böses .
Sehe dir ruhig das Video an es ist wirklich sehr intressant , einfach zwei Menschen die über Gott ( Kornkeise, UFOs usw. ) und die Welt philosophieren und mehr nicht.

Reply
Avatar
Soma 2. Dezember 2014 at 17:58

Bis auf die Bemerkung, habe ich mir das Programm halt nicht angesehen.
Ich habe nur auf die Video-Beschreibung Kommentiert.

Esoterik ein Tabu in der Gesellschaft???
Freiheit ist da eher ein Tabu!

Die Bemerkung war deplaziert, Oli geht Alex am Allerwertesten vorbei.
Das er bei den Esos zu Gast war, ist kaum einen Artikel auf Recentr wert, wie mir scheint.
Er nimmt sich zu wichtig, DAS ist was ist.

Ich habe ihn damals immer in Schutz genommen, als es bei einigen Jungs aus der
Partei-Basis der PdV noch hieß, das Janich ein arrogantes R***** ist,
obwohl ich ihn im Gegensatz zu den Leuten nie persönlich kennengelernt habe.

Die Jungs hatten wohl doch Recht gehabt…

Reply
Avatar
Toxi1965 2. Dezember 2014 at 19:14

@Soma

Ich weiß das Alex mit Janich sich überworfen haben ( glaub auch privat ) Um was es genau alles ging weiß ich nicht .
Darum geht es auch nicht . Es geht einfach darum das im diesen Video einige grundsätzliche kluge Dinge gesagt worden sind und das gefällt mir.
Das waren auch Anspielungen wie borniert und arrogant einige Libertäre hier sind . Also ich kann mich noch sehr gut erinnern wie Alex die schützende Hand über ein Herrn “Freigeist” gehalten hat und er mich fröhlich ( in wirklichkeit eine total übertrieben agression ) einen Spinner, Clown , Idioten , Vollpfosten und vieles mehr bezeichnet hat . Und es hat eine ganze weile gedauert bis Alex ihn zensierte und dann kam irgend wann das Aus .
Ich hatte genug Grund gehabt dieser Plattform den Rücken zu kehren geschweige denn das zu unterstützen . ( das mal neben bei bemerkt )
Fakt ist : Diesen selsammen Menschen ( ein 100% Narzisst ) wurde über Jahre eine Plattform geben und viele hier haben applaudiert .
Mann wurde zusammen geknüppelt weil man an Gott glaubte , das kann wohl keiner abstreiten . Und sorry , wenn ich das sagen muß mit dem segen von Alex ( er hätte ja eingreifen können , hat er aber lange Zeit nicht ) Das sollte man sich immer im Hinterstübchen halten . Sowas merke ich mir nämlich und ist ein wichtiger hinweis wie der ein oder andere so drauf ist. Er hätte sich ja für ihn entschuldigen können , hat er nicht . ( ich hätte esgetan )
Und jetzt soll ich die Nase rümpfen wenn Oliver Janich ein paar Giftpfeile losgelassen hat ? Nöö !! Mache ich nicht ! 😉
Ich schätze Alex sehr , aber was fair ist muß fair bleiben .

Reply
Avatar
Wolfram 2. Dezember 2014 at 23:20

Mit der Bezeichnung Tabu sind Themen gemeint, über die allgemein nicht gesprochen werden. Den (Stellen-)Wert der Esotherik wird von der Allgemeinheit nicht begriffen und in den Medien wird darüber stets in abfälliger Form geredet. Es spielt dabei keine Rolle, ob aus Hollywood einige Filme mit esoterischen Hintergrund über die Mattscheibe flimmern. Das bleibt dann erst Recht nur eine Zauberwelt, der man sich nicht zu nähern braucht. Die Esoterik wird von den Medien unten gehalten, genauso wie man heute versucht die natürliche Nahrung zu vergiften und Ersatzprodukte aus der chemischen Industrie anzubieten. Das es viele Menschen gibt, die sich von den Schulweisheiten abgewendet haben, wird man in naher Zukunft nicht mehr unterdrücken können. Vieles ist ja auch schon hochgekommen.

Reply
Avatar
Killuminati 1. Dezember 2014 at 22:33

Du warst gar nicht gemeint, wenn ich dich meinen würde hätte ich direkt unter deinem Kommentar gepostet, hab ich aber nicht weil ich dich nicht gemeint habe .

Reply
Avatar
Ingo 1. Dezember 2014 at 15:02

Hey, mir ist ein Witz eingefallen:
Mütterchen zu Stalin: Na wo warst du denn schon wieder Junge?
Darauf Stalin: Ich war im Lenin grad, du alte Schlampe!
^^

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Kleidung im Recentr Shop bis 27.09.2020!

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen. Brandneue Sachen von

5.11 Tactical und Helikon-Tex!