fifa-wm-fussball-640

Die Themen:

  • 22 müde Gäule auf Medikamenten beackern brandneue, unglaublich teure und nach der WM nutzlose Stadien in der schwülen Hitze Brasiliens. Die Fehlentscheidungen der Schiris und die krassen Verbindungen der Funktionäre lassen vermuten, dass selbst der sportliche Wettbewerb nicht mehr gewährleistet ist. Egal, wer die Tore macht, freuen sie sich auf den WM-Sieger: Die Fifa! Was steckt hinter den neuesten Vorwürfen über die Russenmafia und Sepp Blatter?
  • Rockefeller-Sohn stirbt am Freitag den 13. – what are the odds?
  • Neue HAARP-Drohnen
  • Wer ist ISIS im Irak?
  • Live ab 20 Uhr – Laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser für Aktualisierungen!
  • Schreiben sie eine E-Mail an [email protected] oder schreiben sie und über Skype an infokrieg-hq

MP3:

Rechtsklick und “Ziel/Link speichern unter…”

Youtube:

Livestream-Aufzeichnung:

HD-Stream und Download:

Ihr Abo finden sie im Recentr Shop!

business video hosting by StreamingVideoProvider


Kostenlose Liveübertragung in Standardauflösung und optional in niedriger Auflösung:

Klicken sie hier für die Livestream-Seite. Das Playerfenster öffnet sich sobald die Übertragung beginnt. Direkt im Anschluss finden sie dort auch eine Aufzeichnung. Rechts unten am Playerfenster direkt neben der Schaltfläche für die Lautstärke finden sie ab sofort eine Schaltfläche, in der sie eine niedrige Übertragungsqualität auswählen können:

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Die Wahrheit hinter dem US-Präsidentschaftskandidaten McCain

AlexBenesch

Russland soll in Ukraine eingefallen sein, NATO kann Europa nicht verteidigen

AlexBenesch

Wie die Keyboard-Krieger vom USCYBERCOM Politik machen

AlexBenesch

43 comments

Avatar
Input 20. Juni 2014 at 15:27

Hier mal etwas zur Funktion der Moral/Gewissen:

https://www.youtube.com/watch?v=l9ZuDrprCVQ

Auch Atheisten, sind immer noch fromme Menschen.

Reply
Avatar
Soma 20. Juni 2014 at 3:40

Ach Alex, magst Du Dein Format nicht noch einmal überdenken?

Einmal die Woche fest, aber wieder länger, viiiieeel länger und nicht so gehetzt… 🙂

Und das ein oder andere Special wäre auch schön,
Die kommen zu seltend…

Ab und zu eine ganze RecentR-Nacht, lange vorher angekündigt, wo Du Dich über Gott und die Welt unterhälst, und verfügbar bist, für jeden Gast und jeden Schmock…Ich fänd das geil.

Mehr Ausblicke auf anvisierte Gäste… Mehr Gäste… Sendungen, die Grundsatzwissen vermitteln, auch wenn das ein alter Hut ist für viele…

Viele haben dennoch nicht den Hauch einer Vorstellung von echtem Kapitalismus, Marktwirtschaft, Freiheit, oder was Liberalismus aus der Sicht der Freiheitlichen überhaupt mal bedeutet.
(Mit Rousseau kommen Einige, oder schmeißen die PdV zusammen mit den Piraten in den selben Topf. Genausogut könnte man Lassalle, diesen Schmock, in Sachen Liberalismus konsultieren, was ja auch leider immer wieder gemacht wird. Die Freiheitlichen fragt keiner! Völlig daneben! Habeas Corpus? Nicht für Freiheit.)

Erst jetzt hat Einer, unter einem meiner PdV Videos kommentiert:
“Auf das sie niemals über 1% kommen mögen”

Ich schrieb, naturgemäß, zurück:
“Idiot”

Er darauf:
“Wenigstens bin ich kein Marktradikaler.”

Ich naturgemäß:
“Vollidiot”

Oh man…

(An dieser Stelle muss ich Adam Kokesh mal in Schutz nehmen! Jerad und Amanda Miller sind zwar Amokläufer und Mörder, aber wenigstens keine Marktradikalen!)

Ancaps sind eh nur heimliche Kommunisten.
(“OHH! Wählen wir doch die Kommis, damit dieses System schneller zusammenbricht, zwinker zwinker…, aber bloß keine Libertären, das wäre unmoralisch!”) Schon klar…

Ich, jedenfalls, scheine nie, oder nur selten, die richtigen Worte zu finden. Von allen Leuten, mit denen ich je sprach, haben lediglich eine Handvoll davon eingesehen, das Freiheit, doch die bessere Option zum Zwangssystem ist…But down is the new up…

Was mir als legitim, normal, selbstverständlich, oder einfach nur logisch erscheint, ist Anderen menschenverachtend, die Geißel der Welt, oder nicht ernstnehmbar etc… Und jedes Mittel ist Recht um Freiheit zu negieren, oder Sie zu einem Irrtum, oder gar einer Sünde zu lamentieren, überheblich, arrogant und intelektuell. Das ist sowas von….

Mir ist es leichter, a sheynes Medele zu verführen, Sie von mir zu überzeugen, als von individueller Freiheit…Das kann den Frust darüber allerdings auch nicht kompensieren.

Du bist da rethorisch einfach besser geeignet, etwas zu schaffen, zu sagen, etwas, was haften bleibt, was angenommen werden könnte. Ich kann das nicht… aber ein Video dazu hätte ich nur zu gern.

Wenn Du mal eine RecentR-Nacht machst, ruf ich Dich auf jeden Fall mal an.

Seid mir gesund!

Und Mozart, ist gut für Pflanzen und Babies, gibt sogar ne Studie darüber. Ich glaub aber, Chopin, oder Smetana ist genausogut.

https://www.youtube.com/watch?v=gTKsHwqaIr4

Reply
Avatar
abgelehnt83 19. Juni 2014 at 10:12

Oh, was für ein Z-U-F-A-L-L !!1

Spanien fliegt bei der WM raus

UND

bekommt einen neuen König

Jaja…

Reply
Avatar
LostInPorn 18. Juni 2014 at 19:30

Nochwas…
Wenn die Staats und Konzernmedien über Fifa-Präsident Plattner herfallen und aufeinmal auf investigativ machen, dann ist das für mich ein Hinweis darauf, dass Plattner irgendwas richtig macht.
Die wirklich wichtigen Themen – Freihandelsabkommen , Einführung einer Folgenabschätzung für jeden Presseartikel, ob er nicht vielleicht die “Rechte” eines Politikers verletzt, was letztendlich das Ende der Meinungsfreiheit bedeutet – werden von den “investigativen Qualitätsmedien” nämlich regelmäßig nicht erwähnt.
Mithin ist es total unglaubwürdig, wenn sie sich jetzt auf Einmal auf den Plattner stürzen. Scheinbar ist er den falschen Leuten auf die Füße getreten. Jedenfalls ein für das Land vollkommen nebensächliches Thema, was in den Mittelpunkt der veröffentlichten Diskussion gerückt wird.
Erinnert so ein bisschen an Zumwinkel, der sich geweigert hatte, die ColateralDebtObligations in die Bilanz der damals noch Postbank aufzunehmen. Die Folge war dann die öffentlichkeitswirksam inszenierte Hausdurchsuchung…

Liebe Grüße

Reply
Avatar
abgelehnt83 19. Juni 2014 at 0:02

“Wenn die Staats und Konzernmedien über Fifa-Präsident Plattner herfallen und aufeinmal auf investigativ machen, dann ist das für mich ein Hinweis darauf, dass Plattner irgendwas richtig macht.”
Nach der Logik soll ich auch Wulff für sein Nein zum ESM bewundern, nur weil die Blödzeitung in gekickt hat oder Elsässer, nur weil die “west”-orientiere Linke ihn ins Visier nimmt, mögen??
Es KÖNNTE ja sein, dass Wulff nur seine Rolle “ganz oben – ganz unten” gespielt hat 😉 und ein Elsässer der von ein paar Antifanten geärgert wird, ist nur der alte Witz der Linken: Treffen sich zwei Rote sagen sie: Komm, lass uns spalten.

Aus Sicht so manchen Truthers war auch unterm Adi nicht alles schlecht und der wird ja auch ganz fies gemobbt …

Pah.

Reply
Avatar
Salvatore Gambino 19. Juni 2014 at 1:29

So langsam kommst du der Sache näher abgelehnt 83.
So ist es auch mit Hoeneß denn ihr so vehemennt verteidigt.
Er tut Buse nur für die Öffentlichkeit.
Es gibt wohl schon lange keinen “Player” mehr, der nicht nur eine Puppe von ihnen ist.
Nur manche wollen wohl nicht in dem großen Spiel “geopfert” werden und werden zu späten Gegnern.
Oder entdecken ihr Gewissen.
Zweiteres nehme ich von A. H. an.
Deshalb die einzigartige Dämonisierung von ihm.

Reply
Avatar
abgelehnt83 19. Juni 2014 at 10:18

Die Sache Hoeneß war das Halali auf die Steuereselchen der Nation!

Reply
Avatar
LostInPorn 19. Juni 2014 at 16:17

Guter Punkt.
Andererseits habe ich auch keine Lust, dem erleuchteten Establishment die letzten Barrikaden, die ihm noch im Weg stehen, eigenhändig wegzuräumen.
Liebe Grüße

Reply
Avatar
Soma 20. Juni 2014 at 3:52

Warum gibt es im Sozialismus nur hartes, raues Klopapier, hmm?

Damit auch der letzte Arsch rot werde!

Reply
Avatar
LostInPorn 18. Juni 2014 at 19:08

Dass es nicht sein kann, dass in einem von den USA befreiten und verwaltetem Land irgendwo aus dem Nichts heraus eine Armee auftaucht, die dann auch gleich jede Menge US-Waffen (welch ein Zufall) erbeutet und erfolgreich das halbe Land erobert, dürfte wohl jedem denkenden klar sein – Es sei denn, diese Armee ist eine Frontorganisation der USA.
Also, die ISIS aka AlKaida ist wieder mal so ein globalstrategischer Stunt der Amis.

Dazu aus hartgeld.com
http://www.silverdoctors.com/blockbuster-report-jordanian-official-claims-americans-trained-isis/

According to a blockbuster report from WND, a Jordanian official who is terrified that ISIS will be coming for the Kingdom next, has insisted that the U.S. itself was instrumental in training ISIS fighters.

Wait, it gets even crazier. We learn that:
The source told WND that at least one of the training camps of the group Iraq of the Islamic State of Iraq and the Syria, the ISIS, is in the vicinity of Incirlik Air Base near Adana, Turkey, where American personnel and equipment are located…
The source said that after training in Turkey, thousands of ISIS fighters went to Iraq by way of Syria to join the effort to establish an Islamic caliphate subject to strict Islamic law, or Shariah.

Liebe Grüße

Reply
Avatar
Gut Mens 17. Juni 2014 at 0:27

gegen pedofilie und westens mist…… https://www.youtube.com/watch?v=X4Fny-udrNI

Reply
Avatar
abgelehnt83 19. Juni 2014 at 0:18

Wie gut, dass es so etwas nicht in Russland gibt.

Reply
Avatar
Soma 20. Juni 2014 at 4:47

Wer will sich nach dem Suff üerhaupt noch daran erinnern?
Also, gibs net…

Reply
Avatar
abgelehnt83 16. Juni 2014 at 22:00

45:40 Absolut

Reply
Avatar
Jordan 16. Juni 2014 at 20:19 Reply
Avatar
Harry 16. Juni 2014 at 20:04

48. Minute: “Die B-52 erhalten erstmals seit den 1960er-Jahren neue Kommunikationssysteme.”

Wie weit von der militärischen Realität muss man entfernt sein um so etwas zu glauben?

Reply
Avatar
dietermeiner 16. Juni 2014 at 19:56

@Alex:

Der Grund, warum viele Militärflugzeuge noch mit Röhrentechnik fliegen( oder bis vor Kurzem geflogen sind )
und zwar nicht nur der US-Luftwaffe, ist dass Röhrensteuerungen gegenüber EMP-Waffen offenbar weitesgehend unempfindlich sind.
Überall wo das Gewicht nicht ganz so entscheidend ist wie bei Kurvenkämpfern, wurde die Technik offenbar beibehalten.

Die UdSSR machte aus der Not, im kalten Krieg über keine fortschrittliche Elektronik zu verfügen, eine Tugend.

Reply
Avatar
abgelehnt83 16. Juni 2014 at 19:36

Was für ein debiles Rumgehupe
nach EINEM Spiel
Und es geht um GAR NICHTS !

Wo ist eigentlich der “Patriotismus” dieser Kindsköpfe, wenn es darauf ankommt??

Vor 15 Jahren wären solche Leute in die Klappse gekommen oder man hätte ihnen den Vogel gezeigt, verdrehte Welt

Reply
Avatar
rob_111 16. Juni 2014 at 20:15

die Leut haben halt nicht mehr viel über das sie sich sonst freuen können.. :-S

aber mir geht das gehupe und grölen auch tierisch auf den Sack

Reply
Avatar
ein mensch 17. Juni 2014 at 15:26

öhm…ich erinnere mich da grad an die wm von 1990(!)…mehr als 15 jahre her 😉 da sind sie nach dem gewinn ausgerastet, pkw’s wurden umgeschmissen und angezündelt, kinder liefen mit knarren auf der straße etc. 😉 da is auch niemand in die klappse gekommen 🙂

Reply
Avatar
Soma 20. Juni 2014 at 4:34

“Wo ist eigentlich der “Patriotismus” dieser Kindsköpfe, wenn es darauf ankommt??”

Versteckt unter einem Kunstrasen, womöglich einem subventioniertem….

Patriotismus, gibt es hier keinen Deut, sondern nur noch Schland…Mmmhh Schland…SCHLAND, oh, mir kommt´s gleich, Schlaahahaaand…

Hat denn nicht ein Jeder hunger, auf eine schwarz-rot-goldene Büchse voll, bis an den Rand gefüllt, mit herlichstem Schland?

Es sollte in Wasserfällen auf mein Haupt herniederrauschen, in rauen Mengen in die Leere meines Herzens pissen, meiner Seele gestatten darin einzutauchen… Vorzüglichstes Schland, ahhhh…
…Und nichts mehr ist mehr wichtig…

….

Ja, hallo, was wollen Sie denn haben? – Schland!
Tschuldige, wie spät ist es? – Schland!
a²+b² = Schland!
Kein schöner Schland.
Schland= e+mc²
… Das´s ja allerschland!!!
*klopfklopf* Wer da? – ICH! – Ich, wer? – SCHLAAAAND!
*klopfklopf* Wer da? – noch immer SCHLAAAND!

Ich leiste keinen Widerschland, das machen nur Patrioten.

Alle an die Schland stellen…

Reply
Avatar
Salvatore Gambino 16. Juni 2014 at 19:01

Sophokles war heute im Stadion beim Deutschlandspiel.
Mit seinen Kollegen vom Fussballforum.
Doch obwohl er nen Sitzplatz hatte, wollte er das Spiel lieber im Stehen gucken…

Reply
Avatar
abgelehnt83 16. Juni 2014 at 17:02

Na, alle schon Gesichter geschwärzt 😀
Es geht los!!

Deutschland, Deutschland über alles
Von Windpark bis grün-schwarz Ba-Wü
Von Abu Chaker Berlin bis Vorabendverblödung Rhein-Ruhr
Brüh im Lichte dieses äh Glückes
Amen

Man möchte echt mitzittern!!
Mitzittern nämlich, was Merkel & Co für Gesetze durchpeitschen werden, wenn D-Land weit kommt 🙁

Ich finde wir zahlen zu wenig MwSt!

Abgesehen davon, wer am wenigsten rumhupt hat mein Herz gewonnen 🙂

Stößchen

Reply
Avatar
Stefan 16. Juni 2014 at 16:44

Viel Spass in der Hölle Richard 🙂 dein Daddy wird dir sicher in Kürze folgen <3

Reply
Avatar
Fuzzylogic 16. Juni 2014 at 15:27

+++ Brisante Infos von “V” – Warnung: Umbrüche Mitte Juli!

* Restart des Finanz-System, Ordo ab Chao, Niedergang von USA u. EU, Falscher Messias, totale Kontrolle über die Seelen *

AUDIO: http://www.silverdoctors.com/banker-source-v-warns-major-upheavals-ahead-dead-banker-update/

? Kommentar-DE: Zus.Fassung: “Ziel: Abkoppelung vom Petrodollar u. Dollar als Leitwährung und Verschiebung der Machtachse nach Osten. USA als 3.Weltland

Die Eliten haben ihre Vorbereitungen abgeschlossen und starten Phase 2 = “die Hebel umlegen” für den restart Knopf.
Der Code dafür wurde bereits ausgegeben und die Maschinerie wurde in Gang gesetzt.
Der wichtigste Tag: 15.Juli
Wobei das nicht unbedingt auch der Tag sein muß, an dem die Öffentlichkeit den Systemabbruch auch bemerkt.
Dafür gibt V den Zeitraum Mitte Juli an.

Der “Hit” wird über den Silbermarkt einschlagen.

Die Eliten / Rothschild planen maximales Chaos auf der nördlichen Hemisphäre (bis hin zu Massensterben möglich) und haben bereits einen Plan, daß aus London der Retter, der Messias, die Lösung für das von ihnen kreierte Problem für die völlig demoralisierten Menschen bringen soll (die werden erwartungsgemäß jubeln und das Spiel nicht durchschauen), es wird weitere Kriege/Bürgerkriege in Europa geben/angezettelt und Rußland wird die Ukraine bekommen, die EU muß sich machtlos zurückziehen und wird bedeutungslos werden.
Rückkehr zu nationalen Währungen, freie Konvertierbarkeit (Yuan, Rubel…), die Rolle der BRICS daran habe ich leider nicht ganz verstanden,
Gold-Koppelung der Währungen. Die wichtigsten Player: London – Russland – China – Deutschland.
Rußland arbeitet mit den Eliten in London zusammen und die Ukraine ist ein Akt im Schauspiel.

Ansonsten weist V noch darauf hin, daß dieses ganze Spiel sich zwar um Ost versus West, Fiat money versus EM abspielt,
*** in höchster Ebene sich aber um die Macht über uns Menschen dreht. Der Kampf zwischen Gut und Böse um unsere Seelen und daß wir die Wahl haben und vorbereitet sein müssen. Daß die Menschen sich nicht manipulieren lassen sollen. …”

? Kommentar-AT: Audio reingehört – “V”: “Kollaps passiert jetzt”:

“Ich hab in die ersten 30,40 Minuten reingehört und V beginnt mit den toten Bankers/Financiers. Bisher sind 37 verunglückt – ertrunken, mit dem eigenen Flugzeug explodiert. Wahrscheinlich sind es mehr, aber von den Toden Unbedeutenderer erführt man nichts.

Es ist tatsächlich eine Crash-Warnung, aber ich bin mit nicht ganz sicher, wie ernst diese Quelle zu nehmen ist – hört sich irgendwie ähnlich wie Jim Willie an.

V sagt: “Es simmt nicht, dass in Zukunft es einen Kollaps geben wird – der Kollaps passiert jetzt. Es geht um einen totalen finanziellen Veränderung – vom Westen in den Osten. Nicht in Zukunft. Jetzt.”

“Aber es geht um mehr als das. Das was passiert ist viel größer als die Souveränität von Nationen, viel größer als Gold und Silber oder Erdöl.
*** Es geht um die totale Kontrolle über die Menschen und ihre Seelen. Hinter den Vorkommnissen steht auch ein spiritueller Kampf. Für diesen gibt es keine politischen Lösungen. Man kann einen spirituellen Kampf nicht mit politischen Mitteln lösen.”

Weiß nicht, was V sonst noch alles so sagt. eine ganze Menge jedenfalls. Die Situation in Europa, mit der Ukraine und dem Gas spielt für ihn eine wichtige Rolle. V sieht darin einen entscheidenden Schub für die Entdollarisierung.”
* Qu. + weitere Kommentre -> http://www.hartgeld.com/systemkrise.html – 16.6.

Reply
Avatar
Killuminati 16. Juni 2014 at 12:18

Wer die ISIS ist? Von Saudi Amerika hochgerüstete gottlose takfiri Hunde die einzig und allein dafür missbraucht werden um einen Frieden im nahen Osten unmöglich zu machen. Wenn man noch bedenkt warum ein Schiit Irak regiert kann man nur zum Schluss kommen das dieser konflikt wiedereinmal geplant wurde.

Aber mal eine Sache nich zu israhell, als die Hamas sich zusammenschloss mit der Fatah dachte ich mir schon ” ohoh das lässt sich Israel nicht gefallen” und siehe da, es wurden drei Israelis entführt und der Hamas in die Schuhe geschoben damit netanyahell vor der Kamera sagen kann ” seht ihr Araber, ich habe euch gewarnt , wenn ihr euch zusammenschließt und euch nicht gegenseitig bekämpft wie wir es möchten, werdet ihr es bereuen” , jetzt werden fast hundert Menschen festgenommen als Warnung an die Palästinenser es sich ja nicht mit der einzigen Demokratie im nahen Osten zu verscherzen. ( ist ja mal was ganz neues)

Reply
Avatar
Harry 16. Juni 2014 at 12:38

Bei den Christen haben sich Schiiten und Suniten,- äh, Katholen und Evangelen-, fast 100 Jahre lang die Schädel gegenseitig eingeschlagen und auch alles Andere zerschlagen, bis sie die Schnauze so voll von Gottchen hatten, dass atheistische Vernunft und Technologie entwickelt werden konnten – und dann ging es auch ganz schnell aufwärts.
Wenn die Mohamedaner ihr Gottchen trotz des guten (christlich-)atheistischen Beispiels nicht ebenfalls versondermüllen wollen, können sie sich gern gegenseitig die Schädel einschlagen bis es sitzt – was Anderes, das man zerschlagen kann, gibt’s da eh nicht.

Reply
Avatar
Orendel 16. Juni 2014 at 15:11

Tja Spätzelein. Die “dümmlichen” Araber vermehren sich wie Hölle. 😀 Die toll aufgeklärten Christen sterben aus und machen den “dummen” Mohammedanern Platz. Das Land, die eigenen Weiber, die sich freuen als Huren aller Länder aufzuwarten, den eigenen Wohlstand, alles gibt es atheistisch oben drauf. 😀

Das ist Fortschritt Baby, das ist die evolutionäre Spitze! 😀

Reply
Avatar
Harry 16. Juni 2014 at 15:28

Eine späte Zeiterscheinung des seit 30 Jahren währenden gegen die Seventies gerichteten rollback Richtung Mittelalter, zu dessen Einleitung erst die europäischen Mohamedaner gepäppelt wurden damit die “Rechristianisierung” nicht ganz so lächerlich wirkte.
Wird sich wieder langsam ändern wenn das GRÜNE Denken in der Politik überwunden ist, und wird sich schnell ändern wenn das GRÜNE Denken in der Bildung überwunden ist.

Reply
Avatar
Toxi1965 16. Juni 2014 at 16:22

@Harry

Ach Harry. ich liebe es wenn die Welt in zwei Sätzen erklärt wird wie du es machst 😉
Kleine Aufklärung mein Freund , die Refomation war eine art Infokrieg der damiligen Zeit. es War die Luther-bewegung die den Menschen erklärt ,gezeigt und übersetzt was wirklich im Buch der Bücher steht . Es waren praktisch die ersten Libertären der damligen Zeit die sich nicht mehr was von der römisch katholisch Kirche sich unterjochen wollten .
Es waren die Reformatoren die praktisch die USA gegründet haben . Das es zum Blut vergiesen kam hast du dem Vatikan ( die mit der Bibel nicht viel am Hut haben ) zu verdanken . Das ist auch der Grund warum soviel Lutheraner Europa verlassen und nach Amerika auswanderten .

Reply
Avatar
Toxi1965 16. Juni 2014 at 16:31

@Harry

Und noch was , dein ach so hoch gejubelter atheistische-Vernuft hat mehr Menschenleben auf dem Gewissen da könnte Rom richtig neidisch werden 😉

Reply
Avatar
Harry 16. Juni 2014 at 16:59

Die Übersetzung des Geschichtchens für die Leichtgläubigen war aber nicht die Basis der Vernunft, sondern erst der Abstand zu diesem Geschichtchen, der durch den Streit zwischen den Anhängern der Übersetzung und denen der Urschrift entstand – denn sonst wären in den anderen Kulturen ebenfalls Technologien entstanden immer wenn deren Geschichtchen für die Leichtgläubigen etwas volkstümlicher übersetzt worden wären.

Ansonsten heisst Vernunft nicht nur nicht, im Notfall nicht feist draufhauen zu können, sondern auch sich was einfallen lassen um im Notfall besonders feist drauf hauen zu können.
Die Klügere gibt nie nach.

Reply
Avatar
Toxi1965 16. Juni 2014 at 17:07

@Harry

Was hat jetzt Technologie mit Glauben und Gott und Atheistmus zu tun ? Oder was genau meinst du mit Technologie ? Dein Tex liest sich bischen wischi-waschi .

Reply
Avatar
Harry 16. Juni 2014 at 17:44

Es sieht so aus als könnte Technologie nur bei kultureller Schwäche entwickelt und weiterentwickelt werden – also wenn man keine Angst haben muss dass der Pfaffe oder Imam einem nach Äusserung eines vernünftigen Gedankens den Schädel einschlägt.
Oder glaubst Du das die Technologieentwicklung fast ausschliesslich durch Mitteleuropäer oder mitteleuropäische Nordamerikaner auf deren genetische Überlegenheit hindeutet?

Reply
Avatar
Toxi1965 17. Juni 2014 at 11:06

@Harry

Ah ja , also mußten die alten Ägypter eine art kultureller Schwäche erlebt haben , oder die Römer ,Mayas ,und,und,und…

Also Bauten wo wir Heute noch vorstehen und uns fragen wie die das gemacht .

Deine Argumentation ist wirklich arg an den Haaren herbei gezogen Harry .

Und der Begriff “kultureller Schwäche” ist auch so Ausdruck von jemanden der eigentlich genau weiß was meint , aber sich irgend wie gut anhört 😉

Reply
Avatar
Harry 17. Juni 2014 at 11:20

Ja ja – und die Schimpansen benutzen hin und wieder auch einen Knüppel als Werkzeug.

Du verstehst den Begriff “Technologie” nicht – das ist etwas Anderes als “Technik” und etwas ganz Anderes als die griechische “Techne” …

Reply
Avatar
Toxi1965 17. Juni 2014 at 14:59

@Harry

Zitat:

Ja ja – und die Schimpansen benutzen hin und wieder auch einen Knüppel als Werkzeug.

Du verstehst den Begriff “Technologie” nicht – das ist etwas Anderes als “Technik” und etwas ganz Anderes als die griechische “Techne” …

Hab dich doch aufgefordert es zu erklären ….grummel
Ich immer noch keine Ahnung was du damit meinst .

Wenn man eine Pyramide baut braucht man eine gewisse Technik die man auch Technologie nennt .

Reply
Avatar
Harry 17. Juni 2014 at 17:18

O.k. – Techne ist Kunst,- dada-, Technik ist eine bestimmte Lösung zu einem bestimmten Problem,- Hufeisenschieden-, und Technologie ist das immer tiefere naturwissenschaftliche Eindringen in Probleme und Lösungen, so dass sich ein praktisches und theoretisches Geflecht ergibt, das man Bildung nennt.

Reply
Avatar
Harry 16. Juni 2014 at 13:16

Wenn man sich überlegt was in der Islamischen Welt seit dem Ende der Kolonialzeit trotz gigantischen Reichtums alles nicht passiert ist, könnte man über die gesamte Umma den Slogan “Boko Haram” hängen, der auf Deutsch “Bildung? Nein, danke!” bedeutet.

Reply
Avatar
Killuminati 16. Juni 2014 at 21:25

Boko haram bedeutet “gottlose” Bildung “Nein danke”. Wie zb. evolutionstheorie ect. aber nicht Bildung im allgemeinen. laber kein Müll schlaumeier.

Reply
Avatar
Harry 17. Juni 2014 at 9:17

Auf den ersten Blick ist Bildung im Allgemeinen gottlos – bei genauerem Hinsehen erweist sich, dass Bildung grundsätzlich gottlos ist, und bei ganz genauem Hinsehen wird klar, dass alles Nichtgottlose keine Bildung sein kann.

Entsprechend ist meine Übersetzung richtig

Reply
Avatar
rob_111 16. Juni 2014 at 11:36

ein paar “odds” die mir beim überfliegen einiger Berichte zum Tod Richard Rockefellers aufgefallen sind:

-Er stirbt einen Tag nach dem 99.Geb.Tag des Patriarchen der Rockefeller Familie am Freitag den 13.

-Crah wird berichtet durch Polizei : 8.23Uhr (8+2+3=13 )
lt.NYTimes online
-in einem Flugzeug BJ.2001 = 13 Jahre alt
-im Alter von 65 (=11 kann halt nicht alles 13 ergeben 😉

Das Flugzeug eine Piper Meridian: http://www.piper-germany.de/flugzeuge/neue-flugzeuge/meridian/beschreibung/

gilt als beispiellos zuverlässig und dürfte in diesem Fall wohl kaum unter schlechter Warung gelitten haben.
Weitere Spekulationen spar ich mir erstmal und bin gespannt was Alex da noch ausgräbt..

Reply
Avatar
OSINT 16. Juni 2014 at 11:25

Fehlt noch das mit dem Russen-Gas^^

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz