Obamaputindisc-640

  • live ab 19 Uhr – schreiben sie an [email protected] oder an unseren Skype-Namen infokrieg-hq
  • laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser für Aktualisierungen

MP3:

Rechtsklick und “Ziel/Link speichern unter…”

Direktdownload einer stark komprimierten Videoversion für niedrige Bandbreiten:

Rechtsklick und “Ziel/Link speichern unter…”

Youtube:

Livestream-Aufzeichnung:

HD-Aufzeichnung Stream auf Grund eines Treiberproblems leider nicht verfügbar, sehen sie stattdessen Youtube HD

Live und als Aufzeichnung und Download in HD! Ihr Abo-Ticket finden sie im RecentR-SHOP
%CODE1%
Kostenlose Liveübertragung in Standardauflösung und optional in niedriger Auflösung:

Klicken sie hier für die Livestream-Seite. Das Playerfenster öffnet sich sobald die Übertragung beginnt. Direkt im Anschluss finden sie dort auch eine Aufzeichnung. Rechts unten am Playerfenster direkt neben der Schaltfläche für die Lautstärke finden sie ab sofort eine Schaltfläche, in der sie eine niedrige Übertragungsqualität auswählen können:

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

US-Elite wirbt weiter für Angela Merkel, kein Rücktritt in Sicht

AlexBenesch

Wie George Bush Sr. China in die Neue Weltordnung einführte

AlexBenesch

Russische Infiltration der Patriotenbewegungen in Westeuropa und den USA

AlexBenesch

67 comments

Avatar
Solist 15. März 2014 at 20:03

Noch als Letztes, wobei es dann aber wirklich auch belassen möchte, denn darüber zu debattieren, mich zu “rechtfertigen” dafür, stört mich selbsrt und sicher auch Andere (nachvollziehbar), auf dauer:
Korrektur letzter zweitletzte Zeile…. DIR die nicht freigegebenen Texte… wollte ich schreiben.
Zum eigenenen Blog oder Videos einstellen… Wäre ne Idee, ist aber, denke ich, nicht mein Weg und würde mich vermutlich auch überfordern. Ich kenne doch einigermassen meine Grenzen und bleibe in meinem Rahmen.
Der eine macht dies, der Andere dass, aber Keiner kann in jedem Bereich aktiv sein, zudem habe in der Anfangszeit mehrfach versucht, auch nur ein Video hochzuladen und mich an Anweisung gehalten. hat nicht funktioniert. Kann aktuell nicht mal mehr bei Youtube Comments abgeben, sogar die längeren Texte nicht mehr aufklappen, was zuvor ging und nächste Seite aufklappen geht auch nicht mehr, warum auch immer…
Ich würde auch vermuten, wenn ich Clips machen würde…. die wären schneller gelöscht als hochgeladen (übertrieben ausgedrückt) und auf Youtube wird sehr fleissig gelöscht, wie bekannt sein sollte. es ist EIGENTLICH auch ein Risiko für die Kanalbetreiber, je mehr empfohlen und verlinkt werden und das z.B. auch bei Politaia so ein paar Krötemn/Trolle mitlasen, die dann umgehend Clips nach einstellen löschten oder auch nur den link erstmal blockierten.
gestern erst wieder beim Youtube-kanal von “Jasinna”, kann ich wärmstens empfehlen, die macht EIGENE Clips und sehr aufwendig, nicht zuletzt für Anfänger geeignet, aber nicht nur… Die braucht bestimmt viele Wochen oder länger für ein längeres Video und Youtube hat davon schon Etliche gelöscht. Sogar im Ausweichkanal auf Vimeo hat man ein Video von Ihr schon entsorgt. Mit einer vorgeschobenen Begründung, wegen eines Ausschnitts mit einem Kabarettisten (Rechte und so) und wie sie sagte (und es stimmte), Sogar bei Youtube gibt es etliche Clips wo dieser Komiker gezeigt wird und da ist es kein Problem. Über sowas können auch andere User ein Lied singen.
Live-cams von der Ukraine, bei den “Aufständen” wurden gerade in der BRD ABGESCHALTET. warum wohl? Und warum speziell in BRD? Angeblich wegen Musikrechten, dümmer gehts immer.
Nun hat sogar im Kanal der ARD das Video mit Sasek wegen den Demonstanten… Aufsehen erregt und wird natürlich dfort entsprechend in einem 2 minütigen Clip “behandelt”. Auch so kann man das letzte bischen Glaubwürdigkeit verspielen. Auch da gibts eigentlich nicht wirklich Gegenargumente, aber ist denen doch egal…Hauptsache Propaganda… UND es geht hier schließlich nicht um diese Person (schon gesagt), sondern den dokumentarischen Inhalt des Clips.

Reply
Avatar
H0L0gr4mm 16. März 2014 at 5:19

Dazu hatt man doch das Forum, bei dem dann Platz ist für solche Kommentare. Das hier bringt echt nix, glaub mir.

Kommentare sind nur davür da, seine Meinung zu einem Thema kurz darzulassen und bissel zu disskutieren, mehr nicht. Das ist kein Platz für Grundsatztdisskusionen, dafür ist das Forum da. Das Forum ist übersichtlicher, da ist mehr platz und man kann bequemer drauf Antworten.

Reply
Avatar
AlexBenesch 16. März 2014 at 9:42

Bitte nicht off topi gehen

Reply
Avatar
Solist 15. März 2014 at 19:04

@abgelehnt: Mag schon sein, das die Texte untergehen, es wäre schon schön, wenn zuvor vieleicht doch ein Mitleser das Ein-oder Andere liest. wenn nicht, mein Pech eben. Nur wenn wenn es nicht erscheint, insbesondere wenn ich versuche, das größere ganze, Beispiele dazu zu bringen, was mir dazu eben in den Sinn kommt und Links… habe keine datenbank oder Sortierung und bin eben für breitere Information. Wenn ich nur Quatsch schreiben würde, hätte Niemand was von. zumindest kann mir dann nicht vorwerfen, nichts getan zu haben. Die Länge kann jedoch NICHT der Grund sein.
und was Ingo textet, wo man auch merkt, Er liest es gar nicht, ABER schreibt etwas dazu, bevor ich angefangen habe zu meckern…die Texte und wie Du mich wiedergibst, passt nicht zusammen.
Aber was erwarte ich? Ne Meinung haben, ohne Texte zu lesen. wieder mal. Wie ich sagte…
Abgesehen davon, weiß ich nicht wirklich was eigentlich damit ausdrücken willst. Klar habe ich auch im Laufe der Zeit, auf Webseiten… Bilderberger, freimaurer, mal Jesuiten angesprochen. Bei recentr eher weniger (Bilderberger).
Übrigens hat Alex auch darüber schon berichtet und war sogar 2013 beim Treffen in England um zu berichten..
Also wo ist das Problem? Und die Länge… mit dem Argument kannst fast jeden Web-und Blogbetreiber angehen. Ist zu lang, also nur Quatsch und langweilig??? Videos zu lang?
Bringst Du mal Quellen? Ist das auch langweilig und nichtssagend? Offenbar ist die an Info nicht so viel gelegen? warum sollen dann Andere genauso denken?
Ich jedenfalls finde es gut, wenn User etwas konstruktiv beitragen.
Politaia was gern nass gemacht wurde, fand ich nicht zuletzt dadurch gut, das User in mehreren Threads zu verschhiedenen Themen sich äussern konnten und da wurde fleissig verlinkt. Klar auch verschiedene Ansichten usw. Ist ja klar und ich war auch nicht mit jeder Quelle oder Artikel einer Meinung, was auch einige mal sagte… gerade aber dieser Austausch war nicht unwichtig und auch für den Seitenbetreiber nützlich und genutzt wurde.
Ist das etwa auch Müll. Bist du dann vieleicht Jemand, dem es eher weniger um Aufklärung geht? Wie gesagt, dafür gibts genug Chats…. Bleibe ruhig, aber du hast keine Argumente wirklich und das verschwendet auch, sinnlos aber Platz und nervt auch. Die Länge ist nicht mein Problem und man muß es nicht lesen, wie gesagt. Mich nervt auch Manches, vor allem wenn unbegründet…
Dies ist Dir sicher wieder zu lang, wenn es lesen würdest hätte Dir angeboten, mir die nicht freigegebenen Text per Mail zu schicken…aber Du liest es ja eh nicht.

Reply
Avatar
abgelehnt83 15. März 2014 at 15:22

@Solist:
Die Sache ist die, Solist, deine Texte sind zu lang, nicht nur für die Masse, sondern für die moderne schnelllebige Zeit zu lang für “nur” einen Kommentar, ich persönlich lese auch nur Kommentare die man nicht scrollen muss.. okay manchmal schreibe ich auch längeres… aber es sollte die Ausnahme sein

Du solltest das in einer eigenen Seite schreiben, mit Bildern versehen oder auf Youtube Videos daraus machen.

Hier gehen sie unter.

Reply
Avatar
Ingo 15. März 2014 at 17:28

In den “Texten” sind keine brauchbaren Informationen, sondern nur unwichtiger Nonsens, kann ich auch:

Die Bilderberger haben sich gegen uns verschworen, ich glaube sogar das ist eine Verschwörung. Diese Verschwörung ist bestimmt eine Agenda, deswegen glaube ich das die Bilderberger böse sind. Ich glaube sie planen eine NWO um uns zu verskalven, das ist nicht gut, das ist doch eine Verschwörung. Gestern ist in China ein ganzer Sack Reis umgefallen, ob daran die Bilderberger schuld sind, ich glaube es. Da sind Leute, die eine globale Agenda wollen um uns zu versklaven und diese Leute sind glaube ich die Bilderberger. Fritzchen Müller hat heute in der Schule gepopelt, ich glaube das waren nicht die Bilderberger, aber der Lehrer hat das gesehen und gibt Fritzchen dafür einen Verweis. Heute hat der Kaffee ganz sauer geschmeckt, ich glaube das ist eine globale Kaffee Verschwörung der Bilderberger! Jetzt wollen sie sogar den Kaffee ruinieren, das ist doch der Beweis für eine Verschwörung der Bilderberger…

Es nervt einfach nur!

Reply
Avatar
Solist 15. März 2014 at 1:11

Beispiel: Ich bleibe einem neueren “Forum” nun fern, zumindest habe keine Veranlassung dort täglich zu chatten..
Warum? Da man zwar chatten kann, aber Quellen nicht einfügen, ohne zensiert zu werden. in DEM Fall vermutlich nicht mutwillig, sondern zum Selbstschutz.. Auch wenn dort “Bekannte” sich befanden (virtuell).
Nochmal: Wenn es mir ums chatten geht oder um’s Freizeit-“Vergnügen”, da kann mir Besseres vorstellen. Es gibt auch Chats, die NICHTS mit diesen Themen zu tun haben. Da bin nicht auf solche seiten angewiesen.. Sogar nur TV glotzen. Comedy, Spielfilme wäre erholsamer. Das ist nicht der Punkt.
Um was geht es Dir? Nicht darum? Mir jedenfalls schon, auch wenn mir damit in keinem Lager Freunde mache, da KEINEM angehöre.

Reply
Avatar
Solist 15. März 2014 at 0:55

Ingo, frag das DIE, die attackieren und nichts Besseres zu tun haben. Ich habe KEINEN Small Talk in meinen NICHT veröffentlichten Texten gesucht und nur Quellen eingefüght, wie öfter. das sind WEDER meine Quellen, NOCH Freunde, noch sonstwas und webnn chatten will, finde ich im Netz genug Anschluß. ABER man hofft, das es doch auch im Netz Leute gibt, die aufklären WOLLEN und man doch unterm Strich nen positiven Eindruck hat und wenn man dann sinnbildlich laufend Eine vor den Latz bekommt, dann tangiert es mich.
wenn die Texte noch freigegeben WÜRDEN, DANN äussere dich gerne zum Inhalt. Du weißt NICHT was ich getextet habe und um was es geht. Also ich kann mir gern WENIGER Stress machen mit Ignoranten. Ich kann meinen Tag wirklich leichter und netter verbringen oder meinen tag damit rumbringen laufend Leute in die Pfanne zu hauen, wie Andere zum persönlichen Vergnügen. Aber wozu? Ohne Grund?

Reply
Avatar
Solist 14. März 2014 at 20:46

nun wieder mein zweiter LÄNGERER Comment: awaiting Moderation.
GRMPF. wie war das mit Ideologien nochmal und aussteilen nach allen Seiten, aber sogar ignorieren, was offiziell ist, schon vor JAHREN z.B. nur nicht an die breite Öffentlichkeit gekommen ist…(was bei freigegebenen vorherigen Texten in anderen Artikeln an Reaktionen zu sehen war)
JA, es gibt viel zu kritisieren und Einseitigkeit z.B. etlichen Webseiten vorzuwerfen… oder nur in eine richtung kritisch oder teilwahrheiten vermitteln. LEIDER findet es auch hier schnell seine Grenze. Ich habe mich bemüht absichtlich paar sachen herauszusuchen, wo kompetente Menschen, teils akademisch gebildet oder es sich zumindest seriös anhört (subjektiv), damit nicht behauptet wird, das sind nur paar Spinner und wie ich sagte… gut ist, immer VERSCHIEDENSTE Quellen zu Rate zu ziehen um einen uerschnitt zu bekommen, abzugleichen usw. KLAR muß nicht jede Quelle oder gar Artikel seriös sein und JA es stimmt, LEIDER sind viele Quellen hinterfragbar, was NICHT bedeutet, das immer nur Blödsinn geschrieben wird. es gibt KAUM Quellen, die nicht in irgendeiner Weise NICHT politisch in eine Richtung nur denken. Diese Seite ist da nicht anders. also muß man gleiche Massstäbe auch für sichj anwenden. es ist so, das eine massive Schere im Kopf sich zu offensichtlich befindet, die insbesondere von 2-3 Personen besonders deutlich wird und ohne sich sachkundig zu machen verbreitet wird, besser gesagt: es wird bestritten, negiert, auch hne sich Verlinktes meist auch nur anzuisehen, geschweige sich selbst mal kundig zu machen und teils sogar sichj geäussert wird ohne meinen text gelesen zu haben.
Ich weiß nicht, WIE ich mir das erklären soll. Seriös ist sowas nicht.
es gibt Webseiten, die wirklich aufklären wollen, aber eben in eine richtung tendieren, ob es ein Land betrifft oder eben partei(-isch) oder einem fixen “Glauben” anhängen, der auf “Teufel komm raus” verteidigt wird, da interessiert weder ein anderer “Glaube”, noch Fakten, sondern muß unterdrückt oder bekämpft oder sonstwas werden. Natürlich
hat JEDER eine Meinung, ich auch. Natürlich liegt JEDER mal falsch oder glaubt das falsche, ich auch…
Wer aber unflexibel und verbissen sich so blockiert, Leute, denen ich deutlich mehr bildung und Intellekt unterstelle, als ich es habe (ernst gemeint), da verstehe ich die Reaktion nicht. ich habe überlegt. ich könnte auch noch mehr texten zu bestimmten Quellen oder immer jeweils zur Vorsicht mahnen, was aber zuvie Text, arbeit wäre und sollte selbstverständlich wäre…
Schlimm finde ich es dann, wenn Menschen BEWUSST falsch spielen, auch das gibt es. auch im Netz und auch da liegt Alex sicher nicht ganz verkehrt, ich frage mich aber auch langsam, warum wird das größere Bild nicht gesehen? Diese Möglichkeit? Nur in eine richtung? Ok, das allein ist es auch nicht, aber warum wird dann nicht oder mit Verzögerung freigegeben, während massives dissen kaum mal Konsequenzen hat? Ok, mein text, wo noch witzig verpackt hatte und nicht so grob wie Andere wurde ebenfalls gelöscht, Schwamm drüber. das Zweierlei Mass aber wird deutlich und ich habe eben das starke Gefühl, man will nicht wirklich zu sehr hinter die kulissen sehen lassen? Irre mich mich? warum läuft dann hier AUCH Einiges schief? was ist der Grund? Blöd ist halt dann, wenn geantwortet wird, bezugnehmend auf meinen Text(en), der/die nicht freigegeben wurden und damit Niemand sich sein EIGENES Bild machen könnte.
also ich habe direkt nichts davon, mich mitzuteilen. Ich verdiene nicht, grehöre keiner Partei an, bin weder besonders deutschtümmelnd, noch irgendeines Staates verbunden. verkaufe nix, mir geht keiner dabei ab (sorry). Ich möchte auch nur zur Aufklärung meinen Teil beitragen. geht es darum denn? Dann verstehe ich die VERHINDERUNG nicht. blabla kann auch absondern oder NUR Leute diffamieren, das ALLEIN hilft aber nicht weiter. zu mahnen und warnen, ok, vor gewissen Figuren, vor falschen Behauptungen, aber sinnlos Leute anzugreifen, ohne eben Substanz… wie eben manche in Chats… oder PAUSCHAL an KEINEM ein gutes Haar zu lassen. in BRD habe nicht gehört, das eine Quelle als gut dargestellt wurde. NOCHMAL: Es gibt GENUG falsche schalngen, desinfo, Halbwahrheiten und OFT leider wohl auch noch Marionetten, aber nicht immer und Jeder. Die Differenzierung fehlt mir etwas und ich halte nun wirklich nicht hinterm Berg, das ich genug als hinterfragbar empfinde und masslos schon von Quellen enttäuscht wurde und irgendwann…man ist manchmal vieleicht auch zu schnell damit bei der Hand. Allein schon, wenn Zensur vielfach immer wiederkeherend oder man auch menschlich enttäuscht wird, auf virtueller Ebene oder zumindest das bischen mögliches Vertrauen verliert durch bestimmte Vorkommnisse.
Nun gut. Vieleicht wirds ja noch freigegeben, aber ich habe keinen Bock sinnlos meine Zeit zu verkröden an Kleingeister. die nicht sich erlauben über innere grenzen zu denken, die sich als Krönung nur sehen und Andere die dazu nicht jedesmal dazu vorbehaltlos jubeln, bzw. andere Aspekte versuchen anzusprechen, ob als Ergänzung oder… usw. egal.
Mir geht es nicht darum IRGENDJEMAND zu hypen, zu puschen, zu lobpreisen oder zu wählen ect. Ich möchte nur, was eigentlich und angeblich im Netz doch so Viele wollen???? Ich verstehe es wirklich nicht mehr….

Reply
Avatar
Ingo 14. März 2014 at 21:20

Solist, bei dir stelle ich mich drei Fragen:
1. Willst du mit deinen Romanen eigtl. irgendetwas mitteilen?
2. Bist du vielleicht ein armer komplett vereinsamter Mensch, der wenigstens hier so etwas wie “Kontakt” zu anderen sucht?
3. Meinst du eigtl. irgendetwas ernst in deinen Romanen oder willst du diese Plattform einfach nur veräppeln?
antworte bitte ehrlich!

Reply
Avatar
Agent Orange 14. März 2014 at 21:40

Sachma Anschlusssuchender, warste auch bei der Klan-Konferenz eingeladen oder musste als Prospect noch ne Zeit lang Stiefel lecken?

Reply
Avatar
netterEddy 14. März 2014 at 17:06

Im Vorspann fehlt noch: vitalisierend 😀

Reply
Avatar
Ingo 14. März 2014 at 10:30

Alex und Freigeist, gibt es Ärger im Paradies? Nun giftet euch mal nicht so an! Oder du musst den Hofer wieder zu dir holen und das wollen wir ja nicht 😛

Reply
Avatar
AlexBenesch 14. März 2014 at 10:33

Ich habe genug.

Reply
Avatar
Ingo 14. März 2014 at 11:40

WIR kämpfen doch alle zusammen gegen die Blödelberger, Kloballisten und Ar*fistokraten 😉

Reply
Avatar
Toxi1965 14. März 2014 at 22:47

Ups, hab ich was verpasst ? …grübel

Alex , wir lassen es aussehen wie ein Unfall , ok ….grins

Reply
Avatar
Toxi1965 14. März 2014 at 23:18

@Ingo

Ach ja, jetzt heisst es ” Wir kämpfen alle zusammen ? ” …schon klar . Wenn andere das gleiche gesagt haben bekamen sie von Freigeist ein ” verpiss dich du Loser ,Clown,…usw “

Reply
Avatar
Toxi1965 13. März 2014 at 21:52

Ewald Stadler enthüllt das Heuchlergesicht der EU

http://www.youtube.com/watch?v=sEoxtD8oc_g

Nein ich bin kein Putin-Fan 😉

Reply
Avatar
Solist 13. März 2014 at 17:56

Naja, mein Text ist immer noch nicht freigegeben, daß wird wohl nix mehr, bzw. dann wenn’s Keiner mehr liest, da Artikel schon unter ferner liefen? Sollte es an dem Scherz wegen eines eter M… sein, könnte man auch verkürzen oder mit X versehen oder den Teil entfernen und Müräne ist ebenfalls scherzhaft gemeint für Rumäne, aber egal… ohne Resonanz, weiß nicht wo das Problem liegt und kann es nicht verändern. Den Text habe abgespeichert.
Nun gut, wa Anderes und OHNE Gewähr, solcherart Geschichten können auch Falschmeldungen ect. sein und in einigen Fällen KÖNNTE Bekanntmachun auch mal so ne Aktion verhindert haben, aber wenn die Wahrsxcheinlichkeit nur 5 oder 10 Prozent wäre…
Auf der einen Seite stumpft man ab, wenn laufend “Dinge” behauptet, gesagt werden, die dann nicht stattfinden oder durch die Fülle, hat man Anderes nicht mehr im Blick, auf der anderen Seite… schwierig…
Wenn es sich als falsch erwiesen hätte, dann bitte posten, aber dann unterscheidbar machen, ob durch Quelle belegt wurde oder nur die persönliche Meinung, nur durch Annahme…
Ukraine – Gehackte E-Mails über False/Flag Operation?
http://mcexcorcism.wordpress.com/2014/03/12/ukraine-gehackte-e-mails-uber-falseflag-operation/

Reply
Avatar
Toxi1965 13. März 2014 at 15:39

Einfache Information ohne Wertung , die mache sich jeder selber 😉

Die legitimen Sicherheitsinteressen Russlands auf der Krim anerkennen 13.03.2014 – Bananenrepublik

http://www.youtube.com/watch?v=1uAEnOHFlMM

Reply
Avatar
Fudge 13. März 2014 at 17:25

Kommt auf ‘ne libertäre Website und macht Werbung für Gregor Gysi..

Hahahaha..

Reply
Avatar
Toxi1965 13. März 2014 at 20:58

@Fudge

Zitat :

Kommt auf ‘ne libertäre Website und macht Werbung für Gregor Gysi..

Hahahaha..

Booaah , jetzt hast du mich voll erwischt …puuh …du bist ein Fuchs , dir kann man echt nicht vormachen ..Augen-roll

Reply
Avatar
abgelehnt83 13. März 2014 at 8:32

“IM NAMEN ALLER EHRLICHEN STEUERZAHLER – Verknackt Hoeneß!”

das Kommunistenblatt BLÖD-“Zeitung”

…im Namen der faulen Hausmamas, Beamtendeutschland und dummer Max Michel Mustermänner wohl eher?!

EIN KRANKES DRECHSLAND

ZAHLT NOCH MEHR STEUERN FÜR EURE EIGENE VERSKLAVUNG HIRNTOTES VOLK!

Reply
Avatar
Freigeist 13. März 2014 at 8:38

Ich versteh auch nicht wieso sich dieser Mann so demütigen lässt wenn er doch so reich ist.

Reply
Avatar
Mephistopheles 13. März 2014 at 12:09

Von wem soll der sich demütigen lassen? Von der Bruderschaft, die den Justizapparat und die Medien eingenommen hat? Das Volk gafft nur auf die 27 Millionen Euro und wird von den wichtigen Themen abgelengt. Hoeneß weiß, dass er dieses Spiel mitmachen muß, damit er mit leichten Prellungen davon kommt. Wer interessiert sich schon für Menschen, die ihre Kinder mit Quecksilber vergiften lassen und sagen: „Mir macht das aber nichts! Ehrlich mir macht das nichts aus!“

Reply
Avatar
JaneDoe 15. März 2014 at 22:58

Wie gut, dass ihr als Bezieher von Sozialleistungen keine Steuern zahlt…

Außer der Freigeist, der zahlt gerne seine Tabaksteuer…

Reply
Avatar
Solist 13. März 2014 at 5:06

Meine Antwort vom 12. 03. um 20.31 Uhr ist noch in der Moderation. Da kann ich nix für. Ich hoffe, es war nicht missverständlich? Zu Helmut Schmidt, war sein Buch gemeint, wo er anscheinend darübe schrieb, schon beim Bohemian grove gewesen zu sein, im CFR und so. Zu Steinbrück, war in einem Video, soweit erinnere, bei recentr, wo auch gesagt wurde, das ein Vorfahre Mitbegründer der Deutschen Bank war…
Und zum Thema Hollywood und Musikindustrie…. gbts wogl auch Steuerungsmechanismen. Teils Personen, die wohl Mind Control sind sind und Andere, wo dies nicht zwingend so sein muß, aber Teil dieser Mafia im Hintergrund zumindest. Zu Zweiterem gibts noch mehr Material bei Youtube, wie zu Ersterem und eben Filme, die mit versteckten Botschaften oder von der Story… nun teils vieleicht auch Einigen dienlich….

Reply
Avatar
Prohumani 12. März 2014 at 23:32

Es war das deutsche Reich, welches schon damals 1915 versuchte, im russischen Zarenreich einen blutigen Putsch zu orchestrieren, um das russische Zarenreich zu zerstören. Auch wenn ihr es nicht wahrhaben wollt, aber Lenin war nichts weiter als eine Marionette des dt. Reiches, welcher für seine blutige Oktoberrevolution und für seinen Putsch 40 Millionen Reichsmark erhielt.
Es ist geschichtlich belegt, dass das Reichsschatzamt im Frühjahr und Sommer 1915 Millionenbeträge für die Revolutionierung Russlands dem Auswärtigen Amt bewilligte. Da das dt. Reich sich verpflichtet hat auch Propaganda der Bolschewiki zu bezahlen, erhielt Lenin weiteren 40 Millionen Reichsmark dafür. Hierzu kommen auch Waffen und sonstige Aufrüstung, die Kosten: über 50 weitere Millionen Reichsmark! Alles für die bolschewistischen Verschwörer im Auftrag der Berlins.

Es war mal wieder der DEUTSCHE, mit seinem ewigen Drang nach Osten, der die russische Zarenfamilie brutal ermordet hat und das mächtige und wohlhabende russische Zarenreich zerstört hat.
(Quelle: http://www.news4press.com/KAISER-WILHELM-II-UND-BOLSCHEWIKI-_622657.html)

Reply
Avatar
Freigeist 13. März 2014 at 0:46

Wollen wir jetzt aufarbeiten wer wen das erste mal verraten hat? Gab ja vor Jahren mal eine Spiegelausgabe über die Finanzierung der Bolschewisten durch das Kaiserreich, lässt es aber so aussehen als hätte da der Kaiser mitten im Krieg irgendwie aus seiner eigenen Tasche ne Revolution spendiert. Kein Wort über die ganzen amerikanischen Investitionen oder die Briten.

Reply
Avatar
jerome boateng 13. März 2014 at 1:06

Das hat der Kaiser gemacht um den Zweifrontenkrieg zu beenden.
Da der 1. Weltkrieg aber auf ominöse Art und Weise beendet wurde, hat man die Natter an der eigenen Brust genährt.
Was kaum bekannt ist, deutsche Kriegsgefangene verhalfen der roten Armee zum Sieg.
Beinahe hätten nämlich die weißen zaristischen Truppen gewonnen.

Reply
Avatar
Irmtraud 13. März 2014 at 16:05

So ein Unding. Deutschland hat Lenin unterstützt, damit das Zarenreich mal eine Weile mit sich selber beschäftigt ist und nicht länger Krieg führen wollte. Der Deutsche Kaiser wollte ganz sicher kein kommunistisches Russland, aber in der Notlage war es ihm halt egal, wer da nun der Grund für Russlands Kapitulation ist. Aufgebaut wurden die Kommis von ganz anderer Seite. so wurden bspw. Russen die im Rus-Jap Krieg in Gefangenschaft kamen, in Japan von Agenten des Jacob Schiff indoktriniert. Lenin war bestimmt ncht einfach eine Marionette des dt. Reiches, auch wenn letzteres ihn benutzt hat.

Reply
Avatar
jerome boateng 14. März 2014 at 20:04

Was meinst du mit Unding?!

Reply
Avatar
Irmtraud 16. März 2014 at 15:00

Dass Lenin einfach nur eine Marionette des Deutschen Reiches gewesen sei, das ist das “Unding”. Genauso wie es “der Deutsche” gewesen sein, der die Zarenfamilie ermordet hat. Deutschland wollte das Zarenreich raus aus dem Krieg und nicht die bolschwistische Diktatur.

Reply
Avatar
polpkorn 12. März 2014 at 21:54

Diese sendung, hat mir meinen Hoffnung/glauben an die libertäre szene genommen.

Reply
Avatar
Freigeist 13. März 2014 at 0:57

Hoffnung ist der erste Schritt auf der Straße zur Enttäuschung.

Es gibt keinen Bedarf in der Welt an Leuten die einfach nur hoffen und glauben.

Reply
Avatar
polpkorn 13. März 2014 at 15:28

schon klar, trotzdem haben menschen hoffnungen und glauben, während sie auf der harten straße des lebens fahren.

Reply
Avatar
Irmtraud 12. März 2014 at 21:08

Zum Glück erklärt uns Alex die Welt, ich würde schon lange nicht mehr nachkommen. Ob allerdings Alex selber so den Durchblick hat, wie er immer vorzugeben scheint?

Alex meint, es sei naiv zu glauben, der CIA könne einfach in die Ukraine rein, ein wenig mit Geld wedeln und einen Umsturz vom Zaum brechen. Ich erinnere mich, dass Nuland (Obamas Beraterin) während ihres “Fuck the EU” Telefonats gesagt hat, Klitschko könne keinen Posten bekommen in der neuen Regierung, der müsse auf eine untere Ebene. Und nun? Ist Klitschko im Gespräch für die Übergangsregierung? Nein, niemand von seiner Partei!
Alex meint, Russland habe aus Skandinavien sozialistische Staaten gemacht (das geht dann scheinbar einfach so…). In der Tat sind die skandinavischen Staaten völlig vom Egalitarismus durchdrungen, die Wurzeln dafür leigen aber nicht in Russland.

Wenn alle ihre Hoffnung auf Russland setzen (was natürlich trügerisch ist), dann holt Alex einfach zum ganz grossen Russland-Bashing aus. Sehr glaubwürdig…

Reply
Avatar
Wahnuel 12. März 2014 at 20:21

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/03/12/umfrage-kriegsangst-der-deutschen-staerkt-cdu-und-spd/

Der Mainstream scheint von dir abzuschreiben, lieber Alex… ich bin stolz auf dich…

Reply
Avatar
Verwirrspiel³ 12. März 2014 at 20:30

Kam mir heut auch so vor Wahnuel 😉

Reply
Avatar
Verwirrspiel³ 12. März 2014 at 19:52

Bisserl schwach die Argumentation mit Russland Bashing. Jetzt das Fähnchen wieder mit Alex Jones in die andere Richtung geschwenkt? Hast Alex Jones in einer Phase wo Du Infokrieg als Lable aufgabst doch auch gebasht, jetzt habt Ihr Euch gegen alle anderen Alternativen wieder lieb und seid Pro USA?

Reply
Avatar
Orendel 12. März 2014 at 18:35

Bald gehts los, bald gehts los. 😀

Bin gespannt, wer diesmal in die Freße bekommt. 😀

Reply
Avatar
abgelehnt83 12. März 2014 at 17:54

Ist Hoeneß auch Thema heute?

Reply
Avatar
Wahnuel 12. März 2014 at 20:21

ist der aus Russland?

Reply
Avatar
abgelehnt83 12. März 2014 at 22:09

Was hältst du von Aleister Crowley?

Reply
Avatar
PeterMüller 12. März 2014 at 17:27

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/betrug-mit-gravitationswellen-erfolgreich-aber-erfunden-11724374.html Ist der nu platt gemacht worden von der etablierten Industrie oder ist das wirklich ein Fake? Ich kann es nicht nachprüfen da ich weder die Ausbildung noch die Materialien dafür habe.

Reply
Avatar
Libertus 12. März 2014 at 17:14 Reply
Avatar
Solist 12. März 2014 at 17:44

@Libertus: Ein User schreibt unter deinem verlinkten Video folgendes:

Kerry und Obama sind entfernte Cousins und Verwandte der Queen. Sie gehen noch auf William den Eroberer zurück. Bush ist ebenfalls ein entfernter Cousin von Obama und ist auch ein Nachkomme von William dem Eroberer allerdings auch von Vlad dem Pfähler.
Das sind keine “normalen” Menschen. Das ist eine der Dynastien, die die Welt seit Jahrtausenden regiert. Interessanterweise sind alle 44 US Präsidenten Nachkommen von englischen Königen und fast alle entfernte Cousin. Ebenso wie Stars wie Brad Pit oder Elvis Pressly ebenfalls Cousins sind.
Auch alle Gegenkandidaten bei den US Präsidentenwahlen waren royalen Blutes.
Spannend wird es aber erst, wenn der Vermutung glaubt, dass Putin Nachfahre der Rus Dynastie ist, die Russland gegründet hat…

Zu dem Thema stelle gleich noch (wieder) nen Link ein. von Prof. Veith.
Zuerst noch auf einen anderen Clip im gleichen Kanal hinweise: “Der Wissenschaftswahn – Rupert Sheldrake” (einfach bei YT einkopieren). Habe ich selbst noch nicht gesehen, ABER damals von einem Sheldrake-Experiment, was sehr spannend und mit Kameras mitgefilmt wurde… Ich erinnere ein Beispiel… sozusagen auch “drahtlose Kommunuikation”,g.
Ein Hund, so wurde behauptet, renne zur Haustüre, sobald Frauchen nach Hause kommen will/kommt…. so ungefähr. Nun wurde eine Kamera im Hause installiert und eine Begleiterin ging mit dem Frauchen mit und gab dann zu einem nicht vorbestimmten Zeitpunkt (der hund könnte ja sonst evt. nach einer inneren Uhr gehen, wenn zum beispiel der Zeitpunkt immer gleich ODER wenn ein Dritter die Uhrzeit wüßte, z.B. deren Mann….auch nicht günstig… Als die Begleiterin das Signal zum Aufbruch gab, wurde sofort der Hund aufmerksam und lief sofort zur Türe und wartete bis Frau nach Hause kam. Es war kein Einzelfall. Kein Zufall.
Stichwort. Morphogenetische Felder, so nannte Er es.

Für Eilige, nur ein kurzer Auszug des Vortrags (10 Min. Laufzeit)
Verwandtschaft der USA-Präsidenten
https://www.youtube.com/watch?v=fAnK3jQnDGM
Ein einziger Inzuchtverein eben

Hier noch etwas von Wiedergut. Für nen langweiligen Nachmittag. Laufzeit nur 5,45 Stunden
Wolfgang Wiedergut Freie Energie und Levitation Technologie
https://www.youtube.com/watch?v=OUexBRzyPjU

Reply
Avatar
Killuminati 12. März 2014 at 18:54

Den Link über Putin und seine angebliche Verbindung zu den russischen Gründerdynastien würde ich aber noch gerne haben.

Und dir USt schon klar das vlad der pfähler ein rumäne war?

Reply
Avatar
Freigeist 12. März 2014 at 19:06

“Und dir USt schon klar das vlad der pfähler ein rumäne war?”

In Rumänien haben viele Deutsche gesiedelt, schon immer. Schau dir Siebenbürgen an. Ist die Vorstellung so abwegig, dass dann Leute zurücksiedeln oder gleich mal andersherum wandern? Damals existierten solche Überbegriffe wie “Rumäne” für die Leute nicht. Ich hab da mal drüber geschrieben, ist im Forum aber nicht abrufbar, da die Software nur halbherzig neu aufgesetzt wurde.

Reply
Avatar
Killuminati 12. März 2014 at 19:16

Stimmt, außerdem passt das zu den okkulten spinnern weshalb sie dem vlad zu dracula gemacht haben. Dracul heißt auf rumänisch nämlich Teufel und so hieß wohl vlads Vater.

Hollywood auf Mittelalter eben.

Reply
Avatar
Freigeist 13. März 2014 at 0:26

So ein Schwachsinn. Dracul heißt nicht Teufel. Das ist der Titel den Mitglieder des Drachenordens hatten und Dracula heißt soviel wie “Sohn des Drachen(orden)”. Und die einzigen die der gepfählt hat waren die Leichen von muslimischen Soldaten.

Reply
Avatar
Freigeist 13. März 2014 at 0:28

Und nur um etwas Klarheit in die Sache zu bringen.

“Drac” ist in der rumänischen Sprache der Umgangssprachliche Ausdruck für eine böse Person, Teufel in dem nicht religiösen Zusammenhang.

Ich mein besorgt euch mal das Buch “Dracula: Prince of Many Faces” wen es interessiert.

Reply
Avatar
Killuminati 13. März 2014 at 1:09

Wenn du schon ein auf klugscheisser machst, dann mach das auch richtig. Der pfähler hat alles und jeden gepfählt der versucht hat aufzumucken.

Reply
Avatar
Freigeist 13. März 2014 at 4:15

Ja klar. Von wem sind diese Berichte über ihn? Von seinen Feinden. Dazu hat Vlad schon früh die Vorteile von psychologischer Kriegsführung gegen einen Überlegenen Feind, das ottomanische Kalifat und deine Glaubensbrüder, für sich entdeckt. Wahrscheinlich hat er diese Gerüchte mit dem Menschenfleisch essen über sich selbst verbreitet wie es schon Kreuzritter bei der Belagerung von Antioch getan haben.

Reply
Avatar
ein mensch 13. März 2014 at 8:46 Reply
Avatar
shorty_man 13. März 2014 at 11:02

Vlad Tepes hat Diebe gefählt, daß hat in seiner “regierungszeit” schon derart hohen volkswirtschaftlichen schaden enstand, musste dem auf drakonische weise begegnet werden. Eben durch pfählen. Das resultat war eine Zeit der Blüte und des Friedens. Das gefiel demVatikan natrl. überhaupt nicht und dämonisierte Vlad Tepes als den schrecklichen willkürlichen Teufel. Irgendwie kommt einem das doch bekannt vor 😉

http://www.youtube.com/watch?v=0qKXpQSDRsU

Reply
Avatar
hereweare 17. März 2014 at 12:00

Soweit ich weiß, stammten Kennedy und Lincoln nicht aus dieser Linie und wurden auch beide umgebracht.

Reply
Avatar
Freigeist 12. März 2014 at 17:52

Schon klar wieso du deine Links nicht beschriftest.

Reply
Avatar
Solist 12. März 2014 at 16:20

Falls es Jemand interessiert:
Auto mit Druckluftmotor
https://www.youtube.com/watch?v=dJYLlmqoygw
Erfinder: ein frischer Franzose. Kosten: 1 Euro je 100 km. Reichweite: 200 km. Das Video muß von älter sein. Denn Er spricht von der Produktion in 2007.
Hatte aber auch schon mal gehört, das es in Frankreich Taxis gäbe, die mit der Technik fahren.
er erwähnt, daß die großen Automobilfirmen kein Interesse hatten.

Noch paar Beispiele, wie Firmen wie Siemens u. Öligarchen ” u. andere Wissenschaftler verkrampfen” können, nennt…
Kulturstudio Klartext No 88 – Prof.Dr.-Ing. Konstantin Meyl – Potenzialwirbel, Skalarwellen
https://www.youtube.com/watch?v=R6CM8AmNQxI&list=PLKf1hUwm7vm9X4HZSSeTF9CPTP2qrJ2BT
Ich verstehe eh fast nur Bahnhof, was Wissenschaftiche betrifft, trotzdem nicht uninteressant.

Wolfgang Wiedergut – Gravitationstelefon
https://www.youtube.com/watch?v=fI-tyroOvzM
Wiedergut ist leider schon vor Jahren an einem schnell wachsenden Krebs verstorben.

Gravitations-Telefon (Dr. Hartmut Müller)
https://www.youtube.com/watch?v=3fWzh3uIojU

Zu dem Thema URZEITCODE gibts diverse Treffer bei YT. Z.B. Privater Langzeittest, Interviews mit dem Sohn des Entdeckers…
Der Urzeit-Code 1/2 – Genmanipulation Elektrofelder (17.12.1988 Schweiz)
https://www.youtube.com/watch?v=gPOFyYvjWU8

Und ein kleiner Tipp, als eine Möglichkeit sich “mitzuteilen”, für Aufmerksamkeit zu sorgen…
Es gibt PRINT-Shops, wenn nicht vor Ort, so doch recht günstig im Internet. Man kann sich Logos, eigenen Text auf Shirts und Sweater drucken lassen. Z.B. mit Stichworten wie: Googlet oder youtubed nach Neue Weltordnung, Freimaurer, Bilderberger, Chemtrails oder Webseiten aufdrucken, Feeder oder wer eben will, seine Emailadresse, Tele… Nur als Idee. Ist auch nicht auf meinem Mist gewachsen, aber finde gut. ich hatte nur mal den Gedanken im Net geäussert…. zu einer Person, z.B. mit Edding oder auf Papier oder… na mit Klebebuchstaben zum aufbügeln ginge es sicher auch auf einen Schal, Umhang für sich zu werben. Es ging ja um Aufklärung, also für eine gute Sache.
Das mit dem Aufdruck via Shop ist natürlich die bessere Variante. Mal gucken, vieleicht lasse sowas auch mal machen.

Reply
Avatar
Guido 13. März 2014 at 11:13

Das Thema Unterdrückung von Wissen und Technologie wird auf recentr vollständig tabuisiert. Denn das würde die Ideologie der freien Marktwirtschaft, wo sich ja angeblich das Beste durchsetzt, in einem anderen Licht erscheinen lassen.

Reply
Avatar
AlexBenesch 13. März 2014 at 13:12

Es gibt unzählige Wundermaschinen mit denen Anleger betrogen werden; jeder Esoteriker da draußen hat entweder angeblich eine oder will eine kennen die angeblich funktioniert. Wirklich gesehen und unter Laborbedingungen unabhängig getestet, wurde natürlich noch keine.

Reply
Avatar
Toxi1965 14. März 2014 at 23:11

@Guido

Ich hab das aj auch auf dem Radar ,bzw. ich nehme es ernst . Muß aber auch sagen das ich noch keine Maschine gesehen habe dir funktioniert.
Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl hat da intressante Ansätze und auch versuchs Baukästen die aber sehr teuer sind .

Hier ein Beitrag den viele Freie-energie-Fans so bischen wieder auf dem Teppich bringt .

Kulturstudio Klartext No 88 – Prof.Dr.-Ing. Konstantin Meyl – Potenzialwirbel, Skalarwellen

http://www.youtube.com/watch?v=R6CM8AmNQxI

Aber wie gesagt, ich hab es auch auf dem Radar und nehm da einiges sehr ernst von . Gesehen hab ich noch nicht, also Real .

Reply
Avatar
Mephistopheles 13. März 2014 at 12:23

Unser Wirtschaftssystem wird nur als freie Marktwirtschaft bezeichnet, ist aber weit davon entfernt. Wirklich frei sind nur die kriminellen Energien, mit der reiche Investoren und Industriemagnaten die Konkurrenz vernichten. Techniken die ein autarkes Leben ermöglichen ohne die Abhängigkeiten von konventionellen Energien werden unterdrückt, wie alles was eine Verbesserung unserer Zukunftsaussichten ermöglicht. Leute mit Prepping-Shop haben dafür keine Antennen und leben wie Ottonormalverbraucher hinter implantierten Scheuklappen mit geradem Blick auf die Katastrophe.

Wolfgang Wiedergut und seine Videos auf Youtube kann ich sehr empfehlen. Auch wenn man vielleicht ersteinmal wenig versteht kommt die Erkenntnis später, wenn man einschlägige Bücher gelesen hat. Ein schnell wachsender Krebs sollte eine zu frühe Entwicklung in eine andere Richtung wahrscheinlich bremsen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass so ein Mensch einfach schnell und widerstandslos dem Leiden erliegt. Wiedergut hat mich sehr beeindruckt.

„Krankheit wird durch körperfremde Energien verursacht. Ist eine solche Energie eine chemische Substanz, so entspricht sie dem Charakter eines Giftes.“ Lewin

Reply
Avatar
Solist 14. März 2014 at 2:38

Nun, vieleicht wurde bei seinem Krebs einfach künstlich etwas nachgeholfen. Das es Leute gibt, die Schwierigkeiten bekommenhaben, wäre nicht neu und wer Dr. holger Strom mal gehört hat, der Jahre im Ausland verbracht hatte, da Er bedroht wurde und seinen kindern könnne etwas zustossen. Er erzählte auch einen Fall eines Anderen, der auf dem Fussgängerweg überfahren wurde, dann im Rollstuhl… genaueres weiß nicht mehr auswendig, aber ebenfalls ne Person, die einigen auf den Schlips getreten ist. Sogar mir wurde schon gedroht, deutlich genug, obwohl ich nun wirklich nur ein einfacher User bin. Da sieht man mal, wie weit es schon gekommen ist, in diesem Lande…
Was mir aufgefallen ist, das seit Kurzem auch verstärkt Clips zensiert werden, wo es darum geht, diese Staatssimulation aufzudecken. ” Clips die sehen wollte und erst Stunden alt, war das Eine auf privat gestellt (was öfter nur ein trick ist und nicht vom Kanalbetreiber so eingestellt, das Andere war gelöscht: Dieses Video existiert nicht mehr… oder so ähnlich.
Damals hatte im TV angerufen und gemailt und eine Youtube-Doku zur Ausstrahlung empfohlen. Professionell gemacht, über 2 Stunden Länge und es wurde um Verbreitung gebeten. Da konnte man auch kein Scheinverstos wegen Gema oder anderer rechte wohl finden… nach wenigen Tagen war die Doku GELÖSCHT und zwar RÜCKSTANDSFREI, damals wurde bei gelöschten noch der Titel NORMALERWEISE angezeigt. Hierbei war es so, das es einfach ohne Nachweis überall weg war. Ohne Angabe, ohne leeres Bils und zwar mit dem Original-Titel und ähnlich klingend, auf deutsch UND englisch und eben nicht nur von Einem Uploader. nützte aber nix, war schon viel zu verbreitet, wurde wieder eingestellt… zigfach…

Freie Energie: Gravitationskraftwerk aus Brasilien
http://akademieintegra.wordpress.com/2013/05/21/freie-energie-gravitationskraftwerk-aus-brasilien/
Nicht “freie Energie” im eigentlichen Sinne, aber eine weitere Idee….

RAR Energia Gravity Motor — Intro by Sterling Allan of PESN
https://www.youtube.com/watch?v=3OoSQ3ZDGPQ
Wer WIRKLICH Interesse hat, findet auch neuere Bilder vom Aufbau, wie im Video zu sehen ist. Im Kanal ist das Video seit Mitte 2013 schon.

Reply
Avatar
Maximus Cynikus 12. März 2014 at 15:42

you pussy! weissebescheid…

super geil!

Reply
Avatar
Prohumani 12. März 2014 at 10:30

invade?!
hab auch vom ik-shop propaganda bestellt gehabt….gelesen.
daher wachsame augen 😉
invade 😀

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz