RaptorJesus2
Von Alexander Benesch

1. Gegen offensichtliche Ungerechtigkeit zu wettern, ist billig und einfach

Jeder Verrückte und Kriminelle kann ohne große Mühe und Kompetenz auf Facebook, auf seinem Blog und auf Youtube gegen “die USA” wettern, die BRD, die Federal Reserve, den “Westen”, die Steuern, die Kriege und was sonst noch alles läuft. Per Kopieren & Einfügen kann sich spielend leicht jeder Depp aufschwingen zum Ritter des Rechts. Am Besten man behauptet gleich, alles was man geklaut hat, selbst gefunden oder erfunden zu haben. So verschafft man sich auch als gestörter Verlierer und Möchtergern-Unterdrücker Glaubwürdigkeit und kann dann seinem Publikum jeden Mist andrehen. Denn die Leute glauben, dass auch der Mist wahr sein muss, weil die Establishment-Kritik zuvor korrekt war. Die Leute wollen sowieso nur einfache Feindbilder und primitive Denkschablonen, also macht es nichts dass der Ritter des Rechts zu blöd, zu verlogen und/oder zu unbelesen ist, um irgendwelche komplizierteren Sachverhalte korrekt darzulegen.

2. Man kann hinter der öffentlichen Figur seine eigenen Marotten und seine krummen Dinger verstecken

Wer weiß schon, was hinter einer Medienpersönlichkeit steckt, wenn derjenige keine ehrlichen oder kaum überprüfbare Angaben über sein Leben macht oder gleich auf Klarnamen und eine echte Anschrift verzichtet? Man predigt in der Öffentlichkeit Transparenz, praktiziert aber keine. Nur diejenigen dürfen näher an den Meister heran, die völlig unkritisch sind oder bereit sind, die Lügen zu schützen. Jeder der irgendwie kritisiert oder nicht genug huldigt, wird aussortiert. Wenn jemand hartnäckiger nachgräbt und berechtigte Kritik übt, kontert man mit den an den Haaren herbeigezogenen Gegenvorwürfen, der Kritiker sei Teil eines abstrusen Komplotts aus CIA/BND und sonstwas.

3. Man kann den Leuten alles Mögliche versprechen – ohne irgendetwas einhalten zu müssen

Die Menschen fressen dir aus der Hand wenn du ihnen das versprichst, was sie haben wollen. Sie werden dich sogar dann verteidigen, wenn du nicht in der Lage bist, überhaupt irgendetwas zu erfüllen. Schuld ist dann immer jemand oder etwas anderes. Die Zauber-Heilmethode wird garantiert deinen Krebs beseitigen! Und wenn nicht? Dann waren die Chemtrails schuld! Oder ein Komplott! Dieses sozialistische Gesellschaftskonzept wird dir alles Notwendige kostenlos zur Verfügung stellen! Wenn dann doch Knappheit herrscht, sind die Revolutionsfeinde und Saboteure schuld! Wie, die universelle Transformation zur totalen Liebe und zum Licht hat noch nicht stattgefunden? Dann kauf mehr teure Kurse und meditiere weiter!

4. Die Leute wollen einen Guru und Zuhälter

Sie haben die Schauze voll von ihrem alten Zuhälter, dem System in dem sie leben. Also suchen sie sich einen neuen und fügen sich in die Sekte ein. Fast niemand will wirklich “Wahrheit hören”, schon gar nicht über sich selbst. Präsentiert sich ein Verrückter und Tyrann als stark, völlig selbstsicher und sogar als in der Lage, die Gesetze der Physik auszuhebeln, fressen die Leute ihm aus der Hand und verteidigen ihn leidenschaftlich gegen jeden, der noch klar denken kann.

5. Die Menschen können meist keinen Schwindler oder Narzissten erkennen, selbst wenn derjenige Schwindler oder Narzisst auf der Stirn stehen hat

Leute, die einen völlig Verrückten nicht von einem vernünfigen Menschen unterscheiden können, sind völlig überrascht wenn der Vernünftige vor dem Verrückten warnt. Die Lügen des Hochstaplers wollen sie glauben, weil sie denken, dass niemand mit einem solchen Auftreten und so schönen Worten schlecht sein kann. Dem Kritiker will man nicht glauben, weil der so “nagativ” ist.

6. Man klaut den Anständigen Publikum, Zeit und Arbeit

Einfach dem anderen vorlügen, was derjenige hören möchte und schon kann man ihn als Multiplikator einspannen für die eigene Agenda. “Hey, wir arbeiten an einer gemeinsamen Sache! Tu dies, tu jenes für mich ohne Bezahlung, bewirb mein Projekt! Und merke bloß nicht, wie ich dein Publikum abwerbe und hintenrum gegen dich aufwiegle! Sobald dein Nutzen für MICH ausgeschöpft ist, lasse ich dich fallen.

7. Die Leute wollen übermenschliche Bösewichter und übermenschliche Helden präsentiert bekommen

Auf die Art und Weise muss der einzelne sich nicht schämen, gegen die bösen Menschen auf der Welt nichts Effektives zu unternehmen. Denn wie könnte irgendein normaler Mensch mit normalen menschlichen Methoden etwas ausrichten gegen Blut trinkende Dämonen aus der unteren 4. Dimension oder gegen graue Aliens? Nur mit dem Guru und dessen Zauberei und speziellen Draht in höhere Sphären lässt sich etwas ausrichten!

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

"Das Böse Entschlüsselt" endlich auslieferungsbereit!

AlexBenesch

Der Mainstream leidet an Verfolgungswahn

AlexBenesch

Wie man bessere Entscheidungen trifft

AlexBenesch

14 comments

Avatar
M. Manie 17. Juni 2014 at 10:29

Das sollten Sie mal selbst sehr gut und eingehend bedenken, danke! Schlichter Russenhass ist so wenig sinnvoll wie platter Amihass. Gut und Böse gibt es nicht bzw. ist Sache des Denkens. SchwarzWeiß denken? Nein!

Reply
Avatar
desert_tigerstripe 8. April 2014 at 0:47

Keiner braucht diesen Putin und die Russische Mafia Oligarchie keiner ! Und diesen Eso Mist braucht auch niemand !

Reply
Avatar
Dreamseller 14. März 2014 at 0:06

Naja, dafür ist Benesch ja voll im Mainstream angekommen, wie gesagt der Job bei der Blödzeitung, naja, du weißt schon…;-)

Und bei dem Hass auf Russland würde sich auch ein Job bei der CIA anbieten!

Reply
Avatar
Anti-Desinform 5. März 2014 at 11:23

“4. Die Leute wollen einen Guru und Zuhälter

7. Die Leute wollen übermenschliche Bösewichter und
übermenschliche Helden präsentiert bekommen”

DIE Leute? Woher kennen Sie mich?
DIESE Leute wünschen SIE sich in Ihrem Blog, und der Guru wollen SIE sein!

Tut mir leid, aber es zählt die Leistung.

Leistung? Objektive Berichte, fundierte Analysen, Objektivität trotz eigener Meinung, Eigene Meinung kennzeichnen und unterscheidbar von allem anderen machen.

Tun Sie das?

Ich kenne Ihre Sendungen. 60-90 min fast oder gar keine fundierte Aussage!

Herstellung von Zusammenhängen, der Art, dass der eine die Nase mitten im Gesicht trägt wie der Andere. Also sind es Verschworene.

SIE benötigen den unterwürfigen Deutschen mit Unterwerfungsgeilheit. Der Rest wendet sich lächelnd ab.

Reply
Avatar
Prohumani 1. März 2014 at 11:13

man kann aus allen dingen das beste ziehen. so mach ich das. hier gibt es kacke, da gibt es kacke. hier gibt es weisheit, dort gibt es weisheit.
ich würd nicht alles zerfetzen und schlecht reden, aber wichtig ist, psychisch absolut uneinnehmbar zu sein. sich nicht kaufen und verkaufen lassen.
moralisch höchste werte vertreten. philosophisch sein. moral ist morgens am höchsten, abends kaum noch da.
stärke. semper fi.gut sein. lieb sein.
kind sein. ein herz haben. nicht verpesten lassen. klug sein. klüger sein. am klügsten agieren. aktiv sein. sportlich. gehirn durchbluten. iq aufbauen. wissen und weisheit in reinheit. nix links, nix rechts. omni sein.
<3

Reply
Avatar
Richard Leberwurst 19. Februar 2014 at 8:21

Alex Jones???
Laut, durchgeknallt, Narzist, Leute unbezahlt in die eigene Agenda einspannen etc… da passen recht viele Punkte

Reply
Avatar
Overandout 18. Februar 2014 at 20:29

Andreas Popp in einer Nussschale

Reply
Avatar
Puja 6. Januar 2014 at 19:13

@desert_tigerstripe

Haha, scheiße du sprichst mir aus der Seele xD Ich hab nen Freund der komplett in diese Esoschiene abgedriftet ist und den krieg ich da auch nicht weg.. Also diese “alternative” Drecksszene hat sich so verbreitet..
Im Jahr 2012 hatte der “Esoterikmarkt” uebrigens den größten Umsatz ueberhaupt… Das erklärt echt einiges.

Reply
Avatar
desert_tigerstripe 30. Dezember 2013 at 20:22

Raptor Jezuz ^^ Icke dieser arschlose Irre lässt grüssen. Es gibt ne echt lustige Conspiracy Theorie Sendung von Jesse Ventura bei der zum Schluss Icke mit seinem Bullshit daher kommt… An was für einen verdammten Scheissdreck die Leute glauben ist manchmal echt nicht zu fassen da sind Exopolitik UFO freaks und die Nouvoviso Frequenz hat sich erhöht Spinner echt noch die harmlosesten. Mir geht dieser Irre und Irrationale Shit dermassen auf die Nerven. Ich kenn in meinem Umfeld auch paar so Eso-Spaten, die nichts arbeiten Hartz Fear kassieren über mich lachen wenn ich oft völlig fertig und verdreckt von der Arbeit daher komme aber mehr Geld fürs nichts tun haben wollen. Sprüche meinerseits wie nehmt euer Leben selber in die Hand ihr seid für euch verantwortlich….. werden mit einem müden lächeln quittiert und kommentaren wie ich wähle die Linke die wollen Hartz Fear erhöhen oder bald kommen die Ausserirdischen oder Cpt. James Dean Anderson Bullshit aus der 4 Dimension wird uns retten oder die Mond Nazis oder was weiss ich den die Frequenz hat sich ja erhöht …. Fuck mir langts ^^

Gutes Neues an die “Nicht Spinner” und Hail to Raptor Jezuz 🙂
Wie auch immer

Reply
Avatar
Stefan 19. Dezember 2013 at 18:09

Das sind aber sieben Gründe, nicht sechs!

Reply
Avatar
Freigeist 19. Dezember 2013 at 19:08

Die Wege von Raptor Jezuz sind unergründlich!

Reply
Avatar
Dorfjunge 19. Dezember 2013 at 20:05

All Hail Raptor Jesuz11111!#

Reply
Avatar
Freigeist 19. Dezember 2013 at 18:07

Holy shit its raptor jesus!! mit seinem magischen 7ten Grund!

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz