R-TV

Recentr TV (04.12.13) Alles ist die Sekte

Lolputin-350

Die Themen:

  • Sektenverhalten überall: Von Popstarverehrung zur Politsekte
  • Eine Rezension von “Der Weg hinters Licht”. Wie Eso-Sekten Leben zerstören
  • Putins KGB-Kirche bandelt an mit dem Sozialismus predigenden Vatikan
  • u.v.m.
  • schreiben sie eine E-Mail an [email protected] oder via Skype an infokrieg-hq
  • Live ab 19 Uhr – Laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser für Aktualisierungen

MP3:

Rechtsklick und “Ziel/Link speichern unter…”

Download einer stark komprimierten Videoversion für niedrige Bandbreiten:

Rechtsklick und “Ziel/Link speichern unter…”

Youtube-Playlist:

Livestream-Aufzeichnung:

Full HD Stream + Aufzeichnung + Download:

Live und als Aufzeichnung und Download in 1080p Auflösung und über 3 MBit Bandbreite! Ihr Abo-Ticket finden sie im RecentR-SHOP

StreamingVideoProvider

Kostenlose Liveübertragung in Standardauflösung und optional in niedriger Auflösung:

Klicken sie hier für die Livestream-Seite. Das Playerfenster öffnet sich sobald die Übertragung beginnt. Direkt im Anschluss finden sie dort auch eine Aufzeichnung. Rechts unten am Playerfenster direkt neben der Schaltfläche für die Lautstärke finden sie ab sofort eine Schaltfläche, in der sie eine niedrige Übertragungsqualität auswählen können:

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Recentr TV (14.05.2015) Männerkrise, Sicherheit und News

AlexBenesch

Recentr NEWS (20.6.16)

AlexBenesch

Recentr NEWS (10.01.19) Politisierte Gewalt ist eine Wissenschaft für sich

AlexBenesch

37 comments

Avatar
Basra 16. Dezember 2013 at 7:37

Geniales Interwiev mit Dawid Asprey bei Gnostic Media.
Es geht um gesundheit.
Man redet auch über Bevölkerungskontrolle und Eugenik.

http://www.youtube.com/watch?v=mD859bPVqrA

Reply
Avatar
PerfekteRepublikaner 12. Dezember 2013 at 0:34

Menschen sind nicht perfekt, so ist das. Die amerikanischen Gründerväter waren auch Sklvenhalter und Rassisten, wenn auch nicht alle. Am weitesten waren sicherlich da Thomas Paine und Thomas Jefferson. Auch Roland Baader hat erkannt dass die Argumente der AnCaps besser sind und das sind sie und das eine Privaterechtsgesellschaft nicht funktioniert hat der Alex noch nicht belegen können. Es gäbe weit weniger Konflikte wenn man nicht jeden zwangweise in ein bestimmtes Sytem pressen würde. Lass doch die Ankomms ihr Ding machen und die AnCaps auch und man kann auch die Republik verbessern wo bitte ist das Problem. Zwang ist einfach unmoralisch, das ist es grundsätzlich wo es wohl das Problem gibt.

Reply
Avatar
Freigeist 13. Dezember 2013 at 5:40

Blablablablablabla. Blablablablablablabla.

Ey gib dir erstmal ein minimum an Mühe was leserlich abzuliefern bevor du schonwieder diese philosophischen Grundsätze aufrollen willst.

Reply
Avatar
dumspirospero 7. Dezember 2013 at 20:40

Freigeist rauch erst mal einen, mein Freund beruhige dich^^

Reply
Avatar
Alexander Hamilton 7. Dezember 2013 at 8:06

In der FP steht ein schöner Artikel über den bösen Kommunisten im Vatikan.Herr Benesch wiedermal Seite an Seite mit Rush Limbaugh,Forbes Magazin (verbunden mit Bonesmen Kerry)….

http://www.foreignpolicy.com/articles/2013/12/06/the_heretical_pope_francis_rush_limbaugh?page=0,0

Reply
Avatar
Soma 6. Dezember 2013 at 7:06

“Ey Beavis…. Live´s hard.”
“Hhehehee Yeah Yeah…. And it sucks!”

Reply
Avatar
OnkelWö 5. Dezember 2013 at 18:23

Ich hatte eine glückliche Kindheit…bin ich also nicht erleuchtet?
Vieleicht kann mir eine traurige Seele auf den richtigen Weg helfen???

Reply
Avatar
bernd schneider 5. Dezember 2013 at 17:49

Ja, ne Jahresrückblicksendung wäre super!
Aber bitte ohne Kleigeist!

Reply
Avatar
Birgit 14. Januar 2014 at 12:50

Ansich akzeptiere und respektiere ich ja alle Menschen, behinderte, kranke, schlecht gebildete, durch Drogen ein wenig vom Weg abgekommene, oder sonstwie abgefahrene, aber hier gibt es von meiner Seite kein Grund auch nur noch ein Auge zuzudrücken: Der Typ ist einfach unzumutbar! Ich glaub auch nicht, dass der Freunde hat. Alex hat ihn wohl als Findelkind aufgenommen?

Reply
Avatar
Markus Bechtel 5. Dezember 2013 at 16:31

Lieber Alex,

habe vielen herzlichen Dank für diese Sendung!

Viele Grüße

Markus Bechtel

Reply
Avatar
Toxi1965 5. Dezember 2013 at 15:36

Klasse Sendung Alex ! So einen Beitrag kann man wirklich jeden ans Herz legen . Was ich auch tun werde .

Ganz,ganz tolle Arbeit !!

Das gehört jetzt nicht so richtig zum Thema aber knüpft unausweichlich dran .

Das Thema freie Energie , die ja angeblich bei einigen so ein Blödsinn ist . Unter diesen Begriff fällt ja sehr viel .

Im Jahre 2001 hab ich mir dieses Buch gekauft .
( ja , icvh bin schon etwas länger dran als mach anderer hier …feix )

Neutrino-Power von Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl und Johannes von Buttlar

Auf der AZK ist Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl aufgetreten und ich kann allen nur ans Herz legen ihn anzuhören .

Was nicht gesagt würd bei seiner Rede das bei seinen Versuchen oft mehr Energie herausgekommen ist als man reinsteckt , was damit erklärt wird das Neutrinos die dann in Wechselwirkung agieren .

Hier sein Beitrag auf der AZK

http://www.youtube.com/watch?v=Rd_AVIqNjb0

Wer sich ernsthaft mit freier Energie sich beschäftigt hat und Meyl nicht kennt, der hat so ziemlich alles verpennt .

Ansonsten googlen über Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl Neutrinos freie Energie .

Soviel zum Thema freie Energie , ha,ha,ha …alles Blödsinn .

Wäre mal toll wenn Alex sich mal mit dem Thema beschäftigen würde denn das sit längst überfällig .

Hat ja auch was mit echter Freiheit zutun und wenn man das ablehnt .Dann behaupte ich nicht zu unrecht , das das Vorsatz ist .
Denn so so neben der Spur kann niemand sein ohne Vorsatz !!

Reply
Avatar
Freigeist 6. Dezember 2013 at 6:28

“Wer sich ernsthaft mit freier Energie sich beschäftigt”

Ahaha, da kann auch einer sagen er beschäftigt sich “ernsthaft” mit dem Thema Superman vom Planeten Krypton.
Wenn du dich “ernsthaft” mit dem Thema beschäftigen würdest, dann wärest du in den 12(!) Jahren “ersthaft an dem Thema dran sein” längst einen funktionierenden Motor oder erkannt, dass das Thema eine riesen Verarsche ist. Aber du liest bloß ein paar Bücher, googelst und schaust Youtube Videos von der Jeder-Schwachsinn-geht Konferenz.

Das kannst du so vergessen das Alex mal was zum Thema Superman vom Planeten Krypton machen wird.

Reply
Avatar
Toxi1965 8. Dezember 2013 at 1:45

@Freigeist

Man sieht ganz klar das du dich damit überhaupt nicht beschäftigt hast . Und auch das Wort Theorie und Praxis ist dir irgend wie fremd .

Aber ok, ohne mehr zu sagen lasse ich es mal so stehen .

Reply
Avatar
GottMitUns 5. Dezember 2013 at 12:49

Lieber Alexander Benesch,

in weiten Teilen hast du wirklich einen guten Durchblick, was menschliche Gesellschaftssysteme und Gruppendynamiken angeht. Du bist ein scharfer Analyst, der es vermag konsequent und logisch Dinge durch zu denken, ohne sich dabei zu sehr von seinem eigenen Ego und vorgefassten Erklärungsmodellen beeinflussen zu lassen.

Leider bist du aber gerade dabei deine eigene Sekte zu gründen. Du solltest einsehen, dass auch du nur ein Mensch wie jeder andere bist und vor den Fehlern der anderen nicht gefeit bist.

Deine These über das Böse im Menschen und den Ursprung desselben greift reichlich kurz und ist viel zu vereinfachend. In dieser Form handelt es sich bei deinen Ausführungen zum Thema um nichts anderes als die Begründung einer weiteren menschlichen (Sekten-) Ideologie, die in der Praxis sofort Diktatur und Tyrannei bedeuten würde.

In deiner simplifizierten Darstellung gibt es, wenn ich dich richtig verstanden habe, die richtig Bösen, die Psychopathen, die in unserem Gesellschaftssystem quasi dazu prädestiniert sind an den Schaltstellen der Macht zu landen und somit die Ursache allen Übels in dieser Welt sind. Im Gegensatz zu diesen steht die Mehrheit der “normalen” Menschen, welche keine solche Veranlagung zum Bösen in sich haben. Will man das Problem also lösen müssen die Psychopathen einfach aussortiert werden.

Vorausgesetzt deine These zum Bösen und zur menschlichen Psyche wären korrekt:

Woran bemisst sich welcher Mensch zu welcher Klasse gehört? Wer stellt diesen Maßstab auf?

Wer teilt die Menschen in die verschiedenen “Bosheitskategorien” ein und wie macht er das?

Dieses System würde in der Praxis all das bedeuten, was eine Tyrannei ausmacht:
Herren Ideologie, orwellsche Gedankenpolizei, Überwachungsstaat, Umerziehungslager, und und und…

Deine Erkenntnis, dass die Ursache für die Misere in dieser Welt in der menschlichen Psyche zu suchen ist hast du vielen deiner Kollegen voraus und sie ist richtig. Leider greift deine Analyse jedoch viel zu kurz und du ziehst die falschen Schlussfolgerungen daraus.

Ich verfolge dein Wirken schon fast seit Anfang an und finde es bemerkenswert, wie du dich immer weiterentwickelt hast. Deswegen habe ich gute Gründe anzunehmen, dass du auch diese Denkfalle, die sich da gerade bei dir auftut, zu umschiffen weißt.

Danke für deine Arbeit und alles Gute für dich und deine Familie

Reply
Avatar
andreas 5. Dezember 2013 at 15:42

“Leider bist du aber gerade dabei deine eigene Sekte zu gründen. Du solltest einsehen, dass auch du nur ein Mensch wie jeder andere bist und vor den Fehlern der anderen nicht gefeit bist.”

Schöner Satz, kann ich unterschreiben.

Reply
Avatar
alex 5. Dezember 2013 at 15:51

Du wirst jeden Tag wohl oder übel einschätzen müssen, ob dein Gegenüber alle Tassen im Schrank hat oder nicht. Wenn du jemanden ablehnst, der 100 Warnlampen aufblinken lässt, kann man dir auch keine Herrenmenschen-Mentalität vorwerfen.

Reply
Avatar
Alexander Hamilton 5. Dezember 2013 at 9:42

War absehbar.Kaum kommt ein Pabst der der City of London und Wallstreet die Leviten liest, schon verteidigt Herr Benesch die City gegen diesen bösen Kommunisten im Vatikan.Benesch ist vollständig in der Bircher Sekte angekommen.

Reply
Avatar
KPAX 5. Dezember 2013 at 8:33

Merkel wirft BRD Fahne weg.
http://www.youtube.com/watch?v=q8PNgxbTE0o

Reply
Avatar
Soma 5. Dezember 2013 at 9:49

Ja, die hat sie gleich nach den Wahlen entsorgt.
Ich hab das auch in meinem aggressiven Video eingebaut.
https://www.youtube.com/watch?v=7EQi4Yvj270

Tyrannei Regulieren, Politiker Raus!!! 🙂

Reply
Avatar
ein mensch 4. Dezember 2013 at 19:42

interessant…auch in der nachbarpresse werden die leute auf szenarien vorbereitet

http://kurier.at/chronik/oesterreich/blackout-vorbereitungen-in-oesterreich-laufen/38.707.289

Reply
Avatar
Vorsicht, Spaß! 4. Dezember 2013 at 15:08

Dann nennen wir’s halt nicht Zensur, sondern Rasur!

Denn rasieren muss man ab und zu, sonst hat man Wildwuchs! 😉

Reply
Avatar
klaas jan huntelar 4. Dezember 2013 at 0:03

Hier wird auch massiv zensiert!
Oder warum lese ich nichts mehr vom schneiderlein?!

Reply
Avatar
Stefan 4. Dezember 2013 at 0:57

Wahrscheinlich war das Schneiderlein nicht so tapfer wie es gedacht hat und heult sich jetzt lieber in irgendeinem [a]sozialen Netzwerk aus, wie Pöse es hier zugeht und so…
Wer war der Typ überhaupt?

Reply
Avatar
KPAX 3. Dezember 2013 at 20:10

Hier ist es nicht so.
Man bekommt zwar schnell verbale Watschn,aber es wird geposted solange es sich nicht um offensichtliche Trollerei handelt.
Eine bestimmte Linie will man hier natürlich auch sehen.

Reply
Avatar
KPAX 3. Dezember 2013 at 18:23

@ freigeist,
Natürlich kann er von seinem Hausrecht gebrauch machen.

Wenn jemand pöbelt oder rum trollt,aber wenn man nur eine bestimmte Linie,die eigene,wiedergespiegelt sehen will,damit keine Diskussion zustande kommt und deswegen vom Hausrecht gebrauch macht,dann ist es Zensur.

Reply
Avatar
Toxi1965 3. Dezember 2013 at 18:38

@KPAX

Sehe icuh auch so ;)n

Reply
Avatar
Freigeist 3. Dezember 2013 at 19:10

“dann ist es Zensur.”

Nein ist es nicht. Es ist Zensur wenn Fatman zu dir kommt und Sachen auf deinem Blog löschen würde. Auf seinem eigenen Blog kann er das tun auch wenn es eure Gefühle verletzt. Dann geht nicht mehr zu Schwall und Bauch. Ich gehe ja auch nicht zur SED Zeitung “Junge Welt” und beschwere mich dann, dass meine antikommunistischen Kommentare nicht erscheinen.

Reply
Avatar
Toxi1965 4. Dezember 2013 at 13:05

@Freigeist

Ich gehe auch mal ab und zu auf die Seite. Aber ich lese alle mit der spitzen Zange 😉

Ist schon sehr auffällig wenn man ihn liest. ” Ich ,ich,ich und ich habe euch gesagt ,ich , ich ,ich …. usw. “

Reply
Avatar
Matzipuss 3. Dezember 2013 at 18:06

Gute Besserung Alex und Familie,

heißes Bier mit Honig ist sehr gut bei Grippe (altes Hausmittel).
Gegen Grippeschmerzen hilft super Lymphomyosot.
Kann ich wirklich empfehlen.

Um was geht es am 04.12.13 ??

Steffan, wo Du recht hast, hast Du recht. 😉

MfG
Matzipuss

Reply
Avatar
KPAX 3. Dezember 2013 at 16:14

Ach schön freu mich auf die Sendung.

Man kann übrigens bestens prüfen wie es um die Truther Bewegung bestellt ist,wenn man Comments dort sendet,die weitgehend die Meinung von recentr spiegelt, posted.
Z.B. Thema Ukraine.

Vor allem freeman schaltet die nicht frei,der alte Putin Fan.
Meckert weinerlich um den Zustand der Medien und deren Einseitigkeit,aber praktiziert es selbst,wenn irgendwas nicht in sein Weltbild passt,das immer eine gute Seite braucht,infantil eben.

Reply
Avatar
Freigeist 3. Dezember 2013 at 17:10

Freakman kann von seinem Hausrecht gebrauch machen wie er will und unliebsame Kommentare blockieren. Das ist keine Zensur. Aber wer ließt schon Schwall und Bauch?

Reply
Avatar
Mark23 5. Dezember 2013 at 0:54

Mir auch schon aufgefallen. Der Freeman tickt genau so komisch wie der Jürgen E und diverse andere.
Ich werde mich jetzt auf die Blogs konzentrieren. BRD-Akut ist sehr gut. Genau wie der Aristo-Blog.
MfG, Mark2323.wordpress.com

Reply
Avatar
Freigeist 5. Dezember 2013 at 10:15

Aristo ist hier gekickt worden weil er ein linker Loser ist bei dem nichts geht und der nichts kann und der eigentlich auch nichts weiß und deswegen Recentr einspannen wollte.

Und dein Blog da ist auch nur wieder Copy&Past Müll der sich dann halt den Anti-Mainstream Stempel gibt.
Diese ganze Bloggosphere ist so zum kotzen. Ihr glaubt halt ihr tut irgendwas dabei haltet ihr euch gegenseitig auf einem echt niedrigen Entwicklungslevel.

Und Elsässer auf eine Stufe zu stellen mit Fatman, das ist echt ungerecht gegenüber Elsässer, denn der Fatman der kann halt selbst echt garnichts.

Reply
Avatar
Stefan 3. Dezember 2013 at 13:36

Gute Besserung!
Ein Hund ist gut für die Abwehrkräfte, die persönlichen und die des Hauses. Da muss man bei jedem Wetter zweimal am Tag raus. Sonne, frische Luft,.. 😉

Reply
Avatar
Freigeist 3. Dezember 2013 at 17:06

Ach man hat doch kolloidales Silber und Vitaminpillen. 😛

Reply
Avatar
Toxi1965 3. Dezember 2013 at 18:24

@Freigeist

Zitat :Ach man hat doch kolloidales Silber und Vitaminpillen

Aber kein MMS was ich seeeehr seltsam finde !!

Hab mir letzten den Auftritt auf der AZK angesehen wo Alex in hochform war . Was sit da nur los bei euch ? Was ist aus dem geworden ? …grübel

Reply
Avatar
Der Duderich 3. Dezember 2013 at 17:31

Auch meinerseits gute Besserung!

Ich weiß ja nicht was ihr so am start habt aber viel Tee mit viel Honig hat mehr sehr geholfen in der letzten Zeit. Wie auch ätherische Öle. Wobei man aber bei starken bzw. hochkonzentrierten etwas aufpassen muss, wie z.B. bei Eucalyptosöl mit D-Campher.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Ausrüstung bis 1. November 2020 (außer ATG)

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.