Fort Benning, Ga., der CaMEL MADSS von Northrop Grumman:

Der 710 Warrior UGV/T360 Weapon Platform von iRobot:

Der Protector/CROWS robot von HDT Robotics:

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Scheitert Wikileaks an Gründer Assange?

AlexBenesch

Der neue Personalausweis: Ein Traum für Agenten, Kriminelle und Terroristen

AlexBenesch

Die Drohnen-Agenda in der Europäischen Union

AlexBenesch

6 comments

Avatar
EuroTanic 27. Oktober 2013 at 11:09

Die kann man sicher genauso hacken und übernehmen wie Drohnen. Oder mit einfachen Strassensperren aussperren, oder mit EMPs lahmlegen. Autonome System sind Schrott, dienen nur der Illusion, man können den Krieg vom Täter entfernen.

Reply
Avatar
6e75 23. Oktober 2013 at 20:55

Wir sehen davon mehr in der Medienöffentlichkeit, damit wir uns schon einmal daran gewöhnen können.
Die Serienproduktion wird ja auch immer Billiger, werden ja auch schon seit mindestens 20 Jahren entwickelt.

Man muss sich nur einmal die Entwicklung von Raumsonden betrachten, oder Schweren Arbeitsgerätschaften.

Was mich Persönlich wundert;

Nach all dem was man schon durch Iron Man zum Vorgeschmack bekommen hatte, wo sind die Militärischen Exsokelette oder Kampf Mech´s?

raytheon baut exoskelett
http://www.youtube.com/watch?v=hNQMgl6pDFk

Real Life Mech Warrior Battle Robots Selling for 1.3 Million Dollars
http://www.youtube.com/watch?v=ZPoK1ANL6rU

Ich meine es ist doch Pub.? und Zivil wird es schon längst gebaut.

Es gibt ja selbst Mechs für Arbeiten in Stollen. ( Video kann ich leider nicht finden)

Es kann sein das es für mich schon als “Normal” gilt und mich nicht wirklich mehr schockiert, aber auf mich wirkt vieles was ua. von der Darpa raus gegeben wird, wie ein “alter Hut”.

America’s Secret Weapons (DARPA)
http://www.youtube.com/watch?v=vqFRtJD_OeE

—xxx—
Top DARPA Projects That Should Creep You Out
(TRUTHstreammedia)
http://www.youtube.com/watch?v=Rh1tg5lyP6s

Reply
Avatar
franz 27. Oktober 2013 at 0:20

Es wird keine Exoskelette für Soldaten oder Mechs geben. In einem modernen Einsatz kommt es für die Soldaten nicht auf einen Kraftgewinn dieser Art an. Der zukünftige Infanterist wird mit Aufklärungsarbeit betraut sein um das Einsatzgebiet für solche Maschinen vorzubereiten. Er wird über zahlreiche Schnittstellen mir ihnen vernetzt sein. Schwere Infanterie wird immer weniger benötigt, daher auch keine Exosklette oder Mechs.
Langfristig sollen soche Roboter den menschlichen Soldaten an der Front vollständig ersetzen.

Reply
Avatar
6e75 28. Oktober 2013 at 15:49

Es mag sein das die Westlichen Länder weniger darauf setzen. In Asiatischen Ländern sind die Menschen mit dieser Idee (Fantasy und SciFi) aufgewachsen.

Außerdem würde es mich sehr wundern wenn es im Westlichen Militär dazu keine Entwicklung gäbe. Die Prothesen entwickeln sich ja ebenfalls weiter.

Zudem denke ich das spätestens wenn es Militarisierte Blechbüxen gibt, die nach einiger Entwicklungszeit selbst einem gut trainierten Soldaten überlegen sind, mechanische Hilfsmittel entstehen, um einen Ausgleich zu schaffen.

Reply
Avatar
Wahrheitssucher 20. Oktober 2013 at 20:57

Demnächst bedeutet eine militärische Ausbildung also: X-Box spielen!

Und in den Spielen kann man sich tolle Achievements freischalten – zum Beispiel:

“Yout Government is in Control again”
Töte 50 Zivilisten, während sie gegen die Agenda der EU-Kommunisten protestieren.

und:

“Der Bodyguard”
Beschütze die edlen, unfehlbaren, gottgleichen, hoheitlichen, sozialisischen Führer der EU, welche die Völker Europas knechten vor dem Pöbel.

Der Hauptzweck dieser Maschinen ist vermutlich, die Hemmschwelle zum Töten zu reduzieren, da alles per Computerdisplay abstrakt wirkt. Eventuell können die Dinger auch einfach an strategischen Plätzen in Städten platziert werden, und bei Aufständen des Volkes auf “Fire at will”-Mode gestellt werden.
Schöne neue Welt(ordnung).

Reply
Avatar
Toxi1965 20. Oktober 2013 at 19:42

Sind das autonome Maschinen ?
Wenn ja wie funktioniert das mit der Freund-Feind-Erkennung?

Erinnert irgend wie an das Computergame Team Fortress 2 Sentrys …

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz