Neues Google-Buch: Drohnen-Schläge gegen Hacker, Pentagon rekrutiert fleißig

Alex Benesch Das jahrelang in Arbeit befindliche und nun erschienene Buch “The New Digital World” von Google-Chef Eric Schmidt und dem Vizepräsidenten des Council on Foreign Relations Jared Cohen...

Alex Benesch

Das jahrelang in Arbeit befindliche und nun erschienene Buch “The New Digital World” von Google-Chef Eric Schmidt und dem Vizepräsidenten des Council on Foreign Relations Jared Cohen bekam im Vorfeld höchstes Lob von prominenten Bilderbergern wie Bill Clinton, Tony Blair, Henry Kissinger, General Michael Hayden, Madeleine Albright, Zoellick und Scowcroft.

Dies überrascht wenig, angesichts des explosiven Inhalts: Wenn Geheimdienstinformationen enthüllen, dass „Cyberterroristen“ etwas Gefährliches planen, dann sollen beispielsweise „extreme Maßnahmen wie Drohnenangriffe“ erwogen werden.

Westliche Regierungen würden bereits seit geraumer Zeit fleißig Hacker bei deren Konferenzen wie Black Hat oder Def Con rekrutieren. Beispielsweise die Technologieabteilung DARPA des Pentagons oder die National Security Agency sind darin dermaßen erfolgreich, dass sogar ein eigenes neues Programm namens Cyber Fast Track dafür geschaffen wurde.

Alexander Benesch zu Gast in der Alex Jones Show über Cyberterror, neue Kriege und Bilderberg:

Kategorien
Technologie
No Comment

Leave a Reply

*

*

RELATED BY

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen