Serkan Tören (FDP) im Bundestag über das Waffenrecht

Von der 232. Plenarsitzung des Bundestages am 22.03.2013....

Von der 232. Plenarsitzung des Bundestages am 22.03.2013.

Categories
Recht
4 Comments on this post.
  • Freigeist
    28 März 2013 at 21:39
    Leave a Reply

    Danach spricht Frank Tempel von der Linken. DDR Grenztruppen Offizier, danach in den Polizeidienst „durchgerutscht“. Unterstützt natürlich die Grünen.

    DDR Grenzer wirken an der Gesetzesbildung zum Waffenrecht mit.

    Wollt ihr mich eigentlich komplett verarschen?

    Ne Alter, scheiss auf diese Muschi Sportschützen. Die werden alles schön mitmachen damit sie nicht als Radikale abgestempelt werden wenn solche Typen von den Grünen, SPD und Linken ihnen Gesetze aufdrücken wollen.

  • Alain
    28 März 2013 at 12:50
    Leave a Reply

    Naja schön und gut aber dieses Sportschützen, Jäger und Sammler geht mir langsam echt auf die Nerven. Das Recht auf Waffenbesitz braucht es um sich gegen den Staat verteidigen zu können. Ted Nugent soll da mal als Gastredner auftreten, dass arrogante Lächeln von den ganzen Marxisten würde sich in Panik verwandeln 😀

    Ne echt jetzt … alle Waffenbesitzer müssen 100% Radikal werden, diese defensive Taktik führt zu nichts und die Zeit läuft uns davon.

    • Freigeist
      28 März 2013 at 13:23
      Leave a Reply

      Du hast völlig recht.
      Die Waffensammler haben kein „Bedürfnis“ weil man die auch mit demilitarisierten Waffen abspeisen kann.
      Die Sportschützen brauchen keine Schusswaffen weil es Luftgewehre und Laserschiessen gibt.
      Und die Jäger werden ihre Gewehre dann wie in der DDR auf der Polizeistation abholen dürfen vor der Jagd.

      Keine halben Sachen mehr. Ich kann dieses bornierte pussyhafte Gelabber aus den Schützenvereinen nicht ab.

      • Alain
        28 März 2013 at 18:50

        Yeah, viele Waffenbesitzer vergessen wohl das SIE die Mehrzahl der Waffen haben. Wenn, haben die ganzen Gutmenschen nach unsere Pfeife zu tanzen und nicht umgekehrt!

        Aber was rede ich… wir leben ja im Fantasieland wo alles das Gegenteil von Logik ist… Täter sind Opfer, Opfer sind Täter, Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei und ein dummer Gutmensch-Spiegel-Leser zu sein ist wohl was ganz tolles.

        Man, es müsste so eine libertäre Ferienanlage geben, wo man eine Auszeit von der ganzen Scheisse nehmen könnte….

    Leave a Reply

    *

    *

    RELATED BY

    • shutterstock_261480233-ukraine-irregular-forces-1375

      Beschweren auf der Krim ist unter russischer Fremdverwaltung verboten

      Boris Reitschuster berichtet: Russische Sicherheitskräfte haben in Simferopol eine Kundgebung gegen Missstände auf der annektierten Halbinsel unter dem Motto „Betrogene Krim“ aufgelöst und mehrere Organisatoren festgenommen. Die Aktion einen...
    • shutterstock-us-guns-1375

      Waffenschmuggler im Darknet

      Von Katja Triebel Aus diversen Medien konnten wir gestern erfahren, dass die Mordwaffe von München anscheinend doch im Darknet erworben wurde: ZUZ nimmt Waffenhändler fest: Er lieferte die Amok-Waffe...
    • shutterstock-cowboy-gun-rifle-1375

      Protest gegen EU-Gunban 2.1

      Von Katja Triebel Da mittlerweile der federführende Binnenmarktaussschuss IMCO des Europäischen Parlaments abgestimmt hat, folgt hier das Update 2.1 auf unseren Protest gegen den EU Gunban 2.0. Es war entscheidend...
    • hk-rifle-iwa-1375

      EUgunban: De Maizière lässt Katze aus dem Sack

      German Rifle Association Gestern veröffentlichte der Bundesinnenminister (BMI) Thomas de Maizière seine neuen Maßnahmen zur Terrorabwehr. Er machte deutlich, dass seine Vorschläge noch nicht mit dem Koalitionspartner SPD abgestimmt seien, sondern gewissermaßen...

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen