“Rund 80 Prozent unserer Gesetze werden nicht vom Parlament gemacht, von gewählten Repräsentanten, sondern von der EU-Komission. Die Komission liegt rund eine Meile entfernt vom Parlament. Diese 27 Komissare machen die Gesetze, die Regeln, im Geheimen. Sie treffen sich im Geheimen. Es gibt 4000 Arbeitsgruppen, die die Komission bei den Regulierungen beraten. Wir haben in der Vergangenheit angefragt, welche Großkonzerne hier beteiligt sind, welche Lobbygruppen. Die Komission verweigerte uns die Auskunft, so geheim ist die Angelegenheit. Es ist außer Kontrolle. Endlich scheinen die Briten zu erkennen was vor sich geht und laut den Meinungsumfragen der letzten paar Jahre vertreten die Menschen die Position der UK Independence Party, nämlich dass wir unsere eigenen Angelegenheiten selbst regieren sollten.”