Alex Benesch

Infokrieg/Recentr wird heute sieben Jahre alt, ich selbst 29, was bedeutet dass mich diese Arbeit bereits rund ein Viertel meines Lebens vereinnahmt, sodass ich längst nicht mehr weiß wo sie aufhört und ich selbst anfange.

Am interessantesten und bizarrsten ist es für mich, jemanden zum ersten Mal persönlich zu treffen der seit Jahren zuhört und meine inneren Gedanken kennt.

Anstelle sich Statistiken einzurahmen, wieviele Seitenaufrufe sich in sieben Jahren angehäuft haben, begeistere ich mich wenn ich sehe, wie wir alle bessere Entscheidungen treffen und uns die Substanz zurückerobern, die uns von minderwertigen Menschen gestohlen wurde.

Infokrieg/Recentr ist wie zwei zusätzliche Kinder zu unserer Tochter dazu zu haben, was auch der Grund ist weshalb Sonja und ich physisches Kind Nummer 2 leider immer noch hinausschieben müssen.

Vielen Dank an alle die zuhören, begreifen, handeln und unterstützen!

PS: Make more babies!

Alex Benesch

Related posts

Die absurde Kanzlerin

AlexBenesch

Offener Brief an die Rechtsanwälte im NSU-Prozess: Die Wahrheit erzwingen!

AlexBenesch

Sogar Helmut Kohl wusste, dass die Wiedervereinigung und Merkel fake waren

AlexBenesch

61 comments

Ton Yoga 22. Februar 2013 at 7:07

habe viel gelernt von dir!! glückwusch!

Reply
Ton Yoga 22. Februar 2013 at 7:11

glückwunsch glückwunsch glückwunsch glückwunsch glückwunsch! 😀

Reply
Stephan PDV-Münster 20. Februar 2013 at 22:43

Ich finde „Niko“ und „Sei`s drum“ könnten ruhig auf ihre Website verlinken 😉

http://www.bnd.bund.de/DE/_Home/home_node.html

Alles Gute euch allen!
Die Wahrheit wird triumphieren =)

Reply
Dorian 20. Februar 2013 at 22:31

Happy Birthday!

Alles Gute an dich und deine Familie!

Was zählt am Ende?

Lieben und geliebt zu werden! Ist doch klar

Bleibt gesund und munter und noch weitere Jahre frohes Schaffen bei Infokrieg!

Reply
nemo 20. Februar 2013 at 1:49

Auch ois guade aus münchen…
weiter so.

MENSCHEN BEI BENESCH
https://www.youtube.com/user/NemoBabelfish

LG.

Reply
Jefferson 20. Februar 2013 at 1:23

Alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Reply
Martin 20. Februar 2013 at 0:38

Alles Gute und danke für alles

Reply
Chamillion 19. Februar 2013 at 23:42

Auch von mir, alles Gute. Mach weiter so. 🙂

Reply
Terrific 19. Februar 2013 at 21:56

ps: „Make more babys“ das ist so genial 🙂

Reply
Greg 19. Februar 2013 at 20:46

Herzlichen Glückwunsch!!

Alles erdenklich Gute Dir und Deiner Familie.
Vielen Dank für Deine wertvolle Arbeit.

Mach bitte weiter so!

Reply
vollbremsung 19. Februar 2013 at 20:42

Herzlichen Glückwunsch! In diesen sieben Jahren hast du mehr Menschen erreicht und beeinflusst als der ein oder andere Professor bis zu seiner Emeritierung. Big Up!!

Reply
Puja 19. Februar 2013 at 20:18

Alex ich wünsche dir und deiner Familie alles alles gute. Du bist aus der Wahrheitsbewegung nicht mehr wegzudenken. Mich persönlich hat deine Arbeit extrem beeinflusst, mach bloß weiter so!

MFG

Reply
Agent Orange 19. Februar 2013 at 20:10

Habe die Ehre, Alex ….. zunächst mal alles Gute zu Deinem Geburtstag, Glück, Gesundheit und Wohlstand in verschärfter Form !!!
Leider fand weiter oben im chat eine Diskussion um Minderwertigkeit statt – Gewalt und Zwang entstehen in Gedanken, äussern sich durch Worte und manifestieren sich durch Handlungen.
Du sagst im Abspann Deiner Sendungen oft, „Bleiben Sie frei“. Sind wir etwa schon frei, oder sollten wir erstmal frei werden? ……… Also, mein Lieber, hochgelobt, auf Dich und die Zukunft ….. In diesem Sinne, Prost!

Reply
NmJnB 19. Februar 2013 at 19:49

Danke!
Alex!
Danke!

Dir und deiner Familie nur das Beste!

Reply
dumspirospero 19. Februar 2013 at 19:35

„every post is honourful in wich a man can serve his country“

George Washington

Ich denke das kann man auch auf die Freiheit beziehen und DEIN Posten ist verdammtnochmal richtigl honourful(:

Ach ja Gruss an die Herrschaften die in Rupperswil ein „Büro für Ponorologie“ aufgemacht haben. Ich liebe euch^^

Alles gute für dich und deine Familie. Ich hör jetz auf, sonst werd ich noch Sentimental…

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 19:03

Ich genehmige mir jetzt mal einen Drink:

Sieben Jahre, sie vergingen so schnell
Doch all die Zeit ward ja nicht vertan
Schaut heut mal dieses riesen Studio an
Ok, ich geb´s zu´s ist virtuell 🙂

Auf Dich Alex und dein Konglomerat (Medien/Shop) 🙂

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 18:50

LOL, geil!!! ALEX!!!

Reply
felix 19. Februar 2013 at 18:28

alles Gute
und viel Glück für die Zukunft

Reply
Andre Winkler 19. Februar 2013 at 18:26

Ich wünsche Dir von ganzen Herzen alles Gute und toi,toi,toi, weiter so und ich werde bald etwas spenden.
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Andre

Reply
x3 19. Februar 2013 at 18:19

sensationell zusammengeschnitten 😀

von mir auch alles gute alex und danke für deine arbeit.

Reply
Benjamin 21. Februar 2013 at 9:15 Reply
Infokrieg Kassel 19. Februar 2013 at 17:53

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Alex!

Vielen Dank für deine unermütliche und unschätzbar wertvolle Arbeit der vergangenen 9 Jahre. Ich höre/lese deine Sendung/Seite nun schon fast 8 Jahre und würde mich freuen wenn eines tages mal ein persönliches Treffen zustande käme.

Viele Grüße aus Kassel

Landgraf Zahl

Reply
Liane 19. Februar 2013 at 17:46

„Da gewichtest du aber aufgrund völlig verständlicher verwandtschaftlicher Beziehung, zudem auf Einzelpersonen.“

Ok, Gewichtung von Menschenleben muss nur verständlich sein. Ist mir aber egal, ob du nur verwandschaftliche Beziehungen als legitim dafür ansiehst.
Und Tyrannen sind auch alles nur Einzelpersonen. Und um mich verständlich zu machen bezüglich der Knechte, meine ich, auch wenn ich das nicht erwähnt habe, diejenigen, mit denen man über Tyrannei redet (wenn sie sich vorher noch nie damit auseinandergesetzt haben) und DANN diese Tyrannei trotzdem irgendwie legitim finden. Und auch das sind Einzelpersonen. Natürlich ergeben viele Einzelpersonen irgendwann eine Masse, aber ich greife tatsächlich kein Abstraktum an, sondern individuelle Verantwortlichkeit.

„Im Artikel von Alex wird aber eine ganze Gruppe von Menschen (und zwar alle, die NICHT seiner Meinung (!) sind) als minderwertig bezeichnet.“

Komisch, das steht da nämlich gar nicht.

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 16:49

Wat is jetzt, Party bei Alex!!!??? 🙂

Reply
Terrific 19. Februar 2013 at 21:57

Hey so wir haben und doch mal in real getroffen. Erinnerst du dich an den gutausehnden mistkerl beil letzt Stammtisch?

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 23:56

Ahh, der schmissige, schneidige Kerl beim PdV Stammtisch, den ich neuerdings im Laden ins Leben gerufen habe? 🙂
Yeah, gerngesehender Gast. Lass Dich öfter mal blicken.
Verschönert das Ambiente. 🙂

Ganz vergessen zu erwähnen, die PdV hat jetzt ne Base bei mir. Vorgestern hatte ich den zweiten Stammtisch, richtig klasse Leute, einer ist Elektriker und der hat mir die Aussenbeleuchtung repariert, das war so genial.

Terrific ist der erste IK-Nutzer, den ich in Echtzeit 🙂 kennengelernt habe.

Kann ich mich also dem Alex nur anschließen.

Hoffentlich wird das was mit dem Laden und ich erlebe noch viele weitere Stammtische. Wer aus Köln oder der Umgebung ist, der kann ja mal vorbei kommen. Mich einfach mal anschreiben, würde mich sehr freuen.

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 16:44

„Ein kleiner Nachtrag noch: Gibt es irgendeine krassere Form des Narzissmus, als sich als Richter über den Wert von Menschen aufzuspielen? Wer sich sowas ernsthaft anmaßt, den finde ich wirklich ekelhaft.“

Ich nehme an du meinst uns damit und nicht die Malthusianer, Eugeniker, Globalisten, Kommunisten…
Du bist so ein ätzender Troll und Heuchler.
Dein Gefasel ist minderwertig. Aber sei´s drum…

Reply
Liane 19. Februar 2013 at 17:17

Der Unterschied ist der, dass das Tyrannen sind, du Arsch.
Es ist uninteressant wer wen scheiße findet, interessant ist, wer wen warum scheiße findet und wer wen beherrschen will und die Minderwertigkeit dafür als ideologische Legitimation heranzieht.

Aus einer schlichten Untergewichtung von Menschenleben folgt erstmal rein gar nichts. Du, ich gewichte meine Eltern höher als deine Eltern, sie sind mir MEHR WERT.

Du geilst dich an diese scheiß Wortwahl doch nur auf, weil du das reflexartig als irgendwas seltsames, gewalttätiges siehst. „Hey, ihr seid genauso im Geiste wie die Kommis!“
Fick dich!

Reply
ein mensch 19. Februar 2013 at 17:42

@liane

„Es ist uninteressant wer wen scheiße findet, interessant ist, wer wen warum scheiße findet und wer wen beherrschen will und die Minderwertigkeit dafür als ideologische Legitimation heranzieht.“

ich küsse dich für diesen KLARTEXT :-$

ist genau so wie bei informationen, es kommt nicht darauf an WER was sagt sondern WAS wer sagt 😉

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 18:47

Ja, Mensch da sagst Du was.
Sie ist auch immer so herrlich präzise
und kann ALLE Ihre Aussagen bis auf das Kleinste begründen. Toll, finde ich auch.

Liane, verglichen mit so manch anderen, sind deine Kommentare ganz großes Kino. Nicht ein Küsschen, nicht zwei, nein, tausend Küsschen auf dein helles Köpfchen. 😉

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 17:24

Was meinst du???
Lass doch die armen Massenmörder in Ruhe, wie bist du denn drauf? Ein Diktator ist nur aus Fleisch und Blut, ja.
So ein Savile hat zwar seine Fehler, aber man darf ihn deswegen nicht gleich verachten. Wer das dann trotzdem tut, der keinen Deut besser….SO!!!

Sei´s drum, bist du in Therapie? Was bekommst du eigentlich verschrieben? Vielleicht lässt sich ja feststellen was dir fehlt und dir kann geholfen werden.
Vielleicht auch nicht.

Reply
Silent Green 19. Februar 2013 at 16:42

Alles Gute auch von meiner Seite.

Auf die nächsten 30 Jahre Infokrieg / Recentr.

Ich bin seit Mitte 2006 Stammleser – weiter so !!!!

Gruß Gerd

Reply
Rico 19. Februar 2013 at 16:37

auch von mir Alles Gute und Gesundheit ,Alex …für Dich und Deine Familie.. bin auch seit 2007 ein Zuhörer / -Leser

Reply
Libertus 19. Februar 2013 at 16:09

Herzlichen Glückwunsch!

Zur Diskussion:
Das Problem auf dieser Plattform ist sehr häufig die krasse Verallgemeinerung…und zwar in Form von „die“ sind alle minderwertig.
Das geht natürlich auf keine Kuhhaut

Reply
Niko 19. Februar 2013 at 15:46

Das absolut dümmste an dem Satz mit den minderwertigen Menschen ist der Satz mit den minderwertigen Menschen 😉
Wir wissen ja was gemeint ist , aber willst du dich tatsächlich so leicht angreifbar machen? Ich sehe das schon tausendfach zitiert ….

Reply
Liane 19. Februar 2013 at 18:05

„Ich sehe das schon tausendfach zitiert ….“

Ouh da ist was dran. TOS wird sich freuen. Mit seinen minderwertigen Videos.

Reply
Andi 19. Februar 2013 at 15:18

Lieber Alex, Alles Alles Gute zum Geburtstag und mach weiter so

Reply
Jürgen Meier 19. Februar 2013 at 15:12

Alex alles gute zum B-Day,

mach weiter so! Ich find dich symphatisch und deine Arbeit richtig. Du hast das Herz auf dem richtigem Fleck.

Reply
Porno Pommes 19. Februar 2013 at 14:43

alles gute. finde als hörer der fast ersten stunde euren fortschritt beeindruckend. viele andere von vor der finanzkrise gibt es nämlich nicht mehr 😉

Reply
Liane 19. Februar 2013 at 14:13

Oh, google sagt mir, du hast am selben Tag Geburtstag wie Nikolaus Kopernikus. Hihi, so ist das mit sich verändernden Weltbildern. 😉

Reply
Marc F. 19. Februar 2013 at 13:50

Alles gute, mach weiter so!

Reply
Apoc 19. Februar 2013 at 13:47

Von mir auch alles erdenklich Gute und vielen Dank für deine harte Arbeit.
Ich bin jetzt seit 2,5 Jahren dabei und bin ein vernünftigerer, verantwortungsbewusster Mensch geworden.
Du, Alex Jones und Leute wie Oliver Janich haben mein Weltbild auf den Kopf gestellt, danke dafür.

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 13:38

Gibt halt Menschen die Freiheit hassen und Menschen, aber Sei´s Drum, nicht wahr Sei´s Drum?
Die haben schließlich auch Gefühle. Hass, Abscheu, Ekel, Neid… Ach, Sei´s Drum…

Reply
Sei's drum 19. Februar 2013 at 15:32

Sprich: Wer nicht der Recentr-Meinung ist, der ist also minderwertig, beziehungsweise u. U. sogar „lebensunwert“? Was soll „minderwertig“ schließlich sonst heißen? Interessant, dass immer mal wieder (ungewollt?) durchkommt, wes‘ Geistes Kind IK/Recentr eigentlich ist. Hinter der „libertären“ Fassade verbergen sich dann eben auch Narzissten, also auch „Tyrannen“, Freiheitsräuber, usw., um im Jargon zu bleiben. Kurz: Wer beurteilt, welche Menschen aufgrund ihrer Ansichten „minder-“ oder „höherwertig“ sind, ist ganz klar und ohne jeden Zweifel totalitär eingestellt. Solche Einteilungen finde ich sowas von zum Kotzen, da ist auch der Maßstab der Einteilung egal.

Reply
Niko 19. Februar 2013 at 15:43

Ich fand den Satz auch extreem ungelungen. Er meint wohl tatsächlich Narzisten , also emotionale Unreife Menschen die nicht fähig sind sich oder andere wirklich zu lieben. Aber du sprichst auch einen ganz wichtigen Punkt an , der Alex stellt das echt immer so dar als hätten alle Leute außer er und seine Zuschauer eine Form von diesem Knacks, ich hab mich auch schon vor Recentr ausführlich mit dem Thema beschäftigt und mit anderen Büchern als Alex. Das er er mehrmals behauptet hat er ist kein Narzist find ich extrem seltsam , jeder der sich mit der Materie beschäftigt und ein bischen Innenschau betreibt wird das in sich finden. Wenn Alex jetzt sagt er ist kein Narzist gibt es 3 Möglichkeiten a) unzureichende Innenschau b) er hatte tatsächlich die perfekte Kindheit c) er hat ein Heilmittel gefunden das er verschweigt. Ich tippe auf a)

Reply
Liane 19. Februar 2013 at 15:54

Dein aufgeregtes Geschnatter ändert erstmal nichts an der Tatsache, dass im Wort „minderwertig“ das Wort „Wert/Wertigkeit“ drin steckt, also eine subjektive Präferenz. Sollen wir uns vielleicht dafür entschuldigen, dass wir Tyrannen und ihre Methoden und ihr System scheiße finden? Dass uns an den Gedanken wie es in der Welt aussieht, nicht die Galle hochkommen soll?

Wir sind keine Tyrannen, bist du bescheuert? Wir wollen dir das Leben nicht zur Hölle machen, wir sind nicht hinter dir her. Wir wollen Freiheit jedes Einzelnen. Die Typen sind dabei unsere Zivilisation, wenn nicht sogar noch viel mehr, in Fetzen zu schlagen – das ist krank!! Die sind IN IHREN TATEN der Abschaum und nicht aus irgendeinem anderen Nazischeiß oder so. Die Typen sind ganz bestimmt nicht gleichwertig mit dem, was wir darstellen, falls du darauf hinaus willst.

Du findest die Typen gleichwertig zu uns?! Fick dich! Schlag dir den ‚equal-scheiß‘ aus dem Kopf. Sowieso brauchen wir uns für unsere Gefühle nicht zu entschuldigen, ich HASSE die Typen und alle die das System geil finden. Daran kann ich leider nichts ändern.

Reply
Liane 19. Februar 2013 at 16:44

Du brauchst keine Angst vor meinen Gefühlen haben. Ich will weder den Knechten, noch den Tyrannen an die Wäsche, sondern will nur das Zwangs- und Gewaltsystem in den Geschichtsbüchern stehen sehen. Du hast den Libertarismus wohl noch nicht verstanden – die Knechte können ihre Lebensform beibehalten, aber freiwillig.

Reply
Freigeist 19. Februar 2013 at 16:04

Ahahaha, schaut euch den Pfosten an der versucht zu agitieren.

Reply
Liane 19. Februar 2013 at 13:25

Ja, wir finden die ganzen Mörder, Kriegstreiber, Wohlstandsvernichter, Eugeniker, Freiheitsfeinde, kurz; Menschen die das Leben verachten auch ganz hochwertig.

Reply
Sei's drum 19. Februar 2013 at 13:22

Alle Leser können sich hier immerhin glücklich schätzen, nicht „minderwertig“ zu sein 🙂

Reply
Liane 19. Februar 2013 at 13:12

happy birthday to you
happy birthday to you
happy birthday lieber Alex
happy birthday to youuuuuu

Deine Tochter kann sehr stolz auf Papa und Mama sein und sich glücklich schätzen, bei so vernünftigen Menschen aufwachsen zu dürfen.

Reply
Georg 19. Februar 2013 at 13:09

Alles Gute Alex, für Dich und Deine Familie. Bin jetzt seit einem Jahr Stammhörer. Mein Weltbild hat sich seitdem grundlegend geändert. Danke für Deine unermütliche Arbeit für eine freiheitlichere Welt.

Reply
Soma 19. Februar 2013 at 13:07

Ja Alex, deine Arbeit hat mich ebenfalls verändert.
Du bist der Upgrade meines Lebens. 🙂
Danke Dir dafür.
Viel gelernt und motiviert mich selbst zu Bilden.

Wenn Du noch mehr Leute persönlich kennenlernen möchtest, dann veranstalte doch mal was.

Du hast doch ein Grundstück, glaube ich.
Jeder bringt was mit an Zelte, Essen, Grillzeug, Saufen, Instrumente und gute Laune, Namensschild mit dem Nick angeheftet und dann wird gefeiert und kennengelernt!!!

Ich hätte da richtig Bock drauf. 🙂

Wer noch???

Reply
Sei's drum 19. Februar 2013 at 12:46

Na, dann mal weiter im Kampf gegen „minderwertige Menschen“! Viel Erfolg weiterhin!

Reply
Liberty 19. Februar 2013 at 10:51

*die es verdient* ^^

Reply
Liberty 19. Februar 2013 at 10:50

Na dann wünsch ich auch mal alles Gute euch beiden! Ich bin zwar noch keine 7 Jahre dabei, aber auch die letzten beiden Jahre waren sehr interessant. Ich wünsche euch, dass recentr bald die Aufmerksamkeit bekommt, das es verdient!

Reply
BennyB 19. Februar 2013 at 10:24

dmn ! 7 Jahre schon? Ich komm nicht drauf klar wie die Zeit rennt. Als ich vor 6 1/2 Jahren hier angekommen bin war ich Linksliberal und auf der suche nach anti-imperialistischen Hetzschriften gegen die USA geführte NATO. Ich hatte ja keine Ahnung auf welche reise mich IK mitnimmt. Ich wünsche dir und deiner Familie alles gute.

Reply
Ingo 19. Februar 2013 at 9:35

Habe zwar sehr schlechte Laune, aber trotzdem
Alles Gute und viel Erfolg weiterhin und Beste Gesundheit.
Höre dich auch schon seit 2006/2007
LG

Reply
Wir wünschen Dir an Deinem 29. Geburtstag... 19. Februar 2013 at 9:34

____________________________________
__####___##_____##_____#####___####_
_##__##__##_____##_____##_____##____
_######__##_____##_____####____###__
_##__##__##_____##_____##________##_
_##__##__#####__#####__#####__####__
____________________________________
____________________________________
__####___##__##__######__#####______
_##______##__##____##____##_________
_##_###__##__##____##____####_______
_##__##__##__##____##____##_________
__####____####_____##____#####___##_
________________________________##__
____________________________________
__####___##_____#####__##___##___##_
_##__##__##_____##_____ ##_##____##_
_######__##_____####_____###_____##_
_##__##__##_____##______##_##_______
_##__##__#####__#####__##___##___##_
____________________________________

Reply
Stefan 19. Februar 2013 at 9:34

Herzlichen Glückwunsch und alles erdenklich Gute für Eure weitere Zukunft.
Danke für die interessanten Jahre und Eure tolle Arbeit.

Reply
NIkolas Kurz 19. Februar 2013 at 9:27

Alles , alles , alles guten dir und deiner Familie. Sehr vernünftig mit dem 2ten Kind zu warten , für die Zukunft wünsche ich dir vorallem das du dir bei all den schlechten Nachrichten mit denen du dich rumschlagen musst noch einen gewissen Optimismus bewahren kannst.

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz

Recentr Shop10% Rabatt auf Ausrüstung bis 17. Oktober 2021 (außer ATG)

Der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.