R-TV

Recentr TV (14.12.12) “Oh happy slaves!”

Live am Freitag, den 14. Dezember ab 18 Uhr

Laden sie diese Seite sporadisch neu in ihrem Browser!

Heute:

  • Oh happy slaves
  • aktuelle Nachrichten, Analysen und Kommentare
  • schreiben sie uns eine Email an [email protected] oder via Skype an infokrieg-hq

MP3:

Youtube-Aufzeichnung SD:

Recentr TV live in Standardauflösung kostenlos:

Die kostenlose Liveübertragung in Standardauflösung finden sie unter diesem Link; das Playerfenster öffnet sich sobald die Sendung beginnt. Auf dieser Seite finden sie auch direkt im Anschluss eine Aufzeichnung.

Recentr TV in HD für Abonnenten:

Holen sie sich im Recentr-Shop ab 4€ im Monat ein HD-Abo und unterstützen sie damit unsere Medienarbeit

Den HD-Player finden sie auch permanent unter diesem Link

VIDEO PLAYER by web streaming

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Recentr PREP (6.8.13) ab 19 Uhr: Die Zukunft von Camo und Überwachung

AlexBenesch

Recentr NEWS (24.04.17) Die entscheidende Phase für Frankreich und Deutschland

AlexBenesch

Recentr NEWS (04.08.16) Regierung überarbeitet Zivilschutz

AlexBenesch

13 comments

Guantana-MOHR 17. Dezember 2012 at 16:09

Frage an Alex: Sag ma haste evtl. ne genauere Beschreibung oder gar einen link zu der erwähnten Studie (hoffe doch es war in dieser Recentr Sendung), in der irgendwie beschrieben wird, dass wir die Jahre der “gestiegenen” Lebenserwartung mit dem bekämpfen von Krankheiten verwenden? Oder so ähnlich war das doch…. ?
Ich hab da so jetzt nix zu gefunden… Danke im Vorraus..

Reply
Steppenwolf 17. Dezember 2012 at 0:31

MP-3 IST VIEL ZU LEISE!!! 🙁

Reply
Kamui 17. Dezember 2012 at 0:10

Die verhausschweinung des Menschen = (lat.) Human Domestizierung

Reply
Ingo 17. Dezember 2012 at 16:22

Äh Nein, es müsste heissen
Homo Domnestizienses 😉

Reply
Ingo 16. Dezember 2012 at 15:05

Keiner antwortet mir Hua?
Wie findet ihr das mit der Zschäpe? Schließlich gehört der NSU Fall allem anschein nach zum Regierungsterror!

Nochmal: Frau Zschäpe muss vor Gericht nicht aussagen, weil die Beweise schon aussagekräftig genug sind!
(So die Nachrichten dazu)

Ich weiß, ihr Infokrieger könnt doch zwischen den Zeilen lesen!
Also wie findet ihr das?

Ps. seht euch mal die letzte Sendung der Heute Show an, wo sie die “Aktenvernichtung” des Vvs nachspielen.
Sehr lustig, irgentwie, oder auch nicht!

Reply
Freigeist 16. Dezember 2012 at 15:11

Dann machs im Forum! Leg ne Chronik an im Forum, mach ein eigenes Sammelthema.

Ich hab keine Ahnung mehr wo in der Kommentarsektion bei welchem Thema etwas zu einem ganz anderen Thema gepostet wird.

Wie oft sage ich das eigentlich?

Reply
Ingo 16. Dezember 2012 at 15:56

Auge zuckt? :~

Reply
KPAX 16. Dezember 2012 at 14:49

Junge Junge das ist so wahr,stelle mir gerade eine HomeSchool vor : Gelehrt werden erstmal die
GrundKulturTechniken schön ordentlich Sprache-Mathematik Schwerpunktmässig
Finanzen (Finanzmarkt wie er wirklich funktioniert und die Rolle des Kleinanlegers)

AlltagsTechnik verstehen-anwenden-REPARIEREN
Haustechnik – Fahrzeugtechnik – KommunikationsTechnik.
Fertigkeiten wie Löten – Schweissen – Holzbearbeitung.
Landwirtschaft unter allen Aspekten und Problematiken u.s.w
Sport : Selbstverteidigung mit und ohne Waffen etc.

Und wenn man es will und kann dann Phillosophie-Religion-Geographie etc.
Ich schätze,nein bin sicher,letzteres werden die Kids nur am Rande lernen wollen,angesichts von
Schweissapparaten-Motoren-Lötkolben- Werkzeug,das schliesst auch Mädchen ein.
Am Rande verpackt man das in Physik-Biologie-Psychologie.

So ungefähr machte das Sinn.
Gibt noch viele Bereiche: Filmbeiträge für Gemeinschaftskunde Recentr.tv….. ja ja

Reply
6e75 14. Dezember 2012 at 20:58

Zur heutigen Sendung und den 12 Punkten Jup Jup Jup

In den 90iger Jahren konnte man mit einem Imbiss 500% Gewinn machen, heute gibt es McDo. China Imbiss und co.

Mir fehlt leider das Geld um hier zu Schoppen, würde lieber sparen um mir hier Qualli zu kaufen anstatt irgend einen Billig misst vom Discounter.

Alles was Alex im Shop anbietet, ist für Menschen und nicht da um sie auszunehmen. Sicherlich muss es sich rentieren, daraus würde ich niemanden in dem Wirtschaftssystem einen Strick drehen wollen!

Arbeite im Call Center und du weißt wie das dirty business funktioniert, wer nix verkauft arbeitet für Lau. Was man letztendlich vertickt ist egal, dein Job ist verkaufen egal wie.
Sonst sitzt du auf der Straße und kannst deine Rechnungen nicht mehr zahlen.

Wer Moralischen Anspruch hat und sich klar macht was er verhöckert; Preis, Leistung Qualität, Sinn des Produkts etc.
und es nicht machen will, ist schnell raus, weil er den misst niemanden verkaufen will.

Ich kann nur Sachen verkaufen von dennen ich selber überzeugt bin und ich bin mir Sicher das macht Alexander B. auch. Nicht nur weil er es sagt, sondern weil man es merkt auch wenn er es so oft Lapidar runter leiert. ^^

Da steckt kein “verkaufen auf druck” drinne, eher das Aufmerksam machen und sich selbst informieren.

Wer für das Produkt Information & Analyse, kein Geld zahlt kann sich freuen das er die Infos und Analysen so bekommt.
Gerade weil es kein Geschäft ist und er kein bzw. kaum Geld dafür erhält. Es also nicht wirklich rentabel ist.

Wer auf Moralische Vertretbare weise Geld verdienen möchte um einen Westlichen Lebensstandart zu führen und nicht den eines Indischen Rikscha Fahrers, soll es erst einmal selber versuchen bevor er sich bei anderen aufregt.

Reply
benjamin 14. Dezember 2012 at 18:54

liberty or death = freigeist?

Reply
Agent Orange 13. Dezember 2012 at 20:15

benjamin, auch wenn Du Dir Gedanken um das Bewusstwerden der Menschen machst, auf das Bewusstsein kommt es an.

Reply
beewhyz 13. Dezember 2012 at 19:06 Reply
benjamin 13. Dezember 2012 at 19:48

oh ja!
aber nicht nur springer (einmal hetze in der hürriyet, dann der obligatorische konter in der bild – beides springer oder zumindest beteiligt), sondern auch bertelsmann:
einerseits solche vollasis pampern auf rtl und dann über bande die einschlägigen bücher schreiben lassen um sich über ebendiese asis ganz fürchterlich aufzuregen!

und genau so beim euro, dieselben leute, die griechenland so verkorkst haben (mit gefälschten zahlen und einem beamtenapparat, was in der “guten alten zeit” anscheinend kein problem war), beschweren sich jetzt über ihre sockenpuppen nun über die griechen (“unser” geld!)
wen meinen die mit uns?? und wer bekommt das geld? etc…
bekannt, bekannt

die mainstreammedien, meiner meinung nach der hauptfeind mit seiner verblödung, desino und hetze in diesem theater!

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz