Uncategorized

Aufzeichnung: IKTV von Samstag Abend

Samstag Abend baten mich die Kollegen von WeAreChange Switzerland kurzfristig, im Anschluss an Oliver Janich und Jürgen Elsässer in einem der beiden Pressezentren zu sprechen. Aus den geplanten 15 Minuten wurden mindestens doppelt so viel, also hatte ich bereits dermaßen viele Gedanken vor laufender Kamera kommuniziert und verbleibende Energie verfeuert, dass ich im Anschluss in Paul Joseph Watsons Hotelzimmer nur noch todmüde ein kurzes Livevideo sendete:

Video streaming by Ustream

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Merkels Agenda: Neue Weltordnung und tripolares Weltwährungssystem

AlexBenesch

IKTV am 24. August 2011

AlexBenesch

Recentr wird 11 Jahre alt, Alex Benesch 32

AlexBenesch

89 comments

Avatar
TTT 16. Juni 2011 at 12:11

ich hätte auch sehr gerne die mp3s der sendungen aus st.moritz.

Reply
Avatar
Kreuzweis 15. Juni 2011 at 11:17

Das Erstellen der MP3 kann Herr Benesch doch auch mal delegieren.
Sie muß ja nicht so perfekt (geschnitten) sein, wie sonst. Bei so vielen Anhängern wird doch auch jemand sein, der sowas übernehmen könnte. Einen diesbezüglichen Aufruf habe ich von Alex jedoch nicht gelesen.
Bei aller (berechtigten) Kritik über die geringe Zuverlässigkeit permanenter freier Mitarbeiter:
1. für gelegentliche Jobübernahmen kann man es dennoch versuchen.
2. Man sollte es immer wieder versuchen, da man nur so die wenigen Perlen entdecken kann, die der Regel widersprechen.

Herr Benesch leidet m.E. wie viele Einzelkämpfer daran, nicht auch mal was delegieren zu können.

Reply
Avatar
Iridium 15. Juni 2011 at 8:09

Habt Ihr auch große Schwierigkeiten auf die Homepage von Infokrieg zu kommen? Bei mir steht sehr oft Contend Fehler. Oder wenn man auf einem Beitrag klickt: Fehler 404. Das ist manchmal echt nervend und dauert nun schon Wochen wenn nicht Monate lang an.

Reply
Avatar
Anonymer Feigling 14. Juni 2011 at 22:03

laß ihm etwas zeit. istn weiter weg von st. moritz nach ansbach. muß sich evtl. noch ausruhen…

Reply
Avatar
Kreuzweis 14. Juni 2011 at 10:18

und wo ist die MP3?

Reply
Avatar
hagbard 14. Juni 2011 at 0:20

Am Wochenende wurde übrigens neben dem 90. Geburtstag von Prinz Philip am Freitag die Militärparade «Trooping the Colour» zum 85. Geburtstag von Queen Elizabeth II abgehalten. Der Geburtstag der Königin, eigentlich am 21. April, wird traditionell am zweiten Juni-Samstag gefeiert.
Möglicherweise der Grund warum keine britischen Royals in der Schweiz waren.

Reply
Avatar
Klausi 14. Juni 2011 at 9:06

Oder man emanzipiert sich vom Empire und brät solangsam seine eigenen Würstchen. 🙂

Reply
Avatar
Areopagraf 13. Juni 2011 at 23:50

@joljgiojeio

Vll. hatten wir auch ja nen Truther beim Ticker. Schön … heute wurde auch Estullins Bericht veröffentlicht:

http://www.danielestulin.com/2011/06/13/bilderberg-report-2011-informe-club-bilderberg-2011/

Reply
Avatar
Birgit 13. Juni 2011 at 17:36

@Ingsoc
Tut doch hier niemand, oder hab ich was übersehen?

Man wird doch wohl auf etwas hinweisen können und sich gegenseitig auf etwas aufmerksam machen können? Wenn nichts passiert ist doch super aber wenn doch, haben sich vielleicht noch viele aufgrund der Warnung mehr oder weniger schützen können.

Die Stadionbesucher können ja mal eine kugelsichere Weste, nen Helm und einen Strahlenschutzponcho mitnehmen und gegebenfalls in der Toilette anziehen…

Reply
Avatar
Baum 13. Juni 2011 at 13:44

Hört euch mal das Interview mit Jonathan Kay an -.-
Hab von Cfi immer viel gehalten, wegen der seriösen Wissenschaft, aber was die sich da neuerdings für Gäste einladen, oh man.

Dann müsst ihr mal Jonathan Kay googeln^^

http://www.centerforinquiry.net/mp3_stream/myWimpy.html

Reply
Avatar
joljgiojeio 13. Juni 2011 at 13:07

Hallo,

habe das heute im N-TV Newsticker gesehen und auch gleich ein Foto (13.06.2011 11:21) gemacht.

http://www.freeimagehosting.net/uploads/fa61462324.jpg

http://www.uploadgeek.com/share-C5DF_4DF5E48F.html

Wirtschaft “Bilderberg-Gipfel in St. Moritz mit Geheim-Agen”

Der rechte Rand fehlt, da mein alter TV den immer schluckt.
Das halbe Wort wird vermutlich Agent oder Agenda sein.

Videotext und NT-V Homepage Fehlanzeige. Auch Google half bei dem seltsamen Wortlaut der Nachricht nichtmal ansatzweise weiter.

Reply
Avatar
Birgit 13. Juni 2011 at 12:23

http://www.26-06-2011.de/

Betreiber der Page nennt sich
Copyright © 2011 Ph ilip Mi kas

Schon mysteriös das Ganze…

Reply
Avatar
Ingsoc 13. Juni 2011 at 17:28

Gibt es ausser diesen vollkommen an den Haaren herbeigezogen “Entschlüsselungen” einiger Filme überhaupt IRGENDWELCHE Beweise für 26/6? Und nein, die Tatsache dass irgendein namenloser Anwalt davor warnt ist kein Beweis.

Bitte vernünftig bleiben und es nicht sofort ernst nehmen wenn irgendein Arrivals-Newager ein Video auf Youtube hochlädt.

Reply
Avatar
denkmallogisch 13. Juni 2011 at 17:33

@Sleeper
wenn du alles besser weißt, mach doch deinen eigenen Blog auf und entleere dort deine Sprechblasen, was selber zu machen fällt dir bestimmt nicht schwer mit deiner Kompetenz

Reply
Avatar
Gecko 13. Juni 2011 at 18:52

@ Sleeper’s Diskussionsbeitrag.

Es gibt etwas, was viel wichtiger ist, als jegliche Zeit, jedes Individuum und jede Gemeinschaft…

Was noch viel wichtiger ist als all dies, das ist eine Idee! Eine Idee kann Zeiten überdauern. Und die Idee, die hinter all dem hier steht (Infokrieg und Co) ist es wert, erhalten und verbreitet zu werden.

Reply
Avatar
holz 13. Juni 2011 at 21:29

Man muss sich dann natürlich auch Fragen, wie viel Zeit man für den “Mainstream” verballert? Wie oft haste das Gefühl gehabt, jahrelang in eine Arbeit, Beziehungen und irgendwelche “In-Themen” investiert zu haben und am Ende ist dein hart verdientes Geld und deine Seele im Rachen anderer gelandet und du hattest am Ende nix davon ausser irgendeinem Lebensabschnitt? Ich denke, es liegt in vielen Menschen, irgendwann über den Tellerrand zu schauen, den Sinn des Daseins zu suchen. Manche finden das in der Religion, der Familie oder in der Politik. Menschen wollen Zusammenhänge verstehen, das kann sinnvoll sein, auch wenn es im Moment keinen greifbaren Nutzen hat. Aber vielleicht lernt man dann, Dinge und Menschen bewusster wahrzunehmen und seine Energie sinnvoller einzusetzen. Ich schau jedenfalls lieber ne Bilderbergdoku, als stundenlang für ein Nippestöpfchen durchs Kaufhaus zu rennen oder mit Egoshootern den Tag zu verplempern.

Ansonsten gilt: Jeder muss seinen Weg finden.

Reply
Avatar
Alain 13. Juni 2011 at 11:34

http://youtu.be/yFA2xGGOYLs

Nochmals das Interview mit Alex, plus ein paar Bilder.

Ich habe wärend des Interviews mal gezählt: Es waren mindestens 13 Kameras auf Ihn gerichtet 🙂

Reply
Avatar
Birgit 13. Juni 2011 at 10:37

@Zitrone

Wenn das stimmen würde mit dem 26.06.2011, dann können wir bereits jetzt Vorbereitungen für den Ernstfall treffen.

Wenn Du das jemandem erzählst, die halten Dich wirklich für komplett durchgeknallt.

Meine Frage wäre diesbezüglich:
Hat jemand die Filme gesehen, die als Beweise dafür dienen, dass diese 9/11-Botschaften auch VORHER tatsächlich in den Filmen Jahre zuvor von 2001 zu sehen waren? Solche Filme können ja auch im Nachhinein mit diesen Infos nachbearbeitet worden sein.

Wenn es dafür also ernsthafte Beweise gibt, sollte das Eröffnungsspiel zur Frauenweltmeisterschaft abgesagt werden und erst mal alle Sicherheitsaspekte geklärt werden, die zu diesem Datum und Standort gehören.

Reply
Avatar
Anne 13. Juni 2011 at 11:41

Ja, die Filme hatten diese “Botschaften” bereits vor 9/11 mit integriert.

Und als man schon vor 9/11 bemerkte, daß soetwas ganz gut möglich sein könnte wurde man als durchgeknallt dahingestellt.

“Ernsthafte” Beweise wirst Du niemals finden, weil das nicht zugelassen wird. Es passieren natürlich ab und an ein paar “kleinere Fehler”, aber diese sind a) schnell retuschiert und b) gewollt.

Außerdem wird man uns erzählen, daß die Sicherheitsvorkehrungen vom “feinsten” sein werden. Fragt sich immer nur für wem.

Man sollte sich vielleicht auch einmal fragen, warum die sogenannten Terroristen Ziele “auswählen” in denen beinahe “nur” die Bevölkerung in Mitleidenschaft gezogen wird, und nicht diejenigen, welche politische “Führungspersönlichkeiten” darstellen. Fürhungspersönlichkeiten sind.

Du glaubst doch nicht wirklich, daß es den Politikern darum geht den Bürger zu schützen? Würde dies der Fall sein bräuchten viele Mitmenschen in diversen Bezirken oder zu gewissen Uhr-Zeiten keine Angst mehr auf den Straßen haben.

Was die Bevölkerung möchte, und das was die Regierungen wollen … das sind zwei verschiedne Paar Schuhe. Daran wird sich nichts ändern, wenn wir uns nicht ändern.

Reply
Avatar
Tony Ledo 13. Juni 2011 at 12:06

Moment mal. Welchen Sinn könnte denn so etwas haben? Um diejenigen zu warnen, die es verdient haben gewarnt zu werden, also wissen, in welchen Formaten ihnen Warnungen entgegenspringen könnten? Bestimmt nicht, denn man könnte sie auf anderem Wege diskreter und vor Allem zuverlässiger vorwarnen.

Für mich bleibt nur die offensichtlichste Erklärung: Programmierte Schläfer werden durch solche Botschaften gemäß der in ihren Programmierungen codierten Aufträge aktiviert.

Dass das funktionieren soll, munkelt man seit den späten 50er Jahren – ‘Manchurian Candidate’ hat man das genannt. Mit modernster Technik dürften bahnbrechende Fortschritte erzielt sein. Das Problem ist jetzt nur, dass, obwohl die Schläfer, was man dann wohl der anstehenden Aufgabe gemäß miteinpreiste, ‘Die Simpsons’ und irgendwelche Blockbuster wie Werbung regelmäßig konsumieren und so auf ihre Aktivierungscades stoßen müssen, die Codes kaum in Reinform in die entsprechenden Sende-Formate eingestrickt worden sind. Man sieht ja nun , wie einige Wahrheitssuchenden solche Codes leicht entdecken könnten.

Ein zentrales Datum sollte für Außenstehende unentzifferbar als Farbkombination auftauchen, eine Objektbeschreibung als Wort- und/oder Farb/Buchstabenkombination – beides vielleicht noch in Verbindung mit Tonfrequenzen – erscheinen.

Andererseits- sollte ein Code 1: 1 mit seiner Bedeutung zusammenfallen, wäre das nur dann gefährlich, würden offizielle Stellen darauf aufmerksam … ähm, und das ist für die Auftraggeber von Terrormissionen tatsächlich extrem gefährlich. Daher denke ich, dass an den aktuell präsentierten angeblichen Terrorbotschaften in Serien, etc. nichts dran ist.

Die Anwaltskanzlei, die sich damit ins Gerede bringt und dem Murksel wohl ein Warnschreiben geschickt hat, will meiner Meinung nach nur die Geleenheit für Werbung in eigener Sache machen. Ziemlch clever, denn Anwälte haben es sehr schwer ihre Namen zur Klientenrkrutierung in Umlauf zu bringen. Die meisten geben ihre Selbsständigkeit schnell auf oder krebsen mit wenig Kunden herum. Anwälte dürfen offiziell nicht werben und suchen dementsprechend nach vorhandenen Lücken.

Man müßte den Versuch starten, ob nicht durch eine andere Auswahl von Filmschnipseln andere irgendwie zu Groß-Ereignissen passende Buchstaben, Zahlen, Zeichen, Symbole extrahiert werden könnten. Das würde zeigen, wie beliebig und manipuliert solch eine Auswahl bei Berücksichtigung der hohen Anzahl von zugängöichem Filmmaterial aus allen Kanälen sein kann.

Reply
Avatar
Anne 13. Juni 2011 at 12:08

So sehe ich das auch Tony. Danke für den tollen Beitrag.

Reply
Avatar
Tony Ledo 13. Juni 2011 at 12:38

Danke Anne.

Gnaz unbedenklioh ist das auch nicht, plakativ herauszupausen und teils hysterisch auf die jetzt in Szene gesetzten Datums- und Ortsangaben in Filmen, Serien bezüglich Frauenfussball-WM hinzuweisen.

Es gibt eine Menge wirklich geistesgestörter Typen da draussne, die meinen, wenn ich da dann was zünde, wär’ das ein Sieg für die ‘Truther’-Szene. Zum Beispiel. Oder, die sich erst darauf aufmerksam gemacht, in Szene setzen wollen, aus Gedankengängen heraus, die normalerweise kaum nachvollziehbar sind. ‘Selffullfilling prophecy’ – der Standardbegriff dafür. Immer wenn regelrecht gebrüllt wird: “da dann, dann, dann, dann!!!!!” kannste damit rchen, dass einige aus ihren Sesseln fahren und zustimmen “ja, dann erst recht. Ich mach’s!” Nicht weil sie von Unbekannten prorammiert wurden, sondern weil sie sich völlig leer und einsam fühlen, aufgabenlos und nur auf einen Wink warten, der ihnen endlich etwas zu tun gibt, was ihnen Größe und Ruhm verschaffen könnte. Es reicht sich hernach den verursachten Schaden in der Glotze anschauen zu können. Vielen verschafft das ungemeine Erleichterung. Solchen kranken von Minderwertigkeitskomplexen und Größenwahn zerissenen Menschen oder Witzbolden sollte man kein Futter geben. Es ist überhaupt nicht ausgeschlossen, dass am 26.06.11 etwas passiert. Es ist überhaupt nicht ausgeschlossen, dass ausgerechnet die gehypten “Hilfe-das-Datum-Terrorbotschaft-Videos” auf Youtube und die Berichterstattung darüber dies dann verurscaht haben mögen.

Datumsbezogene Prophetie finde ich außerhalb geschlossener bewusster Kriese ehrlich gesagt total Kacke!

Reply
Avatar
Andre 12. Juni 2011 at 23:48

Hier die es noch nicht gekennen. Alex im Interview http://www.youtube.com/watch?v=7KPcuMC05cE

Reply
Avatar
Tony Ledo 13. Juni 2011 at 10:57

Das ist ein großartiges Interview. Es ist nicht einfach in so kurzer Zeit so kompakt, so exakt so viel über ‘die Bilderberger’ auszusagen.

Großes Kompliment! Unbedingt empfehlenswert!!

Reply
Avatar
Gecko 13. Juni 2011 at 11:22

Aber dieser “Jawoll-Ich-Bins-Typ” im Hintergrund bei Part 3. Echt nervig der Schreihals. Muss schwer gewesen sein, es mit dem 3 Tage auszuhalten.

Reply
Avatar
Sascha.S 12. Juni 2011 at 23:09

hauptsache ich habs nicht verpasst wenns eine gegeben hätte
🙂

Reply
Avatar
Sascha.S 12. Juni 2011 at 22:08

der alex hat gestern gesagt das es heute auch noch ne sendung gibt

Reply
Avatar
Birgit 12. Juni 2011 at 22:37

@SaschaS.
Eine Sendung heute Abend noch?

Glaub ich weniger.
Heimfahrt, auspacken, duschen, mal nach dem bereits schlafenden Kind schauen und dann in die Heia…

Geruhsamen und ausgedehnten Schlaf und angenehmen Pfingstmontag!

Reply
Avatar
Active 12. Juni 2011 at 21:44

Ich kappiere es gerade gar nicht…

Die Nachricht “Heute Sendung” ist von gestern, aber ich konnte weder gestern noch heute etwas empfangen.

Läuft das über youtube oder infowars, oder wo?

Reply
Avatar
Grishak 12. Juni 2011 at 21:49

klar gabs gestern was 🙂
Kamste genau 12min zu spät.

Reply
Avatar
Active 12. Juni 2011 at 21:57

Achso, dann habs ich wohl verpasst.

Normalerweise wird ja die Aufzeichnung hier verlinkt.
Für alle, die wie ich auf der Suche sind, hier habe ich das Video gefunden:

http://www.ustream.tv/recorded/15318952

Reply
Avatar
Ich 12. Juni 2011 at 22:29

ich hab dasselbe, zwischendurch ist diese site offline…. oben rechts steht: Die nächste IKTV-Livesendung ist am Dienstag den 24. Mai um 18.00 Uhr. Besuchen sie regelmäßig die Seite IKR & IKTV für aktuelle Informationen.

bin über einen interessanten channel gestoöpert
http://www.youtube.com/user/conrebbi

Reply
Avatar
Sascha.S 12. Juni 2011 at 21:33

war heute noch eine liveübertragung?

Reply
Avatar
dr.know 12. Juni 2011 at 10:50 Reply
Avatar
Anonymer Feigling 12. Juni 2011 at 17:29

Wurde doch auf ATS aufgeklährt: Die NASA tut das jedes Jahr zur Hurricane-Saison verschicken. Keine Panik!

Reply
Avatar
Anonymer Feigling 12. Juni 2011 at 17:36

Hier ist ein nettes video zu falschen Flaggen http://www.youtube.com/watch?v=YZ2VpfUqRoo (interview, Ted Gundersom, FBI)

Reply
Avatar
dr.know 12. Juni 2011 at 10:44

tja… doch keine bb-codes, n versuch wars wert… 😉

Reply
Avatar
MegaLord 12. Juni 2011 at 11:53

versuchs doch mal mit HTML 😉

Reply
Avatar
dr.know 12. Juni 2011 at 10:44

da hab ich noch was bezgl. der grossen vielfalt der anwesenden aus der it branche. von wegen dass man uns gegen “cybercrime” schützen muss!?!

[b]IWF von Cyberattacke getroffen[/b]

Der Internationale Währungsfonds (IWF) ist von einer Cyberattacke getroffen worden, deren Ausmaß bislang noch ungeklärt ist. Wie US-Medien berichten, hätte der IWF bereits am Mittwoch seine Mitarbeiter über die Attacke informiert, allerdings auf eine öffentliche Erklärung verzichtet.

Nach Angaben hochrangiger IWF-Mitarbeiter handele es sich um einen komplexen und ernsten Angriff. Ein anderer Mitarbeiter sagte, dass sich der Angriff über die letzten Monate hinweg ereignet hätte. Ein IWF-Sprecher wollte keine Details bezüglich des Angriffs nennen und sagte lediglich, dass der IWF “einen Zwischenfall untersucht und voll funktionsfähig” sei. Der Währungsfonds verfügt Medienberichten zufolge über sensible Daten, beispielsweise über die von der Schuldenkrise betroffenen Länder Portugal, Griechenland und Irland. Die Daten hätten demnach durchaus das Potential, Informationen zu beherbergen, die eine Bewegung an den Finanzmärkten auslösen könnten.

Quelle: dts Nachrichtenagentur
http://www.extremnews.com/nachrichten/weltgeschehen/81bf137ce4edfa4

Reply
Avatar
dr.know 12. Juni 2011 at 10:13

Domain ID:D157679454-LROR
Domain Name:BILDERBERGMEETINGS.ORG
Created On:25-Nov-2009 14:45:53 UTC
Last Updated On:17-Jul-2010 00:23:33 UTC
Expiration Date:25-Nov-2012 14:45:53 UTC
Sponsoring Registrar:Key-Systems GmbH (R51-LROR)
Status:OK
Registrant ID:P-15121181
Registrant Name:A. Virtualbuilding
Registrant Organization:Virtualbuilding
Registrant Street1:Kratonkade 9
Registrant Street2:
Registrant Street3:
Registrant City:Rotterdam
Registrant State/Province:
Registrant Postal Code:3024ES
Registrant Country:NL
Registrant Phone:+31.104369899
Registrant Phone Ext.:
Registrant FAX:
Registrant FAX Ext.:
Registrant Email:
Admin ID:P-15121181
Admin Name:A. Virtualbuilding
Admin Organization:Virtualbuilding
Admin Street1:Kratonkade 9
Admin Street2:
Admin Street3:
Admin City:Rotterdam
Admin State/Province:
Admin Postal Code:3024ES
Admin Country:NL
Admin Phone:+31.104369899
Admin Phone Ext.:
Admin FAX:
Admin FAX Ext.:
Admin Email:
Tech ID:P-15121181
Tech Name:A. Virtualbuilding
Tech Organization:Virtualbuilding
Tech Street1:Kratonkade 9
Tech Street2:
Tech Street3:
Tech City:Rotterdam
Tech State/Province:
Tech Postal Code:3024ES
Tech Country:NL
Tech Phone:+31.104369899
Tech Phone Ext.:
Tech FAX:
Tech FAX Ext.:
Tech Email:

Reply
Avatar
dr.know 12. Juni 2011 at 10:11

Domain Name: BILDERBERGMEETINGS.COM
Registrar: REALTIME REGISTER BV
Whois Server: whois.yoursrs.com
Referral URL: http://www.realtimeregister.com
Name Server: NS.CYSONET.COM
Name Server: NS1.CYSONET.COM
Name Server: NS2.CYSONET.COM
Status: clientTransferProhibited
Updated Date: 25-nov-2010
Creation Date: 25-nov-2009
Expiration Date: 25-nov-2011

Reply
Avatar
dr.know 12. Juni 2011 at 10:05

japp, während dem letzten meeting wurde die seite online geschaltet.

Reply
Avatar
X_Funk 12. Juni 2011 at 3:53

http://www.myownmusic.de/window.php?songid=319382
HOFFE DU VERKLAS MICH NICHT IST NE VORAB VERSION
DA KOMMEN NOCH AUSSAGEN VON GATES UND MERKEL USW REIN^^

Reply
Avatar
Name 12. Juni 2011 at 3:38

http://bilderbergmeetings.org/index.html

Seit wann haben die ne “offizielle” Webseite ???

Reply
Avatar
Der Dude 12. Juni 2011 at 4:01

ich glaub seit 2010 oder auch schon 2009.. 😉

Reply
Avatar
floetz 12. Juni 2011 at 0:11

Wer wegen Bilderberg vor Ort nicht aktiv werden kann, der kann es auch daheim tun, wie dieses Video zeigt:

http://www.youtube.com/watch?v=ieyVSKySfwk

Reply
Avatar
Klausi 12. Juni 2011 at 10:33

Die Bilderberger; Sie sind Überall: http://tinyurl.com/3h3yaw8

Reply
Avatar
Birgit 11. Juni 2011 at 23:02

Richtig X3!

Reply
Avatar
x3 11. Juni 2011 at 22:52

allerdings weder live noch st. moritz. iktv ist eben doch der einzig anständige stream :/

Reply
Avatar
Sascha.S 11. Juni 2011 at 22:22

ja ist von gestern

Reply
Avatar
Sascha.S 11. Juni 2011 at 22:21

ja das ist von gestern

Reply
Avatar
Birgit 11. Juni 2011 at 22:16

Ich weiß nicht ob dies jetzt live ist, aber ich höre gerade ein Radioprogramm von Alex Jones.

Reply
Avatar
x3 11. Juni 2011 at 22:30 Reply
Avatar
Anonymer Feigling 11. Juni 2011 at 23:56

@X3: der wac-link ist von Pittsburgh und auch alt 🙁

Reply
Avatar
Birgit 11. Juni 2011 at 22:11

Ich komm da irgendwie nicht rein bei Alex Jones???

Reply
Avatar
x3 11. Juni 2011 at 22:04

die jones show – also zumindest das, was momentan kommt – ist von gestern. kommt da noch was neues im laufe des abends?

Reply
Avatar
Anonymer Feigling 11. Juni 2011 at 23:23

Mo-Fr show zur normalen zeit , Sa läuft Wiederholung von Fr, und So ab 2300 eine extra-show.

Reply
Avatar
Birgit 11. Juni 2011 at 21:48

Danke Alex für die weitere Zwischenmeldung!

Dann gehen wir doch gleich mal rüber zu Alex Jones.

Danke für die Tipps 😉

Reply
Avatar
Toxi1965 11. Juni 2011 at 21:47

Man sieht Alex an das er übermüdet ist .

Danke Alex für die kurze Info und schlaf dich erst mal richtig aus 😉

Und komm wieder heil nach hause !!

Reply
Avatar
derchuck 11. Juni 2011 at 21:47

mehr koffeintabletten 😀

Reply
Avatar
Lowman 11. Juni 2011 at 21:36

Komisch. Das Video stockt. Macht keinen Spaß so. Bisher hatte ich noch nie Probleme.

Reply
Avatar
Grishak 11. Juni 2011 at 21:43

reloaden! Läuft flüssig wie immer

Reply
Avatar
NeuesDenken 11. Juni 2011 at 21:34

Wäre schon toll auch wieder “lustige” Story zu erfahren wie im letzten Jahr.. oder Insidernews was passiert wird.

Aber letztlich “brauchen” wir neue Leute die das ganze interessiert. Wenn dazu jemand gute Tipps hat wie man das den Leuten rüberbringt, bitte schreiben :

Immer wieder erschrecken, wie selbst eingefleischte MEnschen die nur Glauben was sie sehen, nicht mal “Geld gibt es nur durch Schulden” aufnehmen können..

Reply
Avatar
Lumumba 11. Juni 2011 at 21:33

Guten Abend Zusammen, mal sehen was es heute zu berichten gibt. Endlich mal Zeit für Live Stream…

Reply
Avatar
mike 11. Juni 2011 at 21:32

mir gefaellt die internationale zusammenarbeit, weiter so!!!

Reply
Avatar
alex 12 11. Juni 2011 at 21:32

kann es sein das es in spanien und Greece mehr Demonstranten gab `?

wenn ich an Greece denke mit der einen Partei bis zu 300 Leute.

In Spanien sah es viel Voller aus , wie jetzt in der Schweiz !

Reply
Avatar
dr.know 11. Juni 2011 at 21:29

oder gleich live bei alex jones

http://www.infowars.com/stream.pls

(mit vlc oder winamp, …)

Reply
Avatar
Maria Lourdes 11. Juni 2011 at 21:29

Oh super!!!Ich mach mir schnell noch einen “Cuba-Libre” – das wird ein schöner Samstag Abend, sagt Maria Lourdes

Reply
Avatar
Rebell 11. Juni 2011 at 21:22

Jaaa ich habs zum Glück diesmal rechtzeitig gelesen!

Mir bleibt nur noch Zeit für ein Eis 😉 euch einen guten Appetit!

Danke Alex! Einfach nur top was ihr da leistet! Freue mich auf die Sendung!!

Reply
Avatar
Birgit 11. Juni 2011 at 21:05

Bis gleich Ihr 4: Geh jetzt auch was kurz essen.

Reply
Avatar
1plus1gleich2 11. Juni 2011 at 21:06

lass es dir schmecken 😉

Reply
Avatar
Birgit 11. Juni 2011 at 21:29

Danke.
Den Eis & Popcorn-Geniessern auch guten Appetit.

Reply
Avatar
InfoKriegerX66 11. Juni 2011 at 20:57

Ich bin echt gespannt

Reply
Avatar
netster123 11. Juni 2011 at 20:46

Hallo Leute, nun melde ich mich auch mal zu Wort. bin langer Leser dieser website und sehr begeistert über die Entwicklung die ich, ich glaube ca.4 Jahre, binbekomme. Ich will ja nicht unhöflich oder undankbar wirken aber vielleicht kann man den stream auch für Leute verfügbar machen welche nicht so eine große Leitung haben. mein Netz ist leider sehr langsam, so das ich vermute den Livestream nicht sehen zu können 🙁 . Aber ansonsten eine super Sache.Hoffe das sich die Site weiter entwickelt.

Reply
Avatar
derchuck 11. Juni 2011 at 20:46

hmm…

dann bleibt ja noch zeit ne kleinigkeit zu kochen 😀

Reply
Avatar
Revolvermann 11. Juni 2011 at 21:13

Guten Appetit. Ich hoffe es mundet! :p

Ich freue mich auch schon auf eventuelle Neuigkeiten und werde mir vorweg desgleichen Nahrung zuführen!

Reply
Avatar
derchuck 11. Juni 2011 at 21:48

auch so, danke sehr 😀

Reply
Avatar
Name 11. Juni 2011 at 20:38

es ist definitiv wahr das die weltbevölkerung 2012 drastisch reduzuiert werden soll, und da muss ich als kleiner politiker,freimaurer die leute warnen es kommt zu einem drastischen erlebniss ich kann es nicht verhindern und will alle warnen, alle bilderberger werden sich angeblich in chile dann aufhalten (also ein sicherer ort?,oder verarschung) ich bin so unedndlich traurig die welt ist fpr alle menschen bisslang doch groß genug, locker nur werden viele unterdrükt und eingeschrängt @alex ich werde dirdie nächsten tage fotos schicken, muss sie aber als privatperson authorisieren lassen, ob das klappt eher nicht,dann darfst du sie bitte auch nicdh veröffentlichen.

Reply
Avatar
Kati 11. Juni 2011 at 20:05

Ich freu mich ebenfalls ! Bin schon sehr neugierig drauf was es neues gibt ! Ein Großes Lob an euch, dass ihr das alles möglich macht ! Weiter so !

Reply
Avatar
Sascha 11. Juni 2011 at 20:05

ich auch

Reply
Avatar
Peter Lustig 11. Juni 2011 at 19:55

Wann hat die Bilderberg Konferenz angefangen?

Reply
Avatar
Toxi1965 11. Juni 2011 at 19:48

Jetzt bin ich aber sehr überrascht !! Ich freu mich drauf 🙂

Reply
Avatar
Ich 12. Juni 2011 at 22:22

jetzt ist 22:20 und noch kein IKTV Stream ist vorhanden

Reply
Avatar
Ich 12. Juni 2011 at 22:23

IKTK stream Funktioniert nicht, es ist jetzt 22:22

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz