Uncategorized

IKTV vom Dienstag

Die MP3-Datei finden sie hier (Filedropper) und hier (4Shared) und hier (Rapidshare).

Ustream-Videoaufzeichnung:

Video streaming by Ustream

Die aktuellen Themen:

  • Wikileaks-Veröffentlichung über Guantanamo Bay: Jede unserer Vorhersagen erfüllt
  • Grüner Schwindel bei Windparks, Energiesparlampen und Climatgate-Untersuchungsausschüssen

u.v.m.

Liked it? Take a second to support AlexBenesch on Patreon!

Related posts

Zunehmende Radikalisierung von christlich-jüdischer und muslimischer Welt

AlexBenesch

IKTV am 12. Juli 2011 mit Peter Boehringer und Oliver Janich

AlexBenesch

George Soros – der Globalist hinter Wikileaks?

AlexBenesch

57 comments

Avatar
Richi 8. Mai 2011 at 16:24

Hallo, ich find das video von/über Celente ab der 41min nicht, kann jemand helfen.
Danke & Gruß

Reply
Avatar
Kant 2. Mai 2011 at 21:26

Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.

Reply
Avatar
Name 2. Mai 2011 at 21:17

Sehr geehrter Herr Benesch,

zunächst einmal gilt ihrer Aufklärungsarbeit mein aufrichtiger Dank und höchste Anerkennung – auch im Namen all derer, die für ähnliche Aussagen missachtet, gescholten oder sogar benachteiligt wurden und werden.
Tatsächlich halte ich vieles, was Sie (hoffentlich) recherchiert bzw. nachgewiesen haben für richtig. Allein meine Skepsis kann mich nicht immer davon abhalten, manches davon einfach zu glauben.
So viel gebe ich gerne und anerkennend zu.
Leider habe ich während ihrer letzten Sendung hören müssen, wie Sie die Bemühungen des Dr. Ryke Geerd Hamer im Bezug auf Eindämmung der Krebs-Erkrankungen als Spinnerei abgetan haben. Hätten Sie diesen Fall recherchiert, hätten Sie der Gerechtigkeit halber zumindest die wichtigsten Fragen und Kontroversen vortragen sollen. Hier präsentiere ich Ihnen nur zwei Punkte, die aufzeigen, dass Sie entweder selbst nichts geprüft haben bzw. Meinungsmachern aufgesessen sind. Erstens ist mir nicht bekannt, dass die zuständige Universität Tübingen die Habilitationsarbeit des Dr. Hamer geprüft und widerlegt hätte, wozu sie nun schon 30(!) Jahre Zeit hatte und sogar per Gerichtsbeschluss aufgefordert wurde. Zweitens haben gerade Sie in ihrer letzten Radio-TV-Sendung über die Machenschaften der alten Adelsgeschlechter gesprochen. Da hätte es meiner Meinung nach sehr gut zum Thema der Sendung gepasst, darüber aufzuklären, wie der PE-2 Logenbruder Prinz Victor Emanuel von Savoyen den schlafenden Sohn Dr. Hamers im Jahre 1978 zweimal anschoss (mit Todesfolge).

Bitte nehmen Sie die kritischen Anmerkungen nicht persönlich, sonder eher sportlich, um die Sachlage richtig zu stellen und dann richtig informieren zu können. Nichts anderes erwarte ich von Ihnen, da Sie genau diesen Anspruch vor sich hertragen.

Mit freundlichen Grüßen

Kitzi

Reply
Avatar
infokriegkritik 29. April 2011 at 20:57

http://www.youtube.com/watch?v=rbALtxcnAWk

Alexander Benesch von infokrieg.tv ist hörenswert, aber ich bin nicht mit allen seinen Behauptungen einverstanden. Die Gründe dafür erkläre ich in diesem Video mit originalen Zitaten von Jacob Applebaum.

Wenn Alexander Benesch die Sicherheit und Zuverlässigkeit des TOR-Netzwerks kritisieren möchte, dann möge er es bitte auf einem Niveau machen, das einer Überprüfung standhält. Denn Probleme findet man beim TOR-Netzwerk genügend.

Aber diese undefinierbare, unklare und thematisch unpassende Argumente gegen TOR gehen mir nämlich derweilen auf den Zeiger.

Ich kann daher verstehen, wenn Alexander Benesch böse Briefe deswegen bekommt. Auch wenn ich allzu böse Mails nicht gutheiße.

Reply
Avatar
Guantana-MOHR 1. Mai 2011 at 15:49

Mir Persönlich fehlt für eine Beuhrteilung der Thematik leider die kenntinis. Aber ich habe in meiner Familie Programmierer/Informatiker und hohe Regierungsbeamte. Zusätzlich habe ich viele Bücher über NSA (aggresivster Geheimdienst der Welt) usw. gelesen.
Ich denke, dass Alex da gar nicht so Falsch liegt. Ob es immer und quasie mühelos möglich ist, glaube ich nicht, hat Alex aber auch nie behauptet.
Das gezielte Einbauen von hintertüren (feststehende algorithmen) bei Verschlüsselungsprogrammen (z.B. AES256) ist definitv eines der Hauptziele/Hauptinteressen der NSA.
Von daher halte ich sowas auf jeden für Möglich.
Und wie war das noch “Das beste Hoffen, aber vom schlimmsten Ausgehen.” .. diese Vorgehnsweise halte ich da absolut für Richtig. Wenn es nicht kompromitiert ist.. um so besser.. aber man solte davon Ausgehen!
Der Roman von Dan Brown (halte nicht viel vom ihm und es soll auch kein “Beweis” sein!) “Diabolus” gibt einen schönen Einblich in Romanform, in die Denkweise der NSA.
Jeder Standart soll und muss Kompromitiert werden! Das ist die Aufgabe der NSA!

Reply
Avatar
Guantana-MOHR 1. Mai 2011 at 15:53

Und eine Kritik noch :).. Bitte benutze nicht diese beknackte verzerrte Stimme! Das klingt echt Sch… und man kann es sich kaum anhören!
Dennoch gute Arbeit..

Reply
Avatar
Carlitos Amsel vom Holunderstrauch 29. April 2011 at 11:57

Immer wieder hochinteressant, Deine TV Beiträge zu sehen und zu hören! Nur, willst Du wirklich hierfüe werben? “Seriöse Heimarbeit sofort”

Alles Gute CAvH

Reply
Avatar
Matt 28. April 2011 at 23:18

also wie soll denn genau eine perfekte einkaufsliste pro person aussehen wenn man sich richtig vorbereiten will?
vielleicht kannst du ja mal einen clip machen wo du die einzelnen produkte genau vorstellst und paar fakten nennst was und wieviel man von dem kaufen sollte.
denke bis september haben wir noch zeit und da würde ich gerne alles zusammen haben.

Reply
Avatar
mentor 1. Mai 2011 at 13:10

wie kommst du denn grad auf den september!?1-3 jahre sollten wir mindestens noch haben.

Nudeln halten sich ewig-ketschup auch.salz,zucker,dosenfisch,dosengemüse,kerzen,edelmetalle,die liste kannst du je nach angstfaktor und geldbeutel ewig ausweiten.
wichtig ist nur dinge einzulagern die du auch zu ,,guten zeiten,, isst und somit laufend verbrauchen und nachkaufen kannst.Ein Trinkwasser aufbereiter ist keine schlechte investition (im idealfall liegt er den rest deines lebens sinnlos im schrank aber irgend ein enkel wird dich dafür lieben. mach dir selber gedanken was und wieviel du brauchst
ich muss jetzt in den keller die schrotflinte reinigen 🙂

Reply
Avatar
one Truther more 28. April 2011 at 10:25

zur Hölle mit der Cocain Import Agency!!!

Reply
Avatar
Beowulf 28. April 2011 at 8:54

CIA prophezeit auch Bürgerkrieg für Deutschland.

http://www.youtube.com/watch?v=9-ungRWVni8

Situation in Schweden und England:

http://www.youtube.com/watch?v=D8evdlTDz4M

http://www.youtube.com/watch?v=LtnQm8tp-yw

Ich habe Munition auf Vorrat bestellt.

Reply
Avatar
Carsten.S 27. April 2011 at 19:10

Barack H. Obama – Born in Kenya IV – The REAL Birth Certificate AT LAST!

http://www.youtube.com/watch?v=WMF51vXblFI

Reply
Avatar
Mensch 27. April 2011 at 9:45

Es macht nichts aus, für wen die Menschen stimmen; sie stimmen immer für uns. Josef Stalin – zionistischer Illuminierter
http://www.youtube.com/watch?v=_x6inINzThw&feature=related

Reply
Avatar
c-grill 27. April 2011 at 20:56

kennste das heisst i love you?

Reply
Avatar
Grishak 26. April 2011 at 20:39

p.s @ MegaLord,

der Upload ist imens wichtig.
Man hat oft hohe Spitzen.
Wenn ich mit meiner Leitung irgend eine Seite ansurfe knallt mein Download direkt auf 1MB/s für 0,5-1sek

Die Seite aufrufen kann ich aber auch mit nem 56k Modem…

Merkste was?

Genau das tuste gerade… für das reine Signal reicht es, aber für aussetzerfreie Gespräche benötigt man mehr, weil die Daten-Pakete enorme Spitzen haben, zumal man gleichzeitig Downloaden und Uploaden muss und der Download wird ebenso vom Upload beeinflusst wie der Download den Upload… gerade bei den kleinen DSl Leitungen bis 6000…

Wer DSL 3000 oder 6000 hat, geht mal fullspeed irgendwo bei MS was großes saugen, und macht dann mal nen Upload irgendeiner Müll-Datei auf einem schnellen Hoster wie Rapidshare.. dann sieht man wie was beeinflusst wird.

Reply
Avatar
MegaLord 29. April 2011 at 2:57

Ustream braucht fürs Streamen ca 60-100 kb/sec und 1-2kb Upload für den Informationsaustausch, füllt dabei sogar noch den Cache auf. Das kriegste mit Dsl 1000 und voip locker hin, wobei ich nicht glaube das es viele Leute mit voip in verbindung mit Dsl 1000 gibt.
Das deine schnelle Leitung beim “Ansurfen” auf 1 MB /sec geht is doch supi, darum haste sie ja oder nicht? 🙂

Reply
Avatar
Grishak 26. April 2011 at 20:30

@MegaLord,

ich war der Annahme das Benesch via Festnetz die “Skyper” anrufen kann. Da gibts unterschiede zwecks Signal und Quallität… denn VoiP mit DSL 3000 ins Deutsche Festnetz kannste knicken! genauso wie mit DSL 6000 da gibts oft aussetzer…

Reply
Avatar
stopmc 26. April 2011 at 19:21

Recht beachtliches zum Thema Klima gibt es bei der Deutschen Welle zu lesen:

Forscher fordern ehrlichen Klimadialog

Klimaforscher und Meteorologen fordern von ihrer Zunft mehr Ehrlichkeit bei Prognosen, Vorhersagen und Modellen und rufen zu einem ernsthafteren Dialog mit Skeptikern des Klimawandels auf.

…”Wir sind als Wissenschaftler zu politischen Hilfskräften geworden, die gefälligst das richtige Argument abzuliefern haben, damit die Menschen das richtige tun.”

Und bei dem Versuch, den Menschen dieses Argument zu vermitteln, sind Wissenschaft, Politik und Medien oft deutlich über das Ziel hinausgeschossen. “Wenn wir seriös Informationen weitergeben wollen, dann ist eine Übertreibung nicht gut”, warnt der Meteorologe und Wettermoderator Sven Plöger.

Reißerische Begriffe helfen nicht

Ein Beispiel dafür sei die Rolle des Kohlendioxids in der Erdatmosphäre. Dieses sei ein ganz wichtiges Gas. Ohne Kohlendioxid gibt es keine Photosynthese und ohne Photosynthese keinen Sauerstoff. Aber vor allem sei CO2 kein “Klimakiller”, betont Plöger und fragt rhetorisch: “Was bleibt denn dann auch übrig, wenn das Klima gekillt ist?”…

Hier der komplette Artikel:
http://www.dw-world.de/dw/article/0,,15022264,00.html

Reply
Avatar
Underc0ver 26. April 2011 at 18:38

Hallo Alex. Deine “Home” Seite ist micht erreichbar !!! Über Firefox. check das mal. Gruß.

Reply
Avatar
Blume 26. April 2011 at 18:31

Ja, epische Musik und viel Knall-Peng im Vorspann.

Dass man zu jedem Sendungsbeginn den Tod vieler hundert Menschen mit ansehen muss, finde ich nicht so dolle.
Hinter jeder aufregenden Explosion steht Leid, Tod und Elend. In meinen Augen nichts, was mit cooler Musik hinterlegt werden muss.

Reply
Avatar
Generation Elitärer Volkstrottel 26. April 2011 at 20:00

Find ich auch nich so nett;)…wirkt auf mich fast schon zelebrierend! Sollte eher gepaart sein mit nachdenklicher Musik…sowieso wär mal ein neues Intro in kürzerer Version fällig, wie ich finde! Cool ist die Musik nicht…episch bedeutet was anderes;)

Reply
Avatar
cyrus 26. April 2011 at 20:11

na ok ich glaub apokalyptisch ist da wohl besser gewählt 😉

trozdem nice musi und interpred und titel würden mich trozdem interessieren

Reply
Avatar
JD 26. April 2011 at 22:03

Warum nicht, das ist eben das, was die Diktatoren der Welt mit dem Volk vorhaben – nicht täuschen lassen Alex – laß das mal so und fall nich auf jeden Besserwessi herein.

Reply
Avatar
Generation Elitärer Volkstrottel 26. April 2011 at 22:27

Gutgemeinte Ratschläge mit Täuschung verwechseln weißt starke Paranoide Verhaltensmuster auf…such dir nen Doc!

Reply
Avatar
Freigeist 27. April 2011 at 7:04

Mann, kann diesen Penner nicht mal jemand aussperren?

“buhuhuhu hinter jeder explosion is elend”.

Alter… -.-‘ Durftest du dir als Kind nie die Knie aufschürfen? Geh andere verarschen du Wicht.

Reply
Avatar
hell-cat 27. April 2011 at 11:54

Nichts gegen den Vorspann, der ist so genial gemacht.

Und es gibt keine Explosion weniger, nur weil man sie nicht zeigt – davon werden es eher mehr.

Reply
Avatar
netterEddy 27. April 2011 at 13:58

ich hab auch noch einen: warum zeigt alex nicht blumenfelder, spielend Elefanten und kiffende hippies zur musik?

sei nicht so eine muschi blume!!!

Reply
Avatar
Blume 27. April 2011 at 16:31

Klar, dass gewisse Spezis nicht anders können, als zu beleidigen. ^^

Verroht, gewaltverliebt und schnell beleidigt. Niedlich…

Reply
Avatar
one Truther more 26. April 2011 at 18:27

http://www.welt.de/wirtschaft/article13269762/EU-will-sparsamere-Wasserhaehne-vorschreiben.html
Genau das hat Alex mal in einer IK-Radio Sendung mal angesprochen und jetzt passiert es tatsächlich.

Reply
Avatar
cyrus 26. April 2011 at 18:09

hi leute kann mir wer sagen wie der titel song am anfang von iktv heist

find den richtig episch^^

Reply
Avatar
EuroTanic 26. April 2011 at 18:09

4 CPOUs (Central Propaganda and Observation Units) beim APPLE iPOD aufgedeckt: http://file1.npage.de/006690/51/bilder/ipod08.jpg

Reply
Avatar
KPAX 26. April 2011 at 17:41

Ich denke auch,daß Benesch auf die neuesten Aussagern von Celente eingehen sollte.

Es gibt ja auch ein neues Video, Celente stellt da seine Prognose in typisch aufgeregter Form vor.

Celente ist der Meinung,daß die Unruhen in Syrien etc gesteuert sind und einem grösseren Plan dienen,der z.Zt Schritt für Schritt umgesetzt wird und der Völker in tiefste Unsicherheit stürzen soll,die dann zu Aufständen und sogar Kriege führen soll.

Reply
Avatar
schlemihl 26. April 2011 at 16:09

Hallo Leute,

Into The Fire. Großes Infokrieger-Kino! Ganz frische Doku über das G20 Treffen in Toronto (englisch):

http://www.youtube.com/watch?v=zejD0UkMGGY

Beste Grüße,

schlemihl

Reply
Avatar
Freigeist 26. April 2011 at 16:13

Ja, großes Kino. Aber mehr auch nicht. Da wird nur so getan als würde entschieden, was längst schon andere entschieden haben. So einen Zirkus sollte es mal bei den ganzen elitären Logen- und Vereinstreffen geben.

Reply
Avatar
Generation Elitärer Volkstrottel 26. April 2011 at 22:24

@natalie…

man sieht: Holywoods Propaganda hat sich fest in deinem entertainbessesenen Kopp gefressen!

Du bist lesbar ein naiver Zuschauer bzw. Zuhörer geworden und somit passiv! Alles ist für dich eine große Unterhaltungsbühne, auf dem sich Realität von Fiction nicht mehr unterscheiden lässt.

Das Lachen wird dir schon gehörig vergehen.

Reply
Avatar
Der Dude 29. April 2011 at 9:20

Ich finde den Film gut gemacht und grade auch für Polizisten gut zum hinterfragen der Befehle. Man sehe sich allein nur die Grausamkeiten an, die gegen die harmlose und friedliche Bevölkerung begangen wurden und frage sich ob man bei solchen Befehlen die Befehle der Eliten noch ausführen will. Es ist ja schon komisch dass in dem Film gezeigt wird, wie ein Polizeiwaagen abbrennt und die Polizei lange Zeit nicht eingreift und sogar einer der vermutlich zum Schwarzen Block gehörte sagte dass er nicht gefilmt werden will und kein (verdeckter) Polizist sei.. Wie verdächtig!

Hinterfragen heißt hier die Devise!

Und wegen den heutigen Anlas der Royalen-Hochzeit unterstütze Ich mit diesen Eintrag Charlie Veitch von der Love Police!!!

Charlie Veitch Arrested In Pre-Crime Raid Prior to Royal Wedding

Paul Joseph Watson
Infowars.com
April 28, 2011

We received the following email from Charlie Veitch’s girlfriend. Veitch, who many of you will know as the leader of the Love Police activist group, has been arrested by British police in a pre-crime raid on charges of “conspiracy to cause a public nuisance” at tomorrow’s Royal Wedding. Veitch was in contact with police before the arrest, reassuring them that his plans were completely peaceful and merely centered around voicing his free speech, which evidently no longer exists as a human right in the United Kingdom.

Please call the number listed in the email below and politely demand that Veitch be released. Veitch is being held at Cambridge Parkside Station.

In a You Tube video posted earlier this week, Veitch warned that he was under surveillance and that he was being followed around London.

RELATED: MI5 Intelligence Front Threatens Royal Wedding To Justify Banning Protest
http://www.prisonplanet.com/mi5-intelligence-front-threatens-royal-wedding-to-justify-banning-protest.html

RELATED: Modern British Royalty: Eugenicists, Nazis and Neo-Feudalists
http://www.prisonplanet.com/modern-british-royalty-eugenicists-nazis-and-neo-feudalists.html

RELATED: Secrets of the Royal Wedding Exposed!
http://www.prisonplanet.com/secrets-of-the-royal-wedding-exposed.html

Hi guys,
My apologies for sending this to multiple emails – this news is important and needs to get out quick, and these are the only Infowars addresses I have.

My boyfriend, Charlie Veitch of the Love Police (UK) was arrested today from our own home on suspicion of a ‘conspiracy to cause a public nuisance’ tomorrow at the Royal Wedding. By nuisance, they mean speaking freely in a public space, which is what Charlie does. He went to the police recently, on his own accord, to discuss how he is entirely non-aggressive and not a threat to them but a friend to them.
If you were wondering if the UK is still a democracy – the answer is evidently no. I have never known so many democratic activists be arrested, not only on suspicion of thought-crime, speech-crime, or political assembly crimes – but now actually these ‘offenses’ as PRE-crime?!

Stock up with Fresh Food that lasts with eFoodsDirect (Ad)
My name is Silkie – I am Charlie’s partner and a student of politics and psychology at The University of Cambridge. I would very much like to get the word out to your listeners/readers.

I’d particularly ask anyone who is similarly outraged by this to call (+44) 845 456 456 4 and ask for the custody block, who will be quite aggresive and rude (as they have been to me), in order to maintain the pressure and demand his release.

Article: http://www.infowars.com/charlie-veitch-arrested-in-pre-crime-raid-prior-to-royal-wedding/

http://www.prisonplanet.com/charlie-veitch-arrested-in-pre-crime-raid-for-conspiracy-to-cause-public-nuisance-at-royal-wedding.html

http://www.facebook.com/FreeCharlieVeitch

PS: Alles ist Okay! Lieben Sie ihre (irre) Regierung!

Reply
Avatar
Guantana-MOHR a.k.a Guerilla 26. April 2011 at 14:46

Geht das auch mit Skype?

Reply
Avatar
Grishak 26. April 2011 at 15:14

wenn deine Leitung bzw. die von Skype von einem Örtlichen Festnetz angewählt werden kann, und Du genügend Bandbreite besitzt: Ja.
Alles ab DSL 6000 ist schrott. Mindestens DSL 16.000 oder gar VDSL 25/50Mbit wegen dem Upload.

Ansonsten ist die Quallität hunz mieserabel.

Reply
Avatar
MegaLord 26. April 2011 at 16:56

Übertreib doch nich xD ne passable Audioübertragung braucht vielleicht 5-10kb upload. und da kann jede DSL Leitung mithalten. > DSL 3000 macht nur Sinn wenn du große Dateien laden/streamen möchtest.

Reply
Avatar
chris 26. April 2011 at 13:48

Das man in den Diksussionen nur zwischen der Wahl Kernkraftwerke oder Windparks bzw. Solar diskutiert ist angesichts der immensen Möglichkeiten sehr ärgerlich und lässt die Leute denken andere Möglichkeiten gäbe es nicht.

Alles grün:

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/helmut-jaeger/buerger-hoert-die-signale-das-gutachten-des-umweltrates-die-grosse-transformation-ein-oekologi.html

Alles Anders:

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/david-evans/wissenschaftler-erwaermung-durch-kohlendioxid-ist-viel-zu-gering-um-sich-darueber-sorgen-machen-zu.html

Reply
Avatar
Raptor 26. April 2011 at 12:41

Were interessant wenn du auch mal ne Sendung über Zahnärzte und ihre lügen machen würdest!

Lg

PS:mach weiter so!!!

Reply
Avatar
frank 26. April 2011 at 9:25

endlich mal ein unabhängiges medium, weg vom einheitsbrei!! von dem was uns jeden tag suggeriert wird stimmt nicht mal die hälfte. Bsp.: Libyen..
empfehle mal folgende seite zur betrachtung:

http://www.hoerstel.ch/hoerstel/News/Eintrage/2011/3/20_Libyen__Sollte_ein_historisch_wichtiges_Wasserprojekt_gestoppt_werden.html

Reply
Avatar
Scherge 27. April 2011 at 13:39

@Frank

Hi,

ich habe hier auch noch was zum Thema Nahost geopolitische Verschiebungen gefunden,auf der Seite sind noch mehr interessante Artikel dieser Art!:-)

Der Begriff «neuer Naher Osten» wurde der Welt im Juni 2006 in Tel Aviv von US-Aussenministerin Condoleezza Rice vorgestellt (in den westlichen Medien hiess es, sie hätte den Begriff geprägt), als Ersatz für den älteren und imponierenderen Begriff «umfassender naher Osten» (Greater Middle East).

Diese Verschiebung in der politischen Phraseologie fiel mit der Eröffnung des Baku-Tiflis-Ceyhan (BTC-)Ölterminals im östlichen Mittelmeer zusammen. Der Begriff und die Konzeptbildung eines «neuen Nahen Ostens» wurden in der Folge von der US-Aussenministerin und dem israelischen Premierminister auf dem Höhepunkt der anglo-amerikanisch gesponserten Belagerung Libanons lanciert. Premierminister Olmert und Aussenministerin Rice hatten die internationalen Medien informiert, dass ein Projekt für einen «neuen Nahen Osten» von Libanon aus gestartet würde.

Diese Ankündigung war eine Bestätigung einer anglo-amerikanisch-israelischen «militärischen Road map» im Nahen Osten. Dieses Projekt, das sich schon seit mehreren Jahren in der Planung befand, betrifft die Herstellung eines Bogens der Instabilität, des Chaos und der Gewalt, der sich von Libanon, Palästina und Syrien über den Irak, den Persischen Golf und den Iran bis an die Grenzen des von der Nato besetzten Afghanistan erstreckt.

Washington und Tel Aviv haben das Projekt «neuer Naher Osten» in der Erwartung öffentlich vorgestellt, dass Libanon der Ansatzpunkt für eine Neuausrichtung des gesamten Nahen Ostens wäre und damit für eine Freisetzung der Kräfte des «konstruktiven Chaos». Dieses «konstruktive Chaos» — das in der ganzen Region Gewalt und Krieg erzeugt — würde dann so genutzt, dass die Vereinigten Staaten, Grossbritannien und ­Israel die Karte des Nahen Ostens in Übereinstimmung mit ihren geostrategischen Bedürfnissen und Zielen neu zeichnen können.

http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=23196

Reply
Avatar
ILLUMINAT 26. April 2011 at 3:36

Bitte zähle mal bis 10!?(Bin mal gespannt ob du das fehlerfrei hinbekommst!!)

Wenn du denkst das alles auf dieser Welt in Ordnung ist, warum schaust du dir nicht die RTL 2 News an?? Ich bin jedenfalls dankbar über jedes alternative Medium angesichts des größtenteils gleichgeschalteten Mainstreams!!
Ob dieses Medium sich durch Strahlenanzüge finanziert, oder durch den Verkauf von selbstproduziertem Dünger ist mir …eißegal!!

Wenn du deine Kritik nicht anders formulieren kannst und nichts konstruktives beizutragen hast, gründe doch ein Kegelverein fucker!!

Trotzdem wünsch ich dir alle Kraft der Welt für die kommenden Jahre!!
peace

Reply
Avatar
Grishak 26. April 2011 at 3:00

Löblich, dass nun der Wunsch bzw. Vorschlag mehreren Leuten angenommen und in die Tat umgesetzt wurde. Danke dafür Alex =)

Reply
Avatar
Iridium 26. April 2011 at 4:14

signed

Reply
Avatar
Seb 25. April 2011 at 22:10

Kann mich ebenfals nur anschließen, hoffe alex äußert sich ausführlich zum aktuellen Trend Journal von Gerald Celente. Danke schonmal vielmals!

Reply
Avatar
Martin 25. April 2011 at 21:14

Ich kann mich nur dem Vorposter anschließen.
Deine Meinung zu Celentes Prognose. Krieg mitten in Europa in 2011?
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/udo-ulfkotte/zukunftsforscher-gerald-celente-apokalypse-2-11-nicht-mehr-abzuwenden.html
PS: Weiter so Alex! Gute Arbeit!

Reply
Avatar
Andre 25. April 2011 at 19:55

Mich würde viel mehr Intressieren was Alex, über Gerald Celente´s neuen Trend Forschungen hält ?

Reply
Avatar
NichtMoslem 25. April 2011 at 21:12

Dem kann ich mich nur anschließen!

Reply
Avatar
netterEddy 25. April 2011 at 23:31

jap, dass wäre wohl sehr interessant.

Reply
Avatar
Iridium 26. April 2011 at 4:13

Ja, das wäre auch für mich äußerst interessant!

Reply
Avatar
Langeweile 26. April 2011 at 17:18

schliesse mich hier an

Reply
Avatar
S.E.T.I 26. April 2011 at 18:06

Hier könnt ihr ab Sofort auch Infokrieger TV sehn samt Chat dazu 😉

http://www.globale-evolution.de/Forum/viewtopic.php?f=35&t=1192

Mfg S.E.T.I

Reply
Avatar
Paladin 26. April 2011 at 20:43

Krass, daß er es nun auf 2011 vorkorrigiert. Ich habe letztes Jahr den alten Artikel gelesen, in dem er 2012 nennt. Das Thema wäre wirklich interessant und ich kann mich da meinen Vorrednern auch nur anschließen. Ich bin ohnehin schon lange der Meinung, dass es irgendwann so kommen muss. Aber nun doch schon so bald? Bedenklich wenn sich Celente ohne Not dazu veranlasst sieht. Die Kassandrarufer welche seit langem davor warnen, werden ja stets in gewisse Ecken gestellt.

Reply
Avatar
nemo 25. April 2011 at 19:10

Juhuuuu!!!

Jetzt wird´s noch mehr der Wahnsinn!!

Bin so froh das du das alles machst MANN und natürlich.. Frau. wer macht denn das Call in?

Wie cool!

http://infokriegradio.wordpress.com/interviews/

Reply

Leave a Comment

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie einverstanden sind, benutzen Sie die Seite weiter und klicken auf „OK“. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. OK Datenschutz